Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.10.2004, 10:10   #81
Lucio
Member
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Berlin
Beiträge: 497
gut!
Lucio ist offline  
Alt 28.10.2004, 10:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 29.10.2004, 11:54   #82
Dirk79
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 76
Hallo Jungs,

es tut gut zu erfahren, dass ich nicht der einzige bin, der in so eine "ich weiß nicht was ich will"-Phase gequetscht wurde.

Mit meiner Freundin (20) bin ich (25) 1,5 Jahre zusammen. Es war bisher eine sehr harmonische, schöne Beziehung. Ich habe jetzt aufgehört zu studieren und sie hat gerade angefangen.

Naja, und vor zwei Wochen, sagte sie unter Tränen genau das, was hier schon erwähnt wurde: ....Freiheit....., ......verpassen....., ......aber ich liebe Dich und will Dich nicht verlieren............ Aber falls es doch scheitert, sollte ich ihr versprechen, dass ich nicht böse auf sie sein soll, weil es nix mit mir zu tun hätte.

Wir sehen uns immer am Wochenende (heute wieder, eine Familienfeier).

Die erste Woche danach war scheiße. Ständig musste ich daran denken und es hat mich heruntergezogen. Diese Woche war eindeutig besser. Ich bin auch mit einem Kumpel auf ner Party gewesen, die sehr viel Spaß gemacht hat. Gestern war ich mit einer Freundin unterwegs, hat auch Spaß gemacht. Und am Sonntag gehe ich auch wieder weg.

Ich habe nämlich kein Bock, mich zu verkriechen, zu denken, was denn nun Sache ist, während sie sich auf irgendwelchen Parties amüsiert! Und das Thema werde ICH nicht mehr ansprechen. Erstens habe ich keinen Bock drauf, zweitens bringt es sowieso nichts und drittens gibt es für Frauen nichts uncooleres als einen Typen an ihrer Seite zu haben, der sich selber runterzieht.

Das sind diese Phasen, in die anscheinend jede Fau zwischen 20 und 25 zu kommen scheint. Bei zwei meiner Freunde sind die Beziehungen deswegen kaputt gegangen, bei einem anderen Freund ist es im Moment auch so.

Ich sehe es geanuso wie Lucio: Die wichtigste Person in meinem Leben bin immer noch ich. Wenn sie zurückkommt, dann wird es noch lange halten. Und wenn sie merkt, dass sie auf diesen Spaß, diese Freiheit nicht verzichten kann, aber auf mich schon, dann ist es halt aus. Wäre aber schön, wenn sie zurückkommt....

LG
Dirk79 ist offline  
Alt 29.10.2004, 12:21   #83
Lucio
Member
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Berlin
Beiträge: 497
nun komischer Weise funktioniert dass prima! Bei mir jedenfalls. ich kann nur wiederholen: Wenn dann so und nicht anders. Meine fängt an Dinge zu tun die ich früher vermisst hab Ich glaub sie will mir was beweisen und mir was zeigen. Abba ich hab inzwischen richtig Spaß dran gefunden so wie es momentan läuft und ich glaub sogar dass wir doch wieder zusammen kommen...
Lucio ist offline  
Alt 29.10.2004, 12:31   #84
12.9.5.2.5
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Leute, ich bin auf dem besten Wege dahin, mich genau wie ihr zu verhalten. Leider habe ich die ersten 3 Monate genau das aber nicht gemacht. Weil ich die Situation einfach nicht kapiert habe. Ich habe immer gedacht, ich muss ihr unbedingt das noch sagen und das usw.

Jetzt haben wir schon längere Zeit nicht mehr über uns gesprochen. Wenn wir uns sehen erzählen wir, was wir so machen, wir unternehmen schonmal was, aber jeder macht im Moment sein eigenes Ding.
Das Einzige was mir richtig zu schaffen macht ist, dass sie noch fast alle Sachen in unserer gemeinsamen Wohnung hat. Und immer wenn ich die sehe, naja da fängt man wieder an zu grübeln.

Aber ich wollte nicht schon wieder in Selbstmitleid verfallen Ich denke wir drei werden das schonb meistern, so oder so, meint ihr nicht auch?
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 29.10.2004, 14:01   #85
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
@12.9.5.2.5

oh man das is ja krass, ich könnt deine kommentare, Gefühlsbeschreibungen, Sorgen..usw grad rüber in meinen Thread kopieren. Hab mir mal alles durchgelesen und mir geht es genauso wie dir, nur das ich gerade einmal ne woche unter der situation leide. danke für deine Antworten in meinem Thread!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 30.10.2004, 16:30   #86
Dirk79
Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 76
Hi Jungs,

gibts bei Euch etwas Neues?

Tja, bei mir gibts leider ne scheiß Entwicklung.

Wir kamen gestern von der Familienfeier und sie ging noch ins Netz, um Mails zu checken. Ich lag schon im Bett und sie tippte und tippte und tippte und tippte. Einem aus ihrem Studiengang. "Kann das denn nicht bis morgen warten?", fragte ich sie. Immerhin sieht sie ihn jeden Tag in der Uni und mich am Wochenende für 1,5 Tage. "Muss ich mich dafür etwa rechtfertigen?" Und so nahm alles seinen Lauf.

Es sei besser, wenn wir eine richtige Pause machten, damit sie sich bewußt werden könne, was sie denn wirklich wolle. Bisher war es so, dass es so weiterläuft und sie sich sozusagen nebenbei Gedanken macht.

Ich finde, das wars dann auch eigentlich. Zumindest gehe ich davon aus, damit ich mich umso mehr freuen kann, falls es doch anders kommen sollte. Und falls sie nicht in die Pötte kommt, dann werde ich es beenden. Ich habe nämlich keine Lust hingehalten zu werden.

In diesem Sinne
LG
Dirk79 ist offline  
Alt 01.11.2004, 13:46   #87
Lucio
Member
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Berlin
Beiträge: 497
nun mädels! so wie´s aussieht kommt meine zurück!
Lucio ist offline  
Alt 01.11.2004, 15:04   #88
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
freu mich für dich, kann gut nachfühlen wie es dir geht!

ich werd meine jetzt nicht mehr auf beziehung ansprechen. Ich versuche es abzuhaken, alles andere wär dann ne Überraschung. Ich habe ihr angeboten, wenn sie möchte sich ab und zu melden oder mit mir was zu unternehmen. Aber alles andere muss jetzt von ihr kommen. Sie sagte getsern zu mir: Wenn es nochmal sein soll, dann wird das auch nochmal was!

wie lange hast du jetzt "aushalten" müssen ?
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 01.11.2004, 15:21   #89
Lucio
Member
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: Berlin
Beiträge: 497
nun wir haben uns im Dez. 03 kennengelernt, waren zusammen,getrennt,zusammen,getrennt,zusammen und glücklich. Nun ja denn hat se Schluss gemacht und denn hab ich damit abgeschlossen. Und jetzt wo sie total verknallt ist und es überhaupt nicht mehr aushält könnt ich locker noch n paar Wochen so weitermachen wie´s die letzten Wochen gelaufen ist. GUT SO
Lucio ist offline  
Alt 01.11.2004, 15:27   #90
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
ich versuche gerade auch abzuschleißen, sie sagt es ginge momentan einfach nicht. Aber irgendwie hab ich das Gefühl das das zwischen uns noch nicht alles war....
klar du genießt das jetzt bestimmt und irgendwie ist es ja auch ne belohnung.
hoffentlich hält das bei euch jetzt lange, wenn sié schon von sich aus zurückkommt, ist das die halbe Miete!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 01.11.2004, 15:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lesbisch? oder bi? oder keins von beiden? pinguin22 Flirt-2007 11 18.12.2005 20:59
Seit über 8 Jahren zusammen... betrogen oder nicht ? beenden oder nicht ?? ratloser1977 Flirt-2007 20 17.09.2004 16:42
Meint Sie es ernst oder hält Sie mich nur hin??? Bitte helft mir.Was soll ich tun? Frank79 Flirt-2007 10 13.09.2004 19:59
es hat gefunkt mit nem guten kolleg, oder: beziehung und freundschaft neo007sb Flirt-2007 6 02.09.2004 22:59




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.