Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.02.2013, 15:41   #41
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.880
Zitat:
Zitat von s,lina Beitrag anzeigen
gut, und was passiert, wenn der andere nicht erreichbar ist? geht die welt unter?
Naja, wenn ein Asteroid auf die Erde zurast und die Amis die Russen kontaktieren wollen, die es aber nicht hören weil die grad beschäftigt sind Klingeltöne runterzuladen - yep wäre schon möglich
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 15:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Orlando., egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 10.02.2013, 16:01   #42
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Zitat:
Zitat von Orlando. Beitrag anzeigen
weil die grad beschäftigt sind Klingeltöne runterzuladen - yep wäre schon möglich
TeamU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 16:13   #43
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von Droggelbecher Beitrag anzeigen
Ich weiß ja nicht, ob das Prob bei anderen auch besteht... aber langsam nervt es mich, dass es scheinbar erwartet wird, ständig erreichbar zu sein ( gemeint ist das im Freundeskreis ) .
Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass mein Handy mein ständiger Begleiter wurde. Zuhause, in der Freizeit, am Arbeitsplatz, wenn ich mit Freunden unterwegs bin ist es zumindest eingeschaltet und Online und neulich hab ich mich dabei erwischt, wie ich es mit ins Bad nahm um wem via ICQ zu antworten oO.
Mich regt die Sache mit der ständigen Erreichbarkeit nicht auf, ich verstehe sie einfach nicht. Und mache nicht mit.
Wenn es Dich (langsam) nervt, so besteht immer die Möglichkeit nicht mitzumachen.
Mein Handy habe ich praktisch auch überall mit (außer im Bad), aber auszuschalten brauche ich es nicht, denn wenn ich nicht will, brauche ich mich nicht melden oder ran gehen, wenn mich jemand anruft.

Zitat:
Ich weiß, jetzt kommt das Argument, das Handy einfach auszuschalten. Nur sind dann Freunde von mir ( sowohl reale als auch Onlinefreunde ), iwan sauer, dass man sich ne Weile nicht gemeldet hat.
Muss man heutzutage für Gott und die Welt erreichbar sein und warum ist man gleich " aus der Welt " wenn man auf das Ganze keine Lust hat ?
Freunde sind sauer, dass man mal in Ruhe aufs Klo gehen wollte? Solch "innige" Freundschaften sind mir ohnehin zu verdächtig.
Man muss nicht für alle erreichbar sein, das steht fest. Kontakt halten kann man zu den Menschen, die man mag, so viel wie man mag. Dem steht nach wie vor nichts im Weg. Was einem aber zu viel wird, kann man immer noch abstellen.
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 16:49   #44
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Zitat:
Zitat von Valentino Beitrag anzeigen
Ganz einfach: Es gibt ja einen Grund warum ich mit dieser Person genau jetzt kommunizieren will. Ist diese Person nicht erreichbar hab ich einen Nachteil.
Ach ich hab auch schon oft genug Leute aus Langeweile angerufen .Da ist das nicht so nötig, dass nun unbedingt jetzt sofort geantwortet wird.
Aber wenns wichtig ist schick ich ne entsprechende SMS hinterher oder rufe mehrmals an.
ich sehe keine Notwendigkeit darin immer sofort in jeder Sekunde erreichbar zu sein
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 20:02   #45
Ungard
Platin Member
 
Registriert seit: 05/2010
Ort: Freising
Beiträge: 1.815
Grundsätzlich ist gegen ständige Erreichbarkeit nichts auszusetzen. Denken wir zurück, früher hat es Tage oder Wochen gedauert bis man eine Nachricht an jemanden zustellen konnte. Oder auch wo es noch keine Handys gab, man ist unterwegs und keiner konnte einen erreichen, man selber auch nicht.

Natürlich wird es heute überstrapaziert, sei es der Chef der meint am WE muss man eben anrufen oder nachts, oder andere Leute.

Ich finde es aber trotzdem gut, wenn es etwas wichtiges gibt habe ich die Möglichkeit jemanden schnell zu erreichen.

Dass viele heute nicht mehr die Finger vom Handy lassen oder ständig auf FB und Konsorten surfen ist ja nochmal ein anderes Thema.
Ungard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 01:26   #46
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.880
Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
Freunde sind sauer, dass man mal in Ruhe aufs Klo gehen wollte? Solch "innige" Freundschaften sind mir ohnehin zu verdächtig.
Wenn man dann schon mal auf dem Clo sitzt, kann man sogar auf die Schei...
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 02:28   #47
Christkind73
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2000
Ort: Oldenburg (Oldb)
Beiträge: 1.350
Wer ständig erreichbar sein muss, um bestehen zu können, ist letztlich vollkommen verzichtbar.

Wichtige Menschen ruft man wieder an. Immer wieder.
Christkind73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 07:51   #48
Ungard
Platin Member
 
Registriert seit: 05/2010
Ort: Freising
Beiträge: 1.815
Zitat:
Zitat von Christkind73 Beitrag anzeigen
Wer ständig erreichbar sein muss, um bestehen zu können, ist letztlich vollkommen verzichtbar.

Wichtige Menschen ruft man wieder an. Immer wieder.
Und willst mir erzählen es macht spaß wenn man jemanden dringend erreichen muss alle 5 minuten den anzurufen?
Ich nutze mein handy auch nur ein paar mal die woche und habe kein smartphone. Aber in der heutigen zeit hat einfach jeder sein handy dabeizuhaben und dann auch ranzugehen wenn einer anruft. Bei gewissen leuten wo man weiß die wollen eh nur smalltalk kann man ja nicht rangehen. Kein handy heute mitzunehmen ist wie vor 20 jahren kein festnetz anschluss zu haben.
Ungard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 08:03   #49
gefallener stern
... nachtstern ...
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ... lost in space ...
Beiträge: 7.293
Zitat:
Zitat von Ungard Beitrag anzeigen
Und willst mir erzählen es macht spaß wenn man jemanden dringend erreichen muss alle 5 minuten den anzurufen?
wenn das bei mir einer machen würde, dann würde derjenige aus meiner kontaktliste fliegen
ausser todesfall oder hausbrand KANN nichts SO wichtig sein, dass man so
einen aufriss veranstalten muss.



Zitat:
Aber in der heutigen zeit hat einfach jeder sein handy dabeizuhaben und dann auch ranzugehen wenn einer anruft.´


Zitat:
Bei gewissen leuten wo man weiß die wollen eh nur smalltalk kann man ja nicht rangehen.
schonmal überlegt, dass genau DAS die leute vielleicht auch denken,
bei denen DU im fünf-min-takt anrufst?
Zitat:
Kein handy heute mitzunehmen ist wie vor 20 jahren kein festnetz anschluss zu haben.
selbstgemachter druck.

vor zwanzig jahren war es ganz normal, einmal am tag den AB abzuhören
und am nächsten tag zurückzurufen.

da gabs das nicht - abends um zehn noch anrufen, weil irgendwas ja SO
unfassbar wichtig ist.

und die welt hat trotzdem gelebt - und sehr wahrscheinlich sogar ein
stück besser und entspannter.

gefallener stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 08:12   #50
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Zitat:
Zitat von gefallener stern Beitrag anzeigen
und die welt hat trotzdem gelebt - und sehr wahrscheinlich sogar ein
stück besser und entspannter.

Die ganze Nummer ist etwas aus den Fugen geraten. Früher hätte man sich gehütet, jemanden wegen Privatmist während der Arbeitszeit ans Telefon holen zu lassen.

Heute muß ich den Jungschen drohen, ihre quikenden Taschenleinwände auf meinem Motorblock zu einer Skulptur zusammenzuschmelzen, wenn sie die nicht während der Arbeitszeit ausstellen.
TeamU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 08:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey TeamU, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:22 Uhr.