Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.12.2010, 19:28   #11
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Hallo ksk

erst mal zu deiner Beruhigung, es gibt einige hier, die zwei Männer oder zwei Frauen lieben und das auch auf die eine oder andere Art leben.

Allerdings so wie du es beschreibst, sehe ich da eher etwas anderes.

Ich denke eurer Ehe fehlen einfach etwas wesentliches für eine gemeinsame Basis. Und die ONS waren für dich die Ergänzung dazu. In der Affaire wurde dir klar, dass das auch etwas mit deinen Gefühlen zu tun hat, das in der Ehe fehlt.

Deswegen würde ich dir raten, erst mal eine Familien/Trennungsberatung mit deinem mann zu machen, um dort nachzusehen, wo es wirklich halt und dann zu entscheiden

Entweder zu einer Trennung, oder das du dir offen holen kannst, was du auch noch brauchst.

Wenn das dein Partner jedoch nicht mittragen kann, und du jetzt "zurückstecken" müsstest in deinem Gefühlsleben, dann ist er definitiv der ungeeignete für dich.

Ob deine Affaire jetzt dir neben dem, was sie dir gibt/geben könnte auch genug an gemeinsamer basis für eine Beziehung bietet, konntest du damals nicht wissen...und hast es vermutlich deshalb beendet.
Anstatt die unbefriedigende Ehe zu beenden und DANN zu sehen, ob der andere geeignet ist.

Von einem zum anderen zu switchen, nahtlos von einer Beziehung in die nächste zu rutschen, das geht selten wirklich gut.

glg
leo
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 19:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo leonora, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 15.12.2010, 19:34   #12
PassatCC
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von ksk15 Beitrag anzeigen
ich hatte schon 2mal vorher einen One-night-Stand.
Vor der Ehe? Oder während der Ehe, vor der Affäre und dein Mann weiß es?

Habt ihr Kinder?
Wenn nein, warum?
Wie alt seid ihr drei?
Wie lange kennst du deinen Mann?
Wie ist das Sexleben bei euch in der Ehe?

Geändert von PassatCC (15.12.2010 um 19:37 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 19:36   #13
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.654
Zitat:
Zitat von ksk15 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich hoffe, ich finde hier Menschen, die mich verstehen und vielleicht Ratschläge haben, denn ich weiß nicht mehr weiter.
So wie ich aus Deinem Beitrag lese, wäre Deine Affaire nicht bereit, mit Dir eine Partnerschaft zu führen, auch dann nicht wenn Du Dich von Deinem Mann trennst?

Ist er Single, oder ebenfalls gebunden?

Du mußt Dir eines klarmachen. Egal, ob in Deiner Ehe oder in zukünftigen Beziehungen, MIT WEM AUCH IMMER, ..... es werden Dir immer wieder (im Job oder in der Freizeit) Objekte der Begierde begegnen.
Willst dann jedesmal diesen Versuchungen nachgeben?

Du kannst Dich in so viele Männer gleichzeitig verlieben, wie Du möchtest, denn gegen seine Gefühle kann man nichts machen und sie schon garnicht wie auf Knopfdruck abstellen. Man kann sich allerdings beherrschen.
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 20:22   #14
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
Vorab: ich verurteile Dich nicht. Natürlich ist es nicht in Ordnung, eine außereheliche Affäre zu haben. Aber man hat keinen Einfluß darauf, ob und in wen man sich wann und wie verliebt. Liebe fragt nicht nach gut oder richtig - Liebe ist gut und richtig. Wer nie in so einer Situation war, hat meiner Meinung nach kein Recht Dich vorschnell zu verurteilen.

Grundsätzlich aber glaube auch ich, daß Dein Ehemann offenbar Dir nicht alles geben kann, was Du brauchst. Wenn keine Kinder da sind, solltest Du wohl da einen Schlußstrich ziehen.

Und zu dem anderen Mann ... wie schon zuvor von anderen gefragt, ist er single? Will er Dich noch? Vielleicht solltest Du auch mal mit ihm darüber reden, was Du von ihm zu erwarten hast oder hättest.
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 20:46   #15
ksk15
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 13
Hallo,

anscheinend gibt es doch noch jemand, der mich wenigstens versteht oder es versucht.

Versuche jetzt mal alles zu beantworten.
Mein Mann und ich kennen uns seit 12 Jahren. Geheiratet haben wir vor 9 Jahren, sorry hab das oben irgendwie falsch geschrieben.
Kinder haben wir 2.
ONS waren alle in den letzten 12 Jahren.

Meine Affäre (läuft ja aktuell nix) sehen uns nur im Studio ist Single, möchte sich aber nicht mit mir treffen, wegen des Stress der wieder kommen könnte, der damals da war. Außerdem habe ich ihn damals sehr verletzt, als ich wieder zu meinem Mann zurück bin. Ich kann ihn nur zugut verstehen.
Aber das da noch was ist, wissen wir beide (gefühlsmäßig).

Mein Mann und ich hatten es nie sehr leicht. Unmittelbar nach der Geburt unseres 1.Kindes erkrankte er psychisch.Panikattacken etc. 3 lange Jahre ging er nicht vor die Tür, außer zur Arbeit und das nur mit Medis.
Es blieb ziemlich viel an mir hängen. Ich war erst anfang 20. Meine Familie war mehr als weit weg. Ein schwerer Anfang. Die Attacken sind natürlich weg. Manche Symptome haben sich verlagert und festgesetzt.
Seine Familie ist generell psych. angeschlagen. Immer negativ am denken und nie was gutes sehen. Eigentlich bin ich ganz anders (gewesen)

Irgendwie hat sich dann alles so ergeben. Ich weiß auch nicht. Plötzlich war ich nicht mehr die tolle treue Ehefrau und das wollte ich doch sein....plötzlich war ich der Arsch. Tja, lange Geschichte.....was weiß denn ich?

Alter von uns:
Ehemann 32, ich 34, meine Affäre: 40
Sexleben: eigentlich normal, abwechslungsreich, nur ich hab manchmal keine Lust.

Falls ich irgendwelche Fragen überlesen habe, einfach nochmal stellen

Lg
ksk15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 21:06   #16
PassatCC
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Nun,
eigentlich wollte ich schreiben das für mich sich eigentlich die Frage stellt warum dein Mann mit dir noch zusammen ist, aber gut, wenn er nen Dachschaden hat/hatte, da kann man nichts machen.

Bist du die stärkere Persönnlichkeit in eurer Ehe?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 21:19   #17
ksk15
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 13
@Passat:Ich möchte jetzt nicht anmaßend sein....aber solch dumme Aussagen kann ich nicht gebrauchen und du scheinst nicht viel Ahnungen von solchen Krankheiten zu haben, sonst würdest du solch dumme Aussagen nicht bringen....was hat eine psych. Erkrankung mit einem Dachschaden zu tun...?

Ich hab das Gefühl, dein Iq hat auch nicht die 70 erreicht....eigentlich hatte ich einen anderen Eindruck von dir....
Sorry, aber sowas geht garnicht!
ksk15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 23:19   #18
PassatCC
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ja sorry,

Wenn du es schon anschprichst was z.b. gar nicht geht dann sind deine Sexabenteuer und Affäre GERADE BEI DEINEM PSYCHISCH ANGESCHLAGENEN MANN etwas was ....... ach lassen wir es.

Meine Frage war ob dein Mann dir zu schwach ist, also mental?
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 09:43   #19
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Wenn du in einer so nagativen Umfeld lebst, und damit so allein ist, dann ist es verständlich, dass dich das Positive an anderer Stelle anzieht.

Unabhängig von deinem Ex-Freund

Willst du den Rest deines Lebens in einer so nagativen Atmosphäre verbringen?

Willst du deine Kinder in so einer Umgebung aufwachsen lassen? Wie willst du ihnen eine positive Grundhaltung fürs Leben mitgeben, wenn diese Atmosphäre dich schon runtergezogen hat?

Deine ONS und auch der Freund damals sind Ausweichstrategien zu dieser Grundsatzentscheidung.
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 09:46   #20
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Zitat:
Zitat von PassatCC Beitrag anzeigen
Ja sorry,

Wenn du es schon anschprichst was z.b. gar nicht geht dann sind deine Sexabenteuer und Affäre GERADE BEI DEINEM PSYCHISCH ANGESCHLAGENEN MANN etwas was ....... ach lassen wir es.

Meine Frage war ob dein Mann dir zu schwach ist, also mental?

Passat,

ein Frau bzw. ein Partner ist nicht dazu da, sich therapeutisch zu verhalten.

Der TE hat etwas ganz wichtiges Gefehlt, nämlich ein Wenig Lebensfreude und Mut, und anstatt gleich zu gehen, weil sowas eben echt zu viel für einen sein kann, hat sie die "therapeutischere" Variante gewählt, Bleiben, Funktionieren und sich selbst außerhalb stabilisieren.
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 09:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey leonora, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zurück zum Ex oder weiter mit der Affäre...? shivalee Singles und ihre Sorgen 9 07.03.2008 14:41
Vergessen.. aber wie? Lorion Probleme nach der Trennung 36 04.09.2007 20:16
Werde Affäre beenden nfl Herzschmerz allgemein 22 28.02.2007 21:13
Kleine Gedichtssammlung The Hangman Archiv :: Herzschmerz 153 11.07.2002 17:54




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:31 Uhr.