Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2001, 21:40   #1
FrauMeyer
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 29
Situation:

schon länger verheiratet. Frau entdeckt plötzlich ihr Selbstbewusstsein. Kommt allen zugute. Auch dem Ehemann.
Er freut sich über eine attraktive zielstrebige selbstbewusste Frau. Er ist stolz auf seine Frau.

Und dann: Ein Abend, Alkohol ist bei beiden im Spiel. Streit entsteht. Frau gibt nicht mehr wie gewohnt "klein bei", vertritt ihren Standpunkt. Streit - sie baut sich vor ihm auf und verkündet, was sie denkt.

Resultat:

Er holt aus und schlägt sie (Ohrfeige, daß sie zu Boden geht). Er steht über ihr und bedroht sie weiter.

Männer: Sagt es mir! Wer gibt euch das Recht uns zu schlagen? Was bewegt Männer, die sonst nicht besonders streitsüchtig oder agressiv sind, mich bzw. die Partnerin zu schlagen?

Nichts! Oder???? Hab ihm vertraut. Wenn nicht dem Ehemann, den ich liebe, wem sonst?

Männer, kennt ihr das Gefühl, danach im Ehebett zu liegen und Angst um euer Leben zu haben? Angst, weil ihr nicht wißt, was die Nacht noch so bringt? Habt ihr schon mal versucht, einzuschlafen um zu vergessen? Ist es euch gelungen? Mir nicht....

Männer, wir vertrauen euch, wenn wir euch lieben. Wenn nicht euch, wem dann? Warum nutzt ihr eure körperliche Überlegenheit nur weil ihr für einen Moment keine verbalen Argumente mehr findet?????

Wißt ihr eigentlich, wie weh ihr uns tut? Das jegliches Vertrauen durch so eine "Tat" verloren geht?

Bin so traurig. Kann niemandem mehr vertrauen.....

Männer! Warum macht ihr so etwas mit uns??
FrauMeyer ist offline  
Alt 29.12.2001, 21:40 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo FrauMeyer, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 29.12.2001, 21:44   #2
Metalgear
Member
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 87
"Männer: Sagt es mir! Wer gibt euch das Recht uns zu schlagen? Was bewegt Männer, die sonst nicht besonders streitsüchtig oder agressiv sind, mich bzw. die Partnerin zu schlagen?"

Formuliere mal deine Frage bzw. deinen ganzen Thread um, wenn du keine abgedroschenen "man darf nicht alle über einen Kamm scheren" Antworten hören willst, oder willst du sie hören ?

Ich würde mal die Frage in den Raum stellen "Wieso schlägt mich MEIN Partner ?"

Die Antwort wäre dann in 90% aller Fälle in etwa so: "Weil er/sie einen Vogel hatt und mich nicht liebt. Das Leben ist hart und es gibt viele Arschlöcher da draussen. Trenne dich am besten."


Viel Glück.
Metalgear ist offline  
Alt 29.12.2001, 21:45   #3
Dewitt
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Geschrieben von FrauMeyer
Männer! Warum macht ihr so etwas mit uns??
Wieso verallgemeinerst Du?

Ich schlage gerne zurück. Aber anfangen finde ich ziemlich dämlich.
 
Alt 29.12.2001, 21:48   #4
Marty P
Golden Member
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.485
man schlägt niemanden. ist doch schwachsinn.
Marty P ist offline  
Alt 29.12.2001, 21:53   #5
Stulle02
Ex-Mod
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: NRW
Beiträge: 3.514
Meine Ex hat mich auch geschlagen und regelrecht aus der Wohnung geprügelt. Kannst es gerne nachlesen: http://lovetalk.de/showthread.php?threadid=16800


Ist das Liebe !?


-Wohl kaum !
Stulle02 ist offline  
Alt 29.12.2001, 21:55   #6
Poet
Guiding light
 
Registriert seit: 05/2000
Beiträge: 12.240
An soetwas habe ich noch nicht einmal im Traum gedacht, und ich denke behaupten zu können das dies auch in Zukunft so bleibt. Zudem sage ich: Eine Ohrfeige beendet die Beziehung! (egal wer wem eine klatscht) Manche Entgleisungen sind eben nicht einmal durch Alkohol zu entschuldigen...
Poet ist offline  
Alt 29.12.2001, 21:58   #7
Stulle02
Ex-Mod
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: NRW
Beiträge: 3.514
@Poet

Das finde ich auch. Nur sieht es im RL so aus das es auch unmengen von Frauen gibt die sich dann nicht trauen sich scheiden zu lassen.
z.B. "Wegen der Kinder" etc.

Stulle02 ist offline  
Alt 29.12.2001, 22:01   #8
Marty P
Golden Member
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 1.485
wer einmal schlägt schlägt wieder.
Marty P ist offline  
Alt 29.12.2001, 22:06   #9
FrauMeyer
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 29
metalgear:
klasse! ist ja auch so einfach! Schmeiss einfach alles über Bord. Liebe und Kinder usw. sind ja auch egal!

Dewitt:
Ich verallgemeinere nicht. Aber gibt es nicht leider sehr viele Männer, die ihre körperliche Überlegenheit ausnutzen, wenn sie keine verbalen Argumente mehr haben? Bist du schon mal von einer Person, die du liebst, geschlagen worden? Hast du dann wirklich selbst die Hand erhoben und zurückgeschlagen? Ich kann es nicht. Das ist gegen meine Überzeugung.

Ich will die Männer nicht im allgemeinen angreifen. Mein Mann war bislang auch keiner von "der" Sorte, die schlagen. Und dann ist es doch passiert. Ich liebe ihn irgendwie schon noch und hasse ihn zugleich, für das, was er getan hat.

Kann es einfach nicht verstehen. Als wir uns gestern nach längerer Zeit mal wieder gestritten haben, dachte ich, wenn er jetzt nach Hause kommt und sagt, er will die Scheidung, sage ich einfach ja! Obwohl das gegen meine Überzeugung ist, weil ich ihn noch liebe!

Warum fühlt ihr Männer euch gleich so "angemacht"? Ich will doch nur eure Denkweise verstehen. Gründe die euch dazu bewegen uns zu schlagen.....



FrauMeyer ist offline  
Alt 29.12.2001, 22:07   #10
DeMioN
Platin Member
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Nähe Frankfurt
Beiträge: 1.872
sicher gibt es Männer die agressiv werden. Gerade unter Alkoholeinfluss. Ich selber gehöre (zum Glück) nicht dazu. Dagegen tun kann man nix. Willst du sie einsperren? Sie bestrafen? Rechtens wäre es aber es würde nix bringen. Sobald sie wieder trinken passiert das selbe.
DeMioN ist offline  
Alt 29.12.2001, 22:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey DeMioN, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:13 Uhr.