Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.03.2016, 20:10   #21
Giorgie Indigo
Platin Member
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: RLP
Beiträge: 1.885
Was ist dein Problem? Was kümmert es dich, ob andere Leute ihre hochfliegenden Pläne umsetzen oder nicht? Oder ob sie deine Ratschläge annehmen?

Ist doch ihr Bier, wenn sie nichts aus ihrem Leben machen. Was hat das mit DEINER Lebenszeit zu tun?

Du kannst solche Leute ja gern meiden, wenn sie dich nerven. Aber deine Lebenszeit, die raubst du dir selbst, indem du dich künstlich über anderer Leute Angelegenheiten aufregst.

Wenn jemand ständig spontan vorbeikommt, würde mich das auch nerven. Ich würde gar nicht öffnen. Das hat doch aber nullkommanull mit den im Eingangsbeitrag genannten Problemen zu tun.

Geändert von Giorgie Indigo (18.03.2016 um 20:15 Uhr)
Giorgie Indigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2016, 20:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 19.03.2016, 01:47   #22
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 15.745
Komisches Wort.

Ich finde ja, man muss auch nicht immer produktiv sein, zumindest nicht in der Freizeit.
Man kann doch auch mal gammeln, wenn man dazu Lust hat.

Wenn ich das fuer mich uebersetze, dann ist ein Lebenszeitraeuber das, wozu ich keine Lust habe, es aber tun muss.
Warten beim Arzt, zum Beispiel. Oder ungeliebte Arbeiten, die erledigt werden muessen. Ablage, zum Beispiel.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2016, 10:59   #23
HW124
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 7.170
Zitat:
Was ist dein Problem? Was kümmert es dich, ob andere Leute ihre hochfliegenden Pläne umsetzen oder nicht? Oder ob sie deine Ratschläge annehmen?

Ist doch ihr Bier, wenn sie nichts aus ihrem Leben machen. Was hat das mit DEINER Lebenszeit zu tun?
Weil solche Leute ständig mit solchen Themen angeschissen kommen und meine Meinung dazu hören wollen

Zitat:
Du kannst solche Leute ja gern meiden, wenn sie dich nerven.
Genau das tue ich ja verstärkt
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2016, 18:19   #24
Time2bcool
Special Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.643
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Komisches Wort.
Lebenszerstäuber?

Es impliziert eigentlich verkürzte Lebenszeit:
Zitat:
Schlimmster Lebenszeit-Räuber ist das Rauchen
Weitere Faktoren, die viele Lebensjahre rauben, sind:
  • Adipositas (3,1 Jahre bei Männern; 3,2 Jahre bei Frauen)
  • starker Alkoholkonsum (3,1 Jahr, nur Männer)
  • hoher Verzehr an rotem Fleisch (2,4 Jahre für Frauen; 1,4 Jahre für Männer)
  • ein Body Mass Index (BMI) unter 22,5 kg/m2 (3,5 Jahre bei den Männern; 2,1 Jahre bei den Frauen).
http://www.lifeline.de/news/medizin-...#ixzz43MlKbsPb
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2016, 13:13   #25
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 15.745
Aber der HW124 meinte ja Leute, die einem auf den Sack gehen, um es mal auf den Punkt zu bringen.
Ich differenziere zwischen Leuten und Situationen, denen ich nicht ausweichen kann und Leuten im privaten Umfeld, die mich nerven, ausnutzen, whatever.
Letztere werde ich ziemlich schnell los bezw. lasse die erst gar nicht so nah und oft in meine Naehe.
Ich kann nicht behaupten, dass ich so viele Nervensaegen in meinem Bekannten- und Freundeskreis haette.
Eigentlich faellt mir keiner ein, dem ich dauerhaft diese Eigenschaften zuschreiben wuerde.
Mein Tipp: mit den Leuten sprechen, wenn das nichts nutzt, sich distanzieren.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2016, 13:47   #26
YeOldeFerret
Golden Member
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.082
Ich kenne die von dir beschrieben Leute als "Energieräuber". Sie nähren sich von deiner Energie, die du (meist sinnlos) einsetzt, um deren Dramen anzuhören und zu helfen.
YeOldeFerret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2016, 17:56   #27
HW124
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 7.170
Den Begriff finde ich Klasse

HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2016, 12:31   #28
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 15.745
Ich bezeichne Leute, die immer nur von sich reden und sich in den Vordergrund stellen und immer irgendetwas haben, ueber das sie jammern muessen als Energievampire.
Die ernaehren sich davon, dass man ihnen zuhoert, sie bedauert und ihnen die groesste Aufmerksamkeit widmet.
Meistens sind die auch schnell weg, wenn es dir mal selbst nicht so gut geht, oder du nicht mehr zuhoerst und den Kopf streichelst.

Darueber aufzuregen lohnt sich aber nicht. Am Besten man distanziert sich, sobald man den Mechanismus entdeckt hat.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2016, 17:54   #29
Janina*
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Ich bezeichne Leute, die immer nur von sich reden und sich in den Vordergrund stellen und immer irgendetwas haben, ueber das sie jammern muessen als Energievampire.
oder attention whore
das habe ich häufiger von dir gelesen,
zumindest im lt


Zitat:
Die ernaehren sich davon, dass man ihnen zuhoert, sie bedauert und ihnen die groesste Aufmerksamkeit widmet.
Meistens sind die auch schnell weg, wenn es dir mal selbst nicht so gut geht
eigentlich wollte ich zuerst widersprechen, bzw. noch hinzufügen
daß es auch Leute gibt , die durchaus auch noch "dableiben" und
das Spiel bis zur Endlosigkeit treiben können.
ein Bekannter meinte mal dazu, es sei so etwas wie "Sport" sich
ständig gegenseitig endlos Schlimmes zu erzählen

Zitat:
oder du nicht mehr zuhoerst und den Kopf streichelst.
aber letztlich hast du wohl Recht ,
wenn man das Spiel nicht mehr mitspielt , gibt es auch keine Basis mehr
für einen Kontakt

_____________

"Lebenszeiträuber" ist, finde ich, aber auch kein wirklich passender Begriff für das Phänomen;
irgendwie fühlt sich das auch für mich so an, als sei der Andere verantwortlich dafür, daß man seine Zeit nicht besser nutzen kann

Zitat:
Zitat von Time2bcool Beitrag anzeigen
Lebenszerstäuber?

Lebensbetäuber


Zitat:
Schlimmster Lebenszeit-Räuber ist das Rauchen
Weitere Faktoren, die viele Lebensjahre rauben, sind:

Adipositas (3,1 Jahre bei Männern; 3,2 Jahre bei Frauen)
starker Alkoholkonsum (3,1 Jahr, nur Männer)
hoher Verzehr an rotem Fleisch (2,4 Jahre für Frauen; 1,4 Jahre für Männer)
ein Body Mass Index (BMI) unter 22,5 kg/m2 (3,5 Jahre bei den Männern; 2,1 Jahre bei den Frauen).
puh, kein einziger Faktor davon bei mir vorhanden
nochmal Glück gehabt

Geändert von Janina* (25.03.2016 um 18:30 Uhr)
Janina* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2016, 21:11   #30
Lilly 22
Special Member
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 8.595
Zitat:
Zitat von YeOldeFerret Beitrag anzeigen
Ich kenne die von dir beschrieben Leute als "Energieräuber". Sie nähren sich von deiner Energie, die du (meist sinnlos) einsetzt, um deren Dramen anzuhören und zu helfen.
Das Gute an jenen ist allerdings, dass man erkennen kann,
sich hier selbst hinein befördert zu haben, weil man nicht
genug bzw. ausreichend Grenzen setzte. Von daher sind
auch sie im Ergebnis gut für einen, wenn man daraus lernt.

Da hilft eben kein Jammern, sondern handeln.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2016, 21:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:29 Uhr.