Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.12.2005, 17:11   #1451
guckloch
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
 
Alt 14.12.2005, 17:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 14.12.2005, 22:35   #1452
sly222
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 600
hey schnuckelchen,

da freu ich mich ja gleich nochmal mit. Das von g. hab ich glatt überlesen vor lauter Vorstellungsrunden, aber das
mit den Zahnseidenjungs war halt soooooooooooooo :d spannend.

und....

Zitat:
Zitat von hachja
hm, ich würd ja jetzt ausführlich erzählen, was passiert ist, aber dann kommen wieder blöde kommentare von gewissen leuten, muss ja auch nicht sein.

also kurze zusammenfassung: es war nett, ich hab wieder die selben gedanken wie immer und diesmal hat er meine nummer.
der rest wird sich zeigen.

in die runde
als ob Dir das Geschwätz der smithie`s und Co`s nicht sowas von egal sein kann.

bleib anständig
#lieb#
sly222 ist offline  
Alt 15.12.2005, 01:25   #1453
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
Zitat:
Zitat von sly222
hey schnuckelchen,

da freu ich mich ja gleich nochmal mit. Das von g. hab ich glatt überlesen vor lauter Vorstellungsrunden, aber das
mit den Zahnseidenjungs war halt soooooooooooooo :d spannend.
:d

Zitat:
Zitat von sly222
als ob Dir das Geschwätz der smithie`s und Co`s nicht sowas von egal sein kann.
es ist nicht mal smissie..
aber ausführlich erzählen kann ich nur, wenn ich nicht ständig das gefühl haben muss, dass einige leute nur auf stoff warten, über den sie sich wieder aufregen können. und meinen thread für irgendwelche verqueren interpretationen meiner persönlichkeit missbrauchen, um über ihre enttäuschung mit tussis hinweg zu kommen, die mit mir überhaupt nichts gemein haben.
das ist so, als würde jemand von seinem eigenen tagebuch beim schreiben kritisiert werden, macht keinen spaß...

hachja ist offline  
Alt 15.12.2005, 10:51   #1454
huellen
mi wu
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 5.105
das kann ja wohl nicht sein, das ist doch DEIN thread - wenn du in dem nicht mehr schreiben kannst, was du eigentlich schreiben willst, was soll das denn dann?!?!? vergiss doch diese typen - du kannst sie auch freundlich ersuchen, in deinem thread nicht mehr zu schreiben und ich bin sicher, die mods (andrewey) würden das unterstützen.

außerdem bin ich neugierig :schnuller.
huellen ist offline  
Alt 15.12.2005, 11:16   #1455
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.123
Außerdem kannst Du sie verwarenen lassen. Gell, Ändru!?
Zweifler ist offline  
Alt 15.12.2005, 13:23   #1456
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
sie haben doch nur ihre meinung gesagt. das kann ich ihnen ja schlecht verbieten lassen.
vielleicht denken auch noch mehrere so, schreiben es nur nicht. das war mir vor diesen postings nur nicht bewusst. also muss ich mich der sache halt anpassen und vorsichtiger sein bei dem, was ich schreibe, weil nicht nur "nette leute" mitlesen.

huellen: kriegst pn
hachja ist offline  
Alt 16.12.2005, 01:32   #1457
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
er hat angerufen, ich hatte aber grad keine zeit und ruf ihn morgen zurück
hachja ist offline  
Alt 16.12.2005, 01:55   #1458
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
keine zeit?

...du bist mir ja eine......
Wusch ist offline  
Alt 16.12.2005, 18:12   #1459
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
ja, ich musste halt auf den zug. aber dafür haben wir vorhin telefoniert und sehen uns heut abend.
ich werd einfach versuchen, so authentisch wie möglich zu sein. mir ist ne merkwürdige parallele zu meinen vorstellungsgesprächen aufgefallen: letzte woche hatte ich ja ein ziemlich schlechtes vorstellungsgespräch (vor meinen erfolgreichen, bei denen ich genommen wurde). und zwar war das deshalb, weil ich erstens zu wenig vorbereitet war, aber vor allem, weil ich mich hab einschüchtern lassen und dadurch zu aufgeregt war, um mich noch "normal" zu verhalten, wie ich sonst bin. ich wollte einfach gefallen und die stelle kriegen, ohne genau sagen zu können wieso.
bei meinen anderen gesprächen hatte ich mich gut vorbeitet und ne liste von fragen aufgeschrieben, was sehr gut ankam, weil ich so die leute löchern konnte und sie gemerkt haben, dass ich interessiert war.
genauso war es wohl bei den jungs bisher auch. ich wollte denen gefallen und mich "richtig" verhalten (was dann wohl gekünstelt und unecht rüberkam), ohne ein wirkliches interesse an ihnen zu haben. ich wollte einfach einen freund, viel zu schnell und ohne substanz dahinter.
die müssen sich komisch dabei vorgekommen sein, denn wenn ich mich seltsam fühle, wirkt sich das ja auch auf die jungs aus und sie kommen sich auch seltsam vor. könnte ich mir zumindest vorstellen. bei dem, der das blöde vorstellungsgespräch mit mir geführt hat, war es auch so: er fühlte sich nicht besonders dabei, weil er gemerkt hat, wie ich immer mehr in die defensive gegangen bin, und er wollte jetzt von mir wissen, wie er es mir hätte erleichtern können. (ganz abgesehen davon hat glaub ich die chemie eh nicht richtig gestimmt und ich hätte da auch gar kein gutes praktikum machen können, weil ich ständig verkrampft gewesen wäre. jetzt mal abgesehen von der vorbereitung und meinen antworten, man ist auf einer wellenlänge oder eben nicht).
um wieder auf g. zurück zu kommen:
bei ihm will ich es anders machen und so echt und natürlich wie möglich rüberkommen. ich hab das gefühl, dass er echt in ordnung und es wert ist, mich nicht zu verstellen, sondern mich auf ihn einzulassen und ihn richtig kennenzulernen.
und nach möglichkeit sofort sagen, wenn mir etwas nicht passt. ist aufgrund meiner unsicherheit nicht leicht, aber ich bemühe mich...
und wenn es bei ihm nicht klappt, dann beim nächsten oder übernächsten, ich werde immer mehr lernen, mich auch bei potentiellen partnern so zu geben, wie ich eigentlich bin.

edit: ich seh grad, das passt ja zu meiner signatur, war so eigentlich gar nicht beabsichtigt
hachja ist offline  
Alt 16.12.2005, 18:21   #1460
R@y
durchgeblitzt
 
Registriert seit: 07/2000
Ort: Tal der Verfriemelten
Beiträge: 3.838
Du siehst das Flirten aber sehr wissenschaftlich #lieb#

Denkst du beim Flirt auch die ganze Zeit daran deine Taktik einzuhalten? Sehr strategisch
R@y ist offline  
Alt 16.12.2005, 18:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was mach ich falsch? dave16 Archiv: Loveletters & Flirttipps 3 08.08.2004 03:02
Was mach ich bloß falsch??? joe21 Flirt-2007 3 22.02.2004 02:06
Mache ich alles Falsch killik Flirt-2007 4 19.02.2004 19:20
angst beim sex was falsch zu machen ladivalle Archiv :: Herzschmerz 20 29.07.2003 11:27
Ich werde diesen Weg gehen, selbst wenn ich Falsch liege. Zu verlieren habe ich nicht Angel18 Archiv :: Liebesgeflüster 4 09.08.2000 07:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:22 Uhr.