Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 06.11.2004, 17:22   #61
underline
back?
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
mmh.danke,dass ihr euch soviele gedanken um mich macht!

vorhin am telefon hat mir eine freundin zufällig eine frage gestellt,und ich hatte mir das überhaupt noch nicht überlegt bis jetzt:
WIE soll ich mich JETZT gegenüber ihr verhalten??
einerseits wollte ich ihr die möglichkeit geben,sich selbst darüber klar zu werden was sie eigentlich will,und fürs erste mal auf "distanz" zu gehen.
ANDERERSEITS kann sie das ja dann sehr schnell als Gleichgültigkeit und "für den ist das ja eh schon abgeschloßen",Gleichgültigkeit verstehen!
(ich war auch bei dem "schlussmach-telefonat" relativ "ruhig" und nicht tobend und wütend.
ich wollte ihr die liebe dich ich zu geben habe,das "verständiss",meine sanftmut,meine tiefe traurigkeit in diesem gespräch vermitteln,und nicht den wilden.vor schmerz brüllenden "Affen"

aber: mein engel(exengel) ist im "normalem" Leben(so wie ich sie kennen und liebne gelernt habe) extrem romantisch(ich bin die prinzessin.....du der prinz......)veranlagt(war veranlagt????)
kämpfen um ihr herz.............zeigen das man alles für sie gibt........

Ich weiß auf diese frage keine antwort??? Distanz oder "gesprächsbereitschaft"??

beides im falschen maß kann sie falsch verstehen ,und sich dann noch weiter als sie jetzt schon ist von "UNS" abwenden(möglichkeit eins: "begreifts der typ noch immer nicht,dass ich jetzt nicht will/kann"
oder möglichkeit 2:"für den ist das ja eh schon gelaufen und ich ihm egal"

?????

http://www.click-smilies.de/sammlung...smiley-019.gif

andere sache noch:was kann ich dagegen tun alle 2minuten auf mein handy zu starren und alle 3minuten meine emails zu checken,obwohl ich gar nicht will,dass sie sich jetzt meldet!!!ich tue das aus angst glaub ich!!

Geändert von underline (06.11.2004 um 17:34 Uhr)
underline ist offline  
Alt 06.11.2004, 17:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 06.11.2004, 18:53   #62
underline
back?
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
"ich war dein star ich hatte dich mehr als gern
mir wurde nur zu spät klar dass du anders geworden bist
und dein erfolg für uns zum misserfolg geworden ist den himmel den du mir versprachst hast du mir nie gegeben
und deine wundervolle welt blieb an dir kleben
jetzt wart' ich auf die zeit die meine wunden heilt
während mein kopf und mein herz bei dir verweilt"

-thomas d.


das ist der punkt. :heulen:
underline ist offline  
Alt 07.11.2004, 03:50   #63
underline
back?
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
ich hab ihr jetzt eine sms geschrieben!das ich scheiße finde was und wie sie es macht; dass es mich innerlich jede sekunde von neuem zerreist,dass ich sie liebe,und das ich nicht weiß was für mich in 1,5 monaten wichtig sein wird.
dass ich mich auch selber finden muss,ohne sie.


weiß nicht ob das dumm war,ich möchte ihr nur zukommen lassen,dass es mir nicht EGAL ist; dass ich jetzt nicht drauf scheiße;dass ich mir gedanken mach.

Geändert von underline (07.11.2004 um 04:30 Uhr)
underline ist offline  
Alt 07.11.2004, 16:24   #64
nick001
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 315
also verkehrt war es sicherlich nicht, nur ob's was gebracht hat ist die Frage!
nick001 ist offline  
Alt 07.11.2004, 17:31   #65
underline
back?
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
mir ist nicht wichtig,dass es "was gebracht" hat.
ich möchte nur,dass sie wiß was in mir vor geht;die schlüße für sich selbst kann sie eh nur selbst machen.ich will nicht,dass sie sich sagt "er scheißt jetzt auf mich wo ich das getan habe,deßhalb investiere ich KEINEN GEFANKEN mehr in diese beziehung"
underline ist offline  
Alt 07.11.2004, 18:09   #66
nick001
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 315
Dass sie Dir nicht egal ist hasst Du in der SMS ja ausgedrückt und ich nehm ja auch an, dass ihr eucht so gut kennt, dass sie das auch von selber weis. Ist jetzt halt nur die Frage, ob sie denkt, dass Du in 6 Wochen noch was von ihr willst oder nicht. Wenn Sie jetzt wieder "normal denkt" wird sie sich entscheiden, wie wichtig Du ihr bist, aber Deine Entscheidung in 6 Wochen akzeptieren. So wolltest Du das, oder?
nick001 ist offline  
Alt 07.11.2004, 18:17   #67
underline
back?
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
ich kann ih garantieren,dass wenn sie JETZT vor mir steht,dass ich es mit ihr versuchen will;
ich möchte ihr nicht versichern,dass sie auf jeden fall eine chance hätte,wenn sie wieder da ist;
nicht dass sie denkt:"er akzepiert jetzt die "PAUSE",(ich mach was ich will) und dann kann ich soweieso wenn ich dann will zu ihm zurück"
underline ist offline  
Alt 08.11.2004, 09:08   #68
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
gut, den immerhin hat sie schluß gemacht und sie müsste bei dir schon reichlich Vertrauen zurückgewinnen! Aber ich weiß, wie schwer es ist, würde mir auch so wünschen, dass meine zurückkommt! du könntest ihr verzeihen, wie ich dich nun einschätze, würdest du das auch. Aber sie müsste dir dann schon zeigen, wie wichtig du ihr bist!
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 08.11.2004, 10:41   #69
underline
back?
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
... ich hab ihr gestern in der nacht eine lange email geschrieben, und eine sms.......
in der email hab ich ihr geschrieben,was ich denke das sie wissen soll,bevor sie sich auf ihrem erkenntnisweg von mir "abwendet".
heute gings mir sooooooo mies,ich war so unsicher,ob es ihr gut geht(auch körperlich).....da hab ich angerufen....
ich hab ihr gesagt,dass ich ihr ihre zeit geben will und mich mal nicht melden wollte,aber ein gefühl in mir sagte es gehe ihr dort ganz schlecht oder was ganz schlimmes wäre passiert..das hat sie glaub ich verstanden...jetzt gehts mir kurzfristig auch wieder besser,weil es ihr gut geht.
ich möchte ihr jetzt die zeit geben,herauszufinden was auch immer sie finden will.
underline ist offline  
Alt 08.11.2004, 10:55   #70
fühlmichtotalmies
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 627
Zitat:
Zitat von underline
... ich hab ihr gestern in der nacht eine lange email geschrieben, und eine sms.......
in der email hab ich ihr geschrieben,was ich denke das sie wissen soll,bevor sie sich auf ihrem erkenntnisweg von mir "abwendet".
heute gings mir sooooooo mies,ich war so unsicher,ob es ihr gut geht(auch körperlich).....da hab ich angerufen....
ich hab ihr gesagt,dass ich ihr ihre zeit geben will und mich mal nicht melden wollte,aber ein gefühl in mir sagte es gehe ihr dort ganz schlecht oder was ganz schlimmes wäre passiert..das hat sie glaub ich verstanden...jetzt gehts mir kurzfristig auch wieder besser,weil es ihr gut geht.
ich möchte ihr jetzt die zeit geben,herauszufinden was auch immer sie finden will.
das war richtig, gebe ihr Zeit. Sie muss herausfinden, was sie will. Aber nicht auf Kosten von dir! Je mehr du sie 'zutextest', desto ehre macht sie dicht...sie weiß, dass du sie liebst und ihr zeit gibst, mehr kannst du nicht machen.
fühlmichtotalmies ist offline  
Alt 08.11.2004, 10:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.