Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.03.2011, 12:24   #11
Nuits sans toi
abgemeldet
Ich glaube, dass das die richtige Entscheidung war und gratuliere dir zu deiner Kraft!
Nuits sans toi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 12:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Nuits sans toi,
Alt 07.03.2011, 13:05   #12
Birgit-Maria
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: NRW südl.
Beiträge: 101
JA DANKE.

mir fiel es schwer, aber ich sage mir immer: alles kommt so, wie es kommen soll.
Alles regelt sich schon


und da ich keine partnerschaft möchte sondern lieber erstmal ne gute Freundin udn nen guten Bekannten, muss ich mich halt von ihm trennen.

Und kann dann weitersehen.

Wenn wir zwei füreinander bestimmt sind, wird es die zeit mit sich bringen.
Birgit-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 13:08   #13
Birgit-Maria
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: NRW südl.
Beiträge: 101
kann man naivität wegtrainieren?

ich bin sehr naiv...
Birgit-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 13:10   #14
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.427
wieso jetzt schon wieder?
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 14:00   #15
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
Zitat:
Zitat von Birgit-Maria Beitrag anzeigen
kann man naivität wegtrainieren?

ich bin sehr naiv...
..genügend schlechte Erfahrungen belehren einen irgendwann des Besseren...
Sisyphos08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 17:32   #16
Birgit-Maria
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: NRW südl.
Beiträge: 101
?

ich versstehe bald die Welt nicht mehr. ständig lerne ich männer kennen, einer ging gestern mit mir spazieren, habe mcih gefreut, heute sehe ich inm mit ner Frau im Auto und er tut so, als sei ich nicht da. Ich finde das sehr sehr traurig, dass ich immer wieder die falschen abbekomme. wie kann ich das ändern?.. ich möchte bald keinen Kontakt mehr..
habe ich was falsch gemacht? ich strahle doch coolness aus...
Echt...
Birgit-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 07:25   #17
Shadow of Love
abgemeldet
Als hätt ich ne Nase dafür.......

Vielleicht liegt es bei Birigit-Maria auch einfach nur am Borderliner-Syndrom...?
Shadow of Love ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2011, 17:49   #18
Birgit-Maria
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: NRW südl.
Beiträge: 101
woran erkenne ich , dass ich für jem. als mensch wichtig bin oder nur ein zeitvertreib, weil er gerade kummer hat oder langeweile??
Birgit-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2011, 20:28   #19
Shadow of Love
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Birgit-Maria Beitrag anzeigen
woran erkenne ich , dass ich für jem. als mensch wichtig bin oder nur ein zeitvertreib, weil er gerade kummer hat oder langeweile??
Ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber meinst Du nicht, das Du als Borderlinerin dahingehend noch sehr lange brauchen wirst, das selbst zu merken......?

Habe es, so denke ich wenigstens, sechs Jahre lang nicht nur ausgesprochen sondern auch immer wieder durch alles mögliche versucht, zu "beweisen", es zu untermauern...wir Kerle werden ja angeblich an Taten und nicht an warmen Worten gewertet. Also Tat ich.

Ergebnis: Kein Ergebnis!

Sie hat es bis zuletzt immer wieder bestritten, das ich was tun würde, das ich was für Sie empfinden würde.

Es ist also vergebene Liebesmüh, Borderlinern vermitteln zu wollen, Hey, da ist tatsächlich jemand, der zu mir steht, mich mag, mich schätzt...die Zeit könnte man auch in so triviale Dinge wie die Relativitätstheorie investieren, das hätte dann wenigstens noch ein Ergebnis.

Du solltest vielleicht erst einmal eruieren, wo Du stehst. Dich um Dich kümmern, schauen, das Du Borderline in den Griff bekommst, egal wie ausgeprägt es vorhanden ist.

Dann brauchst Du dir auch solche Fragen nicht mehr stellen und fühlst es für Dich.
Shadow of Love ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 18:21   #20
Birgit-Maria
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: NRW südl.
Beiträge: 101
danke schön

ja habe boderline-syndrom und noch narzissmus.. na schönen tag auch !!!
Birgit-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2011, 18:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Birgit-Maria,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.