Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 30.05.2006, 18:09   #1961
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
hachja ist offline  
Alt 30.05.2006, 18:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 30.05.2006, 20:19   #1962
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
was für ein beschissener tag. zieht sich wie kaugummi. ich langweile mich zu tode. hab aber 2 stunden gelernt und konnte mich sogar konzentrieren.
jetzt kann ich ja dann nachher endlich ins bett gehen. mal nicht um 2 oder 3, sondern um 11, 12?
hab verlernt, die zeit sinnvoll rum zu bringen vor lauter uni, arbeiten und chat immer. fällt alles weg, weil zufällig grad nicht so viel zu tun, weiß ich gar nicht, was ich machen soll.
puuh. das wetter ist auch übel. kann man noch nicht mal raus gehen.

aber hauptsache nicht chatten!
hachja ist offline  
Alt 30.05.2006, 23:58   #1963
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
*durchhalten*
Wusch ist offline  
Alt 31.05.2006, 09:50   #1964
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
*lesen*
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 31.05.2006, 15:07   #1965
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
2 sachen sind mir klar geworden:

1) es ist einfach meine art, mich so schnell in was reinzusteigern. bin sehr begeisterungsfähig bei neuen sachen, die spaß machen ganz allgemein. darum fand ich auch mein praktikum so toll und so gehts mir auch bei tausend anderen dingen. die begeisterung hält dann unterschiedlich lange an. hat also gar nicht nur was mit den jungs an sich zu tun oder damit, dass ich uuunbedingt nen freund wollen würde, sondern einfach damit, dass ich immer ne beschäftigung brauche.

2) ich bin schon wieder etwas klarer im kopf. ich glaube ihm nicht so recht, dass er sich nicht verlieben KANN, auch wenn er das selber denkt. ihm wird noch nicht die richtige begegnet sein und ich bin es auch nicht, ganz einfach. seine depressionen und komischen gedanken kommen meines erachtens daher, dass er zu wenig zu tun hat, ist ja auf arbeitssuche. da kann man dann schon mal komische sachen denken oder stimmungsschwankungen bekommen, denke ich. und wenn man dann noch die ganze zeit im chat hängt und da nicht das feedback bekommt, das man will (kommt schnell mal vor, wenn die gesprächsthemen ausgehen), fühlt man sich noch einsamer, weil man ja nicht direkt mit personen interagiert. dazu noch seine blöde kindheit. alles ganz logisch eigentlich.

ja, was mach ich jetzt? ich versuche, mich nicht mehr so in den sumpf ziehen zu lassen. bzw mich selber in den sumpf zu ziehen, denn eigentlich mach ich das ja freiwillig. ich muss ihn ja nicht ausquetschen, was ihm alles schon so (an blöden sachen) passiert ist. und ich muss nicht soviel chatten. ich hab ja gesehen, dass ich ihm nicht wirklich helfen kann. er weiß, dass er mit mir reden kann, aber wenn er das nicht will, kann ich ihn auch nicht zwingen. je mehr ich auf ihn zugehe, desto mehr zieht er sich zurück, sowieso. ich muss mich da einfach ein bisschen von ihm und seinen problemen distanzieren. und er will ne freundschaft - kann er haben, nur glaube ich nicht, dass das so richtig funktioniert.

deshalb mach ich ganz konkret folgendes: heute halte ich auch noch komplett ohne chat durch, vielleicht auch morgen noch oder sogar länger. mal gucken, wieviel ich zu tun habe. mit ihm treffen werde ich mich aber trotzdem, es sei denn, er will nicht. gechattet haben wir genug, finde ich, und eigentlich sollte ich ja eher gucken, wie er in der realität so ist und wie weit es mit meinen gefühlen wirklich her ist. sonst bleibt er ein "phantom" für mich und ich kann mich viel leichter in was reinsteigern.
hachja ist offline  
Alt 31.05.2006, 15:10   #1966
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
hachja, das mag ich so an dir - deine plötzlichen Ausbrüche von nachvollziehbaren Gedanken. *breitgrins*

Klingt jedenfalls gut was du dir da gedacht hast, ich schätze du hast Recht damit.
r.u.m.b.i ist offline  
Alt 31.05.2006, 15:12   #1967
hachja
Nachtvogel
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 4.349
Zitat:
Zitat von r.u.m.b.i
hachja, das mag ich so an dir - deine plötzlichen Ausbrüche von nachvollziehbaren Gedanken. *breitgrins*
ein blindes huhn findet auch mal ein korn
nee, mein verstand setzt manchmal aus, aber dann gottseidank auch meistens wieder ein :schnuller

hachja ist offline  
Alt 31.05.2006, 16:32   #1968
alex-21
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 232
haleluja.............bitte, bitte, bitte, denk den Gedanken noch fertig.........
alex-21 ist offline  
Alt 31.05.2006, 16:36   #1969
huellen
mi wu
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 5.105
*jubeljubiliiier :sonjaparty:
huellen ist offline  
Alt 31.05.2006, 18:17   #1970
blackhoney
immer erste wahl
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 4.845
Hallo hachja,
auch wenn es bestimmt schon gesagt wurde, aber
irgendwie kommt es mir so vor, als würdest du deine Träume von einer Beziehung auf jeden Kerl projezieren, der irgendwie Interesse an dir zeigt. Und sobald jemand kein interesse (mehr) hat, steigerst du dich wieder raus und suchst dir den nächsten.
Ich hab das früher auch gemacht und war im Endeffekt mit ein paar richtigen Volltrotteln zusammen.

Und zu dieser Psycho-Geschichte. Also, erstens kannst DU ihn nicht heilen.
Und zweitens..glaub mir..ich hab auch eine Erfahrung mit einem psychisch kranken (ich weiß ja nicht, was genau dein Typ da hat, mal abgesehen von Selbstmordgedanken (und auch hier muss ich den anderen Recht geben, es ist komisch, dass er so damit "hausieren" geht)) Menschen gemacht, und es macht nicht glücklich. Im Gegenteil. Irgendwie verrennt man sich in eine Illusion, wie es sein KÖNNTE, wenn der andere wieder richtig tickt. Aber das ist und bleibt eine Illusion.
Wenn man die Wahl hat, und die hast du, dann sollte man bei sowas möglichst schnell die Notbremse ziehen. Auch wenn es einem für den Betroffenen leid tut, aber du bist ja nicht Mutter Theresa und auch nicht sein Therapeut. Witzig, das sage ausgerechnet ich.
blackhoney ist offline  
Alt 31.05.2006, 18:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
was mach ich falsch? dave16 Archiv: Loveletters & Flirttipps 3 08.08.2004 03:02
Was mach ich bloß falsch??? joe21 Flirt-2007 3 22.02.2004 02:06
Mache ich alles Falsch killik Flirt-2007 4 19.02.2004 19:20
angst beim sex was falsch zu machen ladivalle Archiv :: Herzschmerz 20 29.07.2003 11:27
Ich werde diesen Weg gehen, selbst wenn ich Falsch liege. Zu verlieren habe ich nicht Angel18 Archiv :: Liebesgeflüster 4 09.08.2000 07:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.