Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 28.03.2011, 14:09   #111
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.654
Zitat:
Zitat von Suzi-AC Beitrag anzeigen
Du hast vollkommen Recht. Sehnsucht nach seinem blöden Geschreibsel - mehr war ja nicht. Warum macht mir das soviel aus? Schreiben, ich kann mir mit zig Leuten schreiben und es bedeutet mir nichts. Aber wenn sein Bild auf einmal bei Facebook unter Neuigkeiten auftaucht, rutscht mir das Herz in die Hose. Ist doch total scheiße. Aber ich habe mich zusammen gerissen und bin ins Fitness-Studio gefahren und es hat mir auch gut getan. Man soll nicht meinen, wieviele Leute morgens um 9 h trainieren gehen. Und vielleicht war er ja auch tatsächlich im Supermarkt und hat nach mir Ausschau gehalten... aber ich war nicht da. Schön wär es jedenfalls.

LG
Ich habe mich mal in einen verliebt, von dem ich nur das Foto kannte, den ich niemals getroffen und auch nie über eine WebCam gesehen habe.

Irgenwann hat mein Verstand wieder eingesetzt und ich habe mich gefragt, ob ich noch richtig ticke. Es hätte jemand am anderen Ende der Leitung sitzen können, der in Wahrheit vielleicht so ausschaut. Obwohl es nur Geschreibsel war, habe ich mich noch eine ganze Zeit nach dem eMailaustausch gesehnt.
GiselleDortmund ist offline  
Alt 28.03.2011, 14:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo GiselleDortmund, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 28.03.2011, 15:07   #112
wikinger11
Special Member
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 5.032
Ist es immer vernünftig, es sein zu lassen und auf das Bestehende Rücksicht zu nehmen ? Warum ? Weil es vorher da war ?
Ist eine ernstgemeinte Frage. Ich weiß es auch nicht. Allerdings wird das immer geraten.
wikinger11 ist offline  
Alt 28.03.2011, 15:19   #113
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.654
Zitat:
Zitat von wikinger11 Beitrag anzeigen
Ist es immer vernünftig, es sein zu lassen und auf das Bestehende Rücksicht zu nehmen ? Warum ? Weil es vorher da war ?
Ist eine ernstgemeinte Frage. Ich weiß es auch nicht. Allerdings wird das immer geraten.
Ja, Rücksicht, solange etwas besteht, Jeder hat allerdings das Recht sich zu entscheiden und etwas zu beenden. Allerdings nur für sich selbst.
GiselleDortmund ist offline  
Alt 28.03.2011, 15:45   #114
Suzi-AC
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 121
Und ich darf ihm nicht einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl geben???

Ja, ist schon gut. Ich halte mich zurück und übe mich noch ein bisschen in Loslassen.
Suzi-AC ist offline  
Alt 28.03.2011, 17:03   #115
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.654
Zitat:
Zitat von Suzi-AC Beitrag anzeigen
Und ich darf ihm nicht einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl geben???

Ja, ist schon gut. Ich halte mich zurück und übe mich noch ein bisschen in Loslassen.
Welchen Wink mit dem Zaunpfahl meinst Du? ..... und was hat das Wort *ein bisschen* in Deiner Aussage zu suchen?

Da muß stehen, dass Du Dich zurückhältst und Dich von nun an, ohne WENN und ABER, im Loslassen übst.
GiselleDortmund ist offline  
Alt 28.03.2011, 19:40   #116
Suzi-AC
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 121
Aber einkaufen wird ja noch erlaubt sein, oder???

Scheiße, wie haltet Ihr das nur alle aus. Loslassen, ruhig bleiben... Ist wirklich nicht mein Ding. Aber natürlich übe ich noch weiter.
Suzi-AC ist offline  
Alt 28.03.2011, 19:54   #117
Wanderlust
Lüstchen
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Dark Side of the Moon
Beiträge: 2.799
Zitat:
Zitat von Suzi-AC Beitrag anzeigen
Aber einkaufen wird ja noch erlaubt sein, oder???

Scheiße, wie haltet Ihr das nur alle aus. Loslassen, ruhig bleiben... Ist wirklich nicht mein Ding. Aber natürlich übe ich noch weiter.
Weil alles andere nnichts bringt oder tust du sinnlose Dinge?
Wenn du weist, das bringt dir nichts...warum dann auch das tun was dir nichts bringt?
Im grunde wäre das doch recht masochistisch oder?
Stehst du auf Schmerz?
Wanderlust ist offline  
Alt 28.03.2011, 20:05   #118
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.654
Zitat:
Zitat von Suzi-AC Beitrag anzeigen
Aber einkaufen wird ja noch erlaubt sein, oder???
Du weißt genau, wann er Dir dort über den Weg laufen könnte? Das ist ganz einfach. In der Zeitspanne meidest Du den Laden.

Es könnte allerdings auch sein, dass er den Laden wechselt. Es wird ja wohl noch andere Läden geben, oder?

Ich würde mir sogar (als Hilfsmittel) vorstellen, dass er sich hinter einem Regal versteckt, um mir nicht begegnen zu müssen.
GiselleDortmund ist offline  
Alt 28.03.2011, 22:11   #119
Narrenopfer
__________________
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 8.896
Zitat:
Zitat von Suzi-AC Beitrag anzeigen
Aber einkaufen wird ja noch erlaubt sein, oder???
Unbedingt. Und durchaus dann, wenn er auch einkauft.


Diese Abweisung sorgt nun dafür, dass Du Dich zunächst noch mehr an ihn bindest. Solch Ausweichen (welches wahrscheinlich ohnehin unnötig ist), bindet Dich noch mehr. Ob Du nun tatsächlich nur noch im Supermarkt wartest, oder gezielt aus dem Weg gehst - treibende Kraft ist jeweils er. Statt auszuweichen solltest Du Dich Deiner Sehnsucht stellen. Deiner Sehnsucht, nicht ihm. Genauer geschrieben, Du musst Dich leider der Nichterfüllung Deiner Sehnsucht stellen. Und dies auch noch möglichst nüchtern, was nicht unbedingt einfach ist.



Zitat:
Zitat von Suzi-AC Beitrag anzeigen
Scheiße, wie haltet Ihr das nur alle aus. Loslassen, ruhig bleiben... Ist wirklich nicht mein Ding. Aber natürlich übe ich noch weiter.
Wessen Ding ist das schon?

Das führt nun auch direkt zu seinem Verhalten. Loslassen ist sehr schwierig. Ich würde meinen, zunächst unmöglich, wenn die Zuneigung groß genug ist. Ich glaube auch, dass ihm das so leicht fällt, weil Du Deinerseits ein leichtes Loslassenkönnen vermittelt hast. Er hat das schlicht falsch verstanden - weil er Dich nicht wirklich versteht, nie verstanden hat und nie verstehen wollte.

Du machst (aus Versehen) die Tür des Abschiedes auf, und er geht sofort ohne mit der Wimper zu zucken durch. Das hat mit seiner Frau rein garnichts zu tun.
Narrenopfer ist offline  
Alt 28.03.2011, 22:12   #120
Suzi-AC
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 121
Also meine Logik ist, wenn er mir aus dem Weg gehen will, kommt er nicht mehr in den Supermarkt, in dem wir uns mehr oder weniger zufällig getroffen haben... Weil er hat ja schließlich seit Sommer 2010 einen Supermarkt direkt vor seiner Nase in dem Ort, wo er wohnt. Gesehen haben wir uns in einem Supermarkt in meiner Nähe... Und eigentlich haben wir uns da immer montags getroffen und dem bin ich ja heute aus dem Weg gegangen... Braves Mädchen, oder? Ist mir aber sehr schwer gefallen. Und es brennt mir unter den Fingernägeln da morgen hinzufahren...

Ich quäle mich wirklich wohl gerne selbst...
Suzi-AC ist offline  
Alt 28.03.2011, 22:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Suzi-AC, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sie will plötzlich den Kontakt abbrechen ... mryoda Singles und ihre Sorgen 3 09.05.2010 15:02
Plötzlich ignoriert... bad luck Singles und ihre Sorgen 14 09.03.2010 11:08
Und plötzlich kippt die Stimmung... nevermindme Singles und ihre Sorgen 220 12.02.2010 02:07
und plötzlich stand die ex vor der tür... aponi Probleme nach der Trennung 16 07.07.2008 13:56
Beziehung plötzlich zu Ende, Was kann ich tun? jimmy13 Herzschmerz allgemein 7 07.09.2006 22:45




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:34 Uhr.