Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 05.10.2010, 14:50   #71
Angie4
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Wolke 4 - erste Reihe
Beiträge: 1.557
Zitat:
Anderen geht es noch schlechter...da geht es der TE ja noch richtig gut...
Ganz genau! Was hat ihr Freund so schlimmes getan? Einmal eine N*** gevö***!

Na wo lebst du denn? In einer Traumwelt wohl!
Angie4 ist offline  
Alt 05.10.2010, 14:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Angie4, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 05.10.2010, 14:55   #72
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.760
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Na, hier im LT wohl eher weniger...aber ich würde eine Beziehung ohne "Friede, Freude, Eierkuchen" erst gar nicht führen. Wozu?
Das frag ich mich auch. Was sollt ich mit nem Kerl der mich nicht liebt? Scheiße behandeln kann ich mich auch selbst. Davon krieg ich immerhin keine Geschlechtskrankheiten.
Wolfsblume ist offline  
Alt 05.10.2010, 15:02   #73
Angie4
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Wolke 4 - erste Reihe
Beiträge: 1.557
Zitat:
Zitat von Wolfsblume Beitrag anzeigen
Das frag ich mich auch. Was sollt ich mit nem Kerl der mich nicht liebt? Scheiße behandeln kann ich mich auch selbst. Davon krieg ich immerhin keine Geschlechtskrankheiten.
Ich verstehe nicht was Liebe damit zu tun hat?
Er hatte keine Affäre, hat mit keine andere Frau Liebe gemacht, nur ein N*** F***, was ist dabei?

Ich verstehe euch nicht? Oder tut ihr so unschuldig weil ihr selber so was treibt?
Angie4 ist offline  
Alt 05.10.2010, 15:07   #74
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.183
Zitat:
Zitat von Angie4 Beitrag anzeigen
Ganz genau! Was hat ihr Freund so schlimmes getan? Einmal eine N*** gevö***!

Na wo lebst du denn? In einer Traumwelt wohl!
Ich sage ja, dass muß jeder selber wissen, was er mit sich machen läßt und wo jemand die Grenze zieht.

Was für Dich "nur mit einer ***** gevögelt* ist, war für die TE ein Anlaß hier einen Thread aufzumachen. Und ich hatte jetzt nicht den Eindruck, dass der dazu diente, um vor Freude im Dreieck zu springen. Wenn das natürlich für Dich Voraussetzung für eine Beziehung ist, dass diese möglichst nicht zu positiv verläuft, dann hast Du natürlich ein Riesenpotential an möglichen Kandidaten. Denn es werden mehr Kandidaten passen, denn nicht passen.

Mir geht es vor allem darum, der TE nochmal vor Augen zu führen, dass sie im ersten Post noch von Auszug des "Kandidaten" spricht, um dann jetzt in ihrem dritten Post wieder so weit zu sein, alles ein wenig zu relativieren. Jetzt ist gar der groß angekündigte Auszug vom Tisch...

So macht man sich unglaubwürdig und der Partner wird (wenn er es nicht schon lange macht) inkonsequentes Verhalten dieser Art ausnutzen. Das wird keine tolle Zukunft...
Findus ist offline  
Alt 05.10.2010, 15:07   #75
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.760
Zitat:
Zitat von Angie4 Beitrag anzeigen
Ich verstehe euch nicht? Oder tut ihr so unschuldig weil ihr selber so was treibt?
Du verstehst nicht, dass es Leute gibt, die keine Lust haben, sich mit einem Fremdgeher zufriedenzugeben, wenn sie stattdessen ihre eigene Gesellschaft genießen können?
Oder noch besser: Einen TREUEN Partner finden?

Langsam zweifle ich dran, dass du wirklich eine Frau bist. Vielleicht bist du auch ein Kerl und versuchst auf diesem Wege die Toleranz für Fremdgeher zu mehren...vergiss es.
Wolfsblume ist offline  
Alt 05.10.2010, 15:14   #76
Angie4
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Wolke 4 - erste Reihe
Beiträge: 1.557
Zitat:
Zitat von Wolfsblume Beitrag anzeigen
Langsam zweifle ich dran, dass du wirklich eine Frau bist. Vielleicht bist du auch ein Kerl und versuchst auf diesem Wege die Toleranz für Fremdgeher zu mehren...vergiss es.
Hehe you made my day wolfsblume

Es geht da um einmal und nicht um fremdgehen. Natürlich wenn mein Partner ständig N*** vö*** würde, wäre das für mich auch der Grund, Beziehung zu beenden. Aber einmal! Darüber sollte man, wenn alles andere stimmt, hinwegsehen können.
Angie4 ist offline  
Alt 05.10.2010, 15:18   #77
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.183
Zitat:
Zitat von Angie4 Beitrag anzeigen
Ich verstehe euch nicht? Oder tut ihr so unschuldig weil ihr selber so was treibt?
1) Dass Du nicht verstehst, ist Deine schuld!
2) Was wir machen, ist furchtbar wurscht. Wichtig ist bei dem Thema, was jemand bereit ist zu akzeptieren und mit sich machen zu lassen. Und eben, was nicht...

Während Angie4 sagen würde "Oh, geliebter Partner, danke, dass Du Deinen Horizont für mich erweitert hast und ausserhäusig Erfahrungen gesammelt hast, damit Du es mir in Zukunft noch schöner machst" , sagen andere vielleicht: "Mir ist Exklusivität, Ehrlichkeit wichtiger. Und wenn jemand das Spiel nicht mitspielt, dann spiel ich mit dem auch nicht (mehr) Beziehung".
Findus ist offline  
Alt 05.10.2010, 15:22   #78
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.183
Zitat:
Zitat von totalydown Beitrag anzeigen
Zumal er von mir absolute Treue verlangt. Was für mich nie ein Problem war, denn ich liebe ihn von ganzem Herzen.
Und liebe Angie4...das findest Du auch nicht "schlimm" ?

Hier wird mir gerne vorgeworfen Moralist zu sein...was ist denn das für eine verlogene Doppelmoral? Da muß ich

Ich muß jetzt... *aber lasse es*
Findus ist offline  
Alt 05.10.2010, 15:43   #79
Angie4
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Wolke 4 - erste Reihe
Beiträge: 1.557
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Hier wird mir gerne vorgeworfen Moralist zu sein...was ist denn das für eine verlogene Doppelmoral? Da muß ich
Naja Frauen und Männer sind eben verschieden, auch unsere Erwartungen.
An ihrer Stelle würde ich das mit absolute Treue mit ihm besprechen und klar stellen wie es in Zukunft laufen soll.

Ich hab nicht gesagt sie soll Treu sein während er rumvö****

Nur das einmalige Ausrutscher zu verzeihen

Geändert von Angie4 (05.10.2010 um 16:22 Uhr)
Angie4 ist offline  
Alt 05.10.2010, 17:07   #80
Melkor
Member
 
Registriert seit: 04/2009
Ort: Cloud Number 9
Beiträge: 488
Zitat:
Zitat von Wolfsblume Beitrag anzeigen
Langsam zweifle ich dran, dass du wirklich eine Frau bist. Vielleicht bist du auch ein Kerl und versuchst auf diesem Wege die Toleranz für Fremdgeher zu mehren...vergiss es.
Hey, wer sagt eigentlich, dass "Kerle" immer so sind und nichts Besseres im Kopf haben als fremdzugehen? Das hier ist genauso ein Einzelfall und nicht verallgemeinerbar. Es bestreitet doch niemand ernsthaft, dass es nicht in Ordnung war, was der Typ sich geleistet hat. Manche sind nur der Meinung, dass es auch Schlimmeres gibt.

Wenn etwas in die Richtung nicht gesagt werden darf oder die TE es nicht hören will, dann ist die Lösung doch umso einfacher: Sie soll ihn in den Wind schießen und nach jemandem suchen, dem sowas nicht "passieren" kann.

Zitat:
Zitat von Angie4 Beitrag anzeigen
An ihrer Stelle würde ich das mit absolute Treue mit ihm besprechen und klar stellen wie es in Zukunft laufen soll.
Ja, das wäre die andere Möglichkeit, eine Lösung zu finden und in die Zukunft zu schauen statt wegen der Vergangenheit depressiv zu werden. Das hilft doch auch niemandem.
Melkor ist offline  
Alt 05.10.2010, 17:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Melkor, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Exfreund zurückgewinnen trotz neuem Freund nici777 Probleme in der Beziehung 14 20.09.2010 09:30
Hilfel!! Feste Beziehung - liebe ich trotzdem meinen besten Freund?? daydreamer90 Probleme in der Beziehung 7 14.05.2008 19:21
Hilfe..habe meinen Freund betrogen Missshiva Probleme nach der Trennung 53 20.04.2008 17:07
Wegen den Freunden alles kaputt!!! kitty1986 Probleme nach der Trennung 25 03.11.2007 16:31
bester Freund lässt einen nicht gehn... werbinich? Herzschmerz allgemein 10 26.07.2005 11:28




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:07 Uhr.