Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2004, 16:39   #1
Donnie
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 15
wie wird man jemandem in seinem Kopf los

wie kommt man von jemandem los mit dem man mal zusammen war und den man immernoch über alles liebt und von dem man schon seit 2 jahren versucht wegzukommen weil ich weiss das es nicht gut ist sich so abhängig von einer frau zu machen aber der kontakt bricht einfach nicht ab weil wir uns beide immernoch fett gern haben(ich glaube sie liebt mich und ich bin mir sicher sie zu lieben).sie weiss auch wie es mir geht und sagt selber das ich ihr fett wichtig bin(freunde von mir die sie kennen sagen sie weiss selbst nicht was sie will-will noch ein bisschen abenteuer haben bis sie mich heiratet)
nicht mehr sehen und so ist klar(sie wohnt in meiner stadt)ich kenne die ganzen umstände/Ratschläge die man ändern kann

ich will mal von jemandem hören wie man IN SEINEM KOPF VON JEMANDEM WEG KOMMT von dem man denkt das man sie auf der stelle heiraten könnte also sich wirklich sicher ist sie zu lieben aber trotzdem damit aufhören muss weil ich daran kaputt gehe das wir nicht zusammen sind. oder ein paar Ratschläge wie man aufhört zu klammern(vielleicht bedränge ich sie auch so satrk mit meiner sicherheit sie zu lieben)
meine Leben ist komplett sinnlos ohne sie
sie ist meine einzige Leidenschaft
habe den spass und die lust an allem verloren
denke den ganzen tag nur an sie
DAS MUSS AUFHÖREN ICH WEISS ICH BRAUCHE RATSCHLÄGE WIE!

hoffe jemand versteht mich und hat schonmal etwas vergleichbaren ÜBERLEBT und kann mir nen tipp geben
Donnie ist offline  
Alt 22.02.2004, 16:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Donnie, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 22.02.2004, 16:46   #2
Sventastic
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 1.114
Kenne ähnliches...

Viel Glück...

Ich bin ca. 3 jahre einer Frau nachgerannt. Ich bin bis heute nicht schlau aus Ihr geworden.

Ich habe inzwischen keinen Kontakt mehr mit Ihr, was es mir möglich macht, mich anderweitig zu orientieren.
Mein Vorteil sind die 250 km zwischen Ihr und mir.
Ich bin mir sicher, wenn sie mich in einer schwachen Minute erwischen würde hätte sie leichtes Spiel.

Leider kann ich es Dir nicht sagen wie ich es geschafft hab. Wichtig ist wohl viel Ablenkung, kein Konakt, und verdammt nohmal nicht Jede mit Ihr zu vergleichen.
Ich bin froh dass ich inzwischen "soweit" bin wie ich jetzt bin.


VLG
Sven
Sventastic ist offline  
Alt 22.02.2004, 16:53   #3
Lucille_in_love
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Castrop-Rauxel
Beiträge: 27
Ich glaube, dieses Gefühl kann man nicht so einfach in den Griff bekommen und es gibt auch kein Universalrezept.
Oberstes Gebot ist die Ablenkung, du musst Sachen unternehmen, nicht nur mit Freunden, sondern auch mal alleine.
Du musst lernen, für dich alleine zu existieren und dich nicht durch jemand anders zu identifizieren.
Mach irgendeinen Sport, bei dem du dich austoben kannst.
Und mein absoluter Geheimtipp: Führe ein Tagebuch, es ist zwar sehr langwierig, aber dadurch ,dass du deine Gedanken permanent schriftlich fixierst, kommst du Schritt für Schritt näher zu der Antwort, die du suchst. Mir hat das immer sehr geholfen, zumindest um Klarheit zu bekommen, was ich empfinde,aber es braucht Zeit!!!
Lucille_in_love ist offline  
Alt 22.02.2004, 18:58   #4
Donnie
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 15
?

ich bin mir aber doch im klaren was ich empfinde das problem ist das ich glaube zu wissen das sie mich auch liebt und sie kann nicht nein sagen aber auch nicht mit mir zusammen sein kann das aber auch nur damit begründen das sie einen freund hat der für sie ein abenteuer ist weil er 35 ist(wir sind beide 20) im ausland wohnt sie sieht ihn nur alle 4 wochen über wochenende zum party machen aber ich bin der wichtigste mensch und so süss und wenn ich ihr sage wie sehr ich sie liebe und jeden tag vermisse und gerne für sie da wär sagt sie sie würde am liebsten wieder mit mir zusammen kommmen aber warum tut sie es dann nicht einfach oder warum sagt sie so sachen wenn das nicht heisst das sie mich liebt was soll das jemanden in meiner Lage so etwas zu sagen-das ist schon die letztenn monate so und auch jetzt nachdem ich es geschft habe 4 wochen keinen kontakt zu haben aber dann sehe ich sie wieder und es ist voll schlimm für uns und sie ruft mich am VALENTINSTAG an-darum sind selbst meine freunde der meinung sie will mich warmhalten aber was geht ab wozu warum ist sie dann nicht jetzt meine freundin was mache ich falsch das ich es nicht bin und irgend so ein penner der sich einen spass draus macht eine knackige 20 jährige zu ****** benutzt sie und sie sagt ja abenteuer toll alles klar aber du bist ja so super wichtig will dich nicht verklieren..
verdammt ich verzweifel was soll ich tun?
Donnie ist offline  
Alt 22.02.2004, 19:06   #5
Lucille_in_love
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Castrop-Rauxel
Beiträge: 27
Siehst du, du bist dir noch gar nicht darüber im klaren,was du eigentlich willst. In der Überschrift sagst du, dass du sie aus deinem Kopf kriegen willst. Aber du willst ja eigentlich doch mit ihr zusammenkommen.
Du musst dir erst mal die Zeit nehmen, um zu checken, was du wirklich willst. Aber es ist klar, du willst sie, mit allen Konsequenzen, du hast schon eine Menge an Stolz verbüßt, wenn du es so hinnimmst, dass sie mit diesem anderen Kerl poppt.
Du bedeutest ihr nicht genug, oder sie sucht sich diese Ablenkung, um zu merken, was sie braucht, und was ihr fehlt. Fakt ist, dass dieses Abenteuer auch irgendwann mal langweilig wird.
Und dann liegt es an dir, ob du ihr Hündchen bist, und angekrochen kommst,wenn sie mal bereit ist für dich.
Lucille_in_love ist offline  
Alt 22.02.2004, 19:59   #6
Donnie
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 15
danke das jemand etwas dazu sagt

danke lucille
aber ich bin ja schon ihr hündchen dadurch das ich wirklich der festen überzeugung bin sie zu lieben. und was soll ich denn in der situation noch machen ausser nach einem weg zu suchen sie loszuwerden das iszt ja gerade das problem ich will sie nicht loswerden ich will mit ihr zusammen sein ich will mit ihr für immer zusammen sein. wenn ich die geschichte mit ihrem freund vergessen würde oder wenn sie sie mir nicht erzählt hätte(eigntlich hat mir einen freundin von ihr ganz zufälig davon erzählt)wär ich in der selben situation das sie mir eigentlich ständig zeigt und sagt wie wichtig ich für sie bin und das wir uns ständig so extrem nah sind wenn wir uns treffen und es für uns beide wunderschön ist(sie sagt das sie sich so wohl bei mir fühl und nur bei mir so sein kann wie sie wirklich ist) nur wenn ich sie küssen will dreht sie ihren kopf weg und sagt nein ich kann nicht aber das total verzweifelt als wenn sie schläge von ihrem vater bekommen würde wenn sie es tun würde-
also was bleibt mir übrig also trotz meiner starken gefühle für sie einen weg zu suchen sie loszuwerden?weil es mich langsam zerstört nur zu warten das das abenteuer vorbei geht und sie plotzlich wieder zu mir kommt.
also was tu ich wenn mein bauch sagt: verdammt das süsse liebe mädchen ist deine frau mein alter heirate sie schwör ihr das du niewieder was mit einer anderen haben willst aber mein kopf sagt: verdammt du kleiner armer penner lässt dich von ihr an der leine führen(ja ich bin schon das hündchen) verlierst dabei deinen stolz vor dir und vor jedem dem du diese unendliche geschichte erzählst und hörst langsam auf zu leben weil dein grund zum leben sagt nee kein bock lass mich lieber von nem penner ****** der auf süsse kleine mädchen steht die ihn wie eine prostituierte besuchen kommen wenn er ihr das ticket bezahlt damit sie kommen kann.
Donnie ist offline  
Alt 22.02.2004, 20:56   #7
Lucille_in_love
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Castrop-Rauxel
Beiträge: 27
Du bist echt richtig verzweifelt. Ich leide mit dir mit. Ich glaube, alles was du tun kannst, ist deinem Herzen zu folgen, du willst sie wirklich. Dann setz sie unter Druck, wenn sie sagt, dass sie auch mit dir zusammen sein will, dann musst du einen Beweis dafür suchen. Bring sie in eine ähnliche Situation, in die sie dich gebracht hat. Du kannst ihr erzählen, dass du irgendwo ein nettes Mädchen kennen gelernt hast, dass du sie sehr magst und dass es auf Gegenseitigkeit beruht. Sie muss Angst bekommen, damit sie es endlich schnallt und wenn sie dann nicht einen Schritt auf dich zugibt, dann tut es mir wirklich leid, aber dann lässt sie dich zu einfach gehen, um mit dir zusammen sein zu wollen. Ich weiß auch nicht, was man noch machen könnte,du versuchst ja ihre Nähe zu suchen, du musst ihr also auf diese unfaire Weise klar machen. Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Ich bin ja auch nicht viel besser...
Lucille_in_love ist offline  
Alt 23.02.2004, 12:59   #8
Donnie
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 15
verdammt überfordert mich alles kein plan wie ich da wieder rauskommen soll.
krass was du machst ist ja wohl voll nicht in ordnung dir die liebe die du von deinem freund haben willst einfach wo anders zu suchen. wär ja genau so als wenn ich mir jetzt irgend ein mädchen suchen würde und ihr die liebe vorspiele die ich für meine angebetete empfinde-ist doch voll falsch.


kann nicht noch jemand was zu meiner situation sagen
Donnie ist offline  
Alt 17.07.2006, 13:26   #9
aggrajag
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
zeit heilt alle wunden. du findest ne neue bessere!
so gings mir auch. hab der anderen 3 jahre nachgetrauert.

leider hat die neue jetzt schlußgemacht und ich bin am gleichen punkt wieder angelangt wie du...
 
Alt 17.07.2006, 15:19   #10
maurer2003
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 575
Zitat:
Zitat von aggrajag
zeit heilt alle wunden
Falsch gedacht , du hast 3 jahre gebraucht .... die zeit hat deine Wunden nicht geheilt .... DU hast dich an den SCHMERZ gewöhnt .....

Ich hänge auch noch an meiner ex , haben auch wieder kontakt , aber ich werde nun wieder auf abstand gehen , weil ich an mir merke das es nicht mit einer freundschafft klappt , bei ihr und mir sind wieder gefühle hochgekommen .... obwohl sie in einer neuen beziehung steckt .

Letztendlich wirst nur du selber wissen können was du machen willst ...
Aber lasse es dir auf keinen fall schlecht gehen , denk auch mal an dich
maurer2003 ist offline  
Alt 17.07.2006, 15:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey maurer2003, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:38 Uhr.