Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.08.2006, 20:31   #131
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
Himmel!

Ich hatte doch wirklich schon die Befürchtung Du hättest wieder eine wahnisinnige Eifersuchtsertacke gehabt! *puh*

Wie gut, dass das Gegenteil zutrifft, dann muss ich ja nicht meckern

Dann mal: Weiter so!

(Und, was in einer neuen Beziehung wäre? Mache Dir darüber Gedanken, wenn es soweit sein sollte, wovon wir aber in der nächsten Zeit nicht ausgehen, okay?)
blondes_häschen ist offline  
Alt 22.08.2006, 20:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo blondes_häschen, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.08.2006, 21:14   #132
Xtina86
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von blondes_häschen
(Und, was in einer neuen Beziehung wäre? Mache Dir darüber Gedanken, wenn es soweit sein sollte, wovon wir aber in der nächsten Zeit nicht ausgehen, okay?)
bin ich sehr einverstanden damit!
 
Alt 22.08.2006, 22:13   #133
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Zitat:
Zitat von Xtina86
ach, waren's doch 2 - oh wie ungeschickt von mir...
Ich grüble noch, welches das andere sein könnte, komme aber nicht drauf.
dieLetzte ist offline  
Alt 23.08.2006, 00:55   #134
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von Xtina86
sorry, wenn ich diesen nahezu URALTEN thread von mir rauskrame, aber mir fiel neulich einmal mehr auf, dass ich inzwischen wesentlich weniger eifersüchtig bin, als es damals der fall war, als ich diesen thread erstellt habe.
okay, das hat zwar über 2 jahre gedauert, aber mir ist aufgefallen, je länger man mit jemandem zusammen ist, desto vertrauer wird man sich. und nach über 2 jahren beziehung kann ich mir wohl sicher sein, dass mein freund nie etwas tun würde, was eine eifersucht rechtfertigen würde.
zeit scheint tatsächlich alle wunden zu heilen.
aber angenommen, ich wäre jetzt single und würde wieder jemand neues kennenlernen - ich weiß nicht, ob ich zweifelsfrei sagen könnte, dass ich dann nicht wieder so eifersüchtig wäre und quasi bei null anfangen würde.

aber jetzt ist wie gesagt alles prima. heute sagte mein freund zu mir, dass ihn irgendwer nachts um halb drei versucht hätte, aufm handy anzurufen.
darauf meinte ich dann: "mhm... muss wohl eine deiner heimlichen verehrerinnen gewesen sein, die von dem gedanken an dich ganz wach gehalten wurde. hehehehehe"
also ich find's toll, dass ich darüber jetzt witze machen kann! :d und das mir sowas nicht mehr an die nieren geht.

ich finde es schön, dass du zeigst, dass es mit der zeit auch anders geht - und toll, auch nen alten thread mal wieder rauszuziehen, um zu zeigen, dass das problem sich verflüchtigt hat

(hab bis jetzt die seiten noch nicht weitergelesen, die da noch kommen...)
Wusch ist offline  
Alt 23.08.2006, 01:10   #135
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von dieLetzte
Aber, ich weiß gar nicht, ob völlige Abwesenheit von Eifersucht in einer langen Beziehung überhaupt so wünschenswert ist.
das finde ich auch eine interessante frage
wenn ich dich in vielen anderen deiner posts zum thema beziehungen richtig verstanden habe, sollte beziehungen auf liebe, vertrauen und ehrlichkeit basieren (das ist auch meine meinung)

was verstehst du unter einem "anlass zur eifersucht"?

ich will darauf hinaus, dass bei einer "gut funktionierenden" beziehung das vertrauen ja nicht nur da ist, sondern eigentlich in richtung "gewissheit" (sich des anderen sicher fühlen) geht.....wo ist da platz für eifersucht?
Wusch ist offline  
Alt 23.08.2006, 01:11   #136
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von expat
Da wird ein psychischer Defekt zur Norm erhoben.
wie kann man denn etwas durch eine FRAGE zur norm erheben?
Wusch ist offline  
Alt 23.08.2006, 01:16   #137
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von expat
Von Ansichten könnte man sich schon mal trennen, wenn man sich von den zugrungeliegenden Verhaltensweisen auch so leicht trennen könnte. Hier geht es ja um emotionale Fixierungen, die rational erklärt werden sollen. Wenn ich also zum Beispiel dem Zwang unterliege, dass expat mich verfolgt, dann "verfolge" ich ihn. Zwar nicht logisch, aber offensichtlich hilfreich für die verletzte Psyche.
ich stimme dir in einigem zwar zu, was den inhalt deines posts angeht, aber ich verstehe nicht, warum du "die verletzte psyche" nicht anders behandeln und beposten willst als "nur" mit deiner ansicht...
ein MEHR, DESTO hat noch nie funktioniert
du machst IMPLIZIT das gleiche, was ich den psychoanalytikern vorwerfe....

aber so wie ich dich kenne, bist du doch eigentlich viel flexibler
Wusch ist offline  
Alt 23.08.2006, 01:19   #138
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von Xtina86
oh ja, psychischer defekt.... mhm.... lass mich raten, du wunderst dich sowieso, warum "eifersucht" noch nicht als psychose eingeordnet wurde, nicht wahr?!


hast du schon mal darüber nachgedacht, dass auch menschen, denen es nicht schnurz ist, mit wem der partner was auslebt, trotzdem noch "normale" menschen sind und nur weil sie von deiner lebensnnorm abweichen, nicht gleich zum psychiater rennen?

ach ja und übrigens: dein gequatsche über über psychologie geht mir auf die nerven!
warum rennen eigentlich soviele leute jahrelang zum studium, wenn sie auch alles einfach nur aus einem buch entnehmen können?!

mann, mann, mann - solange du nicht studiert hast und keinen entsprechenden abschlusstitel mit dir rumträgst, brauch' man dich als hobbypsychologen genauso wenig ernst nehmen wie mich!
sorry, aber warum nimmst du ihn dann ernst?

irgendwie scheint ihr zwei einen narren an euch gefressen zu haben
Wusch ist offline  
Alt 23.08.2006, 01:22   #139
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Zitat:
Zitat von dieLetzte
Ich erlaube mir auch mal, ein wenig Küchenpsychologie zu betreiben:
Wer bei seiner Frau nur einer von vielen ist, kompensiert das, indem er sich hier immer wieder penetrant in den Mittelpunkt stellt (nicht nur durch die Aufmachung seiner Beiträge..).
das war wirklich wunderbare küchenpsychologie


Zitat:
Das wundert mich eigentlich auch; man braucht doch überhaupt nur ein Buch im Leben gelesen zu haben, um nicht nur in der Psychologie, sondern überall expate zu sein. *raf*
ex-pate?
Wusch ist offline  
Alt 23.08.2006, 07:54   #140
Xtina86
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von expat
Schade, wenn gewohnheitsgemäß einige Member hier immer wieder die unsachliche freche Polemik dem sachlichen Argument vorziehen. Posts, die aus dem einzigen Grund abgeliefert werden, einen Menschen herabzusetzen, sind in Foren überflüssig. Sie stören die Diskussion und die Stimmung nicht nur beim "Feind".
schon mal selbst drüber nachgedacht?
und jetzt verzieh' dich aus diesem thread (und wenn's möglich ist - aber die bitte äussere ich ja schon seit monaten - auch aus meinen anderen threads, auch zukünftige)!
 
Alt 23.08.2006, 07:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Xtina86, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eifersucht und Misstrauen...Was tun? cassiely Archiv: Loveletters & Flirttipps 30 16.01.2005 12:48
erkenntnisse zur eifersucht - wer will zu meiner diplomarbeit beitragen? Feelila Flirt-2007 14 14.06.2004 14:30
er vertraut mir nicht!!!!!!! Nicole027 Archiv :: Herzschmerz 18 14.02.2003 01:16
Eifersucht lonley-heart Archiv :: Herzschmerz 7 14.01.2003 14:32
Ist Eifersucht in einer Partnerschaft normal? Manu-Lou Archiv :: Streitgespräche 12 13.04.2001 07:33




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:08 Uhr.