Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.01.2005, 09:44   #341
underline
back?
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.534
Zitat:
Du kannst ihr nur dann helfen, wenn ihr wieder ungezwungen miteinander umgehen könnt.
denke da hat nick absolut recht.versuche innerlich mehr absatnd zu bekommen,dann wird das mit der zeit möglich werden.
underline ist offline  
Alt 28.01.2005, 09:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.01.2005, 09:55   #342
Blue19
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2004
Ort: wien
Beiträge: 1.250
bin a dafür: abstand! so schwers auch sein mag.
Blue19 ist offline  
Alt 28.01.2005, 10:43   #343
Chris1986
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Wien
Beiträge: 619
Zitat:
Zitat von nick001
Hi Chris,

die Antwort, ob Du ein guter Mensch bist, hast Du Dir oben schon selbst gegeben: "Ich helfe sehr gern anderen Menschen auch wenn ich daran zu Grunde gehen sollte, es wär mir egal weil ich denke das es richtig war anderen zu helfen" Hört sich das nach einem schlechten Menschen an??? Wohl nicht!

Es tut mir für Dich auch sehr leid, dass das alles so gekommen ist. Von dem, wie euer Verhältniss einmal war, zu dem was es jetzt ist. Ich weis nur zu gut, wie man sich dabei fühlt!

Hat sie das hier geschrieben oder Du? "ich glaube dass du mich garnicht verstehst aber naja was soll ich machen ich habe mit dir meinen besten freund und seelenverwandten verloren , hab keinen zu dem ich das gleiche vertrauen auf einer platonischen basis hab wie zu dir und es gibt glaub ich keinen der mich so gut kennt und mich versteht wie du, der nicht dauernd´nachfragt sondern einfach weiß was los ist und ich ertrags einfach nicht dass ich selbst an elle dem schuld bin und nichts mehr ändern kann
vielleicht schaff ichs ja eines tages,dass ich einiges wiedermal verdrängt hab aber ich kanns ned sagen"
Wenn das nämlich von ihr war, dann würd ich das nicht verstehen, denn dann müsste sie sich ja anders Dir gegenüber verhalten.

Was hat sie denn aud Deine email geantwortet? Das mit dem Link zum Forum hier, hätte sicher nicht geschadet, dann würde sie sich unter Umständen, wenn sie nen Kopf dafür hat, ein bischen Gedanken machen, was sie mit dir angestellt hat und viellecht besser verstehen, warum du jetzt so handelst. Aber ich kann Dich auch gut verstehen, dass Du nicht gemacht hast.

Und ja, Du musst auf jedenfall jetzt schauen, dass Du für Dich da bist, damit es Dir besser geht. Auch wenn Du ihr gerne helden möchtest (auch mit den bestimmt unbewussten Hintergedanken, warum Du ihr helfen willst), das würde Dich nur fertig machen. Du kannst ihr nur dann helfen, wenn ihr wieder ungezwungen miteinander umgehen könnt.

Werde Dich immer bei Deinem Kampf so gut wie ich kann unterstützen.
Hoffe, Dir gehts bald wieder besser,
Nick

DANKE zuerstmal das du immer da sein wirst!

Das hat SIE geschrieben nicht ich! Ich hab dann nur die eine Mail geschrieben die meiner Meinung nach recht gut geschrieben ist nur sie hat sie leider nicht so ganz verstanden
Das war ihre Antwort:"Ich weiß nicht was ich nun schon weider faksch gemacht habe aber nun mal zu deinen fragen ich hoffe ich beantworte dir jede

Ich hab dir nie vorgeworfen mich verletzt,betrogen,schlecht behandelt oder verarscht zu haben
du hast mir nie was angetan aber ich glaube einfach nicht dass unsere beziehung es weiter verkraftet hätte wenn ich begonnen hätte dich zu belügen oder dir gefühle vor zu täuschen...hätte dir das geholfen oder würde es dir jz halfen wenn ich es getan hätte?!

Ich weiß nicht was ich dir antue, denn ich hab mich mehrmals dafür entschuldigt dich verletzt zu haben oder dich bei telefonaten wie dreck behandelt zu haben und du weißt dass ich dir ned absichtlich weh getan hab...jedenfalls hoffe ich das....

Und dass ich dir ned alles sage brauchst du mir jz ned vorwerfen,dass war immer schon so dass ich nicht alles von mir verraten wollte denn je mehr ich von mir preis gebe desto mehr leute verletzen mich mit diesen informationen auch wenn du ganz sicher ned so bist...trotzdem hab ich mir das irgendwie mal angewöhnt und schlechte oder gute gewohnheiten wird man schwer los

Ich war immer schon gut mich zu verstellen aber momentan versuch ich einfach nicht mehr an mir selbst zu zweifeln vielleicht verändert mich das!!!"


Sie hat ned verstanden das meine Mail eine Abschiedsmail gewesen sein soll!
Und ich werde das alles durchstehen, irgendwie wirds schon gehen!

Ich hab glaub ich jez zu einem richtigen Zeitpunkt den Kontakt abgebrochen weil sie sich jez Gedanken macht und auf Fehler die sie in der Vergangenheit gemacht hat bemerkt bzw einsieht!

Diesmal schaff ich es hoffentlich und zieh es konsequent durch das ich mich nicht mehr bei ihr meld und wenn sie anruft oder dergleichen werd ich auch nicht reagieren!
Chris1986 ist offline  
Alt 30.01.2005, 12:24   #344
Chris1986
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Wien
Beiträge: 619
HI

Wie ihr ja wisst hat sie mir gleich am Anfang die Ketten und Ringe die ich ihr mal geschenkt habe zurückgegeben und ich hab sie nun zuhause seit 3 Monaten ca!

Ich hab mich jez dazu entschlossen ihr diese Sachen die ICH IHR mal geschenkt habe zurückzugeben,weil es waren ja nunmal Geschenke von mir an sie!

Ich werd sie meinem Bruder oder sonstwem geben und der wird sie ihr dann in der Schule geben! Das was sie mir geschenkt hat behalte ich natürlich weil sonst wär ich ja um keinen Deut besser und würd mich auf das Niveau runterlassen! Naja egal wollt ich nur mal anmerken!


Kennt ihr das Gefühl wenn euch euer Kopf sagt es ist richtig so jez wie du handelst ABER euer Herz genau das Gegenteil denkt/sagt??

Mein Kopf sagt das ich nur die Möglichkeit habe den Kontakt vorläufig vollkommen abzubrechen aber mein Herz sagt mir ich solle weiterhin in Kontakt mit ihr sein und ihr bei allem,egal was es ist beistehen!!!

Normalerweise hör ich auf mein Herz aber ich weiss (???) das ich diesmal nicht darauf hören soll bzw darf! Es herrscht ein innerer Konflikt in mir selbst der nicht gerade leicht zu lösen ist!

Sagt mir mein Herz das "richtige" für mich oder ist es einfach nur "enttäuscht, verletzt oder dergleichen" und will deswegen nicht einsehen das es so derzeit das Beste ist???

LG

Chris
Chris1986 ist offline  
Alt 30.01.2005, 15:51   #345
nick001
Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 315
Hi Chris,

Deine Email hat sie ja wirklich überhaupt nicht verstanden. Das Einzige was mich stört, dass sie Dich als Freund und Seelenverwandten nicht verlieren will, aber damit das nicht passsiert, müsste sie doch ein wenig mehr auf dich eingehen und für Dich da sein?? Das wiederspricht sich doch? Dann hätt sie die notwendige Zeit und Kopf für Dich schon aufbringen müssen, wenn Du ihr so wichtig bist. Aber vieles kann man nicht mehr logisch verstehen.
Das mit den Ringen war auf jeden Fall richtig, die sollte sie behalten.
Und der Herz - Verstand Konflikt ist auch ganz normal. Das Herz und die Hoffnung stirbt zuletzt, erst dann kann der Verstand wieder überhand ergeifen.
Dein Herz sagt Dir was das Richtige für Dich wäre, aber Dein Verstand sagt Dir, ob das auch realistisch zu erreichen ist.

LG, Nick
nick001 ist offline  
Alt 30.01.2005, 16:02   #346
Chris1986
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Wien
Beiträge: 619
JA genau!

Ich mein ich glaub ihr schon was sie so schreibt und sagt aber ich sehe keine Handlungen/Aktionen oder was weiss ich was, von ihr!

Sie sagte mir auch letztens am Telefon, nachdem ich sie fragte was ihr die Freundschaft überhaupt bringe,das es ihr derzeit nicht viel bringen würde aber in Zukunft würde es ihr was bringen usw!

Ich werd ihr die Ringe und Ketten morgen geben lassen und dann wars das auch schon!

Ich mein was soll ich noch machen??? Ich habe wirklich fast alles versucht was nur in meiner Macht stand und habe "verloren" wenn man das so nennen kann! Ich hab ja auch viel gewonnen! Ich hab mich selbst besser kennengelernt und bin reifer geworden und das ist ja auch was!!!


Ich weiss einfach nicht mehr was mit ihr los ist! Ich mein was soll das alles? Will sie mich nur hinhalten? Braucht sie das das da immer wer ist der sie wirklich versteht und sie am besten kennt und ihr "helfen" kann? Oder verarscht sie mich nur?

Naja vl werd ich es eines Tages verstehen! Vl red ich ja irgendwann mal wieder mit ihr, vl aber auch nicht! Das wird nur die Zukunft zeigen können!
Chris1986 ist offline  
Alt 30.01.2005, 19:27   #347
Erzengelchen
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Beyond Imagination
Beiträge: 844
Leider wird es auch hier wieder die Zeit zeigen...
Erzengelchen ist offline  
Alt 30.01.2005, 19:31   #348
Chris1986
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Wien
Beiträge: 619
manchmal könnt ich die Zeit verfluchen....verdammt! Immer "warten" zu müssen was die Zeit mit sich bringt!

Aber es muss wohl so sein und ich werde sehen wie es mit "uns" (wenn man das noch sagen kann!?) weitergeht! Ob wir jemals wieder miteinander reden, wir vl zusammenkommen, vl Freunde werden oder ob ich einfach nur meinen "Seelenpartner" gefunden habe und in der gleichen Sekunde auch schon wieder verloren habe!?

Und wie immer wird mir das nur die Zeit zeigen können wie sich das alles nun dann endgültig entwickelt!
Chris1986 ist offline  
Alt 30.01.2005, 19:44   #349
Erzengelchen
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Beyond Imagination
Beiträge: 844
Das ist ja das Problem. Manche Dinge kann man nicht erklären oder gar begreifen. Das ist einfach das Leben, es ist so wie es ist. We are where we are. You cannot undo history.

Aber irgendwann werden wir die nötige Reife und Erfahrung besitzen alles zu verstehen und es zumindest versuchen zu begreifen.

Leider gibt es bei Frauen immer diesen Faktor X, auch bei Männern....

naja, kopf hoch und straight ahead !
Erzengelchen ist offline  
Alt 30.01.2005, 19:55   #350
Chris1986
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2004
Ort: Wien
Beiträge: 619
Ich habe den Kopf eh irgendwie oben,ich werd das schon schaffen.....hoff ich halt!

Danke
Chris1986 ist offline  
Alt 30.01.2005, 19:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verletzt Neutrino Meine Gedichte 0 21.10.2004 03:10
Bin so verzweifelt... er verletzt mich so... Franzi248 Flirt-2007 5 14.04.2004 10:28
Ich bin soooo sauer und verletzt!! Moontiger Flirt-2007 7 06.04.2004 20:30
Habe ihn zu sehr verletzt smiletina Flirt-2007 39 30.01.2004 01:31
Irgendwie verletzt Penelopé 331 Archiv :: Herzschmerz 26 09.07.2002 16:17




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.