Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.08.2004, 18:06   #1
Moonlight_84
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 18
ende fernbeziehung- will nicht aufgeben!!!

hallo,

erst einmal: ich bin ja so froh das es dieses forum gibt!
es hat mir vor 4 jahren schon mal sehr gut geholfen und ich hoffe, das ihr mir auch dieses mal ein paar tips geben könnt.

meine geschichte/problem in kurzfassung:
ich hatte 3 1/2 jahre eine fernbeziehung mit vielen hochs und tiefs, ich habe mit meinem freund sehr viel durch gemacht.
und letzte woche donnerstag entdecke ich per zufall eine email von meinem freund. er hat schluß gemacht. ich war völlig fertig, weil ich überhaupt nicht damit gerechnet habe. ich wusste, dass unsere beziehung in letzter zeit nicht mehr so gut lief, aber ich wusste auch, dass er mich bald besuchen kommt und ich ihm eine wunderschöne zeit machen wollte...der gedanke kam zu spät.
in der email schrieb er, das er schlaflose nächte hatte indenen er über unsere beziehung nachgedacht hat und er darauf gekommen ist, dass er die beziehung nicht weiterführen kann. er glaubt einfach, dass wir auf dauer nicht glücklich werden können.(ich seh das natürlich anders).
weiter schrieb er, dass er einfach nicht mehr glücklich ist mit unserer b. und auch auch leider keine perspektive mehr sieht in der er wieder
glücklich in der beziehung werden könnte.
und dann halt noch diese typische freundschafts floskel mit abstand etc.

ich war total geschockt und konnte das alles nicht verstehen...
ich rief ihn am abend an und bat ihn mir das zu erklären, er meinte dann er würde mich nicht mehr lieben und das wäre schon länger so gewesen, aber er konnte es sich jetzt erst eingestehen. er bräuchte jetzt erstmal abstand, um das alles zu verstehen, muss allein sein und nachdenken. ich fragte ihn warum, da er mir sagte er hat mit der beziehung schon abgeschlossen, aber er meinte nur er braucht jetzt einfach zeit für sich. aber warum braucht er zeit für sich wenn er mit der b. abgeschlossen hat???

ich hab mir natürlich vorwürfe gemacht das ich ihn vielleicht schlecht behandelt habe oder sonst was, aber er meinte es liegt nicht an mir, er weiß selber nicht wie es dazu kommen konnte.
ich habe noch versucht ihn zu überreden das er wenigstens noch einmal hier her kommt, um mit mir noch einmal über alles zu reden, aber ich hatte keine chance, er wollte nicht. er hatte angst das er einen fehler begeht (mir eine chance zu geben) und ihn hinterher wieder bereut. außerdem wollte er mich nicht leiden sehen und sehen wie weh er mir tut. sagt man das, wenn man nur noch freundschaftliche gefühle hat und ebgeschlossen hat? wenn er abgeschlossen hat, warum hat er angst mir noch eine chance zu geben, er ist sonst immer ein mensch gewesen, der alles so durchgezogen hat, wie er sich das vorgestellt hat. er war auch im ersten telefonat super sachlich und hat keine gefühle gezeigt, aber im letzten hab ich schon gemerkt das es ihm leid tut das er das tuen muss und das noch irgendwelche gefühle da sein müssen. ich meine, wenn er es macht wie immer und seine endscheidung durchzieht wie immer (ohne verluste), dann würde er doch nicht sagen, ich hab angst dir eine chance zu geben??

viele fragen die ich mir nicht beantworten kann

ich sagte ihm dann noch das ich mich vielleicht noch mal melde, fals ich noch ein paar fragen hab oderso, aber ausser ein paar sms wegen sachen die er noch bei mir hat, hatte ich seit samstag keine kontakt mehr zu ihm und auf meine sms hat er auch nicht mehr geantwortet....

da ich ein mensch bin, der nicht einfach so aufgeben kann, hab ich überlegt was ich tun kann, um noch eine letzte chance zu bekommen und ihm zu zeigen das ich auch anders sein kann. ich habe mit vielen freunden geredet, auch mit einem der meinen ex :heulen: seit langem kennt und habe mir überlegtk, dass es nichts bringt ihn jetzt sofort zu bedrängen. ich weiß nicht genau warum er jetzt zeit für sich brauch, aber er wird schon einen grund haben. und wenn er nach 2 monaten keine gefühle mehr hat, dann hätte es jetzt auch nichts gebracht....
deswegen hab ich mir überlegt, da ich noch einen flug zu ihm gebucht hab und den noch nicht storniert hab, ob ich den flug im oktober wahrnehme und zu meinem/seinem freund fliege (der wohnt um die ecke von ihm), der auch ein sehr guter freund von mir geworden ist und ihn anrufen wenn ich da bin und sage :ich bin hier wollen wir uns nicht treffen? also ohne jetzt wieder mit ihm kontakt aufzunehmen und ihm irgendwas davon zu sagen, einfach wenn ich da bin sagen: ich bin hier hast du zeit? vielleicht treffen wir uns ja dann erstmal mit freunden von ihm und mir und ich seh mal, wie er sich mir gegenüber verhält. wenn ich merke, das noch etwas da ist, werde ich ihn fragen, ob wir uns nochmal treffen können, um noch mal in ruhe von angesicht zu angesicht (und nicht über email oder telefon) über alles zu reden.
entweder wir reden dann und ich merke das es nichts mehr wird, oder er gibt mir noch eine chance. aber zumindest habe ich es dann nicht nicht versucht und mache mir dann später gedanken warum ich nicht um ihn gekämpft habe.

wollte einfach mal eine neutrale meinung von euch dazu, tut mir leid das es doch keine kurzfassung geworden ist.

vielen dank im vorraus,
moonlight
Moonlight_84 ist offline  
Alt 30.08.2004, 18:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Moonlight_84,
Alt 30.08.2004, 20:43   #2
DarkDevil
Member
 
Registriert seit: 05/2004
Ort: Sachsen
Beiträge: 439
Hallo Moonlight,

ich habe mir mal die Mühe gemacht, deinen Beitrag zu lesen, weil du auch so lieb warst und mir geantwortet hast. Übrigens kommt von meiner Dame niemals oder kaum besser gesagt ein "hab dich lieb" oder sowas über die Lippen um es nochmal schnell zu sagen. naja auf jeden, wollte ich dir gern helfen aber ich glaube ich bin da genau so ratlos wie du und weiß da auch nicht was ich denken soll. Muss denn alles so komplizier sein?

LOVE HURTS !!!!!!!!
DarkDevil ist offline  
Alt 30.08.2004, 22:25   #3
Moonlight_84
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 18
vielen dank das du dir die mühe gemacht hast darkdevil!
ich weiß meine beiträge sind etwas durcheinander, aber ich bin einfach selbst so durcheinander....weiß einfach nicht ob ich das machen soll, oder ob es vielleicht noch einen besseren weg gibt, klammer mich gerade einfach an die hoffnung, ohne die würde ich es nicht schaffen mein leben weiter zu leben und nicht zu sagen ich schmeiß jetzt alles hin....werde im oktober 20 und im mai mach ich abi...hab echt lust alles hinzuschmeißen...weiß einfach nicht weiter, das warten auf oktober und darauf das er sich vielleicht noch auf meine sms emails meldet ist so hart!!!
und der zweifel ob ich es noch sinn macht mit ihm zu reden und ob es nicht nur noch mehr weh tut ihn wiederzusehen....aber wenn ich die hoffnung aufgebe mach ich mir ewig vorwürfe das ich es nicht mehr versucht habe ihn wiederzubekommen....
was mich noch stutzig macht ist, dass ich zu ihm meinte er soll meine snowboardsachen verkaufen, oder was auch immer, ich will sie nicht mehr und er meinte dann das will er nicht tun, lieber lässt er sie bei seinen eltern stehen und vielleicht brauch ich sie ja noch.....aber ich hab ihm gesagt, dass ich ohne ihn nicht snowboarden möchte, weil ich es von ihm gelernt hab und das zu weh tut würde, aber er will sie trotzdem behalten....na ja will nicht schon wieder anfangen romane zu schreiben, dass kann ich ja sehr gut, also nochmal danke!

vielleicht hat ja noch jemand eine idee was ich machen kann....

moonlight
Moonlight_84 ist offline  
Alt 31.08.2004, 22:13   #4
Moonlight_84
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 18
macht eine 2. chance sinn?

Hallo,
habe gerade mit seinem besten freund gesprochen, er meinte er hat ihm gegenüber noch nichts zum ende der beziehung gesagt und deswegen soll ich mir keine hoffnung mehr machen, weil er dann anscheind wirklich mit mir abgeschlossen hat.
Soll ich trotzdem noch zu ihm fahren?
Was würdet ihr tun?
Gibt es jemanden, der sagt ein 2. chance macht sinn? kenn leider keinen der schon mal eine 2. chance bekommen hat...hat es bei euch was gebracht, oder ist die beziehung trotzdem in die brüche gegangen?

moonlight
Moonlight_84 ist offline  
Alt 31.08.2004, 22:27   #5
Muäääh!
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 28
Hi!
Ich weiß nicht, ob das so gut ist, zu ihm zu fahren. Könnte mir vorstellen, dass er sich dann bedrängt fühlt, also, ich würde es nicht tun. Zum Thema 2.Chance, ich mache sowas gerade durch und sowas geht nur, wenn man sich ausgesprochen hat und an seinen Fehlern gearbeitet hat. Sowas braucht Zeit und Abstand. Ich war 1 Monat getrennt von meinem Freund und dann haben wir geredet und an uns gearbeitet, allerdings geht es schon wieder in die selbe Richtung wie vorher. Ich weiß es nicht, ob es Sinn macht, und bitte, lass ihm die Zeit, die er braucht, schreib ihm einen Brief, in dem du sagst, dass du es nicht willst, dass Schluss ist und dass er sich jederzeit melden kann und du da bist. (Das stimmt doch, oder??) Das wäre meiner Meinung nach das Vernünftigste, weil, wenn du fliegen würdest, ich glaube nicht, dass es Sinn macht und denke mal, dass er dann erst recht "weglaufen" würde.
Muäääh! ist offline  
Alt 31.08.2004, 22:54   #6
Moonlight_84
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 18
Hi,

danke erstmal für deine antwort!

ich hatte auch nicht vor sofort zu ihm zu fliegen, ich wollte mitte oktober einen freund von ihm und mir besuchen und ihn dann einfach anrufen und sagen: ich bin gerade hier, hast du nicht lust dich mit mir zu treffen...ich hab mich seit sonntag nicht mehr bei ihm gemeldet und mir auch geschworden, dass ich es nicht tun werde! ich denke auch, dass er seine zeit braucht...hab nur die hoffnung, das wir mit etwas abstand nochmal darüber reden können, denn als er mir am telefon erklärt hat, dass schluß ist etc. haben wir noch über viele andere dinge gesprochen und ich hatte das erstmal das gefühl, dass er 100% erlich ist...
sicher kann er sich jederzeit melden und er ist auch an der reihe, denn er hat gesagt, dass er zeit braucht, also schreib ich ihm jetzt lieber nichts mehr...er weiß ja, das ich nicht will das schluß ist und das ich ihn noch liebe!
die hoffnung stirbt zuletzt...

moonlight
Moonlight_84 ist offline  
Alt 31.08.2004, 23:05   #7
AnjaNe72
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Moers
Beiträge: 30
Hallo....

Ich klinke mich hier mal ein... Ich bin im Moment auch in dieser Situation. Ich bettel und bete um eine 2. Chance. Ich habe mich in vielen deiner Sätze wiedergefunden und finde es erschreckend, an was für dünne Strohhalme wir uns klammern... Ich interpretiere in die SMS meines Ex auch Dinge, die ich darin lesen will, oder verwandle eine wirklich lieb geschríebene in Heuchelei. Wir machen uns selber fertig. Und noch schlimmer: Wir machen uns selber was Vor! Mein Ex hat mir vor 11Tagen gesagt, daß er auszieht. Und ich habe 8 Tage neben ihm her gelebt. Bin ihm immer mehr entgegen gekommen. Wollte, dass er bleibt. Wir hatten vorher Stress, müsstest meinen Beitrag lesen, wäre jetzt zu lang. Aber jetzt ist er raus. Und es geht mir besser. Es geht mir immer noch beschissen, ja. Ich liebe ihn, ich möchte ihn zurück, ich möchte eine 2.Chance. Aber ich weigere mich, mich weiterhin zum Affen zu machen. So hart es für uns werden wird:

FLIEG NICHT!!!!!

Lass ihn erstmal zur Ruhe kommen. Eine Trennung ist nie nur für einen schwer. Und nur dann, wenn wir nicht präsent sind, haben sie die Möglichkeit in sich zu gehen um zu spüren, ob wir fehlen. Um zu spüren, dass sie lieben. Und wenn sie sich nicht melden, dann haben sie nichts gespürt. So hart das für uns sein mag. Ich verstehe es auch nicht. Aber lass ihm die Zeit. Die Zeit, die er braucht. Wenn du liebst, dann wartest du. Und wenn´s dir zu lange dauert, dann lass doch die Liebe entscheiden, wen du als nächstes triffst... Du bist noch jung. Lebe dein Leben. Geniesse es. Geniesse jeden Tag. Mach dein Abi, gehe deinen Weg.

Ich wünsche dir viel Glück!!!!

Ganz liebe GRüsse...
AnjaNe72 ist offline  
Alt 02.09.2004, 20:29   #8
Moonlight_84
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 18
Hallo AnjaNe72,

vielen dank für deinen beitrag!
hab mich jetzt seit sonntag nicht mehr bei ihm gemeldet...hab viel mit freunden geredet und auch mit freunden von ihm...er war gestern mit freunden weg, die mir heute gesagt haben, dass er wohl mit der beziehung abgeschlossen hat und das er total anders war...aber er sagte auch, dass er noch zeit für sich brauch...
ich habe versucht meine hoffnungen über board zu werfen...und hab mir gedacht, ich muss noch einmal mit ihm reden, muss klären ob wir noch freunde bleiben, muss klären was jetzt mit seinen sachen ist...
hab ihm vohin eine sms geschickt, ob wir zum ende der beziehung nochmal telefonieren können, nachdem er daraufhin nicht geantwortet hat hab ich ich angerufen, weil ich mir dachte, er kann ja zumindest schreiben, wenn er nicht telefonieren will...
er war gerade mit freunden weg...hat aber gesagt das er sich morgen melden wird...bin gespannt wann...
hoffe das wir nicht wieder in ein gespräch über eine 2. chance kommen und das er weiterhin mit mir kontakt haben möchte, denn er bedeutet mir noch immer viel und ich will ihn jetzt nicht auch noch als guten freund verlieren...sicher gehört da abstand dazu. ich will nur, dass alles geklärt ist bevor wir auf abstand gehen. ich hoffe, dass ich es schaffe mich nicht mehr bei ihm zu melden...
weiß nur nicht wie ich das gespräch angehen soll....würde gerne wissen wie es ihm geht und ob die trennung auch für ihn schwer war. wie er es verarbeitet hat, wenn er es schon verarbeitet hat...wie sein leben weiter aussehen soll....

liebe grüße,
moonlight
Moonlight_84 ist offline  
Alt 04.09.2004, 18:49   #9
TrauersFreundin
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 50
Himmel, als ich eben gerade deine Geschichte gelesen habe, ist mir richtig gehend übel geworden...
Ich kenne deine Situation nur zuuu gut, bei mir war es ganz genauso....
Das Ende...
Mist, verdammt....es tut mir sooo leid für dich...ich kann dir nur einen Rat geben, geb ihm und vor allem auch dir die Zeit das alles wirklich zu verarbeiten..
Weisst, du meine Trennung liegt jetzt 1,5 Jahre zurück und ich habe den dummen Fehler gemacht, mich nach ca. 2 Monaten wieder zu melden...
Das Ende vom Lied ist, dass es mir heute noch weh tut, wenn ich von ihm höre...ich kann und will es nicht vergessen, das er mich allein gelassen hat...es macht mich kaputt, wenn ich daran denke, dass ich vielleicht schon ersetzt bin....
Das es für uns....keine Zukunft geben wird....

Es tut mir soooo leid für dich...ich hoffe du wirst das verkraften...
TrauersFreundin ist offline  
Alt 04.09.2004, 20:29   #10
ChaosTwin
Member
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Schrecklich-Holstein
Beiträge: 110
Zitat:
Zitat von Moonlight_84
Hallo,
Gibt es jemanden, der sagt ein 2. chance macht sinn? kenn leider keinen der schon mal eine 2. chance bekommen hat...hat es bei euch was gebracht, oder ist die beziehung trotzdem in die brüche gegangen?

moonlight
Also ich bin definitiv kein freund von aufgewärmten beziehungen. Meiner Meinung nach versucht man sich hier nur, Scherben einer vorher zerbrochenen Partnerschaft zusammenzuhalten....das geht einige zeit gut, dann zerbricht es doch wieder.
Zumal er ja seinen Freunden schon mitgeteilt hat, das er die beziehung für abgeschlossen hält...
Es tut mir wirklich sehr leid für dich, aber ich würde mich schon mal darauf vorbereiten, mich auf das Schlachtfeld nach einem neuen Freund zu begeben.
ChaosTwin ist offline  
Alt 04.09.2004, 20:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey ChaosTwin,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was soll am Ende der Beziehung noch gesagt werden? Neutrino Flirt-2007 8 17.08.2004 22:26
Fernbeziehung. Lohnt es sich??? sunshine 30_3 Flirt-2007 5 07.04.2004 15:10
bin total fertig!! kämpfen oder aufgeben? 666unknown666 Flirt-2007 5 08.03.2004 22:00
gefühlschaos ! bei affäre bleiben oder es aufgeben ???? SushiTangaGirl Archiv :: Herzschmerz 4 25.02.2003 15:15
Fernbeziehung? rehauge Archiv :: Herzschmerz 8 09.09.2001 20:18




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:28 Uhr.