Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2005, 14:44   #601
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
129525
die blumentopfgeschichte...
danke für die stuttgart-antwort
Wusch ist offline  
Alt 11.01.2005, 14:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.01.2005, 20:15   #602
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
ich möchte dir auch für die blumentopfgeschichte danken.sehr tiefgründig und so einleuchtend.


wenn ich so lese was du von dir und deinem leben schreibst,bin ich mir ganz sicher,dass du deinen weg im leben schreiten wirst.erhobenen haupts,erfolgreich und hoffentlich bald glücklich verliebt-mit einer traumfrau die deine Liebe 100 prozentig verdient.
underline ist offline  
Alt 12.01.2005, 10:21   #603
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von underline
ich möchte dir auch für die blumentopfgeschichte danken.sehr tiefgründig und so einleuchtend.


wenn ich so lese was du von dir und deinem leben schreibst,bin ich mir ganz sicher,dass du deinen weg im leben schreiten wirst.erhobenen haupts,erfolgreich und hoffentlich bald glücklich verliebt-mit einer traumfrau die deine Liebe 100 prozentig verdient.
Das ist sehr aufbauend underline. Im Moment weiß ich nur leider nicht, wie ich jemals wieder ein so großes Vertrauen aufbauen kann, wie ich es zu Sabrina hatte. Ich habe Angst, das dass immer wieder passieren kann. Wie soll ich denn da wieder so Vertrauen können?
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 12.01.2005, 10:53   #604
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Das du mißtrauischer geworden bist, ist klar.
Ich denke da gibts kein Rezept, das wird die Zeit wieder automatisch mit sich verbringen! Du wirst wieder vertrauen können, da brauchst du keine Angst haben!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 12.01.2005, 11:26   #605
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von fühlmichtotalmies
Das du mißtrauischer geworden bist, ist klar.
Ich denke da gibts kein Rezept, das wird die Zeit wieder automatisch mit sich verbringen! Du wirst wieder vertrauen können, da brauchst du keine Angst haben!
Dein Wort in Gottes und meinen Ohren!
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 12.01.2005, 14:16   #606
rienchen27
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Sie kennt es, aber sie erkennt nicht den Sinn dahinter. In ein paar Jahren wird sie es aber verstehen, da bin ich sicher...
hallo 12.9.5.2.5!
darf ich dich mal fragen, warum du meinst, daß deine freundin die geschichte nicht versteht?
lg
 
Alt 12.01.2005, 14:23   #607
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von rienchen27
hallo 12.9.5.2.5!
darf ich dich mal fragen, warum du meinst, daß deine freundin die geschichte nicht versteht?
lg
Natürlich darfst Du!!!

Also ich glaube schon das sie sie versteht, aber sie macht sich keine Gedanken darüber, ob sie es selber so lebt. In dem Zustand wie sie jetzt lebt, sieht sie über die wichtigen Dinge im Leben hinweg. Sie beschäftigt sich nur mit dem Sand im Moment und versteht nicht, dass sie alles haben könnte. Golfbälle, Kies und den Sand. Sie ist momentan nicht in der Lage es zu verstehen. Sie denkt man kann nur eine Sache haben. Aber der Tag wird kommen, da wird sie es wissen. Wissen, das die Geschichte mehr ist, als nur ein Lacher zum Schluss.

Noch eines, mit "nicht verstehen" wollte ich nicht ausdrücken, dass sie dazu zu "dumm" wäre.
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 12.01.2005, 14:51   #608
rienchen27
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
hmmm...
ich habe so ähnliche diskussionen ab und an mit meinem arbeitskollegen...
ich habe nicht die gesamte diskussion verfolgt,aber deinen anfangstext gelesen und weiß jetzt auch wie du deinen kommentar bei "fühlmichtotalmies" meintest...
mehrer ansatzgedanken dazu:
deine freundin ist jung... sie anfang 20 du ende 20. ihr seid, zumindest was sie betrifft, früh zusammen gekommen. ich kann durchaus verstehen, daß sie sich fragt, ob das jetzt alles gewesen sein soll. du der erste und einzige....
was ja nicht heißt, daß du zu wenig bist oder ähnliches. bitte nicht die schuld bei dir suchen. es gibt keinen schuldigen bei solcher situation.
außerdem: vielleicht möchte sie sich im monet einfach nur mit sand beschäftigen!
manchmal ist es gut, einfach nur zu leben! oder verpflichtungen oder ähnliches ! wenn nicht jetzt, wann denn dann? wenn sie bereits mit dir verheiratet wäre und ihr wohl möglich noch ein kind hättet? autsch!
wenn sie sich ausgelebt hat, kann sie sich doch immer noch mit den golfbällen beschäftigen.
ich kann durchaus verstehen, daß du das aus deiner perspektive natürlich anders siehst. für dich ist der zeitpunkt da- und auch in etwa das alter- wo manch einer an die zukunftsplanung denkt.

ich kann dazu nur aus meiner persönlichen erfahrung einen kommentar abgeben:
ich war ähnlich drauf. mit 20 einen ganz tollen mann kennengelernt. der mir 3 jahre später irgendetwas von hochzeit erzählt hat. WAS? hab ich nicht ernst genommen. war noch nicht so weit. hab mich irgendwann getrennt, weil ich dachte, da kommt noch was besseres. dumm. kam nämlich nur schlechteres die nächsten jahre. und dann wollte ich unbedingt heiraten und kinder kriegen und hab das alles ziemlich verbissen gesehen.
was ich dir sagen möchte ist:
ich habe damals sehr konservativ gelebt, mir um alles gedanken gemacht usw.
bis irgendwann nix mehr ging. dann habe ich einfach mal aufgehört alles tiefgründig zu erörtern und einfach mal ein bißchen leichter, ja auch oberflächlicher gelebt und hatte eine menge spaß dabei :O)
heißt, manchmal möchte man sich wirklich nur mit sand beschäftigen bzw. bestehen golfbälle eben nur aus freunden und familie und nicht aus liebesbeziehungen.
du denkst, sie beschäftigt sich nur mit sand... aber vielleicht beschäftigt sie sich in ihren augen ja mit IHREN ihr wichtigen golfbällen.

ich habe keine ahunung, wie im augenblick euer status quo ist, aber ein letzter kommentar meinerseits dazu:
wenn deine freundin merkt, daß da "draußen" auch nur mit wasser gekocht wird und zwischen euch zuvor eigentlich alles stimmt, so erscheint es mir zumindest- ist die chance doch eigentlich gegeben, daß ihr wieder zusammen findet... also ich habe damals zumindest auf der einen seitebereut, daß ich meinen freund verlassen hab, da es ein toller mann war. vielleicht wären wir auch nochmal zusammen gekommen, wenn er mir nicht so permanent hintergerannt und nicht soooo in selbstmitleid versunken wäre...
langer text, sorry....
 
Alt 12.01.2005, 15:12   #609
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von rienchen27
hmmm...
ich habe so ähnliche diskussionen ab und an mit meinem arbeitskollegen...
ich habe nicht die gesamte diskussion verfolgt,aber deinen anfangstext gelesen und weiß jetzt auch wie du deinen kommentar bei "fühlmichtotalmies" meintest...
mehrer ansatzgedanken dazu:
deine freundin ist jung... sie anfang 20 du ende 20. ihr seid, zumindest was sie betrifft, früh zusammen gekommen. ich kann durchaus verstehen, daß sie sich fragt, ob das jetzt alles gewesen sein soll. du der erste und einzige....
was ja nicht heißt, daß du zu wenig bist oder ähnliches. bitte nicht die schuld bei dir suchen. es gibt keinen schuldigen bei solcher situation.
außerdem: vielleicht möchte sie sich im monet einfach nur mit sand beschäftigen!
manchmal ist es gut, einfach nur zu leben! oder verpflichtungen oder ähnliches ! wenn nicht jetzt, wann denn dann? wenn sie bereits mit dir verheiratet wäre und ihr wohl möglich noch ein kind hättet? autsch!
wenn sie sich ausgelebt hat, kann sie sich doch immer noch mit den golfbällen beschäftigen.
ich kann durchaus verstehen, daß du das aus deiner perspektive natürlich anders siehst. für dich ist der zeitpunkt da- und auch in etwa das alter- wo manch einer an die zukunftsplanung denkt.

ich kann dazu nur aus meiner persönlichen erfahrung einen kommentar abgeben:
ich war ähnlich drauf. mit 20 einen ganz tollen mann kennengelernt. der mir 3 jahre später irgendetwas von hochzeit erzählt hat. WAS? hab ich nicht ernst genommen. war noch nicht so weit. hab mich irgendwann getrennt, weil ich dachte, da kommt noch was besseres. dumm. kam nämlich nur schlechteres die nächsten jahre. und dann wollte ich unbedingt heiraten und kinder kriegen und hab das alles ziemlich verbissen gesehen.
was ich dir sagen möchte ist:
ich habe damals sehr konservativ gelebt, mir um alles gedanken gemacht usw.
bis irgendwann nix mehr ging. dann habe ich einfach mal aufgehört alles tiefgründig zu erörtern und einfach mal ein bißchen leichter, ja auch oberflächlicher gelebt und hatte eine menge spaß dabei :O)
heißt, manchmal möchte man sich wirklich nur mit sand beschäftigen bzw. bestehen golfbälle eben nur aus freunden und familie und nicht aus liebesbeziehungen.
du denkst, sie beschäftigt sich nur mit sand... aber vielleicht beschäftigt sie sich in ihren augen ja mit IHREN ihr wichtigen golfbällen.

ich habe keine ahunung, wie im augenblick euer status quo ist, aber ein letzter kommentar meinerseits dazu:
wenn deine freundin merkt, daß da "draußen" auch nur mit wasser gekocht wird und zwischen euch zuvor eigentlich alles stimmt, so erscheint es mir zumindest- ist die chance doch eigentlich gegeben, daß ihr wieder zusammen findet... also ich habe damals zumindest auf der einen seitebereut, daß ich meinen freund verlassen hab, da es ein toller mann war. vielleicht wären wir auch nochmal zusammen gekommen, wenn er mir nicht so permanent hintergerannt und nicht soooo in selbstmitleid versunken wäre...
langer text, sorry....
Das was Du schreibst sehe ich in vielen Dingen ganz genauso. Das habe ich auch so immer gepostet. Nur gibt es einige Dinge die Du nicht wissen kannst. Ich bin ihr nie mit Hochzeit oder so gekommen.
Sie war es, die bereits früh anfing mit Hochzeit und Kinder bekommen. Eine Woche bevor sie ging sagte sie noch wörtlich zu mir: "Ich hätte gerne Kinder". Darauf entgegnete ich ihr, dass wir es doch langsam angehen sollten.
Alles Schritt für Schritt.

Zum anderen ist es auch so, dass sie eben nicht nur den Sand, sondern auch die anderen Dinge haben möchte, auch jetzt noch. Nur versteht sie nicht, dass man auch alles haben kann. Deshalb ist sie auch so hin und hergerissen. Sie liebt mich und möchte ihre Freiheit. Wer sagt, dass man nicht beides haben kann? Wer sagt das? Ich behaupte, dass es geht. Man kann Beides haben. Man braucht nur einen tolleranten Partner, der Vertraut. Und ich Glaube ich kann hier mal ein bisschen Eigenlob posten: Den hatte sie in mir.

Sie begreift eben nicht wie es funktionieren könnte, dass sie alles
hat. Nämlich eben, dass man zuerst die Golfbälle in den Pott wirft und dann immer noch genug Platz für alles andere ist. Ich stehe nicht vor der Schüssel und verhindere, dass sie auch noch Sand hinzugibt. Sie macht es im Moment aber genau andersherum, sie füllt die Schüssel mit Sand un möchte die Golfbälle noch mithineinquetschen. DAS GEHT ABER NICHT! Also weiß sie selbst nicht weiter. Sie steht sich selber im Weg.

Wie Du schon schreibst wird es "vielleicht" dazu kommen, dass sie irgendwann merkt, das die Geschichte die Lösung ist und es auch plötzlich versteht. Eigentlich bin ich mir sicher, dass es so kommen muss.

Und meine eigentliche Angst (das habe ich mehrfach gepostet) ist, dass wenn sie irgendwann eine neue Schüssel füllt, ihr ein Golfball fehlt.

Und bei dem neuen Weg den ich jetzt eingeschlagen habe, könnte das passieren...
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 12.01.2005, 15:20   #610
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
hallo rienchen27,
Zitat:
dann habe ich einfach mal aufgehört alles tiefgründig zu erörtern und einfach mal ein bißchen leichter, ja auch oberflächlicher gelebt und hatte eine menge spaß dabei :O)
ich persönlich denke, dass das auch irgendwie mit einer prinzipiellen Lebenseinstellung zu tu hat.....wir alle versuchen auf andere weise unser kleines persönliches glück zu finden....
ich kann hier nur für mich sprechen,aber mein persönliches glück besteht nun mal darin mein leben mit meiner Traumfrau verbringen zu dürfen.
und ich kann für mich sagen,dass ich einfach nie oberflächlich leben will.ich will das leben auskosten.auch seine tiefen tiefen abgründe.dafür sind die Höhen dann umso höher.
ich halte nichts davon sein leben öberflächlich zu verbringen(selbst wenn mir das etwas weniger von dem von dir beschriebenen "SPASS" habe)
Zitat:
ich habe damals sehr konservativ gelebt, mir um alles gedanken gemacht usw.
was meinst du genau mit "konservativ"?

Zitat:
manchmal ist es gut, einfach nur zu leben! oder verpflichtungen oder ähnliches ! wenn nicht jetzt, wann denn dann?
diese Grundhaltung zu denken,dass man jemals irgendwas im leben verpassen könnte,teile ich leider auch nicht.
wie soll man jemals innrelich zufrieden werden,wenn man angst haben muss "da draußen" etwas zu verpassen?immer zu glauben,der spass,das glück,die erfüllung, DAS LEBEN sei nicht dort,wo man gerade ist.
es ist immer dort wo man gerade ist.
Zitat:
es gibt keinen schuldigen bei solcher situation
da hast du recht.tut 12.9.5.2.5 schiebt ihr aber auch nicht "die schuld" dafür in die schuhe

darf ich fragen,in welche situation du dich jetzt befindest? Partner,Liebe;Heiraten und so....
underline ist offline  
Alt 12.01.2005, 15:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lesbisch? oder bi? oder keins von beiden? pinguin22 Flirt-2007 11 18.12.2005 20:59
Seit über 8 Jahren zusammen... betrogen oder nicht ? beenden oder nicht ?? ratloser1977 Flirt-2007 20 17.09.2004 16:42
Meint Sie es ernst oder hält Sie mich nur hin??? Bitte helft mir.Was soll ich tun? Frank79 Flirt-2007 10 13.09.2004 19:59
es hat gefunkt mit nem guten kolleg, oder: beziehung und freundschaft neo007sb Flirt-2007 6 02.09.2004 22:59




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.