Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.02.2005, 12:35   #721
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von KeinDurchblick
Ist ne sehr schöne Geschichte, was einem sehr zum Nachdenken anregt.
Das ist das Leben!!

@12.9.5.2.5
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 10.02.2005, 12:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 10.02.2005, 12:46   #722
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von fühlmichtotalmies
Das ist das Leben!!

@12.9.5.2.5
Und solange uns solche Geschichten berühren, solange wird die Liebe in unseren Herzen bleiben...

Ich liebe das Leben, auch wenn es manchmal nicht so rund läuft...
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 11.02.2005, 03:48   #723
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
dankt kleinbelita für diese geschichte..sie hat damit ja enen thread aufgemacht
Wusch ist offline  
Alt 11.02.2005, 10:15   #724
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von wusch
dankt kleinbelita für diese geschichte..sie hat damit ja enen thread aufgemacht
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 11.02.2005, 10:20   #725
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Neuigkeiten!

Ich habe gestern mit einem Bekannten Tennis gespielt. Wir unterhielten uns über die Situation zwischen Sabrina und mir. Ich erzählte ihm, dass ich den Abstand suche, dass ich Sabrina die Sachen hab abholen lassen und alles getrennt habe.

Er sagte mir daraufhin, dass er es wüsste, weil er auf Karneval Sabrina getroffen habe. Sie erzählte ihm, dass es ihr weh tut im Moment keinen Kontakt zu mir zu haben. Sie sagte wörtlich zu ihm: "Das Schlimmste für mich wäre, wenn Sascha mal eine neue Freundin hätte und ich denen begegnen würde".

Wie würdet ihr das interpretieren. Ich sehe es so, wie ich schon einige Male gepostet habe. Sie liebt mich, aber kann trotzdem nicht zurück (Freiheit und so). Dazu kommen jetzt die Ängste mich zu verlieren.

Was meint ihr...?
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 11.02.2005, 10:26   #726
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Ich habe gestern mit einem Bekannten Tennis gespielt. Wir unterhielten uns über die Situation zwischen Sabrina und mir. Ich erzählte ihm, dass ich den Abstand suche, dass ich Sabrina die Sachen hab abholen lassen und alles getrennt habe.

Er sagte mir daraufhin, dass er es wüsste, weil er auf Karneval Sabrina getroffen habe. Sie erzählte ihm, dass es ihr weh tut im Moment keinen Kontakt zu mir zu haben. Sie sagte wörtlich zu ihm: "Das Schlimmste für mich wäre, wenn Sascha mal eine neue Freundin hätte und ich denen begegnen würde".

Wie würdet ihr das interpretieren. Ich sehe es so, wie ich schon einige Male gepostet habe. Sie liebt mich, aber kann trotzdem nicht zurück (Freiheit und so). Dazu kommen jetzt die Ängste mich zu verlieren.

Was meint ihr...?
Oh mein Gott, das zu hören macht einen ja verrückt!
Ich finde das ist ein deutliches Zeichen, dass sie dich tief drinnen doch liebt.
weiß nicht was ich mehr dazu schreiben soll...das kann man(n) einfach nicht verstehen...
Meine schreibt mir auch dauernd, dass sie angst hat mich zu verlieren und den Kontakt nicht aufgeben möchte. Darum meldet sie sich auch dauernd. Von meiner Seite kommt ja momentan nichts.Mich würde auch gern mal interessieren, wie Julia reagieren würde, wenn ich plötzlich eine neue Freundin hätte...
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 11.02.2005, 10:31   #727
Chris1986
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Wien
Beiträge: 619
Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Ich habe gestern mit einem Bekannten Tennis gespielt. Wir unterhielten uns über die Situation zwischen Sabrina und mir. Ich erzählte ihm, dass ich den Abstand suche, dass ich Sabrina die Sachen hab abholen lassen und alles getrennt habe.

Er sagte mir daraufhin, dass er es wüsste, weil er auf Karneval Sabrina getroffen habe. Sie erzählte ihm, dass es ihr weh tut im Moment keinen Kontakt zu mir zu haben. Sie sagte wörtlich zu ihm: "Das Schlimmste für mich wäre, wenn Sascha mal eine neue Freundin hätte und ich denen begegnen würde".

Wie würdet ihr das interpretieren. Ich sehe es so, wie ich schon einige Male gepostet habe. Sie liebt mich, aber kann trotzdem nicht zurück (Freiheit und so). Dazu kommen jetzt die Ängste mich zu verlieren.

Was meint ihr...?

Hmmmm....ist jetzt schwer hier irgendwas zu sagen,weil wir sie ja nicht kennen!

Vl wär sie ja eifersüchtig auf die andere!? Es kann aber auch sein,das sie will das du weiter um sie kämpfst und wenn du plötzlich eine neue Freundin hast würdest du ja nicht mehr um sie kämpfen und sie hätte dich somit wohl für immer verloren! Vl will sie aber auch nur mehr Freundschaft mit dir haben und keine Beziehung mehr,oder natürlich auch umgekehrt! Es ist schwer hier was "richtiges" zu sagen,weil wir sie ja nicht kennen!

Zb meine ex will mich auch auf keinen Fall verlieren,derzeit aber leider nur als besten Freund nicht verlieren! Ich schrieb ihr gestern aber sie hat mich verloren und darauf kam das sie meint:bitte lass uns noch nicht aufgeben!

Ich denke mir wenn unsere "Traumfrauen" uns nicht verlieren wollen und uns zurückhaben wollen oder dergleichen, dann müssen SIE jetzt etwas unternehmen und nicht mehr wir denn wir haben meiner Meinung nach alle auf unsere Weise sehr stark und viel um sie gekämpft!

Ich für meinen Teil warte jetzt was sie tut und ob sie mich wirklich nicht verlieren will oder das nur die eine Sms war und weiter in diese Richtung nichts unternimmt,denn dann werd auch ich sie endlich loslassen können!


Ich hoffe für uns alle das unser Glück zurückkehrt!
Chris1986 ist offline  
Alt 11.02.2005, 10:31   #728
Erzengelchen
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Beyond Imagination
Beiträge: 844
Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Ich habe gestern mit einem Bekannten Tennis gespielt. Wir unterhielten uns über die Situation zwischen Sabrina und mir. Ich erzählte ihm, dass ich den Abstand suche, dass ich Sabrina die Sachen hab abholen lassen und alles getrennt habe.

Er sagte mir daraufhin, dass er es wüsste, weil er auf Karneval Sabrina getroffen habe. Sie erzählte ihm, dass es ihr weh tut im Moment keinen Kontakt zu mir zu haben. Sie sagte wörtlich zu ihm: "Das Schlimmste für mich wäre, wenn Sascha mal eine neue Freundin hätte und ich denen begegnen würde".

Wie würdet ihr das interpretieren. Ich sehe es so, wie ich schon einige Male gepostet habe. Sie liebt mich, aber kann trotzdem nicht zurück (Freiheit und so). Dazu kommen jetzt die Ängste mich zu verlieren.

Was meint ihr...?

Ich denke auch. Die Gefahr ist halt da das Ihr in die alte Routine rutscht und das sich die Trennung wiederholt. Ich kann mir gut vorstellen das Sie einfach Angst hat. Denke schon das Sie Dich liebt und ich denke Ihr würd das sehr weh tun, Dich mit einer Anderen zu sehen. Ich denke Sie wird dann denken; da könnte Sie jetzt mit Dir stehen.

Über so etwas hab ich gestern lang und breit mit einer Freundin geredet. Vielleicht muss man sich erstmal mit sich selber beschäftigen und kann dann erst wieder zurück ?

Denke Sie wird es irgendwann sehen können...
Erzengelchen ist offline  
Alt 11.02.2005, 10:33   #729
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von Erzengelchen

Denke Sie wird es irgendwann sehen können...
Davon bin ich überzeugt...
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 11.02.2005, 10:39   #730
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von Chris1986
Hmmmm....ist jetzt schwer hier irgendwas zu sagen,weil wir sie ja nicht kennen!

Vl wär sie ja eifersüchtig auf die andere!? Es kann aber auch sein,das sie will das du weiter um sie kämpfst und wenn du plötzlich eine neue Freundin hast würdest du ja nicht mehr um sie kämpfen und sie hätte dich somit wohl für immer verloren! Vl will sie aber auch nur mehr Freundschaft mit dir haben und keine Beziehung mehr,oder natürlich auch umgekehrt! Es ist schwer hier was "richtiges" zu sagen,weil wir sie ja nicht kennen!

Zb meine ex will mich auch auf keinen Fall verlieren,derzeit aber leider nur als besten Freund nicht verlieren! Ich schrieb ihr gestern aber sie hat mich verloren und darauf kam das sie meint:bitte lass uns noch nicht aufgeben!

Ich denke mir wenn unsere "Traumfrauen" uns nicht verlieren wollen und uns zurückhaben wollen oder dergleichen, dann müssen SIE jetzt etwas unternehmen und nicht mehr wir denn wir haben meiner Meinung nach alle auf unsere Weise sehr stark und viel um sie gekämpft!

Ich für meinen Teil warte jetzt was sie tut und ob sie mich wirklich nicht verlieren will oder das nur die eine Sms war und weiter in diese Richtung nichts unternimmt,denn dann werd auch ich sie endlich loslassen können!


Ich hoffe für uns alle das unser Glück zurückkehrt!
Kann ich mich nur anschließen Chris
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 11.02.2005, 10:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lesbisch? oder bi? oder keins von beiden? pinguin22 Flirt-2007 11 18.12.2005 20:59
Seit über 8 Jahren zusammen... betrogen oder nicht ? beenden oder nicht ?? ratloser1977 Flirt-2007 20 17.09.2004 16:42
Meint Sie es ernst oder hält Sie mich nur hin??? Bitte helft mir.Was soll ich tun? Frank79 Flirt-2007 10 13.09.2004 19:59
es hat gefunkt mit nem guten kolleg, oder: beziehung und freundschaft neo007sb Flirt-2007 6 02.09.2004 22:59




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.