Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.03.2011, 19:54   #11
Angie4
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Wolke 4 - erste Reihe
Beiträge: 1.557
Zitat:
Zitat von Martina80 Beitrag anzeigen
Und ich denke wenn ich jetzt den Kontakt abbreche das ICH dann etwas verlieren bzw. beenden würde was sich vielleicht noch entwickelt hätte wenn man es mal auf die normale, lockere Ebene zurück schafft auf der keine Zärtlichkeiten ausgetauscht werden...
Du wirst nichts verlieren, nur gewinnen kannst du.

Wenn du den Kontakt abbrichst hat er genügend Zeit um zu überlegen ob er seine Beziehung beenden möchte oder nicht. Wenn ja, kann er sich immer noch bei dir als freier Mann melden.... und ihr habt euere Chance.

Wenn du aber den Kontakt nicht abbrichst, rutschst du in die Rolle der Geliebte das ist so gut wie sicher.

Wie es weiter geht kannst du da in unzähligen Threads nachlesen....
Angie4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 19:54 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Angie4, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 14.03.2011, 19:57   #12
shiila
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Munich
Beiträge: 3.767
Leider kam es beim zweiten Treffen auch zu Sex,was ich mittlerweile auch bereue... das "gute" daran ist allerdings, dass es bei ihm nicht geklappt hat aufgrund zuviel Alkohols...das nagt an ihm das hat er mir schon mehr oder minder zu verstehen gegeben Ich schätze mal das er das gerne noch "richtig" stellen würde, aber das wird er nicht wieder bekommen... Also war es das beste was in dem Fall noch passieren konnte

Und ja ich weiss ernsthaft dass ihr alle Recht habt...noch vor kurzem habe ich ne Freundin "zusammengeschissen" weil sie in einer ähnlichen Situation war und hätte NIE gedacht mal so zu enden... Nun bin ich aber drin in diesem Sog und irgendwie komm ich da nicht rational raus...Ich wünschte er würde mal so richtig offensichtlich scheisse zu mir sein aber nein, schlau wie er ist wird er das nicht sein... [/QUOTE]

Das nennt sich dann ausgleichende Gerechtigkeit!


Ich weiß, es ist schwer, jemanden abzuschießen, wenn man emotional so befangen ist ... du MUSST es aber durchziehen. Andernfalls, das prophezeie ich dir (und du hast ja selbst gute Beispiele in deinem Freundeskreis erwähnt), bist du die nächsten MOnate nur noch unglücklich!

Und das hast du nicht verdient!!

Wenn du in Gefahr bist, schwach zu werden:
Halte dir vor Augen, dass diese üble TAktik deines Exlovers nicht auch noch belohnt werden darf.



Viel Ausdauer dabei wünscht dir die Sheila.
shiila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 20:06   #13
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.654
Zitat:
Zitat von Martina80 Beitrag anzeigen
Und ich denke wenn ich jetzt den Kontakt abbreche das ICH dann etwas verlieren bzw. beenden würde was sich vielleicht noch entwickelt hätte wenn man es mal auf die normale, lockere Ebene zurück schafft auf der keine Zärtlichkeiten ausgetauscht werden...Zu einem richtigen kennenlernen in dem Sinne ist es ja daurch nie gekommen. Diese Basis bräuchte man doch aber um sich zu entscheiden ob man dafür eine lange Beziehung aufs Spiel setzt oder?
Haaaaalt stopp. Wie kann man jemanden richtig kennenlernen, eine Basis schaffen, wenn man sich nur heimlich treffen kann, weil die aktuelle Partnerin nichts davon mitbekommen darf?

Wenn Du jemand triffst, der ungebunden ist, weißt Du doch auch sofort, ob Du es mit ihm versuchen willst oder nicht. Entweder liebt er seine Freundin noch, oder er trennt sich. Diese Hüpferei von der einen in die nächste Beziehung und zu lesen *eine Beziehung aufs Spiel setzen*. Boa, da wird es mir richtig übel.
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 20:14   #14
Martina80
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 18
Ok, ihr habt Recht und danke dass ihr mir hier alle antwortet. Meine Freunde sagen zwar im Prinzip das gleiche aber es ist doch immer wieder hilfreich nochmal ganz aussenstehende Meinungen zu hören. Ich idealisiere, soviel steht fest. Ich nehme ihn in Schutz, relativiere seine Handlungen und suche dazu noch zeitweise die Fehler bei mir. Das ist Wahnsinn was jemand mit einem anstellen kann und wie machtlos man zeitweise dagegen ist. In meiner Illusion ist es eben DER eine. Ich verliebe mich wirklich so verdammt selten, wenn dann aber leider sofort richtig krass... Ich weiss der Tag wird kommen an dem mir klar wird was er für ein ********* ist, nur soweit bin ich noch nicht und ich kann nur hoffen dass er sich jetzt wirklich nicht wieder plötzlich meldet... Nicht in diesem Zustand!
Martina80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 20:23   #15
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.654
Zitat:
Zitat von Martina80 Beitrag anzeigen
Ok, ihr habt Recht und danke dass ihr mir hier alle antwortet. Meine Freunde sagen zwar im Prinzip das gleiche aber es ist doch immer wieder hilfreich nochmal ganz aussenstehende Meinungen zu hören. Ich idealisiere, soviel steht fest. Ich nehme ihn in Schutz, relativiere seine Handlungen und suche dazu noch zeitweise die Fehler bei mir. Das ist Wahnsinn was jemand mit einem anstellen kann und wie machtlos man zeitweise dagegen ist. In meiner Illusion ist es eben DER eine. Ich verliebe mich wirklich so verdammt selten, wenn dann aber leider sofort richtig krass... Ich weiss der Tag wird kommen an dem mir klar wird was er für ein ********* ist, nur soweit bin ich noch nicht und ich kann nur hoffen dass er sich jetzt wirklich nicht wieder plötzlich meldet... Nicht in diesem Zustand!
Doch, Du würdest ihm jetzt widerstehen und uns ganz stolz davon erzählen können. Da bin ich mir absolut sicher. Sage Dir immer wieder *ICH KANN NUR VERARSCHT WERDEN, WENN ICH ES ZULASSE*! Versuche es mal mit einem mentalen
Ich praktiziere das schon mein ganzes Leben lang und hatte noch niemals was mit einem gebundenen Mann, bevor er sich nicht getrennt hatte.

Es gibt da so gewisse Sicherungen.... Festnetzanschluss mit spontanen Anrufen bei ihm, freundschaftlichen Besuch in *seiner* Wohnung. Will er nicht? Tja und schon weißt Du Bescheid.

Geändert von GiselleDortmund (14.03.2011 um 20:30 Uhr)
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 02:44   #16
mr.direkt
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 15
Es gibt 3 Möglichkeiten:
1. er gibt nach wochen/monaten seiner freundin einen laufpass und beginnt mit dir was
2. er hat mit dir seinen spass und nach einer zeit haben du oder er genug
3. du brichst den kontakt ab
mr.direkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 21:26   #17
laracroft
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Martina80 Beitrag anzeigen
Ok, ihr habt Recht und danke dass ihr mir hier alle antwortet.
ja, sie haben alle recht.

aber du wirst trotzdem versuchen ihn wiederzusehen, und mit ihm zu schlafen.
laracroft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 23:01   #18
hanni2161
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 129
Martina80, du schreibst sehr reflektiert, im Prinzip weißt du genau, was Sache ist. Wenn bloß die saublöde Verliebtheit nicht wäre...... Lästig, wie ein Stachel im Finger.
Aber es geht weg, das weißt du. Du bist weder naiv noch dumm, im Gegenteil.

Es ist mir übrigens noch nie passiert, dass ich bei Arbeitskollegen, Onlinekontakten ect. nicht nach ganz kurzer Zeit raus hören konnte, ob sie in festen Händen sind. Umgekehrt genauso.
Man braucht sich ja kein Schild auf die Stirn zu pappen, aber es gibt Anlässe genug.
Ja..., das Restaurant kenne ich, ich esse oft mit meiner Freundin dort......
Nein, Urlaub in die Berge ist nicht gebucht, ich liege mit meinem Mann lieber am Strand.
Bumms, Beziehungsstatus geklärt.
Wer sowas tunlichst vermeidet......
hanni2161 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 23:32   #19
Martina80
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 18
Ja Hanni da hast du wohl recht. Es ist mehr als komisch dass nie das Zauberwort WIR gefallen ist. Das es wohl absichtlich vermieden wurde ist klar. Nachdem wir uns geküsst hatten meinte er doch noch zu mir: Ich dachte du wüsstest das ich eine Freundin habe. Als ich ihn dann gefragt habe woher ich das bitte wissen soll schilderte er mir folgende Situation(Man beachte diese Situation ist sicher 4-5 Monate her):

Ein Arbeitskollege hatte etwas zu essen dabei und bot uns beiden etwas an. Ich wollte nichts er hat allerdings was genommen und dann meinte der Kollege wohl zu ihm: "Seitdem du deine Alte hast bekommst du wohl zu Hause nichts mehr zu essen"

Ich habe das damals wirklich nicht mitbekommen, meinte dann aber zu ihm dass ich es verdammt krass finde, wenn er sich nach soooo langer Zeit noch ganz genau an eine solche Situation erinnert...Ich hab ihm dann gesagt dass er sich ja wohl in diesem Moment etwas gedacht haben muss und sich dann quasi ertappt gefühlt haben muss, denn sonst wüsste man sowas sicherlich nicht! Daraufhin sagt er nur ich würde zuviel interpretieren...Ist Klar!!!
Martina80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 23:50   #20
hanni2161
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 129
Zitat:
Zitat von Martina80 Beitrag anzeigen
Ein Arbeitskollege hatte etwas zu essen dabei und bot uns beiden etwas an. Ich wollte nichts er hat allerdings was genommen und dann meinte der Kollege wohl zu ihm: "Seitdem du deine Alte hast bekommst du wohl zu Hause nichts mehr zu essen"
Bingo..... Und hat wahrscheinlich dem Kollegen in dem Moment die Pest an den Hals gewünscht.
Nee, für den bist du echt einen großen Tick zu realitätsnah
Der hatte dich schon eine ganze zeitlang auf der Liste und hat darauf hin gearbeitet.
hanni2161 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 23:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey hanni2161, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:22 Uhr.