Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.06.2002, 18:15   #1
Mondwanderer
Golden Member
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.192
bekomm ich sie wieder zurück?

hallo leute,
riessen prob. ich habe eine wirklich tolle frau kennengelernt und wir waren fast 8 wochen zusammen. dann hat sie schluss gemacht, weil sie "so" nicht weitermachen konnte. es stimmt schon das ich probleme mit ihr hatte (eigentlich sie mit mir ). es ist so: sie ist eine selbstbewusste und ehrgeizige frau. ich selbst bin selbsständig und habe diese eigenschaften eben auch inne. zudem bin ich auch sehr bestrebt nach anerkennung und stehe gern im mittelpunkt, auch bei ihr. ihr tag besteht aus 10 stunden mega stress im büro, 2 stunden pendelverkehr und ihrer spontanen und lebhaften art. vor einem halben jahr hat sie sich von ihrem ex freund getrennt, mit dem sie 7 jahre zusammen war. mit ihm gab es zuletzt horrorgeschichten, die ich hier nicht aufschreiben möchte...
an dem tag als sie schluss machte hat sie mich nochmal heftig geküsst und mir gesagt dass sie mich liebt. trotzdem wollte sie schluss machen und wir haben uns dann 2 wochen lang nicht mehr gesehen aber regen kontakt per mail, sms und phone gehabt. vorgestern am sonntag dann, haben wir uns das erste mal seit dem schluss war gesehen und haben einen ganzen nachmittag zusammen verbracht, spazieren gehen und dazwischen auch in der wiese liegen und viel viel reden über das was war, über unsere fehler usw. in der wiese dann passierte es wieder... sie hat mich zunächst umarmt und dann leidenschaftlich geküsst. dabei hat sie gezittert. nachdem wir dann zurück gelaufen sind, sagte sie mir, dass dies für sie der "schnitt" sei und sie damit unsere beziehung als beendet ansieht und das wir ab sofort nur noch freunde sein sollten. ok, soweit war das dann auch ok. wir sind zurückgelaufen und ich hab ihr noch ein paar sätze aus "männer sind anders,frauen auch" vorgelesen, da ich das buch aus frust gelesen hatte und voll davon überzeugt bin. dabei hat sie geweint...
und gestern dann wollte ich sie nochmal zum quatschen haben und ich bin zu ihr gegangen. seit 5 tagen hat sie eine junge katze und ihr gehts dadurch richtig gut, weil sie mit ihr entspannen kann...wir haben viel allgemeines geredet total unverkrampft und auch nochmal die knutscherei vom sonntag. irgendwie kam es dann doch wieder zum kuss. ich bin dann um 1 heimgegangen nachdem sie in meinen armen eingeschlafen ist. dann kamen noch einige sms von ihr: sie wolle nicht das ich in einem gefühlskarussel drehe und mir gesagt wie sehr sie mich mag und mich als "freund" nicht verlieren will. ich habe ihr dann daraufhin indirekt die frage gestellt ob sie nicht etwas namens "liebe" verdrängt. sie verneinte...

mein problem ist nun: was meint ihr? hab ich noch ne chance auf sie ?? und was meint ihr kann ich tun oder muss ich lassen, um ihr zu zeigen, wie sehr ich sie liebe und sie vielleicht wieder zurückbekommen kann???

danke schon mal...
mondwanderer
Mondwanderer ist offline  
Alt 18.06.2002, 18:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Mondwanderer, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 18.06.2002, 19:36   #2
nogone
Member
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 185
chance oder nicht...wieso MUßT du JETZT eine antwort darauf haben? sei doch erstmal damit zufrieden, dass ihr wieder kontakt habt und ihr euch super versteht?!

hm...kann nur aus meiner sicht sprechen und denke, ich wrde erstmal die zeit genießen und alles ganz locker flockig angehen lassen. sie mag dich - das steht fest und sogar so sehr, dass sie nicht widerstehen kann dich zu küssen


warts ab und genieß mit ihr den sommer...und je weniger ihr darüber "redet" desto unbeschwerter könnt ihr an die sache ran gehen richtig? manchmal kann man nämlich auch dinge todlabern, aber brauch ich dir nicht zu erählen.

viel spass mit ihr.
nogone ist offline  
Alt 18.06.2002, 22:21   #3
Mondwanderer
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.192
danke erstmal...
es ist eben nur so, dass ich sie schrecklich vermisse und auch all die dinge, wenn wir uns nah sind...
ausserdem habe ich angst, sie an einen anderen zu verlieren. andererseits weiss ich, dass wir über manche dinge vielleicht zu viel geredet haben. da geb ich dir vollkommen recht. ich versuche mich auch rar und neutral zu halten und ihr dann zur verfügung zu stehen, wenn sie mich braucht...

thx mondwanderer
Mondwanderer ist offline  
Alt 19.06.2002, 00:37   #4
Engel0002000
Member
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 272
Es ist nie zu spät... nur "arbeite" nicht daran, lass es fliessen!!!
Engel0002000 ist offline  
Alt 19.06.2002, 11:20   #5
Mondwanderer
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.192
hallo,
danke für eure stellungnahmen.
leider ist es nur so, dass ich so langsam nicht mehr weiss was ich glauben soll. denn einerseits macht sie mir mit ihren "aktionen" hoffnung und am nächsten tag tut ihr dann alles leid und sie bereut es. sie hat mir gestern abend noch einmal angerufen und mir erzählt, dass es ihr den ganzen tag schlecht ging und sie sich ein schlechtes gewissen wegen mir macht. sie mag mich wirklich, das steht fest. und ich würde alles für sie tun...
unsere beziehung ging ja nur 8 wochen, wird sie sich irgendwann an die positiven details zurückerinnern, die negativen vergessen und sich neu in mich verlieben ? was passiert, wenn wir wieder ne beziehung eingehen und sie wieder nach ein paar wochen scheitert? ein zweites mal kann ich das nicht durchstehen... ich will ja auch positiv denken, aber wann weiss ich, dass sie mich sicher will und nicht wieder hin- und hergerissen sein wird, weil sie sich nicht 100% sicher ist ? sicherlich sind die indizien eindeutig, auch wenns sie es nicht zugeben will, aber wann werden aus den indizien beweise? sie wollte gestern am telefon sogar, dass wir den kontakt ganz abbrechen und ich fragte sie, ob sie schon wieder der konfrontation aus dem weg gehen will, und davor wegläuft, wie damals, als sie die beziehung beendete. es tat so weh, aber sie ist ein meister der verdrängung... aber das hat sie gott sei dank verstanden. wir werden versuchen normal miteinander umzugehen und werden auch telefonieren und uns auch treffen (nur nicht bei ihr oder mir). es darf halt nicht mehr zum eklat (küssen etc.) kommen, sonst kann sie ihre gedanken wohl nie ordnen und es kommt wieder alles in ihr "hoch"...

gruss mondwanderer
Mondwanderer ist offline  
Alt 20.06.2002, 11:27   #6
Mondwanderer
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.192
update....
gestern haben wir ein paar sms ausgetauscht und ich hab ihr erzählt, dass ich gestern abend noch auf die piste gehe und nicht weiss, welche meiner neu eingekauften klamotten ich anziehen soll... sie meinte ich solle was hübsches anziehen, vielleicht ergibt sich ja "irgendetwas". auch sonst macht sie mir ständig einen auf "such dir doch ne neue" aber in einer erschreckenden art und weise. was meint ihr, macht sie das bewusst oder will sie mich wirklich an eine andere verlieren? unsere gemeinsame (beste)freundin, mit der ich in letzter mehr kontakt hatte und mit ihr über die beziehung gesprochen habe, ist auch schon mehrmals opfer geworden... immer, wenn ich meiner ex erzähle, dass ich mit der freundin gequatscht habe, kommt ein kommentar in richtung: "hast du was mit ihr?" oder "ihr wärt ein super paar" etc.
schwer, nicht?
Mondwanderer ist offline  
Alt 20.06.2002, 11:37   #7
Sam und Max
Freelance Police
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 3.922
Vielleicht liege ich falsch, aber das schaut doch so aus, dass ihr wie per Gummiband angezogen werdet und euch wieder abstößt. Irgendwann wird das "Band" ermüden und das war es dann.

Und ich vermute, dass die selbstauferlegte Distanz (hier Freundschaft genannt) eher den Drang verstärkt bei dem Anderen zu sein.

Der Wunsch deiner Freundin, dass du jemanden kennen lernen solltest, sind sicherlich ernst gemeint, da dann der Kreis durchbrochen wird. Und eben das forciert Sie.
Sam und Max ist offline  
Alt 20.06.2002, 11:42   #8
notbremse
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 1.532
Schon verloren. Tut mir leid, aber wenn sie 7 Jahre mit ihrem Ex zusammen war, auch wenn es Streß gab, auch, wenn sie unabhängig und lebensfroh ist, es dauert, bis der Expartner vergessen ist. Und da kann sie dich unmöglich 100-ig lieben. Sie weiss was sie an dir hat, aber eigentlich bleibt dir nur zu sagen: Falsche Zeit, falscher Ort.

Sorry, aber so ist es nun mal.
notbremse ist offline  
Alt 20.06.2002, 11:48   #9
Nicole027
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 1.390
sorry aber ich denke eine beziehung wird es mit sicherheit nicht mehr werden. ich glaube einfach dass sie dich wahnsinnig mag und als freund nicht verlieren will. aber wenn sie sagt dass du dir eine andere suchen sollst dann will sie nichts mehr von dir! sorry aber ich hatte auch mal einen verehrer den ich leider ab und zu doch noch überschwenglich geküsst hatte aber eine beziehung wollte ich mit ihm auch nicht mehr haben nachdem wir es knapp 6 wochen versucht hatten.
Nicole027 ist offline  
Alt 20.06.2002, 12:00   #10
Mondwanderer
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 1.192
wow, das waren jetzt aber schnelle antworten ) danke...
noch ein kleines detail sei erwähnt. als sie gestern per sms mir glück bei der suche einer freundin gewünscht hatte, meinte sie noch: "ich überleg gerade ob ich nicht auch hinkommen soll, um mir das spektakel anzusehen".

ansonsten kann ich euch generell schon zustimmen, geht ja alles in die gleiche richtung. ich versuch mich auch an den gedanken zu gewöhnen.
Mondwanderer ist offline  
Alt 20.06.2002, 12:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Mondwanderer, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:11 Uhr.