Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.07.2010, 00:45   #1
Herzblatt29
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 9
Jemand da der mit seiner Affäre glücklich zusammen lebt?

Hallo, falls sich jemand die Mühe gemacht hat meinen Beitrag zu lesen und es wahrscheins genügend andere noch gibt die das gleiche selbst gewollte Schicksal mir mir teilen, würde es mich interessieren ob es jemanden gibt der für seine Affäre alles hingeschmissen hat und glücklich mit dieser Person nun zusammen lebt und das auslebt was er sich daraus versprochen, erhofft und gefühlt hat.
So wie ich die anderen Beiträge hier lese macht ja jeder der eine Affäre hat ungefähr das gleiche durch, nämlich nichts halbes und nichts ganzes. Warum ist es so schwer sich für den einen oder keinen Weg zu entscheiden???
Würde mich über Antworten freuen.

Lg an alle da draußen
Herzblatt29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 00:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Herzblatt29,
Alt 27.07.2010, 01:01   #2
Raldi
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Herzblatt29 Beitrag anzeigen
Hallo, falls sich jemand die Mühe gemacht hat meinen Beitrag zu lesen und es wahrscheins genügend andere noch gibt die das gleiche selbst gewollte Schicksal mir mir teilen, würde es mich interessieren ob es jemanden gibt der für seine Affäre alles hingeschmissen hat und glücklich mit dieser Person nun zusammen lebt und das auslebt was er sich daraus versprochen, erhofft und gefühlt hat.
So wie ich die anderen Beiträge hier lese macht ja jeder der eine Affäre hat ungefähr das gleiche durch, nämlich nichts halbes und nichts ganzes. Warum ist es so schwer sich für den einen oder keinen Weg zu entscheiden???
Würde mich über Antworten freuen.

Lg an alle da draußen
Sag du es uns
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 01:09   #3
Herzblatt29
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 9
Ich fragte ja ob jemand da ist der glücklich mit seiner Affäre zusammen gekommen ist, ich bin es noch nicht und würde es gerne wissen ob es jemanden gibt, kennen tue ich so jemanden schon, nur da waren die umstände etwas anderster gegeben. und so wie es scheint hat man bisher nur kummer damit, sonst würde man ja darüber nicht schreiben
Herzblatt29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 01:26   #4
sadoria
Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: B
Beiträge: 175
ich kenne auch jemanden..sie ist jetzt schon über 8 jahre mit ihn zusammen..und überglücklich.
die umstände waren auch etwas anders, das sie mit ihren damaligen freund ne wochenendbeziehung geführt hatte..ihr jetztiger freund hat sie damal zur wahl gestellt..tja und siehe da über 8 jahre glücklich zusammen..

ich denk es gibt nicht viele, weil es einfach schwer ist ne entscheidung für sich selber zu fällen..und so lebt man meistens unglücklich weiter, als geliebte(r)

der, der in ne feste partnerschaft ist, hat doch (fast) alles, seine ganzen gewohnheiten..und würde er sich vom partner trennen muß er sich alles wieder neu aufbauen, mit seiner neuen und davor haben einige angst, weil sie denken, das es vielleicht doch nicht passen würde..

meine bescheidene meinung
sadoria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 03:22   #5
Herzblatt29
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 9
Danke für deine bescheidene Meinung. Die Angst spielt hier eine sehr groß Rolle, wie gesagt aus dem gewohnten sicheren Leben in das unbekannte neu. Die Person die ich kenne hat auch ein Kind in die neue Bezuehung mit gebracht, dazu muß ich sagen war ihr Ex ein *********, was mein noch jetztiger Freund nun gar nicht ist. Danke für deine Antwort
Herzblatt29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 09:25   #6
Raldi
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Herzblatt29 Beitrag anzeigen
dazu muß ich sagen war ihr Ex ein *********, was mein noch jetztiger Freund nun gar nicht ist.
Das sagen anfangs alle, schliesslich verliebt man sich nicht in ********
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2010, 21:53   #7
foreverYours
wie im märchen
 
Registriert seit: 07/2007
Beiträge: 2.792
ich kenne ein paar, das sich auf der arbeit kennengelernt hat und bei denen beide zu diesem zeitpunkt verheiratet waren (aber eben nicht miteinander). affaire angefangen und dann auch noch in der ohnehin schon sehr pikanten konstellation, dass er ihr chef war.
tja, haben sich beide scheiden lassen und sind jetzt miteinander verheiratet und das seit einigen jahren sehr glücklich (die wohnen in meiner straße, ich sehe sie oft).
allerdings kam denen auch noch der umstand zu hilfe, dass die beiden keine kleinen kinder mehr hatten und dass sie dann nach der scheidung eh den arbeitsplatz beide gewechselt haben. aber immerhin haben sie es straff durchgezogen, trotz aller probleme. selten.
foreverYours ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 01:42   #8
Herzblatt29
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 9
danke für eure antworten. bin immer noch hin und her gerissen, und kurz davor dann doch aus der gewohnheit ins neue zu gehn, ich kann und will meinen jetzigen freund auch nicht weiter quälen.
Herzblatt29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 09:53   #9
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Wenn eine "Affaire" deutlich macht, dss man sieht, die alte Beziehung trägt nicht mehr für ein gemeinsames Leben, dann sollte man sich von der alten Beziehung trennen. Aber unabhängig von der Affaire.

Denn nur aus Gewohnheit und Bequemlichkeit mit jemandem zusammenbleiben hat der andere nicht verdient. Vor allem verhindert man ja auch damit, dass der jemanden kennenlernt, der ihn liebt und mit dem er glücklich leben kann.
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 11:09   #10
Raldi
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von leonora Beitrag anzeigen
Wenn eine "Affaire" deutlich macht, dss man sieht, die alte Beziehung trägt nicht mehr für ein gemeinsames Leben, dann sollte man sich von der alten Beziehung trennen. Aber unabhängig von der Affaire.

Denn nur aus Gewohnheit und Bequemlichkeit mit jemandem zusammenbleiben hat der andere nicht verdient. Vor allem verhindert man ja auch damit, dass der jemanden kennenlernt, der ihn liebt und mit dem er glücklich leben kann.
Das war auch mal meine Denke, doch der Haken ist der, dass man gar nicht die Macht hat, das Leben des Partners zu lenken.
Und wenn du irgendwann gelernt hast, dass du immer am richtigen Ort bist, dann erkennst du, dass eine Trennung gar nicht eingeplant war, auch wenn dein Ego es so wollte.

Es gibt gottseidank irgendetwas, was es besser als unser kleines egoistisches Köpchen weiss
  Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2010, 11:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Raldi,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
affäre, glücklich

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trennung aber noch Affäre aus Liebe Schnute89 Fremdgegangen, was nun? 10 10.05.2010 18:31
Fast ein Monat zusammen und total glücklich oder ? violett_01 Probleme in der Beziehung 9 11.04.2010 16:20
Liebe verheiratete Männer mit Affäre... sternenklar Fremdgegangen, was nun? 40 25.11.2009 15:45
Chaos – Affäre, Lügen, Zerrissenheit [1/4] peterpanX Fremdgegangen, was nun? 26 26.10.2009 06:20
My Lovestory Princess_Toni Archiv :: Herzschmerz 8 17.09.2001 21:39




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:01 Uhr.