Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Flirt-2007 (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/)
-   -   Waren oder sind wir ein Traumpaar!!! (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/33807-waren-oder-sind-wir-ein-traumpaar.html)

underline 14.12.2004 09:03

Zitat:

Vielleicht wird das Jahr 2005 ja wieder ein Jahr der Liebe!
http://www.cosgan.net/images/smilie/liebe/a015.gif

@wusch
im prinzip ist das ja ein guter vorschlag.natürlich extrem schwer durchzuziehen; aber ich kann dir aus meiner geschichte sagen,dass du eine ganz wichtige sache übersehen hast.
ich hielt diesen spruch immer für blödsinn- bis er mich heimsuchte und überrannte: AUS DEN AUGEN,AUS DEM SINN
(und es ist wirklich so...siehe meine geschichte)

12.9.5.2.5 14.12.2004 09:30

Zitat:

Zitat von underline
ich hielt diesen spruch immer für blödsinn- bis er mich heimsuchte und überrannte: AUS DEN AUGEN,AUS DEM SINN
(und es ist wirklich so...siehe meine geschichte)

Genau davor habe ich Angst underline, obwohl es für mich nicht zutreffen würde. Aber ich glaube schon dass auch ich empfänglicher wäre für andere!!!
Und ich habe Angst das uns genau so etwas für immer trennen könnte, obwohl wir eigentlich beide im Endeffekt wüßten, dass wir zwei das eigentliche Traumpaar sind und waren!!!

fühlmichtotalmies 14.12.2004 09:37

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Genau davor habe ich Angst underline, obwohl es für mich nicht zutreffen würde. Aber ich glaube schon dass auch ich empfänglicher wäre für andere!!!
Und ich habe Angst das uns genau so etwas für immer trennen könnte, obwohl wir eigentlich beide im Endeffekt wüßten, dass wir zwei das eigentliche Traumpaar sind und waren!!!

...aber vielleicht merken sie dann erst, was sie verlieren - würden.
Ich denk im Moment ernsthaft darüber nach, den Kontakt abzubrechen.

12.9.5.2.5 14.12.2004 09:48

Zitat:

Zitat von fühlmichtotalmies
...aber vielleicht merken sie dann erst, was sie verlieren - würden.
Ich denk im Moment ernsthaft darüber nach, den Kontakt abzubrechen.

Ist das denn bei Dir möglich? Ich habe, wie beschrieben, einfach noch zu viele Punkte, wo wir uns einfach sehen würden. Ausserdem bin ich mir einfach nicht sicher, ob mein Herz diesen Weg einschlagen will. Es gehört auf jeden Fall sehr viel Mut dazu, wenn man eigentlich diese eine Frau zurück möchte.

fühlmichtotalmies 14.12.2004 09:55

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Ist das denn bei Dir möglich? Ich habe, wie beschrieben, einfach noch zu viele Punkte, wo wir uns einfach sehen würden. Ausserdem bin ich mir einfach nicht sicher, ob mein Herz diesen Weg einschlagen will. Es gehört auf jeden Fall sehr viel Mut dazu, wenn man eigentlich diese eine Frau zurück möchte.

Das ist ne gute frage. Ich habe Augenblicke, da bin ich fest entschlossen. Doch dann erinnere ich mich daran, was ich noch vor eineinhalb Monate geschrieben habe. Das ich Geduld haben muss, dass es erst ne Entscheidung geben wird, wenn sie ihren Abschluß fertig hat. Das sie mir vor zwei Wochen geschrieben hat, dass sie NOCH nicht soweit ist usw.
Andererseits weiß sie im Moment noch, dass ich für sie da bin und ich sie liebe. Und darum sagt sie wohl auch, dass sie sich momentan wohl fühlt, so wie es ist, ohne mich als Partner...

12.9.5.2.5 14.12.2004 10:05

Zitat:

Zitat von fühlmichtotalmies
Das ist ne gute frage. Ich habe Augenblicke, da bin ich fest entschlossen. Doch dann erinnere ich mich daran, was ich noch vor eineinhalb Monate geschrieben habe. Das ich Geduld haben muss, dass es erst ne Entscheidung geben wird, wenn sie ihren Abschluß fertig hat. Das sie mir vor zwei Wochen geschrieben hat, dass sie NOCH nicht soweit ist usw.
Andererseits weiß sie im Moment noch, dass ich für sie da bin und ich sie liebe. Und darum sagt sie wohl auch, dass sie sich momentan wohl fühlt, so wie es ist, ohne mich als Partner...

Tja, die Entscheidung die wir Treffen müssen ist nicht einfach! Ich habe es ja schonmal probiert, aber nicht mit allen Konsequenzen. Das habe ich mich nicht getraut. Es würde michglaube ich mehr belasten, wenn es auf ewig zu Ende wäre und ich mich komplett von ihr zurückgezogen hätte, als wenn es nichts mehr wird ich aber immer für sie da war und bin. Verflixt und zugenäht, ich wüßte so gerne was Richtig und falsch ist. Ich denke mein Herz und ein bisschen Verstand müssen den Weg finden.

Ich glaube aber, dass ich den für mich schmerzlichen Weg wähle. Ich werde den Kontakt so weit es geht vermeiden, mich nur im Notfall bei ihr melden. Ansonsten werde ich schauen, was sie unternimmt (bezogen auf uns beide).
Wenn sie sich mal Treffen will, dann werde ich nicht grundsätzlich nein sagen, aber auch nicht immer bereit stehen als wenn ich darauf gewartet hätte. Ich versuche frei zu leben und auch mein Leben zu genießen. (Schwierig, aber versuchen kann man es)
Und ich werde hoffen, dass sie irgendwann merkt, dass es niemand gibt, der so tief für sie fühlt. Und dann wird sie auch merken, das unser Glück stärker ist als jede Freiheit. Und dann wird sie auch sehen, dass Freiheit in einer Beziehung viel wertvoller ist, als die Freiheit die sie jetzt lebt.

Chris1986 14.12.2004 10:08

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Und ich werde hoffen, dass sie irgendwann merkt, dass es niemand gibt, der so tief für sie fühlt. Und dann wird sie auch merken, das unser Glück stärker ist als jede Freiheit. Und dann wird sie auch sehen, dass Freiheit in einer Beziehung viel wertvoller ist, als die Freiheit die sie jetzt lebt.

:yeah:

Das wünsch ich dir wirklich von ganzem Herzen das sie das irgendwann bemerkt/versteht! Hoffentlich in naher Zukunft!

:knuddel:

underline 14.12.2004 10:12

mh.
wenn man es "allgemein betrachtet" wurden wir ja alle von unseren Traumfrauen verlasssen,weil sie draufkamen "freiheit"(aus diesem oder jenem grund) zu brauchen.nicht weil wir nicht passten.
der grund warum wir verlassen wurden war freiheit
gut in meiner geschichte waren wohl die meißten "brandbeschleuniger" und katalysatoren drinnen....
erinnert ihr euch noch......vor 4 wochen hat sie zu mir gesagt,beziehung,heiraten und dergleichen kann sie genauso gut mit 28,29 noch machen.JETZT müsse sie mal das leben "auskosten",dann iregendwo im ausland studieren.....usw. usw
und jetzt? 4wochen später???

meine geschicht läuft im zeitraffer....
:knuddel:
diese brandbeschleuniger können aber nur von Ihnen kommen,nicht von uns :knuddel:

nicht verzagen

fühlmichtotalmies 14.12.2004 10:12

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Tja, die Entscheidung die wir Treffen müssen ist nicht einfach! Ich habe es ja schonmal probiert, aber nicht mit allen Konsequenzen. Das habe ich mich nicht getraut. Es würde michglaube ich mehr belasten, wenn es auf ewig zu Ende wäre und ich mich komplett von ihr zurückgezogen hätte, als wenn es nichts mehr wird ich aber immer für sie da war und bin. Verflixt und zugenäht, ich wüßte so gerne was Richtig und falsch ist. Ich denke mein Herz und ein bisschen Verstand müssen den Weg finden.

Ich glaube aber, dass ich den für mich schmerzlichen Weg wähle. Ich werde den Kontakt so weit es geht vermeiden, mich nur im Notfall bei ihr melden. Ansonsten werde ich schauen, was sie unternimmt (bezogen auf uns beide).
Wenn sie sich mal Treffen will, dann werde ich nicht grundsätzlich nein sagen, aber auch nicht immer bereit stehen als wenn ich darauf gewartet hätte. Ich versuche frei zu leben und auch mein Leben zu genießen. (Schwierig, aber versuchen kann man es)
Und ich werde hoffen, dass sie irgendwann merkt, dass es niemand gibt, der so tief für sie fühlt. Und dann wird sie auch merken, das unser Glück stärker ist als jede Freiheit. Und dann wird sie auch sehen, dass Freiheit in einer Beziehung viel wertvoller ist, als die Freiheit die sie jetzt lebt.

Das hört sich gut an und ist denke ich richtig.
Und ich denke sie weiß, dass du derjenige bist, der sooo tief für sie fühlt. Also ich bin mir ziemlich sicher meine weiß es.

12.9.5.2.5 14.12.2004 10:18

Zitat:

Zitat von fühlmichtotalmies
Das hört sich gut an und ist denke ich richtig.
Und ich denke sie weiß, dass du derjenige bist, der sooo tief für sie fühlt. Also ich bin mir ziemlich sicher meine weiß es.

Das sie es wissen reicht nicht. Das ist sowieso klar. Aber meine muss auch fühlen, dass diese Liebe mehr Wert ist, als alles was sie glaubt im Moment nachholen zu müssen. Das sie irgendwann auf den Trichter kommt, dass sie eigentlich nie etwas verpasst hat, da bin ich mir sicher. Und hoffentlich ist der Zeitpunkt dann so, das wir beide noch frei füreinander sind!!! Denn sonst wird es eine lange komplizierte Story. Und das möchte ich solange es geht vermeiden.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:29 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.