Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Das regt mich auf! (https://www.lovetalk.de/das-regt-mich-auf-/)
-   -   Offene Haustür in Mehrfamilienhaus. (https://www.lovetalk.de/das-regt-mich-auf-/175462-offene-haustuer-mehrfamilienhaus.html)

Someguy 12.01.2017 15:01

Zitat:

Zitat von gabimaus (Beitrag 5522513)
..wieso muss ich erst lesen, was die Polizei zu irgendwas schreibt ?

Weil du dich an diesem Thread beteiligst und ich mir Sorgen mache, dass Einbrecher durch die offene Haustür ins Haus kommen könnten? Aber müssen tust du natürlich trotzdem nichts.

Zitat:

Deine Probleme habe ich grad gar nicht, in meinem 1-Fam.-Haus.
Das ist eine sehr nützliche Info, vielen Dank.

Zitat:

Was nicht bedeutet, dass ich das nicht bereits hinter mir hätte!
Was genau?

Zitat:

Aber es gibt eben auch verschiedene Wege, sich im Haus unbeliebt zu machen, wo man auf das Verständnis der Miteigentümer angewiesen ist. :nicken:

..nur mal so am Rande angemerkt !
Also alles abnicken, nur des Friedens willen? Kann man so machen. Muss man aber nicht.

Someguy 13.03.2017 11:07

Es geht wieder los: seit es draußen etwas wärmer geworden ist, wird die Tür wieder offen gelassen. Ich habe nun beschlossen, mich nicht mehr darüber zu ärgern und einfach die Tür jedes mal zuzumachen, wenn ich sie offen vorfinde. Irgendwann werden die Nachbarn schon auf mich zukommen, wenn es ihnen zu blöd wird.

Noch ein kurzes Beispiel für die Doppelmoral dieser Leute: ihr Kind spielt ja mit 6 Jahren stundenlang alleine draußen und fährt dabei auch mal mit dem Roller eine relativ stark befahrene Straße entlang. Jetzt haben sie sich über ein Online-Beschwerdeportal unserer Stadt darüber beklagt, dass in dieser Straße (30-er Zone) gerast wird und ihre Tochter in Gefahr wäre. Und zusätzlich haben sie noch ein sog. "Verkehrsmännchen" (gelbe Plastikfigur) mit Fahne in der Hand einfach auf den Gehweg gestellt. Die Fahne von dem Männchen ragt dabei auf die Fahrbahn, so dass sich bereits Autofahrer darüber beklagt haben.

Fazit: das Wohl der eigenen Tochter geht über Alles und Alle, die Anderen haben sich gefälligst danach zu richten.

PIcasso1989 13.03.2017 11:14

Zitat:

Zitat von Someguy (Beitrag 5542292)
Es geht wieder los: seit es draußen etwas wärmer geworden ist, wird die Tür wieder offen gelassen.

Das finde ich vernünftig. Endlich wieder Licht und Luft, Offenheit, Wärme.
Im Winter würde ich sie auch zu machen.

Someguy 13.03.2017 11:17

Grundsätzlich hast du schon recht, vorausgesetzt, man lebt in einem Einfamilienhaus. Oder man lässt auch die Wohnungstür offen, damit die frische Luft auch in der Wohnung ankommt. Das wird jedoch nicht gemacht.

Solange man in einer Gemeinschaft mit anderen Mitbewohnern lebt, könnte man doch auch Rücksicht auf diese nehmen, oder nicht?

PIcasso1989 13.03.2017 12:20

Ach, ich denke an Italien, Griechenland, Spanien - in allen Südländern finde ich offene Türen und finde das schön.

Im Moment bin ich in München in einem Mehrfamilienhaus. Sowie es warm wird, ist dort die Eingangstür offen. Es ist sogar ein Haken vorhanden, an dem man sie geöffnet einhängen kann.

Und wenn dann die frische Warme Luft durch das Treppenhaus zirkelt - ich genieße das.

Erst wenn es dunkel wird wird sie geschlossen.

Someguy 13.03.2017 15:17

Zitat:

Zitat von PIcasso1989 (Beitrag 5542307)
Ach, ich denke an Italien, Griechenland, Spanien - in allen Südländern finde ich offene Türen und finde das schön

Andere Länder, andere Sitten. Kann man schön finden, muss man aber nicht.

Zitat:

Im Moment bin ich in München in einem Mehrfamilienhaus. Sowie es warm wird, ist dort die Eingangstür offen. Es ist sogar ein Haken vorhanden, an dem man sie geöffnet einhängen kann.
Wenn alle Hausbewohner damit einverstanden sind, dann passt das doch. Darüber hinaus ist München mit die sicherste Großstadt in Deutschland, wenn ich mich nicht irre. Da, wo ich wohne, steigt die Zahl der Einbrüche von Jahr zu Jahr. In der Nachbarschaft wurde bereits mehrmals eingebrochen, hier findest du sonst nirgendwo offene Haustüren.

Zitat:

Und wenn dann die frische Warme Luft durch das Treppenhaus zirkelt - ich genieße das.
Du musst dich aber oft im Treppenhaus aufhalten ;)

In unserem fensterlosen Treppenhaus ist es z.B. so, dass die Temperaturen im Hochsommer ca. 10 Grad unter der Außentemperatur liegen. Das ist dann wirklich ein Genuss, wenn man aus der Hitze dort reinkommt. Wie du siehst, kann eine offene Haustür auch vom Nachteil sein.

Zitat:

Erst wenn es dunkel wird wird sie geschlossen.
Das macht Sinn, finden doch die meisten Einbrüche von 10 Uhr bis 18 Uhr statt :fg:

Und bevor ich es vergesse: es geht den Nachbarn nicht um die Treppenhausbelüftung, die Tür steht nicht komplett offen, sondern wird so manipuliert, dass sie nicht ins Schloss fällt, damit ihr Kind ins Haus kann.

HW124 13.03.2017 18:05

Dann wohn halt nicht mehr in einem Mehrfamilienhaus!

monochrom 13.03.2017 18:51

Zitat:

Zitat von PIcasso1989 (Beitrag 5542307)
Ach, ich denke an Italien, Griechenland, Spanien - in allen Südländern finde ich offene Türen und finde das schön.

Im Moment bin ich in München in einem Mehrfamilienhaus. Sowie es warm wird, ist dort die Eingangstür offen. Es ist sogar ein Haken vorhanden, an dem man sie geöffnet einhängen kann.

Und wenn dann die frische Warme Luft durch das Treppenhaus zirkelt - ich genieße das.

Erst wenn es dunkel wird wird sie geschlossen.

Schrecklich! Und im übrigen wenn es richtig warm wird auch nicht allzu schlau, da dann die warme Luft von draußen reinkommt.

PIcasso1989 13.03.2017 19:06

Zitat:

Zitat von monochrom (Beitrag 5542399)
Schrecklich!

:tätschel:
Ach nein, wir finden das wunderschön.

monochrom 13.03.2017 19:21

Zitat:

Zitat von PIcasso1989 (Beitrag 5542401)
:tätschel:
Ach nein, wir finden das wunderschön.

:knuddel:
Und wir eben nicht. Wie die Mehrheit der Deutschen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.