Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Das regt mich auf!. Was regt dich persönlich auf? Über was hast du dich geärgert? Den Nachbarn, der seine Musik immer nachts um drei aufdreht, oder über deine Freunde, die dich mal wieder versetzt haben? Hier kannst du dir Luft machen und Themen zur Diskussion stellen, die dich persönlich betreffen. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.07.2019, 19:22   #81
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.107
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Nein. Und auch keine grünen Elfen. Es sei denn, man hat schlechte Drogen erwischt.

Also manchmal könnte man ja denken...

Aber, ... also das Einhorn, dass auf meiner Fensterbank sitzt, das ist gar nicht echt?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 19:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Curly2013, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 28.07.2019, 19:28   #82
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.318
Du musst jetzt ganz stark sein...
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 20:45   #83
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.100
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen


Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Wer genüsslich dabei zu sieht, wie Menschen auf abartige Weise gefoltert werden, ist selbst krank und abartig.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 20:48   #84
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.100
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Aber, ... also das Einhorn, dass auf meiner Fensterbank sitzt, das ist gar nicht echt?
Doch, natürlich! Aber es ist ganz speziell. Nur Du kannst es sehen, sonst niemand!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 21:33   #85
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.107
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Doch, natürlich! Aber es ist ganz speziell. Nur Du kannst es sehen, sonst niemand!
Aber andere sehen es auch!

https://www.depot-online.com/wackelf...SABEgLzU_D_BwE

Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2019, 21:44   #86
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.100
Wackeleinhorn!

So viele Möglichkeiten....
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2019, 18:33   #87
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.169
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen


Dann ist auch jeder krank und abartig, der Actionfilme guckt, weil, da werden auch Leute erschossen. Aber das ist ja dann anscheindend nicht sooooo schlimm, oder? Mensch Sporty, werd´ erwachsen.
Ihr vergleicht Äpfel mit birnen wenn ihr actionfilme oder harry potter mit der Kategorie von filmen vergleicht um die es hier im thread geht. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
Klar werden in vielen filmen - meist gesichtslose nebendarsteller - erschossen. Aber weder ist das dort hauptbestandteil der handlung noch explizit dargestellt und die Kategorie der gewalt ist eine völlig andere.

Selbst wenn es nur um erschießen gehen würde - was es bei weitem nicht tut, das wäre ja noch das harmloseste und letztendlich mainstream- ist ein großer Unterschied ob es knallt und irgenndwo einer umfällt oder man im closeup zeigt wie der halbe kopf wegspritzt.
Man muss hoffentlich nicht erklären dass harry potter und co in einer ganz anderen liga spielen.

Geändert von Kronika (29.07.2019 um 18:37 Uhr)
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2019, 18:38   #88
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.609
Zitat:
Zitat von Kronika Beitrag anzeigen
Ihr vergleicht Äpfel mit birnen wenn ihr actionfilme oder harry potter mit der Kategorie von filmen vergleicht um die es hier im thread geht. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
Klar werden in vielen filmen - meist gesichtslose nebendarsteller - erschossen. Aber weder ist das dort hauptbestandteil der handlung noch explizit dargestellt und die Kategorie der gewalt ist eine völlig andere.
Nein, es ist eben nichts Anderes. Würde jemand neben Dir im Bus erschossen werden, hättest Du wahrscheinlich ein Trauma zu verarbeiten, vollkomen egal, für wie "gesichtslos" Du Deinen Sitznachbarn halten würdest. Niemand wünscht das irgendjemandem, trotzdem werden in fast allen Actionfilmen Menschen erschossen. Von anderen Genres wie z.B. Kriegsfilmen ganz zu schweigen (die sich zum Teil sogar noch an die Realität anlehnen). Es ist Entertainment, gerade WEIL es nicht real ist. Und genau das trifft auf diesen Film ebenso zu. Das Thema mag vielleicht ausgefallener sein, trotzdem ist es vom Prinzip her genau dasselbe.

Fazit: Es ist ziemlich heuchlerisch, Filme wie z.B. "Rambo" abzusegnen, aber hier genannte Filme "krank" zu finden. Es ist absolut nichts Krankes daran, sich einen Film anzuschauen. Genausowenig, wie es krank ist, einen Ego-Shooter zu spielen, in dem auch lauter Figuren umgenietet, zerhackt oder zerstampft werden. Es geht einzig und allein darum, ob man das von der Realität unterscheiden kann oder nicht. Und da machen mir eher jene Leute Sorgen, die dazu anscheinend nicht fähig sind und z.B. Filmfolter einfach mal mit echter Folter in einen Topf schmeißen.

Geändert von Damien Thorn (29.07.2019 um 18:55 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2019, 18:41   #89
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.169
Es geht darum was man im film sieht und wie es dargestellt ist. Nicht darum wie es real wäre es zu erleben.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2019, 18:58   #90
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.609
Zitat:
Zitat von Kronika Beitrag anzeigen
Es geht darum was man im film sieht und wie es dargestellt ist. Nicht darum wie es real wäre es zu erleben.
Doch, genau darum geht es. Du bist Actionfilme gewohnt, darum juckt es Dich nicht, wenn ein "Gesichtsloser" erschossen wird. Den betreffenden Film und andere Filme dieser Art bist Du nicht gewohnt, darum zeterst Du herum und findest das krank. Und genau da liegt der Hund begraben. Ich würde nie hier reinkommen und über Filme jammern oder Leute als krank bezeichnen, nur weil sie härter gesotten sind als ich und/oder an anderen Dingen Entertainment finden. Und ehrlich gesagt finde ich es seltsam, dass gerade Du solch eine intolerante Meinung vertrittst, da ich Dich ansonsten nur von Beiträgen kenne, die durch Weitblick geprägt sind.

Geändert von Damien Thorn (29.07.2019 um 19:02 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2019, 18:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Damien Thorn, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:23 Uhr.