Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 25.11.2004, 15:14   #331
12.9.5.2.5
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von fühlmichtotalmies
Ich stimme da voll mit dir überein. Ich würde sie auch auf den Mond schießen. Ich bin da sehr empfindlich bei dem Thema.
Nur bei underline muss man wirklich die situation miteinbeziehen.Er gibt sie nicht auf, zieht aus ihrem "austoben" sogar etwas "positives". Nämlich das sie merkt, dass es sie nicht weiterbringt und was sie an ihm hat. Und ich glaube sie merkt das immer mehr, zumindest hat es den Anschein. Und da hilft es für underlines Ziel nicht sie noch zusätzlich unterdruck zu setzen. Glaube mir sie hätte Magengeschwüre genug, das reicht für ihr ganzes Leben, wenn sie dann doch wirklich ein aufrichtiger Mensch ist. Und sie wird dann um ihn kämpfen und nicht umgekehrt. Denn es gibt heutzutage nicht viele davon.Er sitzt dann am "Ruder". Aber das sollte es in einer Liebe natürlich nicht geben!
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 25.11.2004, 15:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.11.2004, 15:39   #332
bigbee
abgemeldet
Natürlich ist die Liebe kein Besitzverhältnis, davon hab ich auch gar nix gesagt. Aber ich will mir der Liebe der Person auch sicher sein und nicht nur ein Spielzeug sein. Da finde ich es legitim zu "testen". Testen heisst ja nich, andere Männer auf sie zu hetzen zu schauen ob sie schwach wird (so ein Mist würd ich nie machen), sondern zu sehen ob sie wirklich Interesse hat. Ich denke ihr sofort alles zu vergeben zu voreilig. Klar will er sie unbedingt zurück und würde ihr alles vergeben damit es so schnell wie möglich wir früher ist (was wahrscheinlich nicht geht). Sie soll es sich aber auch nich zu leicht machen. Schließlich hat sie ihn schon arg verletzt. Ein einfaches "Sorry" reicht da meiner Meinung nach nicht aus.
bigbee ist offline  
Alt 25.11.2004, 15:44   #333
12.9.5.2.5
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 1.986
Zitat:
Zitat von bigbee
Natürlich ist die Liebe kein Besitzverhältnis, davon hab ich auch gar nix gesagt. Aber ich will mir der Liebe der Person auch sicher sein und nicht nur ein Spielzeug sein. Da finde ich es legitim zu "testen". Testen heisst ja nich, andere Männer auf sie zu hetzen zu schauen ob sie schwach wird (so ein Mist würd ich nie machen), sondern zu sehen ob sie wirklich Interesse hat. Ich denke ihr sofort alles zu vergeben zu voreilig. Klar will er sie unbedingt zurück und würde ihr alles vergeben damit es so schnell wie möglich wir früher ist (was wahrscheinlich nicht geht). Sie soll es sich aber auch nich zu leicht machen. Schließlich hat sie ihn schon arg verletzt. Ein einfaches "Sorry" reicht da meiner Meinung nach nicht aus.
Aber das Thema hochpuschen, macht die Sache auch nicht besser. Sie war ehrlich! Zählt das nichts in deinen Augen? Viele hätten gar nichts gesagt.
12.9.5.2.5 ist offline  
Alt 25.11.2004, 15:45   #334
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von bigbee
Natürlich ist die Liebe kein Besitzverhältnis, davon hab ich auch gar nix gesagt. Aber ich will mir der Liebe der Person auch sicher sein und nicht nur ein Spielzeug sein. Da finde ich es legitim zu "testen". Testen heisst ja nich, andere Männer auf sie zu hetzen zu schauen ob sie schwach wird (so ein Mist würd ich nie machen), sondern zu sehen ob sie wirklich Interesse hat. Ich denke ihr sofort alles zu vergeben zu voreilig. Klar will er sie unbedingt zurück und würde ihr alles vergeben damit es so schnell wie möglich wir früher ist (was wahrscheinlich nicht geht). Sie soll es sich aber auch nich zu leicht machen. Schließlich hat sie ihn schon arg verletzt. Ein einfaches "Sorry" reicht da meiner Meinung nach nicht aus.
Genau und deshalb wird sie, falls sie wirklich irgendwann zurückkommen sollte, alles daran setzen ihn zu halten. Denn wenn sie zurückkommt, ist das die ganze Miete, ein riesen Schritt, für Beide! Und er wird atomatisch anfangs nicht alles geben, weil sich das Vertrauen beim ihm wieder langsam aufbauen müsste. Und deshalb sollte er das genießen, wie sie dann um ihn kämpft, aber wie gesagt nicht ausnutzen!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 25.11.2004, 15:47   #335
Manua
Platin Member
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: FREIBURG ! :)
Beiträge: 1.877
@bigbee

Warum wohl, glaubst du, sind Menschen, die auch ohne Beweise von Herzen vergeben können glücklicher, als Menschen, die noch ewig nach Anzeichen suchen, dass der andere doch nen Fehler macht?
Manua ist offline  
Alt 25.11.2004, 15:54   #336
Schlumpfinchen80
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 167
Solch ein Verhalten zu entschuldigen, ist meiner Meinung nach sehr schwer und es wäre fast übermenschlich, es anstandslos zu entschuldigen.

Man muß schon sehr mit sich selbst im Reinen und spirituell erleuchtet sein, um in dieser Situation das zu befolgen, was Manua grad geschrieben hat.
Schlumpfinchen80 ist offline  
Alt 25.11.2004, 16:10   #337
bigbee
abgemeldet
Mit dem Verhalten was Manua beschreibt wird man schnell verletzt und ausgenutzt. Ich war damals auch so, bis ich gelernt habe, das die meisten Menschen mehr an sich als an andere denken und wo ich oft auf der Strecke geblieben bin. Mittlerweile handhabe ich ichs so, daß ich gerne gebe aber auch gerne mal nehme. Das wichtigste ist, daß es im Gleichgewicht bleibt, das geben und nehmen. Wenn ich merke, daß einer nur nimmt aber nichts gibt finde ich das ziemlich scheisse. Ich bin doch nicht Jesus
bigbee ist offline  
Alt 25.11.2004, 16:49   #338
underline
back?
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
hallo!

erst mal danke,dass ihr schon an die köpfe der nägel denkt!
aber nägel mit köpfen hat sie doch noch nicht gemacht!!
die kann auch nur sie machen.
nicht ich.

macht mir doch nicht soviele hoffnungen!!!!
natürlich ist es sehr positiv zu bewerten,was in den letzten tagen passiert,aber zu viele hoffnungen solte ich mir auch nicht machen.
immerhin hat sie den rückflug nach uganda am 29.dezember soweit ich weiß,schon gebucht...............................

soweit mal dazu.


die sache mit dem "vergeben":

ich möchte ihr die sache nicht so mir nix dir nix vergeben("ja,is halt dumm gelaufen,machs bitte nimma,schwamm drüber........")
ich möchte,wenn das möglich ist,die sache mit ihr VERARBEITEN,BERGREIFEN,VERSTEHEN(so das wir beide was draus lernen fürs leben)


Zitat:
Zitat von Manua
Und es ist ihr auch eigentlich hoch anzurechnen, dass sie ehrlich ist.
ich auch!

Zitat:
Zitat von 12.9.5.2.5
Du darfst ihr dann nie Vorwürfe machen, oder aus einer Reaktion heraus sagen 'Du hast aber damals...'.
egal wie es endet,ich bin der meinung in liebesangelegenheiten sollte sehr ser vorsichtigmit "schuldzuweisungen" sein,solange hinter den dingen kein böser vorsatz steht.


übrigens: sie hat mich vor 2 stunden angerufen(ear aber noch arbeiten)
hab ihr gesagt,ich meld mich dann am abend bei ihr wenn ich zeit hab. http://www.cheesebuerger.de/images/s...hlich/f060.gif


Danke für eure Hoffnung!
underline ist offline  
Alt 25.11.2004, 18:49   #339
underline
back?
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
hab sie gerade angerufen........


mmmh.
sie sagt,sie wird nun doch länger in wien bleiben http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/5687.gifhttp://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/4587.gifhttp://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/5687.gif

sie will auf der uni prüfungen machen(in wien!!),damit sie die kinderbeihilfe nicht verliert..........[ich hab ihr da wohl den richtigen floh ins ohr gesetzt]
und sie will sehen was es für möglichkeiten gibt,ein auslandsstipendium zu bekommen...( da wird aber noch viel wasser die donau runterfließen,bis man sowas "bewilligt" bekommt,denk ich mal.... oleole bürokratie )

sie hat nicht gesagt wie lang länger.......... aber ich denk nicht,dass sie dann statt nach 2wochen,nach 3wochen wieder abrauscht.........

http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/smilebig.gif

ich weiß ich weiß,ball flachhalten!
underline ist offline  
Alt 25.11.2004, 18:51   #340
Chris1986
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Wien
Beiträge: 619
das klingt ja alles recht gut aber mach dir deswegen ned zuviel hoffnungen!
wie du weisst gibts da verschieden interpretationsmöglichkeiten!(sie sucht die nähe zu dir,sie will wieder ihre freunde sehen,ihr is das alles dort unten zuviel geworden ........)
aber ich hoffe das meine erste "these"stimmt und ich kanns mir auch gut vorstellen!

nur nicht aufgeben
Chris1986 ist offline  
Alt 25.11.2004, 18:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:34 Uhr.