Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

 
 
Themen-Optionen
Alt 31.07.2019, 12:43   #111
Estellenia
Member
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 230
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Natürlich ist ein klarer Kopf wichtig. Aber ich bezweifle, dass Du das durch solche Filme bekommst - allenfalls unwesentlich. Und die Berichte würde ich gern mal lesen, bei denen Menschen mit Angststörungen, also Menschen, die ohnehin überempfindlich reagieren und vorbelastet sind, mit solchen Filmen geholfen wird. Ich würde da die weitaus größere (und auch realistischere) Gefahr sehen, dass man damit erst recht ein Trauma bei ihnen erzeugt. Denn solche Leute sind ja gerade psychisch angeknackst. Menschen, die solche Filme gefahrlos sehen, haben jedoch ihre psychischen Probleme bereits gelöst. Und selbst unter den psychisch gesunden Menschen gibt es etliche, denen solche Filme zusetzt (s. hier).
Es gibt die sogenannte Filmtherapie, welche auch bei Angststörungen oder Sozialphobien zum Einsatz kommen können.
Estellenia ist offline  
Alt 31.07.2019, 12:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Estellenia,
Alt 31.07.2019, 13:00   #112
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von Estellenia Beitrag anzeigen
Es gibt die sogenannte Filmtherapie, welche auch bei Angststörungen oder Sozialphobien zum Einsatz kommen können.
Du meinst, weil "Tusk" so lächerlich schlecht ist, dass der Patient sich darüber scheckig lacht? Auch eine gute Idee. Ansonsten ist es total absurd, zur Angstbekämpfung solch ein extremes Genre zu wählen, wie jenes, um welches es hier geht. Ein Angstpatient braucht keine volle Dröhnung, sondern muss erst an seine Angst herangeführt werden. Und wenn er erstmal fähig wäre, Filme wie "Martyrs" unbeschadet anzuschauen, dann hat er seine Angst bis dahin bereits in den Griff bekommen.
Damien Thorn ist offline  
Alt 31.07.2019, 16:13   #113
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.444
Zitat:
Zitat von Anique Beitrag anzeigen
Das stimmt.
Dennoch hat er ja selbst eine ganze Weile gebraucht, sich selbst einzugestehen das er das gern tut.
Yo.

Zitat:
Und als Zuschauer hat man ihn doch eigentlich auch bis kurz vor dem Ende für den Guten gehalten bzw. seine Taten entschuldigt. Mir zumindest ging es.
Was? Neee! Mitgefiebert klar, aber der „Gute“, ne lange nicht mehr. Da spielen bei der Rolle Walter White aus meiner Sicht noch eine Menge weitere Aspekte und Zwiebelschalen eine Rolle.
monochrom ist offline  
Alt 01.08.2019, 13:51   #114
Paladin301
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2014
Ort: Hannover
Beiträge: 532
Anique, warst du nicht lesbisch? Wundert mich, dass du jetzt von deinem "Freund" schreibst.

Ansonsten schön zu lesen, dass hier noch jemand aus Hannover unterwegs ist
Paladin301 ist offline  
Alt 01.08.2019, 18:57   #115
Anique
Platin Member
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Rainbowland
Beiträge: 1.871
Ich dachte es immer, aber nun lege ich scheinbar an beiden Ufern an.


Zitat:
Ansonsten schön zu lesen, dass hier noch jemand aus Hannover unterwegs ist.
Die Welt ist klein und irgendwann treffen sich alle unterm Schwanz.
Anique ist offline  
Alt 01.08.2019, 19:03   #116
076gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
WO?
 
Alt 01.08.2019, 19:44   #117
Anique
Platin Member
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Rainbowland
Beiträge: 1.871
Vor dem Hauptbahnhof in Hannnover steht eine Statue, von Ernst August, auf seinem Pferd. Wenn man sich verabredet, trifft man sich "unterm (Pferde)Schwanz".
Jeder in Hannover weiß was gemeint ist.
Anique ist offline  
Alt 01.08.2019, 19:51   #118
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.444
Dann bist Du ja immerhin Süd-Norddeutsche...
monochrom ist offline  
Alt 01.08.2019, 20:31   #119
Lynxx
Elementar
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.322
Für echte Norddeutsche eher eine Mittelitalienerin.
Lynxx ist offline  
Alt 01.08.2019, 20:34   #120
076gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Anique Beitrag anzeigen
Vor dem Hauptbahnhof in Hannnover steht eine Statue, von Ernst August, auf seinem Pferd. Wenn man sich verabredet, trifft man sich "unterm (Pferde)Schwanz".
Jeder in Hannover weiß was gemeint ist.
Danke!
Jetzt weiss ich auch was gemeint ist! Ich war schon öfters in Hannover und liebe die Gärten! Sind eigentlich die Nanas noch dort?
 
Alt 01.08.2019, 20:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey 076gast,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.