Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.10.2004, 22:53   #11
Janski
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 31
Hallo,
ich kann auch voll mit dir mitfühlen, bin zwar auch (w) und somit ist es ein mann der mich um den verstand bringt, aber solche doppeldeutigkeiten, vorallem wenn man befreundet ist können einen um den verstandbringen. vorallem was mir immer nich in kopf will, ist die tatsache das er ja eine freundin hat, warum sollte er dann für mich mehr als nur freundschaft empfinden. wissen können wir es aber erst wirklich wenn wir über unsere gefühle mit der entsprechenden person sprechen, aber ich weiss wie schwer es ist, ich habs auch noch nicht geschafft. wünsch dir aber viel glück das du dein ziel erreicht oder wenigstens klarheit bekommst.
Janski ist offline  
Alt 10.10.2004, 22:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.10.2004, 00:06   #12
wanja
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 33
Armer Gonzo... Aber ich schließe mich @Janski und @rainchild an. Männer machen das ganz genauso! Und es macht uns Mädels ganz genauso wahnsinnig.
wanja ist offline  
Alt 11.10.2004, 17:31   #13
gonzo21
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: HH
Beiträge: 66
Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit der Entwicklung der Freundschaft nachdem man seiner Freundin/seinem Freund gestanden hat, was man für sie empfindet. Ist es bei jemandem schonmal gutgegangen und sie hat sich von ihrem Freund getrennt oder ist die Freundschaft daran kaputt gegangen.
gonzo21 ist offline  
Alt 11.10.2004, 17:59   #14
jaleel
Member
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 51
meistens geht die freundschaft kaputt...aber außnahmen bestätigen die regel..
jaleel ist offline  
Alt 11.10.2004, 19:10   #15
Das Entchen
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 18
Ach, armer Gonzo!

Diese Doppeldeutigkeit kann zweierlei Gründe haben: Entweder sie mag dich wirklich, ist jedoch noch nicht bereit unter ihre derzeitige Beziehung einen Schlussstrich zu ziehen, oder sie ist eine kleine Verführerin, und liebt es, die Männer ein bißchen heiß zu machen und sich von ihnen umschwärmen zu lassen - oder es ist von beidem etwas.

Ich würde klaren Tisch mit ihr machen und ihr alles beichten.

Alles weitere ist nur eine gute Basis für eventuelle Missverständnisse, und nicht mehr!
Das Entchen ist offline  
Alt 11.10.2004, 21:31   #16
rainchild
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2004
Beiträge: 14
Also auch ich bin zu feig, es ihm zu sagen, was ich für ihn fühle, weil ich Angst hätte, unsere Freundschaft zerbricht daran. (Mal abgesehen von der Angst mich zu blamieren, weil ich evtl. sämtliche Zeichen von ihm falsch gedeutet habe). Weil ich denke mir immer, ich würde nicht damit klarkommen, wenn wir uns nicht mehr sehen würden.

Jedoch bin ich langsam am Erkennen, dass es so nicht weitergehen kann, und dass ich damit erst rechts nichts besser mache, wenn ich ihm nichts sage. Denn für mich wird´s immer unerträglicher.
Wenn ich definitiv wüsste, dass er nichts von mir will, könnte ich wenigstens anfangen, darüber zu trauern und es vielleicht irgendwann verarbeiten.
Aber so wie´s jetzt ist, muss nur wieder irgendeine kleine dumme sms von ihm kommen, und ich mach mir wieder Hoffnungen. Dieses ständige Hoch und Tief kann´s echt auch nicht sein.
Also ich habe inzwischen eingesehen, dass man darüber reden muss, es hilft im Endeffekt nichts anderes. Nur wann ich dazu den Mut haben werde, das weiß ich auch noch nicht.
rainchild ist offline  
Alt 11.10.2004, 22:29   #17
sanfteSeele
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: überall und nirgends....
Beiträge: 608
Ich wurde euch wirklich raten,einfach mit der Person darueber zu reden.
Natuerlich kann das auch in die Hose gehen,aber man wird nicht gluecklicher
wenn man mit dieser Ungewissheit weiterlebt,und sich immerzu die Frage stellt:
Was waere wenn ich ihr meine Liebe gestanden haette?
Wenn ihr es einfach so weiterlaufen lasst,tut ihr euch selbst keinen Gefallen
und leidet vielleicht sogar mehr.
So wisst ihr wenigstens,woran ihr seit,und koennt anfangen,je nachdem wie es
ausgegangen ist,es zu verabeiten oder zu geniessen.

Viel Glueck,bitte auf dem laufenden halten!!!
sanfteSeele ist offline  
Alt 11.10.2004, 23:22   #18
gonzo21
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: HH
Beiträge: 66
@ rainchild
mich würde es interessieren, wie alt ihr beiden seid, wie lange ihr schon freunde seid und vorallem wie lange du schon leidest.

Geändert von gonzo21 (11.10.2004 um 23:32 Uhr)
gonzo21 ist offline  
Alt 11.10.2004, 23:36   #19
wanja
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 33
Meine größte Sorge ist, dass ich ihn völlig vor den Kopf stoße, wenn ich jetzt die Karten auf den Tisch lege und ihm alles beichte. Dass es der falsche Zeitpunkt ist und ich uns damit mehr kaputt mache als Klarheit zu schaffen.
Was mich auch sehr beschäftigt ist, wie es denn weiter gehen sollte, wenn die Liebe tatsächlich erwidert wird. Habt ihr euch darüber mal Gedanken gemacht?
Ich mein, so einfach lässt man dann doch trotzdem seinen langjährigen Partner nicht sitzen und stürzt sich in eine neue Beziehung. Das kann eigentlich kaum gutgehen. Um Abstand und klare Grenzen wird man auch nach einem Geständnis nicht rumkommen. Oh Scheiße, das ist alles so kompliziert :schmoll:
Wünsch euch allen ne gute Nacht...
wanja ist offline  
Alt 12.10.2004, 16:57   #20
griseldis11
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 12
:aetsch: Oh, du erlebst ähnliches wie ich gerade - nur andersrum.
Hast du dir schon mal überlegt, ob es ihr vielleicht auch geht wie dir- sie in dich verliebt ist-und sich auch nicht traut, es auszuleben, weil sie eben einen Freund hat??
Was sagt der denn überhaupt dazu, oder weiß ers nicht?
Fragen über Fragen- ich wünsch dir jedenfalls Glück!
LG griseldis11
griseldis11 ist offline  
Alt 12.10.2004, 16:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit 24 noch Jungfrau Morris04 Megapostings 2054 31.12.2008 16:30
Habe mich sau doll in eine vergebene Frau verliebt... de Jonas Flirt-2007 8 14.09.2004 00:04
Verliebt - wie sage ich es ihm? gloomy Flirt-2007 8 07.03.2004 00:58
Schon wieder unglücklich verliebt Turrican Archiv :: Herzschmerz 8 05.08.2002 21:12
verliebt und verliebt stef81 Archiv :: Herzschmerz 6 11.07.2002 22:11




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:52 Uhr.