Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 18.10.2005, 09:44   #1261
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Zitat:
Zitat von hachja
er hat aber so schöne braune augen
Wer hat das nicht?


Nicht verrückt machen, in Ordnung? So wie du dich und deine Zukünftigen grundsätzlich gern überrumpelst/überrumpeln lässt, kann das ja nix werden mit tiefen Gefühlen. Ich denke dein "Scheitern" liegt einzig an deiner Herangehensweise, und nicht etwa an den Kerlen oder an deinen grundsätzlichen Chancen. Es würde vermutlich anders laufen, wenn du dir wirklich mal Zeit lässt. In Ruhe kennenlernst. Mit ihm sprichst. An ihm als Mensch interessiert bist, statt an ihm als Partner. Blende diesen ganzen Ich-will-einen-Freund-Quatsch aus (und jetzt sag nicht, das geht nicht : denn es geht sehr wohl ), konzentriere dich auf ihn, auf sein Leben, seine Gefühle - und nicht auf dich und dein "Ziel", okay?

Dann wird es richtig schön, da bin ich ganz sicher.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 18.10.2005, 09:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.10.2005, 10:43   #1262
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
ok. ok ok ok ok ok ok ok.

*die letzten beiträge auswendig lern*

*versuch*

ja, das ist wirklich das problem, ich interessiere mich gar nicht genug für den menschen hinter den schönen augen, das war wirklich ein guter hinweis. aber das wird jetzt anders

hachja ist offline  
Alt 18.10.2005, 14:47   #1263
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
es gibt neuigkeiten! meine freundin hat sich auch mit ihm für die mensa verabredet, ohne dass ich das wusste. wir waren also ein größerer haufen. gottseidank war ich vorbereitet
(hab sowas ja schon geahnt) und hatte mich gescheit geschminkt.
danach sind wir dann noch einen kaffee trinken gegangen, ich bin sogar mit, bin also nicht weggerannt! dabei gehe ich gar nicht gern "kaffee trinken". saßen dann so rum, es wurden immer weniger leute, irgendwann nur noch meine freundin, er und ich. ich hab mich die ganze zeit bemüht, ich selbst zu sein, wird einem ja immer so geraten. ich glaube, es ist mir auch gelungen.
tja und jetzt kommts! sie musste dann plötzlich weg, arbeiten. ein kleiner schlingel, meine freundin *g*
ja da saßen wir dann und haben erst über blödes zeug geredet, unsere friseure und so. und dann kamen wir irgendwie auf seinen liebeskummer zu sprechen und ich hab ihm gesagt, dass ich eigentlich schon bescheid weiß, aber nicht wusste, ob er das auch weiß. und dann hat er plötzlich ganz schnell ganz viel gesagt über sie, von dem ich die hälfte nicht verstanden hab, weil er so leise geredet hat und immer irgendwohin geguckt hat und so weit weg saß, aber unterbrechen wollte ich ihn auch nicht, das wäre ja doof gekommen. hab also mitleidig und verständnisvoll geguckt und zwischenfragen gestellt. bis dahin lief es also ganz gut.
dann hat er nen anruf gekriegt, beruflich, der total scheiße für ihn war, da isser dann erst mal aus allen wolken gefallen. und dann sind wir losgegangen und haben uns verabschiedet.
wir scheinen uns also anzufreunden. ich hab auch wirklich versucht, rumbis rat zu befolgen und mehr an ihn zu denken als an mich, aber so ganz kriegt man das ja meistens nie hin
ja, so war das.
hachja ist offline  
Alt 18.10.2005, 20:43   #1264
huellen
mi wu
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 5.105
Zitat:
Zitat von hachja
ich hab auch wirklich versucht, rumbis rat zu befolgen und mehr an ihn zu denken als an mich, aber so ganz kriegt man das ja meistens nie hin
ja, so war das.
ist das so?

versuch mal, deine befindlichkeit ein wenig nachzujustieren: vom

"ich will"

hin zum

"ich bin".

weißt du, was ich meine? das "ich will", nach dem du jetzt lebst, ist auf die zukunft ausgerichtet, beinhaltet wünsche, sehnsüchte, und vor allem unzufriedenheit mit dem gegenwärtigen. das "ich bin" ist voller ruhe und voller zuversicht..

und wenn du sagen kannst, "ich bin" (und ich bin sicher, du kannst das), dann erst kannst du auch sagen: "er ist" - und nicht mehr "ich will von ihm". du musst gar nicht mehr an ihn denken als an dich selbst, du musst ihn nur ebenso sein lassen.





war das jetzt noch verständlich, oder doch etwäs *öhm abstrakt?


nebenbei gefragt: was hat er denn von seinem liebeskummer erzählt (also, was davon hast du mitgekriegt)?
nicht, dass meine neugier mir unversehens abhanden gekommen wäre
huellen ist offline  
Alt 18.10.2005, 23:53   #1265
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
Ca. jedes halbe Jahr melde ich mich hier auch mal zu Worte... jetzt ist es wieder soweit :d


Ich finde huellens Gedankenanregung sehr, sehr gut. Gepaart mit dem von r.u.m.b.i

hachja... ich lese hier immer gerne alles mit, wie Du weißt... es hat was von einer Soap (sorry *raf*), in die ich eigentlich nicht eingreifen möchte, aber.... ich möchte Dich an meinem unendlichen (*räusper*) Wissen teilhaben lassen
Für mich ist es Fakt, dass das Suchen nach einem Partner genau in die entgegengesetzte Richtung führt...

Sobald Frau sie selbst ist, wirkliches Interesse hat und einen Mann "einfach nur kennen lernen" möchte, ohne das Abchecken nach den Partnerqualitäten... kommt ein Mann der ihr das gibt, wonach sie evtl lange Zeit gesucht hat.

Das Wichtige ist: Schätze Dich selber, weiß, wer Du bist, wie Du bist, wo Deine Stärken und Deine Schwächen liegen, dann kannst Du locker in die Welt gehen und Du kannst nur gewinnen!

Indem Du Dich in Deinen Zukunftswünschen, -träumen, -phantasien und -vorstellungen verlierst, können diese nicht Realität werden.
Kein Mensch kann all das erfüllen, was wir uns wünschen, erträumen etc.
Die Menschen die wir kennen lernen, können uns allerdings Dinge zeigen, die wir vorher nicht für wichtig hielten und eigentlich doch um so viel wichtiger sind, als andere Dinge, die auf einer "Perfektionsliste" stehen...

Noch ein allgemeiner Ansatz ():

Wenn er Liebeskummer hat... dann kommt er als potentieller Freund nicht in Frage, such Dir einen Neuen

Obwohl ich dieses Argument:

Zitat:
Zitat von hachja
er hat aber so schöne braune augen
sehr gut nachvollziehen kann :d

und viel Spaß weiterhin, denn der Spaß sollte an erster Stelle stehen...

das häschen
blondes_häschen ist offline  
Alt 19.10.2005, 00:08   #1266
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
@huellen

frau psychologin....und das würde dann auch zu hachjas signatur passen
Wusch ist offline  
Alt 19.10.2005, 01:32   #1267
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
also erst mal muss ich sagen, ihr habt euch mit euren beiträgen mal wieder selber übertroffen
vor allem die letzten paar beiträge, ich glaube, ich habs kapiert.
ich hab ja wirklich bisher die jungs eher so als flirt-und-gucken-wie-weit-man-gehen-kann-objekt gesehen denn als menschen. das war aber nicht schlimm, weil die mich nämlich genauso gesehen haben.
ich hatte wirklich so ne abcheck-liste: sieht er gut genug aus? ist er intelligent genug? ist er humorvoll? und wenn das erfüllt war, hab ich mich sofort reingesteigert und bin dann auf die schnauze gefallen, was ja auch kein wunder ist, weil man immer was findet, was nicht so toll ist. das war total oberflächlich.
statt dass ich versucht hab, den _charakter_ kennenzulernen..
aber das hab ich nicht nur von euch gelernt, sondern auch von ihm -
jetzt kommen wir zu dem, was er heute erzählt hat:
das mädel sei was ganz besonderes, total herzlich und offen, ein lieber mensch blabla (da dachte ich nur, er beschreibt sich grad selber!), und da ist mir aufgefallen, dass er sich ja in ihren charakter verliebt hatte und deshalb jetzt so fertig ist! das ist natürlich klar, dass man liebeskummer hat, wenn man sich in den menschen verknallt hat und nicht nur in die eckdaten des menschen. das war ja bei mir immer so, deshalb kam ich auch immer so schnell darüber hinweg.
man sollte vielleicht noch dazu sagen, dass sich die beiden seit dem sommer versucht haben kennenzulernen, es in den letzten 2 wochen dann steil in richtung beziehung ging, erst dann haben sich sich einmal geküsst! und danach meinte sie dann aber, dass es doch nicht so richtig bei ihr gefunkt habe. man stelle sich also vor: die haben sich erst nach ner ganzen weile geküsst, das find ich ja schon mal total krass, aber auch irgendwie vernünftig. niedlich.
naja was er sonst noch erzählt hat, hab ich schon wieder vergessen, war auch nicht so wichtig. dass er ihr nicht hinterher rennen will, weil das nix bringt, usw.

ja und jetzt nochmal zu mir: egal, ob das mit ihm und mir was wird oder nicht, ich will unbedingt mit ihm befreundet sein, weil ich glaube, dass ich total viel von ihm lernen kann. ich meine, er verhält sich so, wie sich ein normaler mensch verhalten sollte, nicht so komisch wie ich. ich bin von den ganzen komischen typen, die ich so kennengelernt hab, total verdorben, könnte man sagen. und mit ihm verbringe ich gerne zeit.

mal zu huellen: das war ja schon richtig weise, was du geschrieben hast sowas ähnliches hab ich mal als chinesische weisheit gehört, als ich 10 oder so war. was man macht, soll man richtig machen oder gar nicht, also man soll die ganze zeit "bei sich" sein. du hast recht, ich hoffe immer auf ne bessere zukunft, statt das zu genießen, was ich habe. ok, ich glaub, das ist bei den meisten leuten so, aber das ist blöde, denn eigentlich gehts mir ja echt gut. ich könnte mich eigentlich mal entspannen. ich versuchs auch, echt. den moment genießen.
heut mittag zum beispiel, mit ihm da zu sitzen, das war schön. ich war ein bisschen nervös, stolz auf mich, dass ich nicht weggerannt war, und stolz darüber, dass er mir so vertraute, das alles zu erzählen.

der 39jährige musiker sagt grad, dass ich d. gekonnt über seinen liebeskummer hinweg helfen werde und dann das interesse verlieren werde, weil ich merke, dass d. ein lieber, netter freund, aber auch ein langweiler ist.
kann ja schon sein, aber dann hab ich trotzdem ne gute erfahrung gemacht. ich habe einen sehr lieben mensch kennengelernt, das ist viel wert.

es geht mir gerade sehr gut, ich weiß nicht genau wieso.
ich hoffe, ihr erwartet jetzt nicht von mir, dass ich sofort den mann fürs leben finde, nur weil ich hier 20000 seiten geschrieben und antworten gekriegt hab und was kapiert hab.
so, jetzt hab ich aber wirklich wieder genug geschrieben.
hachja ist offline  
Alt 19.10.2005, 09:37   #1268
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Zitat:
Zitat von hachja
ich hoffe, ihr erwartet jetzt nicht von mir, dass ich sofort den mann fürs leben finde, nur weil ich hier 20000 seiten geschrieben und antworten gekriegt hab und was kapiert hab.
Wir erwarten doch nichts hachja.

Wir nehmen begierig auf, was du uns gibst, und sind damit zufrieden.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 19.10.2005, 10:57   #1269
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
*vollzustimmt* :d


blondes_häschen ist offline  
Alt 20.10.2005, 00:12   #1270
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
also heute haben wir zu dritt nen fernsehabend bei meiner freundin gemacht.
er lag in der mitte und war schon wieder viel besser drauf. es war ziemlich eng auf dem bett.
viel mehr gibts dazu nicht zu sagen, außer dass nur mist kam und wir zwischendurch eingeschlafen sind.

hachja ist offline  
Alt 20.10.2005, 00:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was mach ich falsch? dave16 Archiv: Loveletters & Flirttipps 3 08.08.2004 03:02
Was mach ich bloß falsch??? joe21 Flirt-2007 3 22.02.2004 02:06
Mache ich alles Falsch killik Flirt-2007 4 19.02.2004 19:20
angst beim sex was falsch zu machen ladivalle Archiv :: Herzschmerz 20 29.07.2003 11:27
Ich werde diesen Weg gehen, selbst wenn ich Falsch liege. Zu verlieren habe ich nicht Angel18 Archiv :: Liebesgeflüster 4 09.08.2000 07:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.