Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.03.2004, 15:21   #1
FrozenTear
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 2
Freund oder Exfreund!?

Hi!

Also ich bin zum ersten Mal hier und zwar weil ich ein echtes Problem hab!
Vor zwei Jahren hatte ich meinen ersten richtigen Freund! Vielleicht muss ich dazu sagen, dass ich auch seine erste Freundin war. Wir waren nur 5 Monate zusammen und das Ganze ist ziemlich bitter einen Tag vor Silvester auseinandergegangen. Wir haben uns manchmal zufällig getroffen aber nie miteinander geredet. 3 Tage nachdem wir auseinander waren hatte er eine neue Freundin! Das war für mich so schrecklich, dass ich dachte ich müsste sterben...

Ich hab dann ziemlich lange Liebeskummer gehabt, hab zwar andere kennengelernt, aber konnte mit denen nichts anfangen. Ich wollte nur meinen Ex zurück, obwohl er mir so weh getan hat und wir uns auch oft gestritten haben und oft verschiedene Ansichten hatten!

Seit letztem Jahr habe ich nun wieder einen Freund! Wir sind im Großen und Ganzen seit 9 Monaten glücklich miteinander. Nur ist er eigentlich alles andere als mein Traummann. Er ist kleiner als ich, er geht nicht gern weg am Wochenende und hat viel für sein Studium zu tun! Aber ich hab gelernt, dass es aufs Aussehen nicht ankommt und mein Freund tut so gut wie alles für mich. Ich mache schon fast seit Anfang unserer Beziehung eine echt schwierige Zeit durch und er unterstützt mich und ich weiß das auch alles zu schätzen, nur irgendiwe fehlt einfach was...

Nun hab ich seit ein paar Wochen übers ICQ wieder Kontakt zu meinem EX. Wir haben uns erst jetzt ausgesprochen und er hat gesagt, dass ihm dass mit uns voll Leid tut, und dass er sich total daneben benommen hat. Das hatte ich echt nicht erwartet...
Naja, auf jeden Fall ist es dann dadrauf rausgelaufen, dass er erzählt hat, dass es mit seiner Freundin nicht mehr gut läuft, wir uns dann getroffen und uns geküsst haben.

Ich hab gedacht, ich könnte damit umgehn, war mir sicher, dass ne Beziehung mit ihm nie und nimmer mehr in Frage kommen würde. Und dass es mir bei meinem jetztigen Freund auf jeden Fall besser gehen würde. Nur kommen in mir die ganzen alten Gefühle wieder auf... Und ich kann nichts machen.
Immer wenn ich jetzt bei meinem Freund bin muss ich an meinen Ex denken und mit meinem Freund streite ich mich nur noch...

Aber es wäre doch total naiv mit dem Ex nochmal einen Beziehung anzufangen, oder? Ich hab keinen Ahnung was ich machen soll....bei mir herrscht das totale Chaos. Egal was ich jetzt mach, es wird scheiße sein...
FrozenTear ist offline  
Alt 29.03.2004, 15:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo FrozenTear, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 29.03.2004, 15:39   #2
Hades
Special Member
 
Registriert seit: 06/1999
Beiträge: 2.643
Vor allem solltest du deinen inneren Zwiespalt nicht auf dem Rücken deines derzeitigen Freundes austragen, der kann nämlich gar nichts dafür und sollte am Ende nicht der Doofe sein.
Hades ist offline  
Alt 29.03.2004, 15:49   #3
SchlaflosinSeattle
Member
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 214
Hmm...die Geschichte kommt mir fast bekannt vor. So ähnlich ging es mir und meiner ex-freundin. Ich hab die Beziehung beendet (bei uns waren es allerdings mehr als 2 Jahre). Lange Zeit funkstille, dann wieder Kontakt, sie hatte nen Freund ich zu der Zeit nicht. Wir haben uns super verstanden, kamen uns wieder näher. Sie konnte/wollte sich nicht entscheiden, es ging hin und her. Und das Ende vom Lied?

Mitlerweile hab ich ne neue Beziehung und ihr Freund hat sie verlassen, wohl auch, weil sie sich in der Zeit niht sonderlich toll verhalten hat, weil ich halt dazwischen stand irgendwie.

Also mein Tip......überleg dir gut, was du tust, aber entscheide dich schnell, und lass nicht beide "zappeln"

Lieben Gruß
SchlaflosinSeattle ist offline  
Alt 29.03.2004, 16:24   #4
FrozenTear
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 2
Hmm, ja, ihr habt schon recht!
Ich häng halt noch total an meinem Ex und hab das ganze nie wirklich verarbeitet.
Auf jeden Fall scheint sich das jetzt eh erledigt zu haben. Ich glaube, er zieht es vor in seiner unglücklichen Beziehung zu bleiben, ist wahrscheinlich einfacher.
Eigentlich bleibt mir dann ja jetzt die Entscheidung erspart...
Aber ich kann bei meinem Freund nicht so tun, als ob nichts wäre...
FrozenTear ist offline  
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:52 Uhr.