Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 02.01.2005, 19:09   #491
Lebens-Zeichen
Special Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 3.452
Wie seid ihr denn "verblieben"?
Lebens-Zeichen ist offline  
Alt 02.01.2005, 19:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 02.01.2005, 22:12   #492
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von Lebens-Zeichen
Wie seid ihr denn "verblieben"?
Wir haben uns vorhin getroffen.
Sie sagt, dass sie keine feste Beziehung führen kann. Aber sie mich nicht verlieren will und sie mich liebt. Ich sagte, dass in den letzten tagen niemand etwas von Beziehung gesagt hätte, sondern wir es langsam angehen wollen. das war mir schon nach letzten Sonntag klar, als wir úns wieder küssten! und das hate ich ihr auch gesagt. Sie sagte sie habe sich in den letzten drei tage wieder wie in einer Bezeihung gefühlt und das wäre ihr wieder zu viel gewesen und wenn die Ferien rum sind, häte sie auch wieder überhaupt keine Zeit. Ich wollte die ganze Zeit nix andrers, als das wir uns wieder langsam annähern, es ist nur schwer das immer zu realisieren! Wir haben den selben gedanken und wollen manchmal was zusammen unternehmen und wenn wir unds vermissen, uns auch treffen und wenn wir uns küsen wollen auch küssen. Ich habe ihr auch klar gemacht, dass die letzten zwei Monate, die schwersten meines Lebens aren und das ich so etwas nicht mehr mitmachen werde! Mich irritiert, das sie gleich wieder auf Beziehung kommt, obwohl ich am Sonntag gesagt hatte, dass wir so viel Zeit haben. Ich muss weiter Geduld haben, wir wollen es uns so einfach wie möglich machen und es uns nicht so kompliziert machen. Leider denkt sie wohl ein bisschen zu kompliziert bei der sache. Sieht eine Beziehung immer nur mit Pflichten und Rücksicht verbunden. Ich hoffe,dass sie irgendwann den Weg richtig zu mir findet!!!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 02.01.2005, 22:29   #493
Lebens-Zeichen
Special Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 3.452
Puh, da hast du die Kurve ja anscheinend mal wieder gekratzt, Respekt, die Arbeit hast du offenbar eher allein gemacht ...
Ich finde dieses Definieren ja immer ein bisschen albern - "ich liebe dich, wir können uns treffen wenn wir Lust haben, wir können Sex haben, wenn man Probleme hat kann man sichs gegenseitig erzählen - aber ich will keine Beziehung!!" ... Sieht immer etwas danach aus, dass einer von beiden (in dem Fall wär das sie) nur die positiven Seiten des Ganzen will, und damit dieses Ungleichgewicht nicht auffällt, nennt man es auf keinen Fall "Beziehung".
Aber lass es dir egal sein, wie sie es nennen will, Hauptsache das Ding läuft so ab, wie es auch für dich ok ist.
Lebens-Zeichen ist offline  
Alt 02.01.2005, 23:08   #494
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von Lebens-Zeichen
Puh, da hast du die Kurve ja anscheinend mal wieder gekratzt, Respekt, die Arbeit hast du offenbar eher allein gemacht ...
Ich finde dieses Definieren ja immer ein bisschen albern - "ich liebe dich, wir können uns treffen wenn wir Lust haben, wir können Sex haben, wenn man Probleme hat kann man sichs gegenseitig erzählen - aber ich will keine Beziehung!!" ... Sieht immer etwas danach aus, dass einer von beiden (in dem Fall wär das sie) nur die positiven Seiten des Ganzen will, und damit dieses Ungleichgewicht nicht auffällt, nennt man es auf keinen Fall "Beziehung".
Aber lass es dir egal sein, wie sie es nennen will, Hauptsache das Ding läuft so ab, wie es auch für dich ok ist.
Ich hate schon am Sonntag gewusst, als sie ich liebe dich zu mir sagte, dass wir keine feste Beziehung dadurch haben. Mir war klar, dass wir dadurch uns nicht jeden Tag wieder sehen oder hören werden. Ich wollte/will es langsam machen, wieder schrit für Schritt, so dass wir, wenn ihre Stressphase zu Ende ist, es vielleicht endlich schaffen eine feste Beztiehung zu führen. Ich denke sie möchte es auch. Hatte nichts anderes vor als die Zeit mit ihr zu genießen und ab und zu mal treffen, sich lamngsam wieder aneienander zu gewöhnen.Sie sagte wieder zu mir, dass ich jemandn bin, mit dem man eine Familie gründen will, dem man alles geben will. Das könne sie jetzt nicht.Wir verbrachten viel Zeit die letzten Tage zussammen. Im Moment wohl zu viel. Sie sagte auch, dass der Kuss am Sonntag wohl zu früh war, sie es aber nicht bereut im gegenteil, dass die Tage schön waren! Natürlich bin ich wieder down, weil ich mir schon erhoffte, dass es vielleicht jetzt schon klappt. Sie schrieb mir nachts solche sachen, wie träum schön von uns usw....Ich hoffe sie sieht ihre Zukunft mit UNS!
Würde gerne wissen,was sie in mir sieht, was ich für sie bin ???

Zitat:
Zitat von Lebens-Zeichen
... Sieht immer etwas danach aus, dass einer von beiden (in dem Fall wär das sie) nur die positiven Seiten des Ganzen will, und damit dieses Ungleichgewicht nicht auffällt, nennt man es auf keinen Fall "Beziehung".
Selbst die positiven Seiten fallen ihr glaub ich im Moment schwer, weil sie sagt wie schön es sei und das ihr das alles so schwer mache. Sie sagt auch sie könne momentan keine Rücksicht auf mich nehmen, weil sie eben zu wenig Zeit hat. Man darf weiterhin nicht ihre Situation vergessen, in der sie ist. Es werden jetzt sicherlich nochmal drei stressige Monate für sie. mal schauen ich hoffe WIR bekommen einen Weg hin, mit denen Beide leben können...

Geändert von fühlmichtotalmies (03.01.2005 um 12:37 Uhr)
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 03.01.2005, 12:32   #495
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Was soll ich denn noch machen???
Das einzige was zählt, is doch, das wir uns lieben! Man muss doch nur wissen das jemand zu einem gehört. Oder will/kann sie das jetzt nicht!
Auch in einer Beziehung würde/kann man sich Tage nicht sehen, aber das ändert doch an der Tatsache nichts! Ich möchte auc viel Freiraum, dass ist doch das A und O. Ich vertrau ihr! Sie schrieb mir letzte woche "Träum schön von uns..." oder "Ich hab doch gesagt, dass das nochmal was wird!". Aber eine feste Beziehung möchte sie nicht !? Wovor hat sie Angst, warum sieht sie das so negativ? Was versteht sie denn unter einer Beziehung? Was sieht sie in mir, was bin ich für sie? Fragen über fragen....

Geändert von fühlmichtotalmies (03.01.2005 um 15:26 Uhr)
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 04.01.2005, 11:19   #496
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Sie hat mich gestern gefragt, ob ich am samstag mit ihr und ihren Freunden mitkomme. Hat mich sehr gefreut, das sie sich gemeldet hat. Doch ich hab so ein sch.... Gefühl im Bauch! Ich weiß jetzt das sie mich liebt, nur... ich brauch immer ne Bestätigung, warum bin ich so ungeldudig? Letzte Woche hat sie mich immer Schatz genannt, aber gestern nichts davon. Ich find das so bescheuert, wenn sich zwei lieben, warum zeigen sie sich das nicht !?
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 05.01.2005, 09:41   #497
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
So nach 2 Tagen Magenschmerzen und Verzweiflung vor lauter Fragen, gehts heut wieder etwas besser! ich weiß nicht, wie ich das dauernd schaffe, es ist wohl dieser starke Glaube daran, dass ich mit dieser Frau glücklich werden kann. Ich kann mich immer wieder in sie hineinversetzen, hab nochmal alles durchgespielt und bring wieder Verständnis auf!
das sie mich liebt und mich nicht verlieren will ist das einzig wichtige. Sie möchte mich ja treffen.Auch wenn sie jetzt sagen würde, ich will ein Beziehung, dann würden wir uns, wenn überhaut wohl nur am WE sehen können. Bis zu ihrem Abschluß wird sich das nicht ändern. Und so kann es im Moment wohl auch nur gehen. das erhält auch die Spannung =)
Was ich bräuchte wäre, das sie ihren Willen stärker zeigt, oder kann sie das nicht? Mir Zeichen gibt, ich hoffe das macht sie. Noch ca. 70 Tage dann hat sie ihre Abschlußmodenschau!!!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 05.01.2005, 17:42   #498
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
hallo!
Zitat:
Wovor hat sie Angst, warum sieht sie das so negativ?
sie hat dich ja verlassen,weil für sie mit dieser einen Prüfung ALLES stejt oder fällt.
ich denke sie will sich jetzt einfach auf das lernen dafür konzentrieren.

Zitat:
es ist wohl dieser starke Glaube daran, dass ich mit dieser Frau glücklich werden kann.
und ich drück dir dir daumen dafür.

ich denke,wenn sie jetzt mit allen drum und dran zu dir zurückkommen würde,würde sie dir ALLES auf der ganzen welt geben.jede sekunde des tages - aber: dann würd für sie ja auch keine zeit zum lernen bleiben.

nicht verzagen!
underline ist offline  
Alt 05.01.2005, 19:36   #499
fühlmichtotalmies
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von underline
hallo!

sie hat dich ja verlassen,weil für sie mit dieser einen Prüfung ALLES stejt oder fällt.
ich denke sie will sich jetzt einfach auf das lernen dafür konzentrieren.


und ich drück dir dir daumen dafür.

ich denke,wenn sie jetzt mit allen drum und dran zu dir zurückkommen würde,würde sie dir ALLES auf der ganzen welt geben.jede sekunde des tages - aber: dann würd für sie ja auch keine zeit zum lernen bleiben.

nicht verzagen!
es ist nur sehr schwer zu ertragen, dass sie mich letzte woche noch Schatz usw. nennt und diese Woche wieder auf Distanz geht.
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 05.01.2005, 19:36 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:22 Uhr.