Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2004, 02:17   #311
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von underline
vielleicht solltest du so wie ich anfangen tee zu trinken

mach dir keine sorgen!
oder mal einen Schnaps
Der eine Satz gestern von ihr versteh ich nicht: " Ich bin froh dich wieder zu haben". Das ist doch total verwirrend!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 05.12.2004, 02:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 05.12.2004, 02:20   #312
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
das is genauso verwirrend wie meine,die immer schatzi zu mir sagt
underline ist offline  
Alt 06.12.2004, 09:51   #313
12.9.5.2.5
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von underline
das is genauso verwirrend wie meine,die immer schatzi zu mir sagt
Ich verstehe euch so gut. Es ist nicht nur bei Euch so. Es ist bei uns allen so. Die Angebetete weiß halt einfach nicht mehr was sie will. Wir können nur vermuten, was in ihnen vorgeht, aber wir müssen auf alles gefasst sein. Vor allem (und damit will ich Euch nicht die Hoffnung nehmen) müsst ihr Euch auf eine lange Zeit einstellen.
Bei mir sind es nun 5 Monate und man hat das Gefühl man steht genau da, wo es vor 5 Monaten begonnen hat. Und das macht einen Verrückt. Den Ablauf den ihr beschreibt, den habe ich genau so vor 3-4 Monaten auch schon durch gemacht. Es ist immer wieder der selbe Ablauf, das Selbe Verhaltensprofil.

Wir haben leider selber nichts mehr in der Hand. Wir können nur warten und uns immer wieder gegenseitig auffangen und Mut zusprechen!!!

Das Leben geht weiter...
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 06.12.2004, 10:06   #314
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Ich verstehe euch so gut. Es ist nicht nur bei Euch so. Es ist bei uns allen so. Die Angebetete weiß halt einfach nicht mehr was sie will. Wir können nur vermuten, was in ihnen vorgeht, aber wir müssen auf alles gefasst sein. Vor allem (und damit will ich Euch nicht die Hoffnung nehmen) müsst ihr Euch auf eine lange Zeit einstellen.
Bei mir sind es nun 5 Monate und man hat das Gefühl man steht genau da, wo es vor 5 Monaten begonnen hat. Und das macht einen Verrückt. Den Ablauf den ihr beschreibt, den habe ich genau so vor 3-4 Monaten auch schon durch gemacht. Es ist immer wieder der selbe Ablauf, das Selbe Verhaltensprofil.

Wir haben leider selber nichts mehr in der Hand. Wir können nur warten und uns immer wieder gegenseitig auffangen und Mut zusprechen!!!

Das Leben geht weiter...
Das ist das schlimme. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich machen soll. Dieses Hin und Her von ihr. Zum Beispiel hatte sie am Do geschrieben, dass sie Sonntags auf mein Spiel kommt. Hatte Samstag Nacht sogar noch gefragt, wann es losgeht. Sie war nicht da. Bekam dann ne sms, dass sie verpennt hat und entschuldigte sich und fragte wie es denn ausgegangen wäre. Ich reagierte nicht darauf, weil ich total genervt war, eigentlich weniger deswegen, weil ich es auch nicht erwartete. Aber man ist trotzdem sehr entäuscht. Später schrieb sie mir dann nochmal, dass sie sich für alles, was sie getan hat entschuldigt und es ihr sehr Leid tut und ob ich jetzt böse wäre. Ich reagierte nicht, wollte einfach nur schlafen. Bei mir kommt gerade alles zusammen: Liebe, Job, Hobby, nichts läuft gerade! Habe aber heut morgen gleich mich gemeldet und hab ihr gesagt, dass ich genervt war und mein Handy aus war. sie solle sich keine Sorgen machen und ich würde ihr ganz fest die Daumen drücken ( Sie hat heut wieder ne Klausur).
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 06.12.2004, 10:41   #315
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
Zitat:
und ich würde ihr ganz fest die Daumen drücken ( Sie hat heut wieder ne Klausur).
du bist so ein lieber mensch,fühlmichtotalmies!

nicht ärgern über ihr verhalten,12.9.5.2.5 hat da schon vollkommen recht: Die Angebetete weiß halt einfach nicht mehr was sie will. und vor allem nicht wie sie es letztendlich anstellen soll.
hast du schonmal frauen bei komplizierteren einparkmanövern zugesehen?
http://smilies.cw08.calibra-web.de/h...uto/auto10.gif(da glaubt man manchmal die haben gar keinen füherschein und sindd vollkommen betrunken da fahren sie dann 3 mal gegen den randstein;2mal an die st0ßstange des hintern; die sind ja selber dann total verunsichert irgendwann...)
underline ist offline  
Alt 06.12.2004, 10:45   #316
12.9.5.2.5
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von fühlmichtotalmies
Das ist das schlimme. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich machen soll. Dieses Hin und Her von ihr. Zum Beispiel hatte sie am Do geschrieben, dass sie Sonntags auf mein Spiel kommt. Hatte Samstag Nacht sogar noch gefragt, wann es losgeht. Sie war nicht da. Bekam dann ne sms, dass sie verpennt hat und entschuldigte sich und fragte wie es denn ausgegangen wäre. Ich reagierte nicht darauf, weil ich total genervt war, eigentlich weniger deswegen, weil ich es auch nicht erwartete. Aber man ist trotzdem sehr entäuscht. Später schrieb sie mir dann nochmal, dass sie sich für alles, was sie getan hat entschuldigt und es ihr sehr Leid tut und ob ich jetzt böse wäre. Ich reagierte nicht, wollte einfach nur schlafen. Bei mir kommt gerade alles zusammen: Liebe, Job, Hobby, nichts läuft gerade! Habe aber heut morgen gleich mich gemeldet und hab ihr gesagt, dass ich genervt war und mein Handy aus war. sie solle sich keine Sorgen machen und ich würde ihr ganz fest die Daumen drücken ( Sie hat heut wieder ne Klausur).
Verstehst Du, das man irgendwann nicht mehr kann und aus diesem ganzen Gefühlschaos ausbricht. Das ist mir passiert in den letzten vier Wochen. Und wo stehe ich jetzt? Im Prinzip an der selben Stelle wie Du und ein Ende ist nicht in Sicht, leider!

Ich frage mich immer mehr, womit unsere Frauen um die wir kämpfen uns überhaupt verdient haben. Vielleicht sind wir ihnen zu lieb?!? Aber dann sind sie glaube ich selber Schuld, denn dann werden sie auf jeden Fall merken, was sie überhaupt aufgegeben haben!!!
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 06.12.2004, 10:48   #317
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von underline
du bist so ein lieber mensch,fühlmichtotalmies!

nicht ärgern über ihr verhalten,12.9.5.2.5 hat da schon vollkommen recht: Die Angebetete weiß halt einfach nicht mehr was sie will. und vor allem nicht wie sie es letztendlich anstellen soll.
hast du schonmal frauen bei komplizierteren einparkmanövern zugesehen?
http://smilies.cw08.calibra-web.de/h...uto/auto10.gif(da glaubt man manchmal die haben gar keinen füherschein und sindd vollkommen betrunken da fahren sie dann 3 mal gegen den randstein;2mal an die st0ßstange des hintern; die sind ja selber dann total verunsichert irgendwann...)
...so verunsichert, dass sie nicht mehr ins Auto einsteigen wollen....Es ist im Moment schwer, eine Möglichkeit zu sehen, da wieder rauszukommen, weil die Zeichen doch eigentlich so eindeutig sind. Eine Möglichkeit zu finden, dass sie sich durch ihren Willen ins Auto setzt und in die Parklücke kommt!Die einzige ist vielleicht, wenn sie ihre Schule endlich gemeistert hat und der Stress somit erstmal nachlässt...
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 06.12.2004, 10:52   #318
12.9.5.2.5
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von fühlmichtotalmies
...so verunsichert, dass sie nicht mehr ins Auto einsteigen wollen....Es ist im Moment schwer, eine Möglichkeit zu sehen, da wieder rauszukommen, weil die Zeichen doch eigentlich so eindeutig sind. Eine Möglichkeit zu finden, dass sie sich durch ihren Willen ins Auto setzt und in die Parklücke kommt!Die einzige ist vielleicht, wenn sie ihre Schule endlich gemeistert hat und der Stress somit erstmal nachlässt...
Sei mir nicht böse, aber ich glaube nicht, dass die Schule der Grund ist. Es ist nur ein Teil auf das Gesamtpaket. Ich glaube sie weiß es selber nicht so genau warum. Es ist halt einfach über ihr zusammengebrochen. Und wenn sie die Gefühle wiederfindet, dann wird sie auch das Auto wiederfinden und eine Möglichkeit aus der Parklücke wieder herauszukommen.
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 06.12.2004, 10:55   #319
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Verstehst Du, das man irgendwann nicht mehr kann und aus diesem ganzen Gefühlschaos ausbricht. Das ist mir passiert in den letzten vier Wochen. Und wo stehe ich jetzt? Im Prinzip an der selben Stelle wie Du und ein Ende ist nicht in Sicht, leider!

Ich frage mich immer mehr, womit unsere Frauen um die wir kämpfen uns überhaupt verdient haben. Vielleicht sind wir ihnen zu lieb?!? Aber dann sind sie glaube ich selber Schuld, denn dann werden sie auf jeden Fall merken, was sie überhaupt aufgegeben haben!!!
Ich habe schon oft mit dem Gedanken gespielt den Kontakt abzubrechen, weil ich nicht mehr konnte. Aber ihre Zeichen, geben immer Hoffnung. Sie weiß, was sie an mir hat. Sie schreibt, dass ich das beste bin, dass ihr passieren kann. Und trotzdem weiß sie nicht was sie will. da fragt man sich schon, ob es das wert ist, weil sie so lange braucht. Sie würde es später glaube ich sehr bereuen, wenn sie mich verspielt hätte. Ich glaube aber immer noch daran, dass sie mir das alles irgendwann sehr zurückzahlen wird und ich mit ihr glücklich bin. das kann es noch nicht gewesen sein. Sie ist eigentlich der Liebste und vor allem treueste Mensch, den ich kenne!!!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 06.12.2004, 10:57   #320
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
wir wollen die GANZE MIETE!
underline ist offline  
Alt 06.12.2004, 10:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:10 Uhr.