Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2011, 10:23   #21
unicorn7
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 983
Zitat:
Zitat von Martina80 Beitrag anzeigen
Ich habe das damals wirklich nicht mitbekommen, meinte dann aber zu ihm dass ich es verdammt krass finde, wenn er sich nach soooo langer Zeit noch ganz genau an eine solche Situation erinnert...Ich hab ihm dann gesagt dass er sich ja wohl in diesem Moment etwas gedacht haben muss und sich dann quasi ertappt gefühlt haben muss, denn sonst wüsste man sowas sicherlich nicht! Daraufhin sagt er nur ich würde zuviel interpretieren...Ist Klar!!!
Liebe Martina!

Genau DAS habe ich auch gedacht,als ich das gelesen habe. Laß die Finger von dem Mann...der macht mir einen sehr berechnenden Eindruck...
soas hast Du doch nicht nötig.

LG,
Unicorn
unicorn7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 10:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo unicorn7, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 17.03.2011, 17:45   #22
Martina80
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 18
Und dennoch juckt es mir momentan so extrem stark in den Fingern ihm eine Sms zu schicken und es auf der freundschaftlichen Ebene zu versuchen... Warum nur, ich weiß dass ich mir damit nur selbst weh tue aber irgendwie lässt mich der Gedanke nicht los. Ich ärgere mich vor allem über mich selbst, darüber das ich so schwach bin und überhaupt soviele Emotionen gegenüber jemanden zulasse der mir faktisch überhaupt nichts zurück gibt. Da muss ich mir selbst an den Kopf fassen und mich fragen: Was ist bei mir falsch?
Martina80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 21:03   #23
unicorn7
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 983
Willst Du das wirklich? Nur reine Freundschaft?
unicorn7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 21:23   #24
Martina80
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 18
Ja das ist die gute Frage... ich weiss es nicht. Momentan ganz klar nein, ich will mehr als das! Die Frage ist ob ich es überhaupt noch probieren soll? Ich hab ja nur 2 Möglichkeiten...entweder mich melden (er wird es wohl nicht tun nachdem ich gesagt habe mindestens nen Monat nicht) oder in 3 Wochen ne Nachricht von ihm erhalten und ihm dann entweder sagen, nee geht nicht...oder aber wir treffen uns wieder und ich merke dann erst wieder dass es nicht geht bzw. ob es geht und das ganze Spielchen verzögert sich nur. Ich weiß es wirklich nicht! Ich habe ja sogar noch die Hoffnung, dass wenn man mal "normal" was machen würde, sogar vielleicht ICH merke: Ok das ist er nicht... Weißt du was ich meine?
Martina80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 21:47   #25
laracroft
abgemeldet
mach es nicht ! ! !

nutze jetzt die chance dich von ihm zu lösen ! ! !

klar dass du lust hast, ihn anzurufen.

du bist noch ganz vernebelt von den gefühlen, die er in dir ausgelöst hat. oder vom hormonrausch, wie so schön gesagt wird.

versuche eisern zu bleiben ! das ist unheimlich schwer, und dass du nicht die einzige bist die damit probleme hat, kannst du hierhaufenweise nachlesen.

du kannst ja davon träumen, wie es ist, wenn du ihn wiedersiehst. träume davon, dass er dich liebt und jetzt genauso unglücklich ist wie du.

ich finde es übrigens keinen schönen zug von ihm, dass er seine freundin mit "alte" ansprechen lässtwas ist das überhaupt für eine beziehung, dass er sich stundenlang unterhalten kann, ohne sie jemals zu erwähnen?

Geändert von laracroft (18.03.2011 um 10:38 Uhr)
laracroft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 22:07   #26
unicorn7
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 983
ich kann dich sehr, sehr gut verstehen.
Ich bin in einer ähnlichen Situation. Hab mich auch in einen verheirateten Mann verliebt, einen Kollegen zudem.
Wir haben beide gemerkt, daß wir damit nicht umgehen könnten eine Affäre zu haben. Verlassen will er seine Frau nicht.
Ich habe ihn jetzt 4 Wochen nicht gesehen. Anfangs dachte ich es zerreißt mir das Herz nicht mehr mit ihm zu mailen wie vorher. Wir mailen zur Zeit nur rein betrieblich...ich merke aber, daß mir der Abstand guttut...
Glaub mir ich überlege auch manchmal, wie es wäre, wenn ich irgendwie gekämpft hätte. Ob er sich vielleicht doch für mich entschieden hätte, wenn "mehr" passiert wäre...auch wir haben uns nur geküßt und nicht mal privat getroffen.
Aber ich gehe jetzt diesen Weg, weil ich auch verheiratet bin und eben auch an meinen Mann denken muß und ich es zweitens meinem Kollegen nicht schwerer machen möchte...selbst wenn er sich für mich entschieden hätte, wäre er vielleicht doch nicht glücklich geworden...nach so langer Ehe hätte ihm sicher was gefehlt.
Ich weiß, daß es ihm auch schwerfällt so konsequent zu bleiben. Das merkt man dann doch ab und an an dem, was er versteckt schreibt. Er hat es mir auch mal gesagt.
Aber es hilft nix. Wir sind uns eben zu einer falschen Zeit am falschen Ort begegnet.
Irgendwie ist das , was wir machen ja auch ein gemeinsamer Weg. Hin zu einer Freundschaft...das wünsch ich mir. Diese Vorstellung hilft mir sehr.
Vielleicht hilft es Dir ja auch daran zu denken, daß er Dich toll findet, es aber einfach nicht der richtige Zeitpunkt war für euch?

Wenn man hier alles liest, was andere erlebt haben, bin ich im Nachhinein dann doch froh, daß ich so früh den Schlußstrich gezogen habe. Es tut weh, ja...aber ich denke dasdas nichts ist verglichen mit dem, was man erleiden kann, wenn man noch mehr Gefühle investiert...
unicorn7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 22:26   #27
hanni2161
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 129
Zitat:
Zitat von laracroft Beitrag anzeigen
mach es nicht ! ! !

nutze jetzt die chance dich von ihm zu lösen ! ! !
Das unterschreibe ich blind. Der Typ ist berechnend und manipulativ. Und so, wie du empfindest, ist er saugut darin.
Er wusste, welche Tasten er wann bei dir drücken muss.
Und er wird weiter drücken und noch ganz andere Melodien spielen. Und keine wird dir gut tun.
Er hat dich angefixt, es liegt an dir, die Finger nun von der Sache zu lassen.
Sonst hast hast du recht bald viele Gründe, viele Threads zu eröffnen.
Und in jedem wirst du dich verfluchen, sehend in die Falle gelaufen zu sein.
hanni2161 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 16:43   #28
Martina80
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 18
Also ich wollte euch mal ein kurzes Update geben, weil es mir sehr geholfen hat hier zu schreiben...

Ich habe mich entliebt! Aber ganz anders als erwartet nicht drch das lösen durch eine Kontaktsperre... im Gegenteil, ich habe mich letzte Woche gemeldet und gefragt wie es ihm geht..es kam wieder zu Mailkontakt und dann hat er mir wieder auf die Nase gebunden, dass er Freitags abends bei mir um die Ecke unterwegs sein wird. Aber wie immer NICHT gefragt ob ich mitkomme oder so...
wie immer wirft er nur Häppchen hin und ich muss schon den Rest erledigen...

Schon bei dem Mailkontakt habe ich gemerkt, dass es nicht mehr so krass ist bei mir. das ich nicht mehr alle 2 min die Mails aktualisiere und so... Naja, später am abend(also diesen Freitag) hat er sich dann bei mir gemeldet mit einer Frage als Vorwand. Wir haben geschrieben und es lief auf Treffen hinaus, bzw feiern gehen wo aber auch noch ein Kollege dabei war. Es war also relativ locker zwischen uns und auch da habe ich wieder gemerkt dass ich ihn nicht mehr so anhimmele...
Ich denke auch er hat das gemerkt, denn ich habe ihn später am Abend sogar noch angezickt (zum ersten Mal),bzw ihm in einem unfreundlicheren Ton die Meinung gesagt weil der mir wirklich auf die Nerven gegangen ist mit seiner Show die der immer abzieht...

Darauf kam der Gute allerdings weniger gut klar (die Affäre hat halt die Klappe zu halten...) Als der Kollege der noch dabei war weg war, sagt der plötzlich zu mir: ich hatte mich unter aller Sau verhalten, was das denn solle und dass er das nicht von mir erwartet hätte. Im ernst mir ist die Kinnlade runtergefallen...der Ton war sehr überheblich den er hatte, und ich habe mich DEFINITIV nicht daneben benommen, ich war wie gesagt nur unfreundlich als er aus auch verdient hatte...
So, als ich dann fragte was ich denn bitte schlimmes gemacht hätte kam nur: das weißt du ganz genau! Ich so: Nein, weiß ich nicht! Hin und her...dann hab ich gefragt ja gut, was soll ich jetzt machen du sagst es mir ja nicht...dann sagt er glatt: ja wie wärs mal wenn du dich bei mir entschuldigst? Da musste ich lachen!!!
Der hat sich nur nen Grund gesucht mich klein zu machen, hats aber nicht hinbekommen und ich denke das stinkt ihm!

Jedenfalls hat mir die Situation eins gezeigt: ich habe mich nicht in ihn verliebt, sondern in die Person die ich dachte die er wäre! Als er gegangen ist war ich auch zum ersten Mal nicht traurig... Das er das merkt, zeigt sich auch daran dass ich PLÖTZLICH zum ersten mal auch am Wochenende wenn er zu Hause ist eine Sms von ihm bekommen habe wie es mir geht? Das ist neu Naja ich bleibe freundlich, werde ihm keine Angriffsfläche bieten, das geb ich ihm nicht... und so wird es auslaufen.

Danke, dass ihr mir hier zugehört habt. Für mich persönlich war es genau das Richtige mich wieder zu melden, denn sonst würde ich jetzt noch die Tage zählen bis der Monat rum ist
Martina80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 20:08   #29
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.654
Zitat:
Zitat von Martina80 Beitrag anzeigen
Jedenfalls hat mir die Situation eins gezeigt: ich habe mich nicht in ihn verliebt, sondern in die Person die ich dachte die er wäre!
Hast schon mal was von der rosaroten Brille gehört, die Verliebten einige Zeit den klaren Blick vernebelt? Zum Glück wacht irgendwann jede(r) auf, und erkennt, auf was für begnadete Blender man hereingefallen ist.

Oft hat man sich aber selbst verarscht, weil man zwar ganz genau wußte, dass es nicht paßt, wollte es aber nicht wahrhaben.

Beim nächsten Kerl wirst hoffentlich eher die Notbremse ziehen.
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 18:29   #30
Tommy1
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Martina80 Beitrag anzeigen
Jedenfalls hat mir die Situation eins gezeigt: ich habe mich nicht in ihn verliebt, sondern in die Person die ich dachte die er wäre!
Hey Martina,

einerseits tut es mir leid, dass Du enttäuscht wurdest, da er nicht derjenige ist, der er zu sein schien.

Auf der anderen Seite bin ich froh, dass Du es grad noch früh genug gemerkt hast, bevor es noch schmerzlicher geworden wäre.

Tommy1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2011, 18:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Tommy1, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:42 Uhr.