Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 31.01.2005, 12:41   #691
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.123
Ist ja ok

Finde Deinen Weg auch in Ordnung. Was hast Du denn sonst auch für eine Chance!?

Hörte sich nur etwas widersinnig an, ist aber jetzt richtig angekommen.

Zweifler ist offline  
Alt 31.01.2005, 12:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 31.01.2005, 18:40   #692
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
habe mir heute ein paar stunden zeit genommen, alles von vorne bis hinten gelesen, in der hoffnung, zu erfahren, was diesen thread so "anziehend" macht, dass er, solange ich hier bin, immer wieder aktuell war.
ich habe es gelesen und konnte es auch verstehen. die liebe liebe....


@ 12.9.5.2.5

also: zur zeit bist du wie ein kleines trotziges kind! du sendest ihr unterschiedliche singnale. ja, das hat sie mit dir auch gemacht, aber sie hat dir immer ehrlich gesagt, dass sie nicht weiß, was sie will, oder dass sie zur zeit ihre freiheit braucht.

du sagst ihr, du kannst nicht zu ihrem geburtstag kommen, weil du keine zeit hast (lüge?), du schenkst ihr was nettes, gehst dann aber nicht ans telefon... du willst distanz.

distanz ist das einzige, was etwas bringen kann, da stimme ich allen zu, aber (denn es gibt immer ein "aber" ): sie weiß davon nichts!

wenn sie nochmal anruft, geh ran und sag ihr klipp und klar, was sache ist. sag ihr, wie schwer es dir fällt, was auch immer, aber sag es ihr!
du brauchst abstand, du willst keinen kontakt, und wenn dann nur, weil sie sich sicher ist, dass sie dich wieder will! sei so fair, das hat sie verdient!

das mit annelie... war scheisse! ihr jetzt nachzutrauen, du könntes sie verloren haben obwohl sie evtl deine traumfrau gewesen wäre...
lass diese gedanken! sie bringen dich nicht weiter!

finde dich, deine balance und dann kannst du mal schauen, was so kommt. überstürze nichts mehr, lebe bewusster, versuch herauszufinden wo du stehst, was dir wichtig ist.

vielleicht kommt sabrina wieder?

solange du diese hoffnung noch im herzen trägst, lass die finger von anderen frauen, bitte!

wünsche dir die "erholung" die du brauchst (nach 6 monaten "kampf", mehr als nötig )

ganz liebe grüße

das häschen

p.s.: hörte sich jetzt vielleicht ein wenig hart an, aber nach so vielen stunden in deinem leben, habe ich das recht dazu
blondes_häschen ist offline  
Alt 01.02.2005, 01:39   #693
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
häschen...das war jetzt die weibliche sicht des threads...
leider denke ich, dass die ein mann nur verstehen kann, wenn er nicht involviert ist..sprich nicht verliebt ...
Wusch ist offline  
Alt 01.02.2005, 08:07   #694
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.123
Ich, als nicht involvierter Mann, könnte noch eins draufsetzen
Zweifler ist offline  
Alt 01.02.2005, 11:15   #695
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von blondes_häschen
@ 12.9.5.2.5
wenn sie nochmal anruft, geh ran und sag ihr klipp und klar, was sache ist. sag ihr, wie schwer es dir fällt, was auch immer, aber sag es ihr!
du brauchst abstand, du willst keinen kontakt, und wenn dann nur, weil sie sich sicher ist, dass sie dich wieder will! sei so fair, das hat sie verdient!
Hallo häschen,

erst einmal Danke, dass Du Dir die zeit genommen hast, Dir das alles durchzulesen.

Aber ich muss Dir in einigen Dingen wiedersprechen. Sabrina weiß wo Sie dran ist. Ich habe immer mit offenen Karten gespielt.

Ich habe Ihr von Anfang an gesagt, dass dieses hin und her mich verletzt. Ich habe Ihr von Anfang an gesagt, dass wir nicht einfach Freunde werden können, weil ich sie liebe.

Vor drei Wochen habe ich Sie angerufen und gesagt, dass ich von meiner Seite Abstand haben will. Ich habe ihr gesagt, dass wir einen klaren Schlussstrich ziehen, wir unser gemeinsames Hab und Gut teilen und das ich mich dann zurückziehe. Ich habe ihr gesagt, dass ich erst wieder Kontakt haben möchte, wenn Sie sich sicher ist, was Sie will. Kein Rumgeeiere mehr!!!

Ich glaube, da habe ich ein recht drauf und ich glaube nicht das es was mit trotzigem verhalten zu tun hat. Ich glaube vielmehr, dass ich diese Distanz brauche, um endlich wieder zu einem normalen Leben zurückzufinden. Und genau so habe ich es Ihr auch gesagt!!!

Das ich ihr dann trotzdem ein Geschenk geschickt ahbe, war vielleicht aus Deiner Sicht falsch, ich aber liebe Sie! Wenn ich sie jedoch hätte hören oder sehen wollen, dann wäre ich einfach vorbeigefahren. Deshalb bin ich auch nicht ans Telefon gegangen. Es wirft mich immer und immer wieder zurück. Und wenn sie merken sollte, dass ich doch ihr "Traummann" bin, dann wird Sie auch einen Weg finden, mir das mitzuteilen.

Lg
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 01.02.2005, 11:23   #696
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Hallo häschen,

erst einmal Danke, dass Du Dir die zeit genommen hast, Dir das alles durchzulesen.

Aber ich muss Dir in einigen Dingen wiedersprechen. Sabrina weiß wo Sie dran ist. Ich habe immer mit offenen Karten gespielt.

Ich habe Ihr von Anfang an gesagt, dass dieses hin und her mich verletzt. Ich habe Ihr von Anfang an gesagt, dass wir nicht einfach Freunde werden können, weil ich sie liebe.

Vor drei Wochen habe ich Sie angerufen und gesagt, dass ich von meiner Seite Abstand haben will. Ich habe ihr gesagt, dass wir einen klaren Schlussstrich ziehen, wir unser gemeinsames Hab und Gut teilen und das ich mich dann zurückziehe. Ich habe ihr gesagt, dass ich erst wieder Kontakt haben möchte, wenn Sie sich sicher ist, was Sie will. Kein Rumgeeiere mehr!!!

Ich glaube, da habe ich ein recht drauf und ich glaube nicht das es was mit trotzigem verhalten zu tun hat. Ich glaube vielmehr, dass ich diese Distanz brauche, um endlich wieder zu einem normalen Leben zurückzufinden. Und genau so habe ich es Ihr auch gesagt!!!

Das ich ihr dann trotzdem ein Geschenk geschickt ahbe, war vielleicht aus Deiner Sicht falsch, ich aber liebe Sie! Wenn ich sie jedoch hätte hören oder sehen wollen, dann wäre ich einfach vorbeigefahren. Deshalb bin ich auch nicht ans Telefon gegangen. Es wirft mich immer und immer wieder zurück. Und wenn sie merken sollte, dass ich doch ihr "Traummann" bin, dann wird Sie auch einen Weg finden, mir das mitzuteilen.

Lg
du hast sicherlich nichts falsch gemacht, warst immer fair, meiner Meinung nach und hast mehr gekämpft und gelitten, als viele andere getan hätten. Du hast versucht sich in sie hineinzuversetzen, sie zu verstehen. Hast immer Rücksicht auf sie genommen. Du hast ihr gezeigt, dass du sie liebst. Du bist ein "Traummann". Und wenn du es für sie bist, wird sie, wie du schon geschrieben hast, einen Weg finden!
Mache dein Ding...!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 01.02.2005, 11:32   #697
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von fühlmichtotalmies
du hast sicherlich nichts falsch gemacht, warst immer fair, meiner Meinung nach und hast mehr gekämpft und gelitten, als viele andere getan hätten. Du hast versucht sich in sie hineinzuversetzen, sie zu verstehen. Hast immer Rücksicht auf sie genommen. Du hast ihr gezeigt, dass du sie liebst. Du bist ein "Traummann". Und wenn du es für sie bist, wird sie, wie du schon geschrieben hast, einen Weg finden!
Mache dein Ding...!
Danke
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 01.02.2005, 11:35   #698
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
hey, wollte nicht böse sein, wirklich nicht!

wenn ich dich und dein engengement nicht schätzen und toll finden würde, hätte ich wohl spätestens auf seite 30 aufgehört zu lesen

habe dann wohl überlesen, dass du ihr klar gesagt hast, dass du jetzt abstand von ihr möchtest. das aufteilen von hab und gut etc. habe ich gelesen, das weiß ich doch, auch wie schwer es für dich war für die stärke die du da bewiesen hast, ihr dann noch den letzten karton zu bringen! hut ab!

Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5

...................
Ich glaube, da habe ich ein recht drauf und ich glaube nicht das es was mit trotzigem verhalten zu tun hat. Ich glaube vielmehr, dass ich diese Distanz brauche, um endlich wieder zu einem normalen Leben zurückzufinden. Und genau so habe ich es Ihr auch gesagt!!!

.....................
du hast zu allem das recht, was dir gut tut!
nichts ist wichtiger!

entschuldige mich nochmal entschuldigen, dass ich es dann überlesen habe, dass du ihr das mit dem abstand gesagt hast.

du hast soviel investiert, wenn du jetzt (endlich ?) daran denkst, nur an dich zu denken, was für dich gut und richtig ist, wird dir das niemand absprechen! ich bestimmt auch nicht!

geh deinen weg, er ist immer der richtige, denn, du hörst auf dein herz (mal von allen anderen vorrednern geklaut ) , und das sagt dir, dass es genug gelitten hat....

wünsche dir ganz viel kraft auf deinem weg

liebe grüße

das häschen
blondes_häschen ist offline  
Alt 01.02.2005, 11:46   #699
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von blondes_häschen
hey, wollte nicht böse sein, wirklich nicht!
wenn ich dich und dein engengement nicht schätzen und toll finden würde, hätte ich wohl spätestens auf seite 30 aufgehört zu lesen
Ich habe es auch nicht als böse eingestuft
Ich bin froh um jede Meinung die hier gepostet wird. Und nicht nur die , die mir nach dem Mund reden. Ich bin auch bereit eigene Fehler, auch wenn es manchmal schwer fällt, einzugestehen.

Auch wenn ich immer recht habe

Nein, Spass bei Seite - Auch ich kann hierdurch viel lernen. Und ich nehme es mir zu Herzen und mache mir Gedanken darum. Die Entscheidung muss ich im Endeffekt selber treffen. Und so mache ich es auch.
Ich habe mir zum Beispiel selber sehr lamge überlegt, ob es gut ist, ihr etwas zum Geburtstag zu schenken, oder ob es ein Widerspruch ist zu meiner Entscheidung den Kontakt erst mal auf Eis zu legen. Ich habe mich für das Geschenk entschieden, ob es Richtig war - KEINE AHNUNG! Aber in dem Fall war die Liebe wieder stärker und ich hätte es nicht übers Herz gebracht ihr nichts zu schenken.

Und zum nächsten Geburtstag ist ja jetzt noch ein Stück...

LG Sascha
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 02.02.2005, 09:37   #700
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
okay....

ich finde es nicht schlimm, dass du ihr was zum geburtstag geschenkt hast, immerhin bedeutet sie dir sehr viel und da ist so eine geste wohl das, was jeder von uns tun würde.
wäre ich sabrina, hätte ich das jedoch wahrscheinlich so gesehen, dass du nun wieder kontakt möchtest. warum sonst ein geschenk?

dann nicht ans telefon zu gehen, wird ihr wohl gezeigt haben, dass diese geste nichts an deiner einstellung geändert hat, also war das nur konsequent. wird für dich sicher auch alles andere als einfach gewesen sein, dann nicht dran zu gehen, oder?

wünsche dir viel durchhaltevermögen auf deinem weg...

liebe grüße

das häschen
blondes_häschen ist offline  
Alt 02.02.2005, 09:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lesbisch? oder bi? oder keins von beiden? pinguin22 Flirt-2007 11 18.12.2005 20:59
Seit über 8 Jahren zusammen... betrogen oder nicht ? beenden oder nicht ?? ratloser1977 Flirt-2007 20 17.09.2004 16:42
Meint Sie es ernst oder hält Sie mich nur hin??? Bitte helft mir.Was soll ich tun? Frank79 Flirt-2007 10 13.09.2004 19:59
es hat gefunkt mit nem guten kolleg, oder: beziehung und freundschaft neo007sb Flirt-2007 6 02.09.2004 22:59




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.