Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Flirt-2007 (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/)
-   -   Frauen die vorerst nur Sex wollen ? (https://www.lovetalk.de/flirt-2007-a/34372-frauen-die-vorerst-nur-sex-wollen.html)

Silberlocke4904 14.11.2004 11:20

Zitat:

Zitat von Schlumpfinchen80
.............Aber... mein erstes Statement dazu war wie gesagt nicht so ernst gemeint und daß mit dem notgeil, entschuldigt bitte das Wort, aber das trifft doch auf den Herrn zu oder etwa nicht? Wie kann man das eleganter ausdrücken. Er hat "Lust" auf sexuelle Befriedigung". Besser? .......

:nicken:

Steppenwolff 14.11.2004 11:49

Hallo Leute,

vielen Dank für eure Meinungen, Gedanken und Ratschläge.

Schlumpfinchen80, ich hatte Dein erstes Statement anfangs nicht so schlimm empfunden und ernst genommen.
Klar ging mir das auch schon durch den Kopf einfach in den Puff zu gehen, vielleicht wäre das dass Beste... ...doch so Notgeil bin ich dann auch wieder nicht.

Zu dem Streitwort Notgeil, ich finde das ist ein derbes Wort und trifft auch nicht ganz auf meine Bedürfnisse zu.

Schlumpfinchen80, Du kannst dir bestimmt gut vorstellen wie das ankommt wenn ich auf eine Frau zugehe, die mir z.B. durch eine Beineüberschlagszene zeigt sie ist auch interessiert, zu ihr sage... hallo schöne Frau, ich bin Notgeil, wollen wirs treiben ?
Tolle derbe Sprache, vielleicht findet man irgend wann eine Frau die sich darauf einläßt... ein Grund dafür könnte sein das Sie die deutsche Sprache nicht versteht.

Was machen Frauen wenn sie Notgeil sind ?
Was wollen eigentlich Frauen hören wenn sie Notgeil sind ?
Ist es nicht so das Frauen sich dann auch einen Mann wünschen der, ausser sie zu besteigen (sorry für diese fiese Wort), sie mit Zärtlichkeiten verwöhnt ?

Klar muß man sich sympathisch sein, sich riechen können, aussehen, outfit ist wichtig. Reicht das nicht aus um sich auf eine, vielleicht sogar längere ungebundene Art zu treffen ? Und das hat nichts mit ONS zu tun.

Ich finde es sehr schwierig denn ist man ehrlich, bekommt man nicht das was man möchte.
Schwierig, ja, und doch ist es mir nicht fremd.
Im Grunde verhält sich die Ehrlichkeit hier genauso wie in unserer Wirtschaft. Die Leute die es am besten drauf haben sich darzustellen, zu „verkaufen“ kommen weiter. Dabei wird es als normal angesehen das sie übertreiben (was die Selbsteinschätzung der Fähigkeiten angeht), werden beachtet und gefördert.
Wie nennt man das... ...Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Aja, jetzt hab ichs... ...Aufmerksamkeit, das ist der Schlüssel, egal was man erzählt, ob was wahres drann ist.
Also machohaftes Auftreten ist angesagt, das beeindruckt also Frauen.

Schlumpfinchen80, um eine provokative Frage an Dich zu stellen... ...warum hast Du so ein Problem mit ONS ?
Kann es sein das schon eine Erfahrung damit hattest ?

Silberlocke, ja so ist es. Jeder spricht von Ehrlichkeit, verlangt es vom Gegenüber, behält sich aber vor, die Ehrlichkeit zu verpacken, oder erst gar nicht zu äussern. Hat den Vorteil das man dann sagen kann, habe ich nie gesagt, und versucht mit Logik sich aus der Verantwortung zu ziehen.

Vielen Dank an Euch für eure Statements

Gruß und einen schönen Sonntag
Steppenwolff

Schlumpfinchen80 14.11.2004 15:09

Natürlich kannst Du eine Frau, auch wenn es erstmal nur auf eine rein sexuelle Beziehung hinauslaufen soll, auch Komplimente machen. Ich glaube, das hört jede Frau gerne, aber nicht übertreiben! Dann wird es billig.
Ich stelle es mir ehrlich gesagt ziemlich schwer vor, jemanden dafür zu finden, zumindest in der Disko oder in einem Club oder ähnlichem, weil ich nicht wüßte, wie man das elegant herausfinden kann, ob jemand auch nur an dem einen interessiert ist. Zeitungsannoncen gibt es ja auch zur Genüge, in denen nach Gespielen und Gespielinnen gesucht wird, und Swinger Clubs sind auch ziemlich ungebundene Angelegenheiten, aber wenn ich Dich richtig verstanden habe, soll es in diese Richtung ja nicht gehen.
Du hast geschrieben, diese sexuelle Beziehung möchtest du über einen längeren Zeitraum dann auch mit derselben Person haben, aber ich glaube, es wird nach einer Weile ziemlich schwer, zumindest immer für einen, die Gefühle da aus dem Spiel zu lassen. Das nur mal kurz dazu.

Zur provokativen Frage von Dir, falls es keine rhetorische war: nein, ich habe noch keine ONS-Erfahrungen. Nur insofern, als dass die Gelegenheit schon da gewesen wäre, aber dies letztendlich nichts für mich war. Entweder bin ich für solch eine Form der Sexualität nicht geschaffen oder es war nicht der richtige "Unbekannte", mit dem ich es hätte mir vorstellen können. Mir war in dem Moment nicht wohl und ich finde es in Beziehungen tausend mal besser als nur mal so nur um der Sache willen.
Die wenigsten Frauen haben übrigens bei solchen einmaligen Sachen auch wirklich einen Orgasmus, habe ich neulich mal gelesen, weil es eben für uns etwas komplizierter ist, den Höhepunkt zu erreichen als bei Männern, aber wem erzähl ich das.

Steppenwolff 14.11.2004 19:42

Hallo Schlumpfinchen,

danke für Deine Direktheit und deine Meinung.

Auch ich denke das es schwierig ist eine Frau für so etwas zu gewinnen, klar, irgendwo gibt es vielleicht die passenden Frauen (z.B. Berlin).
Ich denke das es einfach passen muß damit sich auch eine Frau einlässt.

Zu dem Orgasmus einer Frau... ...nun, mir war es nie wichtig nur den meinigen zu bekommen, das wäre und ist total daneben wenn ein Mann sich so verhalten würde. Wenn ein Mann diese Einstellung beim Sex hat, dann ist es besser er holt sich einen runter.

Nochmal danke für Deine Statements,

viele Grüße und noch einen schönen Sonntag Abend
Steppenwolff

Steppenwolff 14.11.2004 19:47

Expat,

auch Dir vielen Dank fürs Statement und den Tip so einen Schuppen aufzusuchen.

Vielleicht gibt es einen dieser in meiner Nähe.

Einen schönen Sonntag Abend noch

Gruß
Steppenwolff

Wusch 15.11.2004 02:33

was ist denn der unterschied zwischen geil und notgeil?

es gibt genügend frauen, die den sex wegen des sex genießen können...und es dabei nicht gleich auf eine beziehung anlegen...

denn sex ist schön, sex macht spaß,
es sind meistens sehr selbstbewusste frauen, die sich über ihre erziehung hinweg gesetzt haben (******** versus playboy)...

KleinBelita 15.11.2004 03:27

mhhh schwierig schwierig ...an was erkennt man eine mhh will ich mal böse sagen ..willige frau^^.....
an vielem .....das auftreten , das lachen, das reden, an den bewegungen, gestiken und manche frauen habens auch drauf , direkt und ehrlich zu sagen ...hey suesser , du machst mich an , ich mag dich spüren

ob das was mit notgeilheit zu tun hat ...ka
ich nenne es mal normal :)
wo findet man solche frauen .....mhhh eigendlich überall , jedoch unverhofft kommt oft :)
ich würde nicht losziehen mit dem gedanken , ich suche mir nun eine aus , denn oft geht das einfach nur nach hinten los
der mensch strahlt immer das nach aussen, wie er sich innerlich fühlt , wie es ihm geht .
es heißt nicht umsonst gleich und gleich gesellt sich gerne :)

und um auf die direktheit zu kommen , oftmals mögen es die heutigen emanzen doch , wenn man sie gleichberechtigt behandelt :) also sei direkt und ehrlich :-)
mich würde eine direkte art und weise mehr antörnen als diese ich-find-dich-so-süß-masche-mag-mit-dir-ausgehen-und-versuch-dich-dann-langsam-und-unbemerkt-rumzubekommen^^

Schlumpfinchen80 15.11.2004 12:32

@wusch: ich denke, es sind gerade solche Frauen, wenn sie denn sehr oft nur am "einen" interessiert sind, die nach ständiger Bestätigung suchen, was meiner Meinung nach eher auf ein nicht sehr ausgeprägtes Selbstbewußtsein hinweist, aber das kann man auch auslegen wie man will.
@Steppenwolff: Hatte Dir jetzt nicht unterstellt, Du würdest auf den Orgasmus der Frau keine Rücksicht nehmen. Das habe ich nur mal in den Raum geworfen. Ich weiß, dass sehr viele Männer sehr wohl daran interessiert sind, auch den Sexpartner befriedigt von dannen gehen zu lassen, was ich außerordentlich begrüße. :)

TearsForFears 15.11.2004 12:48

Zitat:

Zitat von Schlumpfinchen80
ich denke, es sind gerade solche Frauen, wenn sie denn sehr oft nur am "einen" interessiert sind, die nach ständiger Bestätigung suchen, was meiner Meinung nach eher auf ein nicht sehr ausgeprägtes Selbstbewußtsein hinweist, aber das kann man auch auslegen wie man will.

Was hat denn Bestätigung suchen damit zu tun dass man seine Sexualität frei auslebt??? :schüttel: Du sagst ja damit, alle Frauen die nicht nur in einer Beziehung Sex haben wollen sind nicht selbstbewusst. Absoluter Käse. Ich würde mich als selbstbewusst bezeichnen und würde nicht nur in einer Beziehung Sex haben, sondern eben dann wenn mir danach ist und sich eine Möglichkeit bietet.

marion24 15.11.2004 12:52

1. Sofort sagen. Nicht erst so tun als wer man total verliebt o.ä. (Diese Geschichte hab ich grad hinter mir). - (Tut sterben so weh wenn man verlassen wird) - kannst ja mal lesen, wie man es nicht machen sollte.
2. Irgendwann tut es immer einem weh, denn einer verliebt sich immer u. bei Sex eher die Frau (zum. irgendwann)
3. Dann lieber nur One-Night-Stands. Aber keine Sexbeziehung. Kann ich nur von abraten...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:05 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.