Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.03.2014, 12:21   #71
Time2bcool
abgemeldet
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Da hat dieser Super-DAU irgendwo was über msconfig gelesen, prompt aufgerufen und weil da so ein Feld "ja leer" war, eine Zahl eingegeben und damit den Arbeitsspeicher von Windows auf 200 MB(!) limitiert. Bis das die Notebook Festplatte ausgelagert hat ist halt Weihnachten...
Im Abgesicherten Modus sieht man von solchen BENUTZEREINSTELLUNGEN natürlich nichts.
hat der ein Glück gehabt, dass du DAS überhaupt entdeckt hast
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 12:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Time2bcool, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 19.03.2014, 14:30   #72
weps
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: ruhig
Beiträge: 644
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Da hat dieser Super-DAU irgendwo was über msconfig gelesen, prompt aufgerufen und weil da so ein Feld "ja leer" war, eine Zahl eingegeben und damit den Arbeitsspeicher von Windows auf 200 MB(!) limitiert. Bis das die Notebook Festplatte ausgelagert hat ist halt Weihnachten...

Ganz ehrlich, lustiger Fehler. Aber wie kommt man darauf ein Administrationstool, welches nur per Kommando aufzurufen geht zu öffnen und einfach mal so frei erfundene Zahlen in unbekannte Einstellungen einzutragen?
Wie sehr kann man denn bitte mit dem Klammerbeutel gepudert sein!?
Okeh, also ich hätte das definitiv nicht innerhalb von 40 Minuten gefunden.

Zitat:
Zitat von Time2bcool Beitrag anzeigen
Bitte bitte mehr solche Anekdoten
Lustig ist es, wenn man zu einem Verwandten gerufen wird, und plötzlich zum ersten Mal im Leben einem Mac gegenübersitzt („wie, der hat keine rechte Maustaste?“).

Auch gut: Du hast bislang noch nie was neueres als XP vor der Nase gehabt (ist schon ein Weilchen her) und sollst dann in Vista ein W-LAN einrichten.
Dass das Betriebssystem mit dir in einer Sprache redet, von der du nicht mal die Namen der Buchstaben kennst, wird dir natürlich vorher nicht gesagt!
weps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 14:53   #73
Talamaur
Inventar
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: Sauerland
Beiträge: 3.216
Zitat:
Zitat von weps Beitrag anzeigen
Lustig ist es, wenn man zu einem Verwandten gerufen wird, und plötzlich zum ersten Mal im Leben einem Mac gegenübersitzt („wie, der hat keine rechte Maustaste?“).
Ich hab damals auch ungelogen Wochen(!) gebraucht, bis ich rausgefunden hatte, dass man das Touchpad am MacBook auch so einstellen kann, dass ein Rechtsklick simuliert wird - ohne das lästige drücken der ctrl-Taste.
Allerdings war der Blick einer Wirtschaftsinformatik-Kommilitonin großartig, die schon seit mehreren Jahren Apple-Userin ist, als die gemerkt hat, dass ich den Rechtsklick ohne ctrl machen konnte. Die wusste das noch nicht.

Zitat:
Auch gut: Du hast bislang noch nie was neueres als XP vor der Nase gehabt (ist schon ein Weilchen her) und sollst dann in Vista ein W-LAN einrichten.
Och, das fand ich damals gar nicht so wild. Windows ist halt irgendwie doch Windows. Da ist alles (ungefähr) an der gleichen Stelle, egal in welcher Version (mal von 8 abgesehen, wo manches doch schwerer zu finden ist, wenn man nicht weiß, wo man zu suchen hat).

Zitat:
Dass das Betriebssystem mit dir in einer Sprache redet, von der du nicht mal die Namen der Buchstaben kennst, wird dir natürlich vorher nicht gesagt!
Wobei das natürlich schon wieder ne ganz andere Hausnummer ist.
Talamaur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 15:11   #74
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.395
Zitat:
Zitat von weps Beitrag anzeigen
Okeh, also ich hätte das definitiv nicht innerhalb von 40 Minuten gefunden.
Ich arbeite schon ein wenig länger mit Dos... Äh sorry ... Windows.
Irgendwann kennt man die Fallstricke die "so etwas" hervorrufen könnten ganz gut.

Ich hab hier noch ein DR-DOS Handbuch rumliegen. Aus Nostalgie. Damit hab ich nämlich mal angefangen.

Mal was zu Hardware:
Ruft mich ein Kumpel an:
Irgendwie würde sein PC immer ausgehen, alle Nase lang, er würde das gar nicht verstehen.
Er hätte sich doch nur eine neue Grafikkarte gekauft, daran KÖNNE es doch gar nicht liegen, oder? (Ich holte Luft um zu antworten, kam aber nicht dazu.) Also irgendwie würde es auch so komisch riechen, er könne sich das gar nicht erklären, er hätte sich doch was GANZ gutes gekauft, nämlich eine GTX 480.

Endlich hatte ich Zeit was zu sagen, nachdem er seine Beichte abgelegt hatte und fragte ihn erstmal, ob er auch ein "Ganz Gutes" Netzteil dazu gekauft hätte...
(Wäre es ein Bildtelefon gewesen, hätte man das Fragezeichen über seinem Kopf sehen können.)
Er: "Wieso? Ist das wichtig?" Schoss es mir entgegen. "Das Alte läuft doch!"
Ich: "Bald nicht mehr... Ich glaub das ist ein wenig zu schwach."
Er: "Wie das denn zu schwach sein könnte? Ob so etwas nicht einheitlich wäre?"
(Da frag ich mich immer, wo die diese Annahmen herholen... Als wenn z.B. Handynetzteile alle einheitlich wären...)
Ich: "Dann mach das Ding mal auf und lies mal den Aufdruck vor."
Er: "Kryptische China-Böller-No-Name-Bezeichnung" 350 W!
Ich: "Wow! Du stehst also auf Kugelblitze..."
Er: "Versteh ich nicht?"
Ich: "Die bekommst du nämlich bald. Du brauchst ein größeres Netzteil!"
Er: "Kann man das nicht auch übertakten?"
Ich: "Ey, das Ding qualmt und stinkt doch jetzt schon... Und du willst da noch mehr Saft durchjagen?!"
Er: "Geht das nicht?" (Ich hätte echt zu gern das Gesicht zu der Frage aufm Foto...)
Ich: "Oh man, hol dir n neues! Mind. 650 W! Das geht so nicht."
Er: "Shit! Ich hab aber kein Geld mehr! Die Karte war ja so teuer. Leihst du mir 100 €?"
Ich: Ey, sonst geht's dir aber noch ganz gut oder?
*Aufleg*
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 16:08   #75
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.838
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Ich: "Oh man, hol dir n neues! Mind. 650 W! Das geht so nicht."
Wobei: 480-550W reicht auch. Damit hatte ich auch bei guten Grafikkarten nie Probleme. 350W sind aber wirklich knapp bemessen bei voller Auslastung.
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 16:11   #76
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.395
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Wobei: 480-550W reicht auch. Damit hatte ich auch bei guten Grafikkarten nie Probleme. 350W sind aber wirklich knapp bemessen bei voller Auslastung.
Aber nicht wenn man auch für das 600+ nur max 40€ aufn Tisch legen will, so wie er. Bei einem vernünftigen Netzteil hast natürlich recht.
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 16:23   #77
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.838
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Aber nicht wenn man auch für das 600+ nur max 40€ aufn Tisch legen will, so wie er. Bei einem vernünftigen Netzteil hast natürlich recht.
Ach was, das geht schon! Man muss dann nur ein halbes Jahr später wieder 40€ hinblättern für das nächste Netzteil Netzteile von schlechter Qualität (daran erkennbar, dass sie 50% billiger sind als der grosse Rest) haben die Tendenz auszufallen. Diese Erkenntnis habe ich aus leidiger Erfahrung gewonnen...
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 16:48   #78
Xote
Mozartgoogle des Lovetalk
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e
Beiträge: 2.572
Gerade eben meinte eine Kunschaft von mir, mit meinem Programm stimmt was nicht. Sie könne nicht ausdrucken. Ein Stockwerk tiefer rennt der Drucker in ein Tour durch. Die gehen über vor Papier. Echt klasse. Tja, man muss halt den richtigen Drucker auswählen. Wenn man sieht, da kommt nix, warum klickt man noch 20 Mal auf "ausdrucken"? Unpackbar.
Xote ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 19:19   #79
Himbeertee
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: überall und nirgendwo
Beiträge: 835
Das mit den PC's reparieren kenne ich... echt nervig, besonders dann, wenn Leute anrufen, die sonst nichts von einem wissen wollen.

Aber noch schlimmer als DAUs finde ich Möchtegern-Computer-Checker...
Also jemand vom Typ "Ich kann alles besser als alle Anderen". Und wenn jemand sagt, etwas ginge nicht, dann liegt das natürlich nur daran, dass die Person keine Ahnung hat (auch dann nicht, wenn sie in dem Bereich Ausbildung/Studium gemacht hat).
Letztens habe ich folgendes erlebt: Kumpel (Möchtegern-Checker) hat sich einen neuen CPU-Lüfter gekauft, weil der Alte so laut war (hätte man halt mal abstauben sollen). Facebook-Gespräch sah etwa so aus:
Er: Du, Himbeertee, schau mal was ich obergeiles gekauft hab: *Link auf Netzteil poste*
Ich: Nicht schlecht, aber was billigeres hätte es auch getan. Lass mich raten, du brauchst Hilfe beim einbauen...
Er: Nene, das schaff ich schon selber...
ICh: Sicher? Ich kann echt schnell zu dir rüberkommen... kannst den PC ja schonmal herunterfahren, dann ist der Prozessor abgekühlt bis ich da bin, dann können wir gleich loslegen..
Er: Wozu runterfahren, sowas mache ich im laufenden Betrieb...
Ich: NEIN! Mach das auf keinen Fall! Das geht nicht! Das Ding schmort dir durch!
Er: Laber keinen Scheiß, du hast doch keine Ahnung (nö, studiere ja nur was in dem Bereich, wo soll ich da auch ne Ahnung her haben...). Natürlich geht das, ICH kann sowas schon! Ich beweis es dir...

... auf einmal war das grüne Online-Symbol in FB weg...
... ne Minute später klingelt mein Handy... sein Computer wäre plötzlich ausgegangen und es würde furchtbar nach verbranntem Plastik riechen...
... Tja, danach bekam er einen neuen PC (musste er natürlich selber zahlen)... das Problem staubiger lauter Lüfter war damit (vorerst) auch gelöst...
Himbeertee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 23:12   #80
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.883
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Nach guten 40 Minuten Tüftelei bin ich drauf gekommen:
Nichts tun! Das Teil anschalten und warten... SEHR LANGE... Und er startete durch. Aber alles endlos langsam.
Da hat dieser Super-DAU irgendwo was über msconfig gelesen, prompt aufgerufen und weil da so ein Feld "ja leer" war, eine Zahl eingegeben und damit den Arbeitsspeicher von Windows auf 200 MB(!) limitiert. Bis das die Notebook Festplatte ausgelagert hat ist halt Weihnachten...
Im Abgesicherten Modus sieht man von solchen BENUTZEREINSTELLUNGEN natürlich nichts.

Ganz ehrlich, lustiger Fehler. Aber wie kommt man darauf ein Administrationstool, welches nur per Kommando aufzurufen geht zu öffnen und einfach mal so frei erfundene Zahlen in unbekannte Einstellungen einzutragen?
Wie sehr kann man denn bitte mit dem Klammerbeutel gepudert sein!?
Unglaublich! Wenn man was änderst in der msconfig startet man eigendlich, zu Test- bzw. Einstellungszwecken den Rechner neu. Dann hätte ihm doch eigendlich die Veränderung beim Bootvorgang aufgefallen sein müssen und ggf Rückschlüsse auf die zuletzt getätigte Einstellung ziehen, die Versuchsweise zurücksetzen. Sorry, das ist gesunder Menschenverstand. Ich glaub dir schon, dass man bei sowas den "Glaube" verliert.

Wollte ja schon immer mal wissen wie XP bei 200MB RAM reagiert, gut nun weiss ich es ja...
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2014, 23:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Orlando., egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:11 Uhr.