Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 22.06.2017, 17:30   #11
Greifer
dauerhaft gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2017
Ort: Gütersloh, NRW
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von miiicha Beitrag anzeigen
JETZT ist der Zeitpunkt, das anders zu machen.
Um mich nochmal ein wenig in Selbstmitleid zu baden (um diesen Vorwurf vorweg zu nehmen): Momentan sehe ich das eben nicht so. Gute Gelegenheiten, etwas fundamentales zu ändern, habe ich ja gerade durch solch schwachsinnige Fehler selber kaputt gemacht.

"Normale" Menschen leben in einem gewissen Regelkreis, der diese oder jene, auch etwas heftigere Störung schon ausregelt, da ist mehr oder weniger absehbar, auf Regen folgt Sonnenschein. Für mich sieht es so aus, als hätte ich nachhaltig Schaden angerichtet. An meinen gangbaren Wegen, in ein soziales Leben hinein zu finden.

Darum ging es mit der Eröffnung dieses Threads ja auch. Wer hat dermaßen dumme, großartige Scheisse gebaut, dass er meint, sich damit auf Jahre seine Lebensqualität massiv eingeschränkt zu haben...
Greifer ist offline  
Alt 22.06.2017, 17:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Greifer, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 22.06.2017, 21:25   #12
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.593
Massiv - da fällt mir nur einer ein: Hube. Lies seinen Thread im Single-Unterforum.
Helmut Logan ist offline  
Alt 23.06.2017, 17:38   #13
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.409
Was willst du eigentlich? Dich im Selbstmitleid sühlen oder im Leben voran kommen?
HW124 ist offline  
Alt 23.06.2017, 18:00   #14
Greifer
dauerhaft gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2017
Ort: Gütersloh, NRW
Beiträge: 148
In diesem Thread hier? Tatsächlich ersteres und jemand anderes vielleicht zu Wort kommen lassen, bzgl. solcher ewig wiederkehrenden Gemüts-zerschmetternden Gedanken. Ich achte ja auf neue Gelegenheiten, jeden Tag, es besser zu machen. Ich kann nur eben nicht vergessen, das ist mein Problem.
Greifer ist offline  
Alt 24.06.2017, 17:22   #15
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.409
Und was hilft dir das Selbstmitleid?
HW124 ist offline  
Alt 24.06.2017, 21:29   #16
Greifer
dauerhaft gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2017
Ort: Gütersloh, NRW
Beiträge: 148
Hast du mal was von "sich etwas von der Seele reden/schreiben" gehört? Ich habe mehr oder weniger "laut" gedacht. Ich bin ein Mensch, dem man einst geraten hat, nicht alles in sich hinein zu fressen.
Greifer ist offline  
Alt 24.06.2017, 21:54   #17
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 10.964
Zitat:
Zitat von Greifer Beitrag anzeigen
Hast du mal was von "sich etwas von der Seele reden/schreiben" gehört? Ich habe mehr oder weniger "laut" gedacht. Ich bin ein Mensch, dem man einst geraten hat, nicht alles in sich hinein zu fressen.
Das ist legitim! Hast Du jetzt ja getan, nun Mund abwischen und weitermachen!
monochrom ist offline  
Alt 25.06.2017, 09:34   #18
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.035
Ach, ein bißchen Selbstmitleid ist schon in Ordnung. Es kann auch helfen, wenn man sieht, daß man nicht allein ist und es auch bei anderen nicht immer superrund läuft.
Das muß raus, dann ordnet man seine Gedanken und schaut nach vorne, wie Monochrom ja schon sagte.
Kontraproduktiv ist, wenn man auf der Stelle tritt und in dem Zustand verbleibt.
Was man aus Niederlagen lernt bleibt jedem selbst überlassen, das kann einem niemand abnehmen.

Was den Eingangsbeitrag und die darin geschilderte Situation angeht, typischer Fall von ganz dumm gelaufen.Es ist schade, daß du das nicht mehr gerade biegen konntest, aber das musst du dann akzeptieren.
Beim nächsten Mal sei halt ein bißchen vorsichtiger und plapper nicht irgendeinen Blödsinn drauflos, wenn du nicht weißt, wer hinter dir steht.

Was die soziale Isolation angeht, wie sieht das denn genau aus bei dir? Dein Leben dreht sich doch nicht nur um die Uni. Und falls du meinst, daß da nur Vollspacken rumrennen, wäre es vielleicht hilfreich, wenn du dir anderweitig soziale Kontakte aufbaust.

Ich verstehe aber irgendwie nicht so genau, was du gemacht hast, um dein gesamtes Leben nachhalti zu schädigen?
Sailcat ist offline  
Alt 25.06.2017, 10:49   #19
Greifer
dauerhaft gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2017
Ort: Gütersloh, NRW
Beiträge: 148
Hallo,

Zitat:
Beim nächsten Mal sei halt ein bißchen vorsichtiger und plapper nicht irgendeinen Blödsinn drauflos, wenn du nicht weißt, wer hinter dir steht.
Dieser Vorfall hat sich die letzten Tage (ab 14.) tatsächlich zum 4. Mal gejährt. Der Moment, als ich verstanden hatte, dass diese Person meine völlig asoziale Aktion gehört hat und daraus die verschwiegene und abweisende Haltung resultierte, kommt mir vor wie gestern.

Ich ärgere mich selbst über den Egoismus der Menschen, ihre Scheinheiligkeit, darüber, dass man den allerwenigsten vertrauen kann. Und trotzdem habe ich selbst bereits einer der kostbarsten "Güter" - eben das Vertrauen einer Person - weggeschmissen, wie eine alte Zeitung.

Zitat:
Was die soziale Isolation angeht, wie sieht das denn genau aus bei dir? Dein Leben dreht sich doch nicht nur um die Uni.
Es dreht sich nicht um die Uni. Ehrlich gesagt, habe ich schon ganz lange keine Lust mehr, überhaupt zu studieren. Ich habe mit der Wahl meines Bachelorfaches einen unfassbar dummen Fehler gemacht. Ein konsekutiver Master in einer gefragteren Richtung soll das gerade kitten.

Trotzdem ist das Studium für mich gleichzeitig Dreh- und Angelpunkt, um irgendwie in längerfristigen Kontakt mit (neuen) Menschen zu kommen. Ich bin jemand, der spontan nicht unterhaltsam ist. Ich bin ein zunächst denkbar langweiliger Zeitgenosse und darauf angewiesen, dass man mich länger erfährt. Über Sozialkontakte nennenswerter Tiefe verfüge ich nicht. Deswegen kann ich auch keiner interessentan Gelegenheit mehr unverkrampft begegnen. Ich sehe immer ein imaginäres Tor und ein enges Zeitfenster, bis sich das wieder einmal schließt und ich zu spät war.

Zitat:
Und falls du meinst, daß da nur Vollspacken rumrennen, wäre es vielleicht hilfreich, wenn du dir anderweitig soziale Kontakte aufbaust.
Das ist das nächste Problem. Denn da wüsste ich nicht, wie das funktionieren soll. Man lernt als heranwachsender Mensch eben normalerweise im Laufe der Zeit einfach Menschen kennen, ohne sich da groß Gedanken drum zu machen. Sobald man diese Dinge versucht, aktiv anzugehen, sind sie fast zum Scheitern verurteilt, denn wer merkt es nicht sofort, wenn ein unbekannter, einzelner versucht, Nähe aufzubauen? Wie agiert man natürlich, wenn man ganz klare Absichten hat?

Zitat:
Ich verstehe aber irgendwie nicht so genau, was du gemacht hast, um dein gesamtes Leben nachhalti zu schädigen?
Für die allermeisten sind solche Fehltritte ja auch "Lapalien". Fehler, die ihnen leid tun aber irgendwann sind sie vergessen, weil es unzählige, wieder aufbauende Momente gab und noch viele weitere, bescheuerte Fehler, manche schlimm, manche so, dass man am Ende darüber lachen kann.

Ich habe Kontakte vergrault, Gelegenheiten ausgeschlagen, die symbolische Brücke weg von meiner beschränkten, untergehenden Insel hin zum Festland zu nehmen.

In dem zweiten der genannten Fälle ärgert es mich ungemein, nicht verstanden zu haben, dass ich vermutlich mit wachem Auge gute Chancen gehabt hätte, als Spätzünder mit 28 endlich mal eine Frau an meine Seite zu bekommen. Im ersten Fall, den von vor 4 Jahren, ärgert mich das gleiche, zusätzlich zu den vielfältigen Optionen, die sich hätten ergeben können, auch wenn es keine "Beziehung" gegeben hätte. Die im Fall gemeinte Frau ist ein beliebter Mensch mit riesigem Freundeskreis und mochte mich absurderweise - ich hätte also wenn nicht sie direkt, zumindest über sie schon seit Jahren regelmäßigen, nicht rein oberflächlichen Kontakt zu Menschen haben können.

Inzwischen denke ich nämlich, es ist ungesund, als Mensch allein zu bleiben. Es schmälert sogar den Intellekt. Das Klischee des Nerds, der allein lebt aber dafür ein Genie ist, erfülle ich nicht.
Greifer ist offline  
Alt 25.06.2017, 11:53   #20
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Menschen kann man ueberall kennenlernen.
Am Besten funktioniert das ueber gemeinsame Interessen.
Interessierst du dich fuer irgendetwas, oder bist du auch in dieser Hinsicht *langweilig*?
Luthor ist offline  
Alt 25.06.2017, 11:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Luthor, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:22 Uhr.