Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 01.04.2005, 12:06   #51
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
Viel Kraft, Stärke und Glück...

Hoffe für Dich, dass Du da gut mit umgehen kannst. Ich kann Dich allerdings gut verstehen, wenn der Frust schon fast größer ist, als der Herzschmerz...
mit jedem Tag würde es schwerer werden, wieder einen Anfang zu machen...

Alles Gute

das häschen
blondes_häschen ist offline  
Alt 01.04.2005, 12:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo blondes_häschen, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 01.04.2005, 14:41   #52
Jacques
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Nordwest-Deutschland
Beiträge: 320
Ihr werdet mich wahrscheinlich alle für bekloppt halten. Ich hatte ja gestern ein Zeichen erwartet, ob sie die Chance nutzen will. Nun heute wieder ne SMS, ob die SMS von gestern (es täte ihr leid, dass sie auflegte, aber sie wolle die chance durch einen Streit am Tel nicht verbauen) denn nicht ein Zeichen gewesen wäre. Sie würde sich freuen, wenn sie mich Sonntag Abend nach dem Kino (dort arbeitet sie bis 9) in der Wohnung sehen würde, sozusagen als ihr Freund, der dann einfach da ist. Das hatte sie gestern schon gesagt. Ich rief sie dann eben gerade an, sagte ihr, dass die SMS von gestern aber nicht das Zeichen war, was ich NACH dem Tag haben wollte. Sie darauf: Ja aber ich hab doch heute morgen geschrieben dass ich dich gerne sehen würde.
Ich: ist gestern was gelaufen?
Sie: nein.
Ich: sicher:
Sie: ja
Ich: ich hoffe du lügst mich nicht an
Dann verabschiedeten wir uns voneinander. Sie sagte, heute wäre sie nicht bei ihm.

Ich gebe der Beziehung dadurch keine weitere Hoffnung, wüsste nicht woher ich sie im Moment nehmen sollte. Aber durch den Sonntag Abend und evtl auch durch die Nacht und den nächsten Morgen kann ich dann wenigstens sagen, das kann gar nicht funktionieren. Vom Kopf her müsste ich die Sachen jetzt packen aund ausziehen. Aber ich will es nicht vom Herzen her. Ich weiß trotzdem dass die Chancen minimal sind. Und vielleicht macht es die Sache einfacher, wenn wir beide merken es geht nicht. Mein Hauptziel ist ja nur Klarheit. Das wäre dann ja erreicht. Vielleicht mache ich mich dadurch weiter zum Affen, aber ich fühle mich momentan recht gut. Und darauf kommt es an. Die Sachen hätte ich auch nur schwer schon heute oder morgen rausholen können. Ich denke zwar auch, dass das wieder so ne Situation ist, von wegen, wenn sie schnippt komm ich angekrochen, aber ich habe diesen Test ja selbst vorgeschlagen. Sie hat nur den Tag genannt.

Aber so ein Hin und Her habe ich noch nicht erlebt. Aber wie gesagt ich gehe davon aus dass es aus ist, wir wie so zwei Katzen um uns herumschleichen, ich eine Frage nach der anderen stellen werde, sie davon genervt sein wird, und wir beide dann zu der Erkenntnis kommen, so gehts nicht. Das muss zu Ende sein.

Ich danke euch allen übrigens ganz herzlich, dass ihr euch meine Berichte noch antut und sie kommentiert. Das hilft schon. Freu mich auch weiterhin über jede Antwort!
Jacques ist offline  
Alt 01.04.2005, 15:38   #53
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
Ich finde Dich ja richtig süss... ja kein produktiver Kommentar, aber Dein gedankliches Hin und Her mitverfolgen zu können ist wirklich toll! (Und nein, ich baggere nicht!)

So, jetzt mal zum Text.
Warum siehst Du eigentlich alles so negativ? Von ihr aus scheint doch wieder alles in Ordnung zu gehen. Sie scheint sich doch entschieden zu haben, also, warum bist Du dann so felsenfest davon überzeugt, dass am Sonntag / Montag das endgültige Aus kommen wird?

Ist Dein Vertrauen so weit geschwächt, dass Du Dir nicht vorstellen kannst es wieder aufzubauen? Oder denkst Du, dass sie eigentlich gar nicht wirklich zurück will, es nur tut, weil Du so hartnäckig bist und ihre Mutter dafür ist?
(Ich bin übrigens immer dafür die Familien aus solchen Situationen herauszuhalten, egal wie gut der Kontakt sonst sein mag... Kurze Anmerkung am Rand...)
Oder was ist los?
Sie möchte Dich doch zurück, sie will Dich wieder in der Wohnung und in ihrem Leben haben. Versuch es doch mal!
Jetzt alles schwarz zu malen macht es bestimmt nicht leichter, und ohne Zweifel da rein rutschen wird auch nicht sinnvoll sein, aber der totale Pessimismus scheint mir zuviel. Wenn Du jetzt schon so denkst, wird es nicht anders verlaufen.
Egal was sie sagt, Du wirst es negativ auslegen, egal was sie tut...

Also, überlege Dir ob Du nicht "objektiver" in das Gespräch am Sonntag gehen kannst. Nicht ganz so pessimistisch...

Alles Liebe und Gute

das häschen
blondes_häschen ist offline  
Alt 01.04.2005, 17:39   #54
Jacques
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Nordwest-Deutschland
Beiträge: 320
@ blondes_häschen
Danke für deine Antwort! Warum ich so schwarz sehe? Weil ich ihr momentan nicht viel glauben kann. Denn sie gab beispielsweise zu, dass die sich schon geküsst haben, vorgestern zB. Und gestern soll da nichts gewesen sein? Ich weiß nicht... dann klingt das was sie von sich gibt, eher überredet als gewollt. So nach der Art, "naja wir könnens ja mal versuchen". Auch wenn sie schreibt dass sie sich freuen würde. Und drittens könnte sie auch genauso gut jetzt herkommen, waum bleibt sie noch da? Ich fragte sie, ob sie morgen noch zu ihm ginge, da sagte sie vielleicht. Ich kann nur hoffen, dass sie es ernst will, und dass sie kapiert, dass das nur geht, wenn da nicht sonst was gelaufen ist. Herausfinden werde ich es eher nicht. Normalerweise ist sie schon zu weit gegangen. Daher weiß ich auch nicht, wie ich damit umgehe. Noch würde ich sie wohl wieder haben wollen. Aber wie ist das wenn wir wieder "zusammen" sind. Und was mache ich Sonntag, kämpfen, sie umgarnen, ganz lieb sein, witzig sein, also positiv ausstrahlen? Aber kann ich das? Und würde ihr das nicht auch komisch vorkommen, nach allem was war? Oder soll ich mein Misstrauen nicht verbergen? Oder etwas dazwischen? Nur wenn ich ganz ich bin, wird sie dort nicht derjenige Tim (so heiße ich wirklich) empfangen, der dort noch vor 2 Wochen saß. Ich weiß nicht ob das ganze zu ner Art Spiel wird. Meinst du trotzdem, es besteht Grund, nicht schon mit dem Ende zu rechnen?
Jacques ist offline  
Alt 01.04.2005, 18:39   #55
blondes_häschen
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 6.255
Hallo Tim!

Ich kann Deine ganzen Bedenken und Zweifel so gut nachvollziehen, auch die Frage nach dem: Wie verhalte ich mich am Sonntag?
Natürlich wirst Du nicht derselbe Mensch sein, den sie vor zwei Wochen dort gesehen hat. Das kann nicht gehen. In Dir hat sich schon zuviel Misstrauen aufgebaut. Vollkommen verständlich.
Fangen wir mal am Anfang an...
Ich glaube schon, dass sie jetzt auch noch einen Versuch starten möchte, sonst hätte sie Dir nicht noch einmal eine SMS geschrieben und Dich dazu aufgedort, da zu sein. Ihre Motivation kann ich nicht einschätzen. Ob sie entdeckt hat, dass Du der Richtige für sie bist, oder ob sie wegen einem kleinen Flirt Eure Vergangenheit nicht auf´s Spiel setzen möchte... keine Ahnung!
Du kannst es nur herausfinden, indem Du Dich mit ihr auseinandersetzt.
Wobei wir beim zweiten Thema wären. Wie gibst Du Dich und was wirst Du tun?
Freu Dich, dass sie wieder da ist, aber dann rede mit ihr.
Versuch dabei bitte nicht so viel zu interpretieren, sondern das anzunehmen, was sie Dir sagt und zeigt. Nicht zicken oder memmen, sondern offen auf sie zugehen.
Die Theorie ist gut, die Realität sieht dabei wohl anders aus...
Sie Du, zeig ihr Deine Gefühle, wie verletzt Du bist und wie schwierig die Situation ist. Sie weiß es sowieso, also warum etwas anderes spielen?

Ich hoffe, dass sie in der letzten Zeit gemerkt hat, dass Du ihr fehlst und dass sie nur Dich will. Eine Wette würde ich auf keine der möglichen Ausgänge abschliessen...
Gib nicht auf und guck was kommt...

Liebe Grüße

das häschen
blondes_häschen ist offline  
Alt 02.04.2005, 06:35   #56
Maverick1980
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 659
Hi Jaques,

sorry, aber irgendwie werde ich aus dieser Geschichte nicht ganz schlau. Jetzt mal ehrlich, wie genau kam es denn vor 2 Wochen dazu, dass ihr euch getrennt habt. Ist da zuvor nichts wirklich vorgefallen?, gabs da wirklich keinerlei Anzeichen??? Also, wenn dem wirklich so ist, halte ich das Ganze ehrlichgesagt fuer einen ziemlichen schlechten Witz.
Wenn ich das richtig verstanden lief es ja in etwa so ab:
"Du Schatz ich habe mich gerade in einen anderen verliebt, aber ganz sicher bin ich mir jetzt nicht dabei (Anm. ob er mich auch will, wahrscheinlich!!) Lass uns einfach mal 2 Wochen warten, dann weiss ich mehr, in der Zwischenzeit kannst du ja mal um mich kaempfen. Ach ja, dass ich ab und zu auch mal den Anderen "besuchen" (was auch immer man darunter verstehen mag!!) muss, ist auch klar, schliesslich muss ich erstmal rausfinden was der so alles zu bieten hat. Also warte mal schoen ab, gebe demnaechst den "Gewinner" bekannt der dann mit einer so tollen Frau wie mir eine Beziehung fuehren darf".
Ich will jetzt nicht Expat-maessig den Besserwisser raushaengen lassen und mich ueber deine Gefuehle lustig machen, dazu kann ich deine Situation nur allzugut nachvollziehen. Trotzdem mein guter Rat, schiess sie in den Wind!!! Vielleicht bereut sie ja irgendwann alles und liebt dich wirklich - ob du sie dann noch willst musst du selbst entscheiden. Mach aber jetzt nicht den Fehler und "kaempfe um sie".
Maverick1980 ist offline  
Alt 02.04.2005, 07:51   #57
mimosch
Golden Member
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 1.167
ich glaube, ehrlich gesagt, dass sie sich "austoben" wird...egal was du machst...

auch wenn du nichts machst, und auf abstand gehst...wer soll gegen so eine neu entflammte leidenschaft denn mit vernunft ankommen?...dazu scheint mir, sind ihre gefuehle schon zu stark, und ausserdem scheint sie noch nicht genug erfahrung zu haben, um das zu unterscheiden, ob das wirklich ernst ist mit dem anderen oder vielleicht nur ein strohfeuer waere...also wird sich das weiter so entwickeln...und vielleicht wird sie irgendwann merken, was sie da aufs spiel gesetzt hat und verloren hat...

das sie sich so einfach von dir lossagt, stimmt ja auch nicht...sie hat ja ein schlechtes gewissen...sie kaempft ja mit sich...

naja...wenn man es sich ueberlegt...im grunde hat expat recht...du kannst sie nicht aufhalten, sie muss tun, was sie nicht lassen kann...fuer den luxus der exclusivitaet gehen halt so einige beziehungen drauf - aber was halt rar ist, ist fuer die menschen am meisten erstrebenswert...
mimosch ist offline  
Alt 02.04.2005, 09:31   #58
Jacques
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Nordwest-Deutschland
Beiträge: 320
@Maverick
auch wenn du das überspitzt formuliert hast, in etwa ist das richtig. Sie steckt irgendwie in der Zwickmühle und fühlte sich scheiße dass es dazu gekommen ist und dass sie auf jedem Fall einem Menschen wehtun müsse. Ich weiß selber nicht warum ich mir das angetan habe bzw noch antue. Aber ich gehe auch davon aus, dass es aus ist. Wenn sie unfähig ist sich zu entscheiden, werde ich es tun. Vielleicht merke ich morgen, dass es einfach nicht mehr geht, dass ich ihre Nähe gar nicht ertragen kann.

@mimosch
stimmt, ich hätte nichts tun können...außer vielleicht das ganze nicht herausgefunden zu haben. Aber da hatte ich ja auch keine Wahl. Dann hätten wir weiter zusammen gewohnt, und sie hätte sich evtl. wieder an mich "gewöhnen" (Sie wohnte ja die Wochen davor bei Ihren Eltern) und die Vorzüge der Beziehung erkennen können. Aber das hätte auch keine Garantie gegeben. Es ist wohl gehüpft wie gesprungen.

Ich kann nur nicht verstehen, was sie überhaupt noch denken lässt, dass es irgendwie nicht zu Ende sein kann. Sie bemüht sich so gut wie gar nicht um uns.

Ich hoffe ich werde Sonntag/Montag schlauer sein. Ich will nur Klarheit.
Jacques ist offline  
Alt 02.04.2005, 10:35   #59
clautschi
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 15
Hi Jaques!

Mir hast du geraten mich rar zu machen, versuchs doch auch-vielleicht merkt sie dann was sie an dir hat.
clautschi ist offline  
Alt 02.04.2005, 13:18   #60
Jacques
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Nordwest-Deutschland
Beiträge: 320
Hi Clautschi,
ich habe mich rar gemacht - fast zwei Wochen. Jetzt will ich nicht mehr warten. Und ich habe die Erkenntnis gewonnen, dass sie sich in meiner Gegenwart wohl fühlte - in seiner aber auch. So kann es zu keiner Entscheidung kommen. Aber ich will jetzt mal Klarheit - lieber Ende als ewiges warten. Ich werde wahrscheinlich nächste Woche ausziehen, dann mache ich mich wieder rar - allerdings auf eine andere Art. Kann sein, dass sie erst dann merkt, ob ich ihr fehle, wenn ich ganz weg bin. Du musst natürlich auch wissen, wie lange du das aushalten kannst. Aber ich fände es unfair von deinem Freund, wenn er sich nicht äußert. Vielleicht sind unsere Fälle auch nicht 100%ig miteinander vergleichbar. Ich habe ja fast meine ganzen Sachen momentan noch in der Wohnung und lebe quasi aus dem Koffer. So kanns nicht gehen.
Jacques ist offline  
Alt 02.04.2005, 13:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Jacques, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:30 Uhr.