Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 29.08.2004, 17:53   #1
Löwe123
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 9
Super nette Frau kennengerlernt Teil 2: Habe ich alles kaputt gemacht?

Wie schonmal geschrieben habe ich eine sehr sehr liebe, nette Frau kennengelernt und gestern haben wir uns wieder getroffen (das war das dritte Treffen). Eigentlich verstehen wir uns sehr gut und "passen" auch zueinander. Gestern abend sind wir durch ein paar Kneipen gezogen und waren was trinken. So weit so gut. Wir haben über alles mögliche erzählt, doch mein Problem ist, dass ich mich sehr ruhig verhalten hab und Zeitweise nicht wusste was ich denn erzählen soll? Ich war nervös und aufgeregt da ich bloß nichts falsches sagen wollte, oder das Sie denkt Mensch der labert ununterbrochen Mist, deshalb war ich so zurückhaltent. Ich hab es Ihr auch so erklärt, das ich eh meistens ruhig bin wenn ich jemand noch nicht so gut kenne und ich bei Ihr auch nicht einen falschen Eindruck hinterlassen will. Normalerweise bin ich zwar der zurückhaltende Typ aber in Ihrer Gegenward ist es noch schlimmer mit mir. Ich kann aber nichts dagegen tun. Ich war total verkrampf eben auch weil Sie mir nunmal nicht egal ist. Dazu kam noch das es in den Kneipen immer sehr laute Musik war und man sich deshalb auch schon schlechter verstand. Wenn ich jemand gut kenne hab ich kein Problem damit, so wars auch Anfangs in meiner letzten Beziehung. Als es einmal lief dann lief es.
Sie hat zwar gesagt es ist kein Problem aber ich hab gemerkt das es doch eins für Sie ist.
Vorher hatte ich Ihr noch gesagt das ich was für Sie empfinde, daß es für mich mehr ist, als das ich Sie "nur nett" finde und ich mir durchaus eine Beziehung mit Ihr vorstellen könnte, auch mit Ihrem Kind und allen Konsequenzen... Sie sagte das es für Sie auch etwas anderes ist, als wenn Sie kein Kind hätte und deshalb "bedachter" sein muss.
Ich hab Sie später auch gefragt wie Sie die Situation zwischen uns beiden sieht. Sie sagte Sie weiß nicht genau ob ich der Situation gewachsen bin, es soll nicht negativ klingen aber das wär schon eine große Verantwortung. Was mir auch klar ist das es jede Menge Probleme geben wird. Aber da ich mich in Sie verknallt hab und die negativen Seiten auch sehe würd ich es trotzdem machen.
Ich denke in den letzten Tagen nur noch an Sie und es wird immer schlimmer, heute nacht konnte ich gar nciht schlafen. Ich weiß auch nicht was ich tun soll. Ich hab leider auch das GEfühl das es nichts mehr mit uns gibt, das ich mich wie der letzte Idiot verhalten hab. Ich wollte alles richtig machen und hab das Gegenteil geschaft! Ich weiß auch nict ob ich Sie anrufen soll oder SMS schreiben? Ich will auch nicht immer anrufen (so war es bis jetzt immer) und Ihr hinterherlaufen. Vielleicht nerv ich Sie dann nur.
Ich dachte schon daran Ihr eine SMS zu schicken und mich für die schöne Zeit bei Ihr zu bedanken und da es scheinbar it uns (leider) nicht klappt die Sache zu beenden und Ihr alles gute für Ihr Leben zu wünschen. Sonst mach ich Sie wohl auch nur noch traurig oder mache ich Ihr Probleme und das will ich nicht. - kann ich sowas schreiben?
Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll, ich bin voll durch den Wind.

Was würdet Ihr mir raten?
Bin für jede Antwort dankbar!!!

Geändert von Löwe123 (29.08.2004 um 20:43 Uhr)
Löwe123 ist offline  
Alt 29.08.2004, 17:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Löwe123, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 29.08.2004, 18:26   #2
de_Pueppi
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Laucha/U.
Beiträge: 73
Hallöchen erstmal. Also ich würde dir raten, gib der Frau etwas Zeit, viellecht muss sie jetzt erstmal selber über alles nachdenken. Vielleicht schreibst du ihr in ein paar Tagen mal, rede mit ihr und verschaff dir Klahrheit aber dräng sie zu nichts. Ich kann sie gut verstehen, mit Kind denkt man 2mal darüber nach mit wem man eine Beziehung anfängt denn sie will bestimmt nich jeden Monat mit nem neuen Kerl nach Hause kommen, was soll das Kind da denken?

Mfg Angie
de_Pueppi ist offline  
Alt 29.08.2004, 18:41   #3
Trix
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
sieh es positiv!!

immerhin hat sich nicht viel verändert!
sei entschlossen und sei dazu bereit!

wenn ihr euch das nächste mal trefft, freu dich auf sie!!8-)
und sei "eben" nicht nervös!

ich glaube sogar, dass der knoten sich mehr und mehr bei dir/euch lösen wird, je öfter ihr miteinander zu tun habt!
 
Alt 29.08.2004, 19:09   #4
jonas22
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 96
Hallo Löwe,

mensch mach Deinem Nick alle Ehre und kämpfe !

natürlich ist es nicht leicht weil man halt immer bei den PErsonen für die man was empfindet nichts falsch machen will und alles hinterfragt..... zum denken anfängt...... nervös ist, nur Müll erzählt

aber umso öfter man sich trifft, desto besser wird das.

und sag Ihr das doch..... dass Du in ihrer Nähe einfach immer tierisch nervös bist, eben weil Sie Dir was bedeutet, sympathisch ist etc.

ich sehe daran nichts negatives.

und ein bißerl Ausdauer solltest Du dann bei der ganzen Geschichte schon beweisen. Wie schon geschrieben, eine Frau mit Kind überlegt sich bestimmt 2x auf wen Sie sich einläßt.

gruß

jonas
jonas22 ist offline  
Alt 29.08.2004, 19:20   #5
Löwe123
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 9
Ich glaube das Ihr recht habt wenn man sich öfter trifft wird es "von alleine" besser und ich bin hoffentlich nicht mehr so nervös.
Ich hab zwar irgendwie ein schlechtes Gefühl das wir uns nicht mehr treffen oder so, aber vielleicht bin ich auch zu pessimistisch.
Wie soll ich mich denn jetzt verhalten? Soll ich Sie anrufen und fragen ob alles ok ist, wie Sie geschlafen hat...eben nur so banale Sachen und eher nichts zu uns beiden? Oder nur ne SMS das ich die Zeit die wir zusammen hatten sehr schön fand...
Oder gar nichts machen? Ich schätze Sie vom Typ so ein das Sie sich erstmal nicht bei mir meldet...
Löwe123 ist offline  
Alt 29.08.2004, 19:36   #6
Cyanide
abgemeldet
Dich hats ja richtig schön erwischt mein lieber

ich denke nicht dass du irgendwas kaputt gemacht hast.
ich weiß dass das verdammt schwer ist wenn man verknallt ist, aber es ist immer am besten wenn man sowas locker angeht

sag/schreib ihr doch dass es dich freuen würde, wenn sie bald wieder was mit dir unternehmen würde!
Cyanide ist offline  
Alt 29.08.2004, 19:38   #7
jonas22
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 96
@löwe

na ich würde sagen bleib am Ball....

ne nette SMS tuts auch erstmal. Bezweifle dass Du am Telefon lockerer wirkst
(kein Vorwurf, ich kenne das nur zu gut... wenn ich mit Frauen zusammen bin von denen ich nichts will bin ich locker und kann sie auf die Pelle nehmen wie ich will, für jeden Scheiß zu haben.... aber lass mal Gefühle im Spiel sein, dann bin ich verkrampft und gar nicht mehr der der ich sonst bin))

das hat DIch jetzt zwar nicht interessiert, aber sonst hören sich meine Ratschläge so Oberlehrerhaft an. So weisst, Du bist nicht alleine mit Deinen probs

Und wie`s weitergehen soll kann man so übers www schlecht beurteilen.
Aber ich traue Dir soviel Menschenkenntnis zu,d ass Du weisst ab wann
Du Sie nervst..... einfach nicht zu aufdringlich, aber trotzdem Interesse zeigen.

gruß
Jojo
jonas22 ist offline  
Alt 29.08.2004, 19:45   #8
Marietta
Special Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 3.324
Hallo Löwe123,
ich würde Dir raten,mach ihr doch einen Vorschlag auf ein nächstes Treffen, frag sie wann sie wieder Zeit hat, meinetwegen in einer Woche. Wenn Du Dich noch einige Male mit ihr getroffen hast, wirst Du sehen ob sich was daraus entwickelt oder ob sie zugeknöpft bleibt. Auf alle Fälle solltest Du nicht dauernd so ängstlich sein und fragen ob alles ok ist oder Dich für die schöne Zeit bedanken auch nicht. Hinterfrage nicht alles so penibel und deatailliert! Dadurch vermittelst du ihr unbewusst den Eindruck, dass irgendwas nicht in Ordnung ist und dass du denkst sie will nichts von Dir. Freu Dich doch auf das nächste Treffen und mach schön langsam so weiter wie bisher. Da kannst du sie langsam näher kennenlernen. Jetzt am Anfang seid ihr euch noch fremd, aber wenn sie dich länger kennt, wird sie ja dann selbst sehen, dass sie sich auf Dich verlassen kann.
Marietta ist offline  
Alt 29.08.2004, 20:02   #9
Löwe123
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 9
Ich glaub Ihr habt recht! Danke euch für eure Meinung! Ich kann im Moment irgendwie nicht so klar denken...
Ich wollte Ihr jetzt ne sMS schicken: Hi! Wie gehts denn so? Ich hoffe wir beide treffen uns bald mal wieder und unternehem was zusammen? Schöne Grüße (oder besser: Liebe Grüße)
Das ist doch kurz und knapp und sagt alles, oder?
Sorry, ich glaub ich verhalt mich gerade wie ein kleines Kind aber meine gedanken drehen irgendie durch...
Löwe123 ist offline  
Alt 29.08.2004, 20:44   #10
Trix
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Löwe123
Sorry, ich glaub ich verhalt mich gerade wie ein kleines Kind aber meine gedanken drehen irgendie durch...
siehe das aber nicht als negativ!

gerade das macht uns ja auch "liebenswert"!
 
Alt 29.08.2004, 20:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Trix, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit 24 noch Jungfrau Morris04 Megapostings 2054 31.12.2008 16:30
Super nette Frau kennengelern-wie soll ich mich nun weiter verhalten??? Löwe123 Flirt-2007 6 28.08.2004 19:39




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:09 Uhr.