Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.05.2006, 22:42   #1911
alex-21
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 232
@ hachja:

Ich tauche mal wieder aus dem Untergrund auf. Hab mir das gerade durchgelesen.

Zitat:
Zitat von underline
lass diesen komischen chat bleiben und verbring mehr zeit mit uns hier

Ja, oder geh da hin wo der Pizzaman wohnt.
Zu Hause vor der Gurke (<---damit ist der PC gemeint, nur um das klarzustellen!) zu sitzen und zu chatten, das hat doch nichts, oder?


Der Typ ist eine absolute Freakshow, wenn ich danach gehe was du schreibst.
Was ich bei dir immer so krass finde ist.........ein Typ gesehen, kurz mit ihm getroffen und schwupp die Wupp läuft der Film ab:

"Die Sonne scheint, du bist mit ihm verheiratet und ihr habt Kinder. Du sitzt in einer Schaukel auf der Veranda und der zarte Wind streichelt dein Haar während ER mit kühlem Orangesaft zu dir rauskomt und die Kinder fröhlich und zufrieden im Garten spielen..........ER riecht gut, interessiert sich für dich, sieht gut aus und ist sehr leidenschaftlich..............."


Wieso fällt es dir schwer nicht mit dem Typen zu chatten? Meinst du, du kannst sein Leben einrenken? Vorher bist du selber kurz vor dem Abgrund, und wenn es schlimm läuft auch noch einen Schritt weiter.

Also mein Tip des Tages: geh in das echte Leben..........also mit Duft, Menschen und so......weit weg von allen Selbstmordgedanken.......also in den Neukauf oder so.......

@ huellen:

Also, wer sich sowas als Masche ausdenkt, der ist entweder ein Genie oder noch kranker als der Typ den er spielt.

BTW:

Wieso lasse ich mich in deinem Thread immer zu ernstgemeinten Antworten hinreissen? Immer wenn ich hier lese scheint die ganze Welt für mich komplizierter als sie eigentlich ist...........und ich glaube das hat nichts damit zu tun, dass ich ein geistiger Tiefflieger bin, zumidest hoffe ich das.

Naja, gute Nacht.
alex-21 ist offline  
Alt 28.05.2006, 22:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.05.2006, 23:20   #1912
sly222
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 600
Zitat:
Zitat von hachja
gestern bis 6 uhr morgens mit ihm gechattet.
dem geht es schlimmer, als ich dachte. denkt immer noch an selbstmord. so zurückhaltend war/ist er, weil er mir keine falschen hoffnungen machen wollte. es gehört irgendwie zu seinem weltbild, dass er keine freundin will. hat angst, die kontrolle zu verlieren. deshalb ist er total gleichgültig.
der braucht hilfe, aber nicht von mir. ich konnte ihm zwar ein kleines bisschen (in einem winzigen punkt) ne andere sichtweise nahe bringen, da war er ziemlich überrascht. aber ich weiß doch nicht, wie ich ihn davon überzeugen soll, dass das leben auch lebenswert sein kann - wenn es ihm egal ist, obs mal besser wird oder sich das weiterleben auch lohnen würde.
naja, am schluss des gesprächs hab ich ihm gesagt, dass er wirklich mal ne therapie machen soll (will er nicht), dass er sich um mich mal keine sorgen machen soll, was das gefühle verletzen angeht, und dass er immer mit mir reden kann, wenn er will, freundschaftlich.

jetzt weiß ich halt auch nicht.

wußtest Du das schon von ANfang an ?
Oder worauf beruhte deine Aussage er sei ein Psycho?
sly222 ist offline  
Alt 28.05.2006, 23:59   #1913
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von sly222
wußtest Du das schon von ANfang an ?
Oder worauf beruhte deine Aussage er sei ein Psycho?
ich versteh das...in hachjas alter wollte ich die menschen auch immer noch ändern - gerade, wenn ich verknallt war.....hach ja
Wusch ist offline  
Alt 29.05.2006, 00:14   #1914
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
Zitat:
Zitat von huellen
hachja, ich fürchte, man kann niemand davon überzeugen, dass das leben lebenswert ist. dass er keine therapie machen will, ist wahrscheinlich auch ein symptom dafür, dass er gar nicht so wirklich raus will aus seiner psychischen misere. soll heißen: um jemandem helfen zu können, muss der sich erstmal helfen lassen wollen.
stimmt... und er meinte ja auch, ich wäre nicht die erste und bestimmt nicht die letzte, die ihm helfen wollte. es stimmt schon, dass er nicht will... aber ich finde es halt so schade, weil ich ja gestern gesehen hab, dass ich ihn schon auch zum nachdenken kriegen konnte.. und wenn sich jemand umbringen will, finde ich halt, man sollte versuchen, ihn davon abzuhalten.. ich weiß auch nicht, wie ernst er das wirklich meinte! er sagte, er sei bisher zu feige dafür gewesen.

Zitat:
Zitat von huellen
ich finde, es klingt ziemlich arg, was du über ihn schreibst - und so gesehen meine ich, du solltest dir sehr gut überlegen, wie/ob du den kontakt weiter aufrecht erhältst. ich kann nicht beurteilen, wie tief er tatsächlich in seinem loch steckt, aber wenn er wirklich tief drin ist, kannst du ihm wahrscheinlich nicht helfen - und ich fürchte, dieser kontakt könnte für dich ziemlich belastend und mglw. schmerzhaft werden.
belastend und schmerzhaft ist er ja schon und genau darüber haben wir heute auch geredet... ich war echt so offen, wie ich konnte, weil ich ihn dann eigentlich auf ignore setzen wollte, damit ich nix mehr von ihm lese.. kontakt abbrechen.. habe ihm auch gesagt, dass sich bei mir gefühle entwickelt haben usw. tja und ich dachte, es wäre ok, ihn dann zu ignorieren, aber ich habe gemerkt, dass er ziemlich an meiner meinung interessiert war und das mit der freunschaft von ihm wirklich ernst gemeint war. er hätte es akzeptiert, wenn ich ihn auf ignore gesetzt hätte, damit es mir besser geht, aber es hätte ihn nicht wahnsinnig gefreut, sagen wir mal so. und irgendwie.. ich würds nicht übers herz bringen, ich möchte wissen, wie es ihm geht.
er meinte auch, so ein gespräch wie mit mir heute habe er nicht zum ersten mal geführt und normalerweise habe er sich dann immer zurück gezogen. er möchte auch keinen verletzen. bei mir sei halt die besonderheit, dass er mich erst life getroffen habe und wir danach gechattet hätten. was genau er damit sagen wollte, weiß ich auch nicht.
darüber, ob wir uns treffen sollen, haben wir wie gesagt auch geredet und er hat da auch ziemlich rumgeeiert.. was ich denn wollen würde? da fragte ich, was er denn wollen würde? jetzt mal ohne rücksichtsnahme auf mich? und er meinte, es wäre bestimmt schön, aber dann würden bei mir noch mehr gefühle hoch kommen usw. also da haben wir jetzt auch keine lösung gefunden. und dass er nicht wisse, wo ihm der kopf stünde meinte er noch.

Zitat:
Zitat von huellen
vielleicht ist das ganze aber auch nicht soooo arg, wie es klingt - kann auch eine art "masche" sein, kann auch so eine art "cooles selbstbild" sein (es gibt menschen, die gefallen sich umgeben von düsterkeit) - ich kanns nicht beurteilen.
wäre schön, glaube ich aber ehrlich gesagt nicht wirklich.. das ist alles keine masche. er wollte nicht, dass ich mich in ihn verliebe.

Zitat:
Zitat von huellen
schwierig wird der umgang mit ihm auf jeden fall - und es ist halt die frage, ob das gerade für dich so ideal ist. nicht, weil ich dirs nicht zutraue, sondern weil du nun schon so lang auf der suche nach dem glück bist und der kontakt zu diesem jungen nicht sehr vielversprechend in puncto "unbelastetes glück" ist. verstehst du? du solltest eigentlich einfach mal eine schöne, glückliche, beiderseitige romanze erleben - ohne 1000 wenns und abers .
da hast du natürlich recht, mit dem rest deines postings auch... und ich würde es mir ja auch wünschen
aber es kommt halt immer anders
hachja ist offline  
Alt 29.05.2006, 00:18   #1915
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
alex,

dein posting ist mal wieder ein meisterwerk, ich musste ziemlich grinsen
aber es hilft alles nix...
natürlich hast du recht, chatten ist die größte zeitverschwendung und das unproduktivste, was es gibt, aber ich kann momentan einfach nicht anders. ich kann nicht off gehen, wenn er on ist. und wenn er nicht on ist, warte ich, bis er auftaucht. das ist total krank und ich WILL es ja auch gar nicht und normalerweise bin ich ja auch immer vernünftig und lerne schön für die uni usw, aber momentan ..
naja.

aber sobald ich es hinkriege, geh ich zum pizzamann oder in den neukauf oder wohin auch immer
hachja ist offline  
Alt 29.05.2006, 00:20   #1916
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
Zitat:
Zitat von sly222
wußtest Du das schon von ANfang an ?
Oder worauf beruhte deine Aussage er sei ein Psycho?
ein bekannter hat mich von anfang an gewarnt. erstens das, zweitens hat ER mir selber ziemlich schnell davon erzählt und drittens merke ich ja auch, dass sein verhalten seltsam ist.
nur was ich immer noch nicht kapiere ist, ob er sich so verhält, weil er einfach zu wenig interesse an mir hat oder ob er sich wirklich nicht verlieben kann. er glaubt das nämlich. er ist der festen überzeugung, er kann gefühle unterdrücken.

wenn er mir sagen würde, lass mich in ruhe, ich habe kein interesse, könnte ich auch damit abschließen. aber da er an mir als person interessiert ist, wenn auch nicht als partnerin, stundenlang mit mir redet usw., kriege ich das einfach nicht hin.

Geändert von hachja (29.05.2006 um 00:26 Uhr)
hachja ist offline  
Alt 29.05.2006, 09:34   #1917
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Zitat:
Zitat von huellen
vielleicht ist das ganze aber auch nicht soooo arg, wie es klingt - kann auch eine art "masche" sein, kann auch so eine art "cooles selbstbild" sein (es gibt menschen, die gefallen sich umgeben von düsterkeit) - ich kanns nicht beurteilen.
Ich auch nicht.

Mich wundert aber das er mit seiner Lebens-Unlust scheinbar so hausieren geht. Jeder aus seiner Umgebung weiß, das er irgendwie schräg drauf ist und mit dem Leben hadert - ohne verharmlosen zu wollen, hab ich mir den ernsthaften Selbstmordkandidaten irgendwie anders vorgestellt (wers tun will, wirds tun - aber nicht darüber reden).
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 29.05.2006, 18:39   #1918
alex-21
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 232
Zitat:
Zitat von hachja
natürlich hast du recht, chatten ist die größte zeitverschwendung und das unproduktivste, was es gibt
Hmmm.....stimmt das so?............joar, sogar in der Nase bohren bringt mehr.

Zitat:
Zitat von hachja
aber ich kann momentan einfach nicht anders. ich kann nicht off gehen, wenn er on ist. und wenn er nicht on ist, warte ich, bis er auftaucht. das ist total krank
Wieso kann ich dir da nicht wiedersprechen?
Wenn das mit dir so weitergeht rennst du wie ein Zombi durch die virtual reality.............blutunterlaufene Augen, graues Gesicht, zerzauste Haare, Speichel um den Mund: "BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH, ich bringe jeden Ehemann um der mir keinen kalten Orangensaft bringt und nicht leidenschaftlich ist.......BÄH". Das ist der Stoff für den 3. Teil von Resident Evil.......

Zitat:
Zitat von hachja
aber sobald ich es hinkriege, geh ich zum pizzamann oder in den neukauf oder wohin auch immer
Mach das auf jedem Fall! Ich kann die Gemüseabteilung empfehlen. Der Supermarkt ist der einzige Ort, wo man(n) sich von Frau gerne helfen lässt, denn Fragen nach dem richtigen Waschmittel, der gesündesten Margarine und ob der Zott Joghurt wirklich so fettarm ist, das weiß nur eine Frau........

......also, ich muss jetzt einkaufen.
alex-21 ist offline  
Alt 29.05.2006, 20:17   #1919
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
Zitat:
Zitat von r.u.m.b.i
Ich auch nicht.

Mich wundert aber das er mit seiner Lebens-Unlust scheinbar so hausieren geht. Jeder aus seiner Umgebung weiß, das er irgendwie schräg drauf ist und mit dem Leben hadert - ohne verharmlosen zu wollen, hab ich mir den ernsthaften Selbstmordkandidaten irgendwie anders vorgestellt (wers tun will, wirds tun - aber nicht darüber reden).
das erzählt er ja nicht den leuten aus seiner umgebung, nur im chat. aber du hast eigentlich recht, ein bisschen komisch ist das schon. stimmt..

@alex: ;-PPPPP
hachja ist offline  
Alt 29.05.2006, 20:27   #1920
huellen
mi wu
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 5.105
das meinte ich mit "sich umgeben von düsterkeit gefallen" .
huellen ist offline  
Alt 29.05.2006, 20:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was mach ich falsch? dave16 Archiv: Loveletters & Flirttipps 3 08.08.2004 03:02
Was mach ich bloß falsch??? joe21 Flirt-2007 3 22.02.2004 02:06
Mache ich alles Falsch killik Flirt-2007 4 19.02.2004 19:20
angst beim sex was falsch zu machen ladivalle Archiv :: Herzschmerz 20 29.07.2003 11:27
Ich werde diesen Weg gehen, selbst wenn ich Falsch liege. Zu verlieren habe ich nicht Angel18 Archiv :: Liebesgeflüster 4 09.08.2000 07:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.