Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Flirt-2007 (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/)
-   -   Waren oder sind wir ein Traumpaar!!! (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/33807-waren-oder-sind-wir-ein-traumpaar.html)

underline 18.11.2004 14:48

Zitat:

Mit Ehrlichkeit kommt man immer am weitesten, da macht man nichts falsch.
seh ich auch so!
ich würde an deiner stelle all ihre Fragen offen und aufrichtig beantworten,aber sie zu,dass du dabei nicht in einen monolog verfällst,wie wundervoll es mit der ex nicht mal war...........
hab mit meinem engel sehr oft über meine exfreundin gesprochen,sie wurde dann immer ein bissi eifersüchtig........
also zwar die wahrheit sagen,aber keinen 2stündigen vortrag halten.
hoff mein tipp is halbwegs zu gebrauchen!!

ich wünsch dir alles glück der erde!

lg
_underline

12.9.5.2.5 18.11.2004 15:31

Zitat:

Zitat von underline
seh ich auch so!
ich würde an deiner stelle all ihre Fragen offen und aufrichtig beantworten,aber sie zu,dass du dabei nicht in einen monolog verfällst,wie wundervoll es mit der ex nicht mal war...........
hab mit meinem engel sehr oft über meine exfreundin gesprochen,sie wurde dann immer ein bissi eifersüchtig........
also zwar die wahrheit sagen,aber keinen 2stündigen vortrag halten.
hoff mein tipp is halbwegs zu gebrauchen!!

ich wünsch dir alles glück der erde!

lg
_underline

Ja, sehe ich im Prinzip genauso. Es ist eine Gradwanderung. Muss wohl sehr viel Feingefühl aufbringen. Aber ich werde einfach offen mit ihr reden.

12.9.5.2.5 19.11.2004 08:34

Ich habe gestern Abend mit Ihr geredet. Sie hat mir gesagt, dass es sie interessiert und mein Gefühl mich nicht täuscht. Daraufhin habe ich Ihr von meiner Ex erzählt. Sie hat nichts gesagt und bekam auch nachdem ich fertig war keinen Satz mehr hervor. Ich weiß nicht, ob sie geschockt oder depremiert oder traurig war. Auf jeden Fall tat sie mir voll leid.

Ich habe dann die ganze Nacht nicht geschlafen und habe heute morgen mit ihr telefoniert. Da war sie eigentlich wieder normal. Ich habe ihr dann zusätzlich noch einen Liebesbrief geschickt, aber das ungute Gefühl bleibt.

Ich hoffe sehr, dass sie mir glaubt, das ich es ernst meine, denn ich denke ihr hauptproblem ist nun, nicht zu wissen ob ich wirklich schon mit meiner Ex abgeschlossen habe. Erzählen kann ich ihr ja viel. Die Frage ist, ob sie mir vertraut?

fühlmichtotalmies 19.11.2004 09:32

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Ich habe gestern Abend mit Ihr geredet. Sie hat mir gesagt, dass es sie interessiert und mein Gefühl mich nicht täuscht. Daraufhin habe ich Ihr von meiner Ex erzählt. Sie hat nichts gesagt und bekam auch nachdem ich fertig war keinen Satz mehr hervor. Ich weiß nicht, ob sie geschockt oder depremiert oder traurig war. Auf jeden Fall tat sie mir voll leid.

Ich habe dann die ganze Nacht nicht geschlafen und habe heute morgen mit ihr telefoniert. Da war sie eigentlich wieder normal. Ich habe ihr dann zusätzlich noch einen Liebesbrief geschickt, aber das ungute Gefühl bleibt.

Ich hoffe sehr, dass sie mir glaubt, das ich es ernst meine, denn ich denke ihr hauptproblem ist nun, nicht zu wissen ob ich wirklich schon mit meiner Ex abgeschlossen habe. Erzählen kann ich ihr ja viel. Die Frage ist, ob sie mir vertraut?

Ich denkle Vertrauen baut sich langsam auf, so wird es auch bei euch sein. Es ist doch immer so, wenn man frisch in einer Beziehung ist, dass man skeptisch bez. des Ex-Partners ist.
Klar war sie zu erst bestimmt eifersüchtig, das wärst du doch bestimmt auch. Aber ich denke, sie findet es gut, dass du so ehrlich mit der Sache umgehst.

12.9.5.2.5 19.11.2004 09:39

Zitat:

Zitat von fühlmichtotalmies
Ich denkle Vertrauen baut sich langsam auf, so wird es auch bei euch sein. Es ist doch immer so, wenn man frisch in einer Beziehung ist, dass man skeptisch bez. des Ex-Partners ist.
Klar war sie zu erst bestimmt eifersüchtig, das wärst du doch bestimmt auch. Aber ich denke, sie findet es gut, dass du so ehrlich mit der Sache umgehst.

Ich hoffe Du hast recht. Wir mailen uns immer den ganzen Tag hin und her. Aber heute hat sie mir noch nicht geantwortet. Aber ich habe natürlich auch mal wieder keine Geduld. Möchte natürlich wissen, wie sie auf meinen Brief reagiert...

fühlmichtotalmies 19.11.2004 09:48

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Ich hoffe Du hast recht. Wir mailen uns immer den ganzen Tag hin und her. Aber heute hat sie mir noch nicht geantwortet. Aber ich habe natürlich auch mal wieder keine Geduld. Möchte natürlich wissen, wie sie auf meinen Brief reagiert...

Du weißt doch, nicht so viel interpretieren. Aber ich kann dich verstehn, hab auch immer stundenlang auf mein handy geklotzt.

12.9.5.2.5 19.11.2004 09:51

Das ist ja eben, das Problem. Wenn es dich betrifft, dann sage ich habe Geduld und blablabla und selber bin ich in der Situation nicht in der Lage dazu. Aber wir holen uns ja Gott sei Dank gegenseitig wieder auf den Boden zurück.

Also gut, ich warte und sie wird sich sicher melden. Ich glaube mal einfach daran. Schon besser die Einstellung, nicht wahr?

fühlmichtotalmies 19.11.2004 09:59

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Das ist ja eben, das Problem. Wenn es dich betrifft, dann sage ich habe Geduld und blablabla und selber bin ich in der Situation nicht in der Lage dazu. Aber wir holen uns ja Gott sei Dank gegenseitig wieder auf den Boden zurück.

Also gut, ich warte und sie wird sich sicher melden. Ich glaube mal einfach daran. Schon besser die Einstellung, nicht wahr?

Sie wird sich auf jedenfall melden !

12.9.5.2.5 19.11.2004 10:01

Zitat:

Zitat von fühlmichtotalmies
Sie wird sich auf jedenfall melden !

Wenn es soweit ist, werde ich es direkt verkünden. Danke für deine Aufmunterung, obwohl es dir wahrscheinlich viel schlechter geht als mir. Danke!

12.9.5.2.5 19.11.2004 12:30

Es hat zwar etwas länger gedauert, aber sie hat sich gemeldet. Ein sehr kritischer, aber offener Brief. Die Tatsache das ich Verlobt war, das wir zusammengewohnt haben und das meine Ex noch Möbel bei mir in der Wohnung hat, sind die Hauptpunkte die sie stören. Sie wollte eigentlich nächstes Wochenende zu mir kommen, aber möchte sich das jetzt noch einmal überlegen. Irgendwie verstehe ich es schon. Aber ich habe die Wohnung bereits umgestaltet, aber es sind eben einfach noch Möbel von der Ex da. Sie hat sie noch nicht abgeholt, weil ihre Eltern keinen Platz mehr dafür haben. Und ich wollte sie auch nicht einfach auf die Straße stellen.

Zum Schluß schreibt sie dann: "Du brauchst Dir übrigens keine Gedanken zu machen..."
Ich weiß nicht wie ich diesen Satz zu verstehen habe. Ich habe sie in meiner antwortmail einfach gefragt, wie sie ihn meint. Bin mal gespannt, was und ob sie antwortet.

Oh Mann, von einem Problem ins nächste.
Ich hoffe nur, das meine vergangene Beziehung meiner Zukunft nicht im Wege steht.

Wie seht ihr die Situation?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.