Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Flirt-2007 (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/)
-   -   Waren oder sind wir ein Traumpaar!!! (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/33807-waren-oder-sind-wir-ein-traumpaar.html)

12.9.5.2.5 24.02.2005 08:34

Contact!!!
 
Hallo Freunde,

Sabrina und ich, wir haben uns gestern gemailt. Wir haben die Neuigkeiten in unser Beider Leben ausgetauscht. Dabei war das nicht soviel. Sie teilte mir mit, dass siejetzt eine Wohnung gefunden hat und sich die letzte Zeit nicht gemeldet hat, weil sie das Gefühl hatte, das ich das nicht wollte.

Ehrlich gesagt hat sie da Recht! Jedenfalls nicht, wenn Sie immer noch nicht weiß was sie will!

Jetzt ist es soweit, sie zieht in Ihre eigene Wohnung am 1.3.. Genau vor einem Jahr am 1.3.04 sind wir zusammengezogen. Es ist schon alles ein wenig komisch. Ein komisches Gefühl.
Aber die Gedanken hauen mich diesmal nicht mehr so um. Ich habe das Gefühl mich immer mehr von ihr zu lösen. Denn vor ein paar Wochen noch, wäre ich jetzt völlig down gewesen.

Aber langsam wird die tatsache Bestandteil meines Lebens. Ich habe das Gefühl nur noch nach vorne zu schauen. Klar kommen immer wieder Erinnerungen. Und es ist auch ein wenig Wehmut dabei. Aber es haut mich nicht mehr gleich um. Ich weiß nicht wie es wäre, wenn ich sie sehen würde. Deshalb lasse ich das glaube ich noch sein. (Es sei denn, sie kommt zu mir zurück ;) ) Der Abstand tut gut, denn ich habe das Gefühl neue Energien, Ideen in mir aufzubauen. Und das werde ich jetzt Leben!

Aber ich wünschte trotzdem, dass das alles nicht passiert wäre, denn ich liebe Sabrina nach wie vor, das merke ich immer wieder. Nur kann ich immer besser damit Leben, das diese Liebe nicht mehr erwiedert wird. :knuddel:

fühlmichtotalmies 24.02.2005 08:49

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Hallo Freunde,

Sabrina und ich, wir haben uns gestern gemailt. Wir haben die Neuigkeiten in unser Beider Leben ausgetauscht. Dabei war das nicht soviel. Sie teilte mir mit, dass siejetzt eine Wohnung gefunden hat und sich die letzte Zeit nicht gemeldet hat, weil sie das Gefühl hatte, das ich das nicht wollte.

Ehrlich gesagt hat sie da Recht! Jedenfalls nicht, wenn Sie immer noch nicht weiß was sie will!

Jetzt ist es soweit, sie zieht in Ihre eigene Wohnung am 1.3.. Genau vor einem Jahr am 1.3.04 sind wir zusammengezogen. Es ist schon alles ein wenig komisch. Ein komisches Gefühl.
Aber die Gedanken hauen mich diesmal nicht mehr so um. Ich habe das Gefühl mich immer mehr von ihr zu lösen. Denn vor ein paar Wochen noch, wäre ich jetzt völlig down gewesen.



Aber langsam wird die tatsache Bestandteil meines Lebens. Ich habe das Gefühl nur noch nach vorne zu schauen. Klar kommen immer wieder Erinnerungen. Und es ist auch ein wenig Wehmut dabei. Aber es haut mich nicht mehr gleich um. Ich weiß nicht wie es wäre, wenn ich sie sehen würde. Deshalb lasse ich das glaube ich noch sein. (Es sei denn, sie kommt zu mir zurück ;) ) Der Abstand tut gut, denn ich habe das Gefühl neue Energien, Ideen in mir aufzubauen. Und das werde ich jetzt Leben!

Aber ich wünschte trotzdem, dass das alles nicht passiert wäre, denn ich liebe Sabrina nach wie vor, das merke ich immer wieder. Nur kann ich immer besser damit Leben, das diese Liebe nicht mehr erwiedert wird. :knuddel:

Hi mein Freund!

Die Zeilen die du gestern hier gefunden hast gingen mir sehr nahe. Mir haben die Tränen in den Augen gestanden!

Ansonsten kann ich nur :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Anscheinend schaffst du es so damit leben zu können, das freut mich sehr. Ich bin leider noch nicht soweit, weil ich irgendwie noch so ein Bauchgefühl habe.Aber viel mehr würde mich freuen, wenn ich irgendwann lesen könnte, dass Sabrina wieder bei dir ist! Denn wir haben schon unsere Gründe, warum wir diese Menschen so lieben und wohl immer irgendwie lieben werden. Aber wir müssen nach vorne schauen, das Alte ist eben vorbei...aber vielleicht kann es irgendwann ein Neuanfang geben...

LG Steffen

12.9.5.2.5 24.02.2005 08:53

Zitat:

Zitat von fühlmichtotalmies
Hi mein Freund!

Die Zeilen die du gestern hier gefunden hast gingen mir sehr nahe. Mir haben die Tränen in den Augen gestanden!

Ansonsten kann ich nur :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Anscheinend schaffst du es so damit leben zu können, das freut mich sehr. Ich bin leider noch nicht soweit, weil ich irgendwie noch so ein Bauchgefühl habe.Aber viel mehr würde mich freuen, wenn ich irgendwann lesen könnte, dass Sabrina wieder bei dir ist! Denn wir haben schon unsere Gründe, warum wir diese Menschen so lieben und wohl immer irgendwie lieben werden. Aber wir müssen nach vorne schauen, das Alte ist eben vorbei...aber vielleicht kann es irgendwann ein Neuanfang geben...

LG Steffen


Ich würde es gerne auch irgendwann schreiben, das wir wieder zusammen sind. Denn erst dann würde sich der Kreis wieder schließen. Aber ob es irgendwann so kommen wird, das steht in den Sternen. Und das wird mir eben tag für tag bewußter. Und deshalb plane ich mein Leben nicht mehr in diese Richtung... Und es geht mir so auch besser...

Aber wie du schon sagst, der Name Sabrina wird immer etwas in mir hervorrufen...

fühlmichtotalmies 24.02.2005 08:57

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Aber wie du schon sagst, der Name Sabrina wird immer etwas in mir hervorrufen...

das macht mir irgendwie Angst und es so schwer. Sobald wir den Namen unserer Ex-Frauen hören, kommen diese Gefühle hoch. Und ich möchte irgendwie nicht damit leben müssen , aber es ist wohl unvermeidbar... :kotz:

12.9.5.2.5 24.02.2005 09:03

Zitat:

Zitat von fühlmichtotalmies
das macht mir irgendwie Angst und es so schwer. Sobald wir den Namen unserer Ex-Frauen hören, kommen diese Gefühle hoch. Und ich möchte irgendwie nicht damit leben müssen , aber es ist wohl unvermeidbar... :kotz:

Glaube mir Du möchtest es auch nicht missen. Ich kann Tag für tag besser damit Leben. Ich glaube daran, dass Du und ich auch irgendwann wieder Richtig glücklich sein werden. Vielleicht finden wir auch eine Frau, die alles das was wir bereits an Liebe erfahren haben, noch übertrifft.
Trotzdem wird die zeit mit Sabrina immer etwas in mir hervorrufen, aber vielleicht nur noch die schönen Erinnerungen. Und vielleicht schaut man dann ganz anders auf diese zeit zurück und man nimmt sie einfach mit ins neue Glück.

Es dauert alles seine Zeit, bis man versteht, dass man nicht verstehen muss. Das es einfach Dinge auf der Welt gibt, die man nicht ändern kann. Deshalb dürfen wir nicht den glauben an uns selber und an unser Glück verlieren.

Es ist unser Leben! :knuddel: :knuddel: :knuddel:

Wusch 25.02.2005 03:14

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Es dauert alles seine Zeit, bis man versteht, dass man nicht verstehen muss. Das es einfach Dinge auf der Welt gibt, die man nicht ändern kann. Deshalb dürfen wir nicht den glauben an uns selber und an unser Glück verlieren.

Es ist unser Leben!

das ist eine weise erkenntnis :yeah: (das meine ich ernst)
:knuddel:

12.9.5.2.5 25.02.2005 08:51

Hallo Freunde,

ich treffe mich übers Wochenende spontan mit Annelie in Berlin. Ich habe keine Ahnung was da passieren wird. Aber ich freue mich darauf. Ich versuche einfach ein schönes Wochenende zu haben. Keine Erwartungshaltung oder Pläne oder so. Einfach spontan ein schönes WE erleben.
Und ich werde auch nichts überstürzen. Ihr wißt schon! Ich werde jetzt nicht den Dezember wiederholen. Ich treffe einfach eine nette Frau an einem netten Ort und versuche Spaß zu haben.

Ob ihr es glaubt oder nicht, ich fühle mich gut! auch wenn ich immer wieder an Sabrina denken muss. Aber diese Gedanken hauen mich nicht mehr um. Und deshalb glaube ich werde ich das erste Mal wieder frei sein.

fühlmichtotalmies 25.02.2005 09:17

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Hallo Freunde,

ich treffe mich übers Wochenende spontan mit Annelie in Berlin. Ich habe keine Ahnung was da passieren wird. Aber ich freue mich darauf. Ich versuche einfach ein schönes Wochenende zu haben. Keine Erwartungshaltung oder Pläne oder so. Einfach spontan ein schönes WE erleben.
Und ich werde auch nichts überstürzen. Ihr wißt schon! Ich werde jetzt nicht den Dezember wiederholen. Ich treffe einfach eine nette Frau an einem netten Ort und versuche Spaß zu haben.

Ob ihr es glaubt oder nicht, ich fühle mich gut! auch wenn ich immer wieder an Sabrina denken muss. Aber diese Gedanken hauen mich nicht mehr um. Und deshalb glaube ich werde ich das erste Mal wieder frei sein.

Dann wünsch ich dir mal ein schönes Wochenende!
Hört sich sehr gut an! Hat sich Sabrina seit deinem Kontaktabbruch nochmal gemeldet?

12.9.5.2.5 25.02.2005 09:26

Zitat:

Zitat von fühlmichtotalmies
Dann wünsch ich dir mal ein schönes Wochenende!
Hört sich sehr gut an! Hat sich Sabrina seit deinem Kontaktabbruch nochmal gemeldet?

Ja, wir haben die letzten zwei tage gemailt. Wir haben uns die neuesten Sachen aus unserem Leben erzählt. Zum Beispiel das sie jetzt eine Wohnung gefunden hat, in die sie am 1.3. einziehen wird. Ich habe schonmal darüber gepostet.

Wir haben uns einfach ausgetauscht! Und das reicht mir auch. Ich habe auch geschrieben, dass ich sie im Moment nicht sehen will, aber gerne den Kontakt per Email oder Telefon halten will um zu wissen wie es ihr geht usw.
Darauf hat sie noch nicht geantwortet. Aber ich weiß ganz sicher das wir es so machen werden, denn sie vermißt mich.

Die Emails helfen uns im Moment viel weiter, als jegliches Treffen. Denn dort gehen wir liebevoll miteinander um und es kann auch keine schlechte Stimmung aufkommen oder schweigen und so.

Und bevor ich sie wieder sehen werde, brauche ich noch eine Menge Zeit. Und wenn sie vorher entdeckt das ich ihr Traumtyp bin, dann wird sie wohl oder übel über ihren Schatten springen müssen und einfach zu mir kommen. Ich werde nichts mehr tun in diese Richtung. Nun ist es an Ihr etwas zu tun...

fühlmichtotalmies 25.02.2005 09:35

Zitat:

Zitat von 12.9.5.2.5
Ja, wir haben die letzten zwei tage gemailt. Wir haben uns die neuesten Sachen aus unserem Leben erzählt. Zum Beispiel das sie jetzt eine Wohnung gefunden hat, in die sie am 1.3. einziehen wird. Ich habe schonmal darüber gepostet.

Wir haben uns einfach ausgetauscht! Und das reicht mir auch. Ich habe auch geschrieben, dass ich sie im Moment nicht sehen will, aber gerne den Kontakt per Email oder Telefon halten will um zu wissen wie es ihr geht usw.
Darauf hat sie noch nicht geantwortet. Aber ich weiß ganz sicher das wir es so machen werden, denn sie vermißt mich.

Die Emails helfen uns im Moment viel weiter, als jegliches Treffen. Denn dort gehen wir liebevoll miteinander um und es kann auch keine schlechte Stimmung aufkommen oder schweigen und so.

Und bevor ich sie wieder sehen werde, brauche ich noch eine Menge Zeit. Und wenn sie vorher entdeckt das ich ihr Traumtyp bin, dann wird sie wohl oder übel über ihren Schatten springen müssen und einfach zu mir kommen. Ich werde nichts mehr tun in diese Richtung. Nun ist es an Ihr etwas zu tun...

Sorry ich hatte das mit der Wohnung vergessen.. :rolleyes:
So ist es ja bei mir auch , wir haben Kontakt per sms und mail die ganze Zeit, weil sie den Kontakt zu mir nicht völlig abbrechen will. Wie du schon sagst ist man da unbekümmerter.
Du hast ihr deine Liebe bewiesen und sie hat sie nicht erwidern können. Wenn sie es merkt, muss sie sich zeigen, da geb ich dir vollkommen recht!
Aber genieße deine Zeit, z.B. jetzt das Treffen mit Annelie und wie du im Momnet in Stimmung bist, wirst du das tun...freut mich!


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:33 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.