Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.10.2004, 15:35   #131
zara04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 110
Liebe Ewelina,

Meiner hat gerade angerufen . Leider war ich in Bespr. und konnt nicht dran gehn...

wahrscheinl. fahr ich doch erst morg. zu Eltern, da meine Mitarbeiter alle krank geworden sind und Chef gern hätte, dass ich wenigstens komme. Daher können wir heut abend noch chatten..

Drücke weiter Daumen!!!
zara04 ist offline  
Alt 14.10.2004, 15:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 14.10.2004, 15:50   #132
Seelenfreundin
Member
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 129
...was???....des issn wahnsinn!!!))).....unglaublich was die typen für nerven haben!!!!!...ohh man ich freue mich für dich!!!!!...jetzt mal tief durchatmen...phuu phu phu.......

...wenn du ihn heute abend zurück rufst ....dann musst du ganz lieb sein,...keine coolness, keine sprüche, und sag ihm, dass es ganz komisch ist, wenn er sooo weit weg ist!!......gefühl zeigen!!!

...hmmm heute abend bin ich erst so gegen 22h zu hause!!..aber du kannst ja alles aufschreiben!!!...wenn was bei mir revolutionäres passieren sollte, hab ich ja deine nr!!)

....wie du schon merken kannst, hat er sich noch nicht gerührt, aber wenn ich mich erinnere.....ist das wohl typisch für ihn, er braucht immer bissel druck und viel zeit um aus den puschen zu kommen!.....
Seelenfreundin ist offline  
Alt 14.10.2004, 18:28   #133
zara04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 110
...jaaa jetzt denke ich mir auch,...soo spät ne sms????...aber hinterher denkt man immer, hätte ich anders gemacht!!....man kann es nie richtig machen!

Das mit nachts ist so schlimm nicht, zeigt es doch Dein tiefes Interesse und das ist keineswegs verkehrt in der Lage!!

...ich schrieb:..." Hallo, ich hoffe dir gehts gut!?musste gerad an dich denken!:o) Was ist mit einem nächsten treffen? der 17. ist ja schon bald! LG ewelina"

Das klingt total nett und locker.

.....also im mitternacht musste ich an ihn denken???...da wird er sich auch fragen!!...hää???....

schad nix, s.o.


...das mit dem anrufen ist eht heikel, ...aber sollte er antworten, ...werde ich versuchen es auf diese schiene zu lenken!!


Was ist daran eigentlich so heikel? Meistens macht man sich doch nur verrückt, weil man sich was vorstellt, was gar nicht unbedingt so eintreffen wird..


...das könnte durchaus sein,...das meinte ich mit dem katzund maus spiel,..du verhältst dich auch ziemlich uneindeutig!!...aber das beste ich wirklich sich in die andere person zu versetzen...und schauen wie das auf uns wirken könnte!

Tja, also ich hab ja schon (insgeheim) gereizt reagiert, als ich Sa. anrief und er
sagte, er sei mit Freunden auf dem Weg zur Hütte. D.h. oft reagiert man ungehalten/ eifersüchtig auf Sachen, die objektiv betrachtet völlig harmlos sind.
Ich stell mir nun umgekehrt vor, ich telefonier B. hinterher, um ihn zu fragen wie es ihm geht, zB weil er sich Sorgen um jemanden macht. Ok, ich erreiche ihn nicht, weiß, er hat viel um die Ohren, nicht weiter tragisch. Er smst mir, dass total im Stress, ja, okay, kann ich verstehen. Dann ruft er mich an, find ich schon mal gut und dann frage ich, wie ist denn Dein Vortrag angekommen. Und dann erzählt er mir, dass ihn Zuhörerin beim Abendessen angebaggert hat. Auch ohne die Stress- Nummer fänd ich das schon ätzend, dass er's mir erzählt! Eifersüchtig wie ich nämlich bin, würd ich sofort denken, ja, is ja schön für Dich, hoffe, Du hattest viel Spaß, Blödmann. Denn: wieso erzählt er mir das als Erstes? Ich habe nach der fachlichen (!) Reaktion auf seinen Vortrag gefragt und nicht nach Anbagger- Phrasen von irgendwelchen Tischnachbarn. Wenn also er meint, mir das erzählen zu müssen, dann offensichtlich, weil es ihm gefallen hat. So würde ich denken.

...naja aber was gefährlich sein könnte ist, dass dieses "sich ärgern auf grund von emotionen" nicht auch in resignation umschwingt und er die sache aufgibt!!

Sicherlich, man darf den Bogen nicht überspannen..
zara04 ist offline  
Alt 14.10.2004, 18:38   #134
zara04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 110
Es geht nicht um das, WAS Du gesagt hast, sondern WIE. Geschwafel ist abwertend und polemisch. Doch im Schutze der Anonymität sagt sich leicht was unhöfliches, zumal Höflichkeit in Deutschland sowieso sehr oft ein Fremdwort zu sein scheint.

Im übrigen: wir reden uns nix schön. Wir wissen nur nicht, was Sache ist. Und das Leben ist nicht so einfach gestrickt wie das mancher vielleicht ist. Ich weiß aus Gesprächen mit Männern und aus eigener Erfahrung, dass die Dinge oft nicht das sind, was sie scheinen. Ich habe wie gesagt im eigenen bekanntenkreis allein 2 Beispiele von 2 Paaren, die inzw. 14 Jahre zusammen sind, wo sich die Typen anfangs exakt so verhalten haben. Es ist sehr schwer herauszubekommen, was ist nun der fall: ist er einfach nur desinteressiert oder zögerlich, aus welchen Gründen auch immer. Mein Favorit ruft mich immer mal wieder an oder sms-t, also ist es nicht ganz abwegig, anzunehmen, da könnte noch Interesse sein. Er hat mich letzte Woche innerhalb einer Stunde 3 x versucht zu erreichen, sieht das nach Desinteresse aus.
Aber Alias, ich will Dich mit dem Geschwafel nicht weiter belästigen. Das Einfachste wäre, Du würdest es ignorieren, es bringt Dir offensichtlich eh nichts...
zara04 ist offline  
Alt 14.10.2004, 18:48   #135
zara04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 110
[COLOR=DarkOrange]
Zitat:
Zitat von Seelenfreundin
...was???....des issn wahnsinn!!!))).....unglaublich was die typen für nerven haben!!!!!...ohh man ich freue mich für dich!!!!!...jetzt mal tief durchatmen...phuu phu

Fehlalarm! Ich habedie displayanzeige fehl interpretiert! Die unbeantworteten Anrufe waren von letzter Woche, als er mich in münchen angerufen hatte! Ich hatte unterdrückte Anrufe und als ich sie mir anzeigen ließ, stand sein Name auch auf der Anrufliste und im Sinne von Freud dachte ich gleich jUPPIDEH, aber dann hab ich nochmal genau hingeguckt und es waren die von vor einer Woche..

....wie du schon merken kannst, hat er sich noch nicht gerührt, aber wenn ich mich erinnere.....ist das wohl typisch für ihn, er braucht immer bissel druck und viel zeit um aus den puschen zu kommen!.....


Ich drücke weiter festest alle Daumen!

Viele liebe Grüße von Zara!!
zara04 ist offline  
Alt 14.10.2004, 22:13   #136
Seelenfreundin
Member
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 129
...danke!!!....aber langsam sieht es schlecht aus! und mittlerweile denke ich, dass mein ungebrochenes bauchgefühl nur ne einbildung ist!!....ich weiss es genau, dass er auch will....aber warum schreibt er nicht???

....ách neeee....falscher alarm??....und ich habe wirklich angefangen an wunder zu glauben!!!hihihi

....naja bei mir nix neues!....nur dass ich heute einen typen kennenlernte.....diese erfahrung vervielfachte meine sehnsucht nach meinem Mr.Big !...wenn man es nicht mehr hat, dann weisst man,was man verloren hat!...
Seelenfreundin ist offline  
Alt 15.10.2004, 08:14   #137
zara04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 110
Guten Morgen Ewelina,

tja, nun stehn wir hier, wir armer Tor und sind so klug als je zuvor...

Bleibt uns wohl nichts weiter als zu warten und zu hoffen: die Hoffnung stirbt zuletzt..
Oder hat sich bei Dir seit 22:13 noch was getan?! Ich hab an Dich gedacht!
Wie geht es Dir??

Ja, das kenn ich ja auch, es heißt ja immer, man solle sich mit anderen Männern ablenken, aber das funktioniert eben nur sehr begrenzt, jedenfalls, wenn man nicht so oberflächlich/ leichthin veranlagt ist.

Mir ist übrig. letzte Woche in MUC auch noch was "passiert", hab ich noch gar nicht erzählt. Auf der Tagung war auch eine ex- Flamme von mir, ein Arzt, der früher eine unserer Kliniken geleitet hat und nun Prof in Regensburg ist (ich kürze ihn ab mit "M.") Ich hatte mal was mit ihm, aber nur insofern, als wir übers Händchen- halten und leidenschaftliche Küsse nicht hinausgekommen sind und das über 1 Jahr lang! Bis zu dem Tag, als ich - wie mein Bekannter- zum Selbstschutz gesagt habe, ich möchte nur noch dienstlichen Kontakt, schluss mit priv. Gezumsel. Das hat er zähneknirschend akzeptiert, immer versucht, private Ebene wieder herzustellen, aber ich bin hart geblieben, weil mir klar war, mit dem, das wird nix, er war so widersprüchlich und hin und her und überhaupt. Ich sag Dir, die Männer ab 40, das sind die Schwierigsten, grauenvoll! Sie schleppen ne Menge ballast mit sich rum (Scheidung, etc..), den sie aber nie richtig verarbeitet haben, außerdem sind sie in der midlife-crisis und meinen, sie müssten beruflich nochmal voll durchstarten.

Na gut, er sich also in MUC sofort an meine Fersen geheftet, wir waren erst allein ein Bier trinken (und da rief B. das 1. Mal an: wie "passend"!! Bin deswegen nicht dran gegangen..), dann mit mehreren Leuten sehr teuer essen, er übernahm für mich und überhaupt versuchte er, den teils fremden Tischgenossen durch Gesten und Worte zu suggerieren, wir seien ein Paar. Während des Essens rief B. noch 2 x an (und ich wieder nicht dran, aber M. kriegte das natürlich mit und fragte, wer das denn ständig sei und ich erklärte es ihm). Dann noch Wechsel ins Schwabinger Nachtcafé, wo wir schließlich tanzten (und er ist tatsächlich der überhaupt einzige Mann, der mich wirklich führen kann) und beim Abschied aus dem Taxi küsste er mich. Ich hab es kurz erwidert, mich aber flugs ins Hotel verzogen.
Am nä. Tag auf der Tagung wieder gesehen, nebeneinander sitzend Vorträge verfolgt (er hat dann selber auch noch 2 gehalten), zusammen Mittagspause und Stadtbummel gemacht und abends wieder mit 1000 Leuten essen (und er wieder für mich bezahlt) und im nachtcafé gewesen, nun allerdings baggerte er nicht mehr, sondern es war einfach nur sehr nett. Allerdings erzählte er mir plötzlich, er habe in Regensburg seit kurzem eine super glückliche Beziehung, er denke sogar nochmal ans Heiraten und Kinder kriegen (er ist 48 und hat 2 erwachsene Söhne!)... Ja, potz blitz und dann küsst er mich!!

Gestern erhielt Dich dann von ihm (ins Büro) Einladung zu Tagung und Abendessen mit geladenen Gästen nach Regensburg Anfang Nov.. Tja, was sagst Du zu sowas? Bestätigt es nicht, dass Männer auch ganz schön kreuz und quer sein können? Sie wissen oft nicht was sie wollen und merken es auch erst hinterher, wenn sie es verloren haben!! Oder einfach nur ein Schwein? Oder gekränkte Eitelkeit, dass ich ihm nicht mehr nachtrauer und nen anderen habe (B.)??
zara04 ist offline  
Alt 15.10.2004, 08:15   #138
Seelenfreundin
Member
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 129
Guten Morgen liebe zara,

wie gehts dir heute???...ich bin ein wandelndes Fragezeichen!
Seelenfreundin ist offline  
Alt 15.10.2004, 08:42   #139
Seelenfreundin
Member
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 129
...jaa das ist ja eine tolle Geschichte!!hahah ... dann war es doch nicht so stressig in MUC, was????hihihi .....vllt. hat sich B. sowas schon gedacht oder instinktiv gespürt.......und dein "arzt-spruch" hat das noch bekräftigt???hmm??

...was dein Prof. angeht.....ist ja schon fast metaphysisch....wiederum wir sind keine maschinen und die gedanken und gefühle wechseln täglich....und werden von unserem umfeld beeinflusst....ist es nicht besser das als normal zu akzeptieren???.....scheinbar ist er an dir sehr interessiert oder der reiz liegt darin, dass er dich nicht haben kann....
....seine behauptung, dass er ne glückliche beziehung hat differiert vllt. mit unseren vorstellungen einer beziehung.....heisst für ihn "glücklich" = grosse liebe.....oder nur dass die umstände für ne beziehung passend sind und das vollkommend ausreichend ist??........wobei wir mit glücklicher beziehung die grosse liebe und den Mr. Right gleichsezten............aber sein verhalten irritiert doch schon,....einerseits sagt er dir offen , er hat ne beziehung und dann küsst er dich??.....hat das sinn??....will er dich eifersüchtig machen und dann mit einem kuss "rumkriegen"..???
...also ich finde das gesagte und das verhalten müssen übereinstimmen,....aber wenn das ausseinader geht, dann stimmt etwas nicht!....dann hat es ursachen!...was für ne entdeckung!!!haha

...dass er ein schwein ist, glaube ich nicht!....wenn ich hier mal etwas zitiren darf!.."...menschen fügen sich gegnseitig leid zu, aber nicht aus bosheit sondern aus unwissenheit.."....ich kann mir vorstellen, dass er sich am nächsten tag vorwürfe machen wird,..."was hast du getan???"...

...aber was das interessante daran ist, wieder wie so oft.....damals konnte er sich nicht entscheiden ,...und heute weiss er was er will!!??
...vllt. sollten wir wirklich NICHTS tun ...... und irgendwann kommen sie von alleine!



....obwohl ich überlege...der sache noch bissel nachdruck zu geben.....vllt. ne sms wo ich frage...." keine zeit oder doch kein interesse?" ..."hej so wirst du mich nicht los, ich weiss wo du wohnst!"...oder..." vermutlich hast du doch keine zeit für mich, oder?"....oder ich ringe mich doch zu einem anruf...nach dem motto...vllt. ist die sms nicht angekommen!?...
.er war immer so zögerlich , wenn es darum ging....das gab er auch selber zu!

....er sagte noch, dass erhrlichkeit die grundvoraussetzung ist für eine freundschaft......und dann schweigt er????....das passt nicht!!

Geändert von Seelenfreundin (15.10.2004 um 09:43 Uhr)
Seelenfreundin ist offline  
Alt 15.10.2004, 10:15   #140
zara04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 110
vllt. hat sich B. sowas schon gedacht oder instinktiv gespürt.......und dein "arzt-spruch" hat das noch bekräftigt???hmm??

Das sagte mein Bekannter gestern auch; er meinte, es wär schon nicht klug gewesen, überhaupt nicht ans Telefon zu gehen. Männer kämen dann- meist aufgrund ihrer eigenen Schlechtigkeit- auf tolle Ideen, warum die Frau nicht dran geht, obwohl der Ruf ja durchgeht.
Und auch M. sagte das. Er beobachtete, wie ich immer das Handy anstarrte, während es klingelte und meinte, also, wenn das der gleiche von vorhin ist und Du ihn nicht verprellen willst, dann solltest mal dran gehen. Er jedenfalls würde sich nach 2 x erfolglos anklingeln nicht nochmal melden. Als B. dann später sogar noch Nachricht auf mailbox hinterließ, zeigte sich M. überrascht u. meinte, der ist aber gutmütig..

Möglicherweise ist B. zwar gutmütig, hat sich aber auch dann so seine Gedanken gemacht und dann noch die Arzt- nummer, wahrscheinlich denkt er jetzt, soll ruhig glauben, ich hätt se vergessen, soll sie sich doch bei ihrem netten Arzt trösten lassen..

scheinbar ist er an dir sehr interessiert oder der reiz liegt darin, dass er dich nicht haben kann....

Ich weiß nicht, ich glaube M. ist an ALLEN attraktiven Frauen sehr interessiert..

....seine behauptung, dass er ne glückliche beziehung hat differiert vllt. mit unseren vorstellungen einer beziehung.....heisst für ihn "glücklich" = grosse liebe.....oder nur dass die umstände für ne beziehung passend sind und das vollkommend ausreichend ist??........wobei wir mit glücklicher beziehung die grosse liebe und den Mr. Right gleichsezten............aber sein verhalten irritiert doch schon,....einerseits sagt er dir offen , er hat ne beziehung und dann küsst er dich??.....hat das sinn??....will er dich eifersüchtig machen und dann mit einem kuss "rumkriegen"..???
...also ich finde das gesagte und das verhalten müssen übereinstimmen,....aber wenn das ausseinader geht, dann stimmt etwas nicht!....dann hat es ursachen!...was für ne entdeckung!!!haha


Also, ich finds auch nicht logisch und muss sagen, ich wär schockiert, wenn ich gerad frisch (3 Monate!) mit nem neuenTypen zusammen wär und ich wüsste, der knutscht aber noch alte Flammen ab- nee, Danke und tschüss!
Ich bin gespannt, was mir sein Freund heute abend erzählen wird. Ich fahr ja heute zu den Eltern, mach aber Zwischenstopp bei Freund von ihm, der auf dem Weg wohnt. Er war letzte Tage in Regensburg und hat die neue Flamme kennengelernt.
Das wird auch sonst ein bestimmt netter abend, da er mich auf ein Krimifestival mitnimmt und wir sitzen am Tisch mit Palus, dem Tatort- Kommissar.

...dass er ein schwein ist, glaube ich nicht!....wenn ich hier mal etwas zitiren darf!.."...menschen fügen sich gegnseitig leid zu, aber nicht aus bosheit sondern aus unwissenheit.."....ich kann mir vorstellen, dass er sich am nächsten tag vorwürfe machen wird,..."was hast du getan???"...

EINE hässliche Wahrheit über Männer: sie können Schweine sein, ehrlich! Diesbezgl. hab ich einen Teil meiner Illusionen verloren.
Aber eins weiß ich auch: ein frisch und über beide Ohren verliebter Mann küsst keine anderen Frauen. Es sei denn, er ist Sexomane.

...aber was das interessante daran ist, wieder wie so oft.....damals konnte er sich nicht entscheiden ,...und heute weiss er was er will!!??
...vllt. sollten wir wirklich NICHTS tun ...... und irgendwann kommen sie von alleine!


nee, der weiß auch heute nicht, was er will. Der wird weder heiraten, noch Kind bekommen, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Der hat mir das nur erzählt, weil er gekränkt war, dass ich auf seine Avance nicht eingegangen bin. Nach dem Motto, macht mir gar nichts aus, bin ja eh anderweitig glücklich. Das ist dergleiche Mechanismus wie bei B. mit dem Freundschaftsangebot! Denn bezeichnend ist ja, dass er mir an dem 1. Abend REIN gar nichts von seinem neuen Glück erzählt hat, sondern erst am nä. Abend und das obwohl wir tagsüber so viel Zeit allein miteinander verbracht und über Beziehungen geredet haben (!), da hätte er doch passende Gelegenheit genug gehabt!.. Ich hatte mittags viel über B. geredet und dann kam er abends mit seiner neuen Flamme- story um die Ecke, das liegt auf der Hand, warum. Oder er wollte sehen, ob mich das ärgert. Denn später meinte er zu mir "Du guckst so nachdenklich", darauf ich "nee, ich bin nur entsetzlich müde", da war er fast enttäuscht.


....obwohl ich überlege...der sache noch bissel nachdruck zu geben.....vllt. ne sms wo ich frage...." keine zeit oder doch kein interesse?" ..."hej so wirst du mich nicht los, ich weiss wo du wohnst!"...oder..." vermutlich hast du doch keine zeit für mich, oder?"....oder ich ringe mich doch zu einem anruf...nach dem motto...vllt. ist die sms nicht angekommen!?...
.er war immer so zögerlich , wenn es darum ging....das gab er auch selber zu!
....er sagte noch, dass erhrlichkeit die grundvoraussetzung ist für eine freundschaft......und dann schweigt er????....das passt nicht!![/QUOTE]

Das klingt humorig und locker- wenn Du noch kämpfen möchtest (sag mal, bist Du evtl. Löwin von Sternzeichen?!), dann tu das! Das kann Dir keiner krumm nehmen, das ist so sympathisch, spätestens da MUSS er eigentlich reagieren!
zara04 ist offline  
Alt 15.10.2004, 10:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum Frauen keine netten Kerle lieben xGalaxius Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 43 07.10.2007 14:04
Definiere Gott Tränen.Engel Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 394 02.09.2005 02:39
Frauen mit Frauen?! yoschiw Archiv: Allgemeine Themen 58 20.06.2004 16:46
Frauenwitze Tigerboy Archiv :: Allgemeine Themen 13 05.11.2001 15:56
Warum wollen Frauen nur starke, angeberische Männer ???? ArmerTropf Archiv :: Herzschmerz 2008 35 23.10.2000 02:57




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.