Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Flirt-2007 (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/)
-   -   Ich will sie vergessen – aber nach 6 Monaten kann ich es noch immer nicht! (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/33525-ich-sie-vergessen-aber-nach-6-monaten-kann-ich-es-noch-immer-nicht.html)

Akira 04.10.2006 15:27

Zitat:

Zitat von Zweifler
Ich bin mehr kopf- als bauchgesteuert. Oder ich sage auch "kopfgesteuertes Bauchgefühl" dazu.
D.h. bei mir, dass wenn bestimmte absichtliche Verletzungen da sind/waren eben auch die Gefühle für diese Person in den Keller gehen.
Ich finde das für mich ok, denn die absichtlichen Verletzungen sind ja auch Teil des Gegenüber (gewesen). Es ist ja nicht so, dass die Ex kurzzeitig "besessen" war.

Bin eigentlich ganz froh um diese Ratio.


Vollkommen verständlich, wenn es für dich der richtige Schluss ist.
Aber deshalb ist ja seine Situation nicht weniger verständlich oder???? :confused:
Aber da kann sich wahrscheinlich nur jemand rein denken, der auch so denkt und fühlt.... :nicken:

Zweifler 04.10.2006 15:32

Zitat:

Zitat von Akira22
Aber da kann sich wahrscheinlich nur jemand rein denken, der auch so denkt und fühlt.... :nicken:

So wird es vermutlich sein...

Libori333 05.10.2006 23:20

Zitat:

Zitat von archie
glaubst Du, dass es wirklich diese Person ist, die Du vermisst? Oder ist es nicht doch nur eine Projektion von aktuellen Sehnsuchtsgefühlen auf diese Person?
Wenn letzteres der Fall ist, hilft es mir, wenn ich mir diesen Sachverhalt deutlich bewusst mache. Zwar nicht gegen die Sehnsucht, aber zumindest gegen das Vermissen von Menschen, die ich in Wirklichkeit nicht brauche.

Ich glaube nicht, denn ich weiß dass sie mich nicht vermisst. Sonst hätte sie sich gemeldet. Sie hat sich in den letzten 2,5 Jahren nur einmal gemeldet - und zwar per SMS genau 1 Jahr nach unserer Trennung - ich habe darauf nicht geantwortet und es kam nie wieder was.

Ich weiß, dass ich sie nicht brauche und würde es nie auf ein Treffen mit ihr anlegen - trotzdem denke ich noch sehr viel an sie und vermisse sie. Ich kann es nicht erklären.

Zitat:

Zitat von archie
Ich kenne das schon. Brauche selbst immer Ewigkeiten, um über solche Geschichten hinwegzukommen. Manchmal überfallen mich noch uralte Gefühle aus der Mottenkiste, obwohl ich wieder eine Partnerin habe. Ich führe mir dann ein paar hässliche Szenen von damals vor Augen, vergleiche mit der Gegenwart und Gott sei Dank dauert es dann nicht lange das abzuschütteln.

Habe mittlerweile auch eine neue Beziehung - aber ich denke mehr an meine Ex-Freundin von damals und das irritiert mich.


Zitat:

Zitat von archie
Meinst Du nicht, dass es bei Dir auch nur eine Phase ist?

Leider nein - ich denke ständig noch an sie. Manchmal fast täglich. Bin ein wenig ratlos.

Libori333 05.10.2006 23:26

Zitat:

Zitat von Akira22
Also ich für mich kann heute sagen, dass es für mich einfach Liebe war die von nichts zu übertreffen war! Alles was sich vorher wie Liebe für mich anfühlte, das war nichts dergleichen, das weiss ich heute!

Ich glaube, wenn der Schmerz, der mir zugefügt wurde vorüber ist, dann kommt die Liebe wieder hoch und bei inniger Liebe ist nunmal auch nichts dagegen zu machen, das kann sich dann nunmal auch über Jahre auswirken!

Oder kannst du deine Gefühle einfach irgendwann abstellen? Ich glaube aber eher, dass du schon viel schneller keine Gefühle mehr für die Frauen hattest, im Gegenteil zu Libori333!

Ja Akira - das ist es: Liebe. Ich habe in meinem Leben noch nie einen Menschen so geliebt wie (leider) diesen Menschen, welcher es anscheinend nicht verdient hat. Und das hat sich tief bei mir eingebrandt. Ich weiß, dass ich mit diesem Menschen nie wieder zusammenkommen werde - dafür hat sie mein Vertrauen zu stark zerstört, aber ich habe sie nunmal geliebt und tue es auf einer gewissen Weise immer noch.

Ich bin nur verwundert, dass die Gefühle nach einer so langen Zeit in der ich sie auch noch nicht mal mehr wiedergesehen habe immer noch so stark vorhanden sind.

Libori333 05.10.2006 23:29

Zitat:

Zitat von Zweifler
Ich bin mehr kopf- als bauchgesteuert. Oder ich sage auch "kopfgesteuertes Bauchgefühl" dazu.

Bin eigentlich ganz froh um diese Ratio.

Sie froh um diese Eigenschaft. Eigentlich bin ich in allen anderen Bereichen des Lebens (Beruf, Freizeit, Bekannte) auch ein eher kopflastiger Mensch aber in der Liebe nicht.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.