Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.08.2004, 16:14   #91
LittleSweety
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Berlin
Beiträge: 833
Nein, habe ich so noch nicht versucht, manchmal ist sowas echt hilfreich, bei ihm habe ich aber angst daß er noch mehr auf Abstand geht.
Das mit dem Zettel ist echt süss, letzendlich zeigt das doch daß er versucht über seinen Schatten zu springen und das bedeutet schon einiges...
LittleSweety ist offline  
Alt 11.08.2004, 16:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo LittleSweety, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 11.08.2004, 16:21   #92
Kitty77
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: Zwischen den Welten
Beiträge: 1.493
ja das stimmt. in der hinsicht mache ich mir deshalb vielleicht zu viel gedanken.

aber ich kenne das thema und fühle mich sicher wie du dich auch. es tut weh, keine bestätigung zu erhalten und man denkt und denkt und denkt undnichts kommt dabei heraus.
Kitty77 ist offline  
Alt 11.08.2006, 16:15   #93
Rachel77
Member
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Benz-Town (Stgt.)
Beiträge: 90
Schade das dieses Thema schon solange her ist, habe nämlich genau so einen "Gefühlskrüppel" als Freund! Bin auch schwer am verzweifeln.... bin am Ende meiner Kräfte sozusagen.
Rachel77 ist offline  
Alt 11.08.2006, 16:19   #94
Rachel77
Member
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Benz-Town (Stgt.)
Beiträge: 90
Kanns echt nicht verstehen, er würde sich doch keinen Zacken von seiner Krone brechen wenn er mir nur ab u. zu mal sagen würde das er mich lieb hat,oder so! das ich ihm was bedeute..... damit ich weiß woran ich bin! Aber ich mach und tu und gebe und gebe, aber was bekomme ich zurück? Einen Scheiß! Gleichgültigkeit! Kälte! Usw...
Rachel77 ist offline  
Alt 11.08.2006, 16:38   #95
Uranos
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 872
Schon lustig, dass du auf den Tag genau zwei Jahre nach dem letzten Beitrag in diesem Thread weiter schreibst. Das Problem, das du beschreibst hatten wir hier schon öfter diskutiert. Ich glaube, es sind einfach unterschiedliche Bedürfnisse da. Die können von Person zu Person unterschiedlich sein und haben nichts mit männlich oder weiblich (und auch nichts mit Sternzeichen) zu tun. Zur Frage, wie man am Besten seine Liebe so ausdrückt, dass es der Partner auch versteht gibt es ein gutes Buch: "Die fünf Sprachen der Liebe". In diesem Beitrag bin ich näher darauf eingegangen.
Uranos ist offline  
Alt 11.08.2006, 18:45   #96
Rachel77
Member
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Benz-Town (Stgt.)
Beiträge: 90
Ja wahnsinn, das mit dem selben Datum ist mir überhaupt nicht aufgefallen... zu hart! Schon lustig irgendwie
Jedenfalls danke ich dir für deine Antwort! Und dein Tip mit dem Buch über die 5 Sprachen der Liebe, da werde ich mich auf jedenfall schlau machen! Wer weiß, vielleicht finde ich da ja tatsächlich ein paar Antworten auf meine Fragen (bestimmt!). Schau mer mal....
Vielen Dank, ist echt lieb

Lieben Gruß
Rachel
Rachel77 ist offline  
Alt 11.08.2006, 22:10   #97
Uranos
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 872
Hast du eigentlich diesen Thread von lenabalena verfolgt. Sie litt offenbar unter ähnlichen Problemen wie du. Manchmal kann man mit Gesprächen oder einer Paartherapie die Beziehungsprobleme lösen. Manchmal führt (leider) nur eine Trennung zum Glück, so schmerzhalft das zunächst auch ist. Wie sieht es denn in eurer Beziehung aus? Du schreibst sehr wenig darüber.
Uranos ist offline  
Alt 11.08.2006, 22:35   #98
Xtina86
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
also ich habe mich auch des öfteren gefragt, warum männer immer so ein problem damit haben, gefühle zu zeigen.
mein freund hat es mir auch schon mehrfach erklärt, aber als frau kann man das irgendwie schlecht verstehen.
jedenfalls kam ich irgendwann auch damit zurecht und mir fiel dann auf, dass es wirklich gar nicht sooo wichtig ist, dass man sich dauernd sagt, wie sehr man sich liebt. irgendwann weiß man das von alleine und da muss man das nicht vom anderen hören.
und das schöne - jetzt, wo ich mich auch daran "gewöhnt" habe, jetzt sagt mir mein freund komischerweise von ganz alleine und einfach so, dass er mich liebt. und das wiegt 1000 mal mehr, wenn er es von sich aus sagt, als wenn man im hinterkopf weiß, dass er's nur deswegen sagt, weil ich ihn mal darauf hingewiesen habe, dass frauen das gerne hören.
hat zwar über 2 jahre beziehung gedauert, bis es so geworden ist, wie's jetzt ist, aber ich bin jedenfalls zufrieden!
 
Alt 12.08.2006, 12:09   #99
Rachel77
Member
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Benz-Town (Stgt.)
Beiträge: 90
Hello again #lieb#

So, habe mir nun die 5 Sprachen der Liebe als E-book runtergeladen, ist aber nur eine Kurzfassunng vom Original. Macht aber nix, das wesentliche bzw das wichtigste ist darin auf jedenfall enthalten!
Dieses Buch ist aber hauptsächlich für Ehepaare gedacht!!! Naja,egal,ist trotzdem ganz interessant.

Versuche meine Situation kurz zu erklären:
Also, ich habe meinen jetztigen Freund vor einem Jahr (Mai`05) durch eine Freundin kennengelernt.
Die erste Zeit war eigentlich eher so etwas wie eine Affaire, da er mir immer wieder zu verstehen gegeben hat dass er keine Beziehung möchte,mich aber keineswegs verlieren oder missen möchte!
Ein Jahr bevor wir uns kennen lernten war er in einer Beziehung, Sie war damals 17j - also 7 Jahre jünger wie er...und wegen ihr ist er anscheinend durch die Hölle gegangen, weil sie ihn zum Schluß von der übelsten Sorte verarscht hat,ist ihm sehr oft fremdgegangen u. hat gelogen dass sich die Balken biegen!
Davon hat er mir gleich zu Anfang erzählt u. dass ihm die Sache immernoch sehr nachgeht!
Das heftige an der ganzen Sache aber ist dass er den ganzen letzten Sommer mirgegenüber genauso übel abgegangen ist wie sie damals mit ihm...
Sprich: er hat mich genauso hintergangen, hat mich,obwohl er mir Treue versprochen hat, mit anderen Tussis betrogen!!!
Nachdem ich das alles Monate später rausbekommen hatte, habe ich natürlich gleich die "Beziehung" bzw "Affaire" beendet! Da waren noch sooo viele andere Verhaltensweisen seinerseits die mich unendlich verletzt haben....
Als dann Schluß war u. wir uns paar Wochen nicht gesehen haben,da hat er sich dann aufeinmal voll oft gemeldet,wollte sich mit mir treffen usw,hat also alles mögliche getan um wieder mit mir zussammen zu sein. Hat mich sogar überall als seine Freundin vorgestellt - wollte auch unbedingt dass ich Weihnachten mit ihm bei seiner Familie verbringe...was ich dann auch tat!
Naja, lange Rede kurzer Sinn:
Habe das dumme Gefühl dass ich nun für alles was seine Ex ihm angetan hat büßen darf. Er meint zwar dass ich 1000mal besser,hübscher,lieber und was weiß ich nicht nochalles bin als sie, aber verhalten tut er sich trotzdem total kühl mirgegenüber. Immer bin ich diejenige die auf ihn zugeht,ihn in den Arm nimmt und kuschelt. Oder auch sexuell, es ist so selten dass er mal anfängt mich zu verführen usw, liegt wie so ein Pascha da u. lässt sich von mir solange verwöhnen (tut selber nur das nötigste) bis er zu seinem Höhepunkt kommt... und dann fertig! SUPER! Und ich schau dumm aus der Wäsche sozusagen -ich komm selten mal zu meinem Vergnügen!
Wie gesagt, ich mach und tu alles für Ihn/uns, ich gebe und gebe....,aber er nimmt nur und nimmt, geben tut er sehr wenig!
Es ist ja nicht so dass ich von Ihm ständig hören möchte wie sehr er mich liebt! Aber er sagt ja mal gar nichts, ob und was er für mich empfindet!
Muß immer rätsel raten spielen, empfindet er dasselbe für mich wie ich für ihn, wieviel bedeute ich ihm und und und...
Will doch nur dass er mir unmissverständlich zu verstehen gibt das ich wichtig für ihn bin u. dass er mich von Herzen liebt. Vorallem nach dem letzten Jahr, als er mich so fies belogen u. betrogen hat!!! Da brauch ich einfach die Sicherheit dass ich jetzt die einzige für ihn bin bzw dass er nur mich will... ist doch verständlich!
Hab schon so oft versucht mit ihm darüder zu reden, ist echt nicht einfach mit ihm ernsthaft über alles zu reden, weil er immer abblockt u. sich gleich künstlich aufregt. Obwohl ich diejenige sein sollte die das Recht zum aufregen hat!
Ach es ist zum Mäuse melken, weiß nicht wie lange ich das noch so aushalte. Bin doch auch bloß ein Mensch (Frau), hab halt auch meine Bedürfnisse, will doch auch nur geliebt werden, und all so Sachen! Menno! Das ist doch wohl nicht zuviel verlangt!?

Naja, ich hoff halt mal schwer dass sich alles noch zum guten wendet - bin ja schließlich Optimistin!
Ansonsten muß ich mich, wohl oder übel, von ihm trennen ,bleibt mir ja dann nichts anderes übrig! Dann soll er sich halt nen Roboter als Freundin nehmen, wär vielleicht echt besser für ihn!

Bis dann, und Danke nochmal, gell!?


Boah, jetzt hab ich ja mal doch voll den mega Text geschrieben
Oh je! Sorry, wollts echt kurz halten.... ist aber schier unmöglich
Rachel77 ist offline  
Alt 13.08.2006, 10:45   #100
smithie
Special Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Dessau
Beiträge: 5.680
Es soll auch Frauen geben, die sich von Gefühlen seitens des Mannes erdrückt fühlen. Es gibt auch viele Frauen, die es nicht so oft hören können, dass sie geliebt werden.
Es sind schon Beziehungen dran zerbrochen, dass ein Mann sowas gesagt hat und die Frau sich irgendwie genötigt fühlte das auch zu sagen, obwohl ihr unwohl dabei ist.
smithie ist offline  
Alt 13.08.2006, 10:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey smithie, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:15 Uhr.