Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.07.2016, 06:15   #21
Synonym
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Parabell Beitrag anzeigen
vielleicht sollte er mal ein freiwilliges praktikum in der unfallchirurgie machen, um mit eigenen augen zu sehen, wie es opfern von verkehrsunfällen so ergeht.
Oder beim Bestatter. Das wird gerne mal vergessen. Jedes Jahr sterben um die 3500 Menschen im Straßenverkehr. Wer mit Alkohol am Steuer hinters Lenkrad steigt, dem sind andere Menschenleben offensichtlich nicht sehr wichtig. Menschenfeindlich ist das genau genommen. Deswegen ist das keine Sache, über die man dauerhaft (3mal?) hinwegsehen sollte oder so naiv sein zu hoffen, dass man auf die Person Einfluss nehmen kann. Ich verstehe, dass das eine schwierige Situation ist, weil man seine eigenen Interesse über das von anderen Menschen stellen muss, wenn man konsequent sein will. Das sind halt mal Fälle, wo man gut sieht, was dem Menschen wichtiger ist.
Synonym ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2016, 06:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 05.08.2016, 10:36   #22
Frauke12
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 08/2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 17
Aber sie hat doch eindringlich mit ihm gesprochen, und zumindest hat er gesagt, dass er es einsieht. Das ist zwar keine Entschuldigung für sein Verhalten, aber je nachdem, wie diese Unterhaltung lief, kann ich mir schon vorstellen, dass er in Zukunft nicht mehr so dumm handelt. Es kommt aber darauf an WIE eindringlich ihm klar gemacht wurde, dass das gar nicht geht und er im betrunkenen Zustand ohne Ausnahme nicht mehr zu fahren hat.
Vertrauen nach einen Bruch wieder aufzubauen, ist immer schwer und es gibt dafür keine allgemeine Formel. Entweder er ist dir trotz seiner Dummheit in der Angelegenheit so wichtig, dass du es weiter mit ihm versuchst und ihm verzeihst und auch auf seiner Seite ist die Liebe so groß, dass er es in Zukunft lässt ODER du weißt jetzt schon, dass du ihm nie wieder vertrauen kannst und schießt ihn ab und er ist sowieso so unzuverlässig, dass deine Bedenken begründet sind. Da keiner von uns hier dich, das Gespräch und ihn kennt, ist es schwer, dir die Entscheidung abzunehmen.
Frauke12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2016, 10:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:33 Uhr.