Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2011, 08:34   #151
fufutina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 107
@ ceres

..guten morgen ceres.. nein ich denke du liegst im Punkt dass ich hier eine Bestätigung will dass alles völlig normal ist falsch liegst. Ich brauche keine Bestätigung für so was.. nur halt Meinungen die mich etwas weiterbringen.
Auch belüge ich mich nicht. Ich weiss dass diese Beziehung völlig verdreht, falsch und einfach doof ist in dieser Konstilation.

und zum Punkt Annerkennung, genau das habe ich ja eben nicht geschrieben.. er gibt mir nicht jetzt eine Annerkennung, sonder er gibt mir immer die gleiche intensive Annerkennung schon seit dem 1. Tag. Also egal ob er eine Affäre hat oder nicht.. er ist immer Aufmerksam zu mir. Daher sage ich ja er sagt die Wahrheit uns spielt mir nichts vor. Wenn er jetzt plötzlich zuckersüss zu mir wäre.. dann ja.. aber er ist immer immer gleich. Ich bekomme nichts in kleinen Portionen.. ich bekomme schon seit Jahren immer die gleiche Portion Annerkennung die wirklich gross ist. Was ich meinte mit intensiver ist.. wenn du bei jemanden den du auswendig kennst in den Armen liegst spürst du ihn.. nur zur Zeit habe ich das Gefühl es ist intensiver. Hoffe du verstehts mich. Das mit dem Zurückhaltender und Attraktiv.. ja.. das stimmt.... seit ich mich rar mache.. habe ich unzählige SMS und anrufe..

Ich denk einfach.. die letzten 3 Jahre haben wir wirklich Stress gehabt im Geschäft. Wenn du dich jeden Tag im Büro siehst und intensiv zusammen arbeitest und sogar noch Meinungsverschiedenenheiten hast, dann hast du am abend einfach keine lust mehr eins auf lustig zu machen.. denn die gleiche Person ist es ja die dir gegenüber sitzt... und was willst sagen.. du sprichst wieder übers geschäft.. usw. usw. usw. Daher denke ich auch es ist besser wenn ich mich wirklich zuerst vom Geschäft trenne.. und alles weitere einfach mal so belasse.. verstehst du mich?
fufutina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 08:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo fufutina, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 08.04.2011, 09:16   #152
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
@fufutina:

Am 16.03. d. J. hast Du folgendes geschrieben:

Zitat:
Zitat von fufutina Beitrag anzeigen
[...] Nun aber sobald er mit sich mit ihr getroffen hat, benimmt er sich mir gegenüber unmöglich.. er ist wie ein geschlagener Hund.. ich bin immer noch die gleiche, lustig fröhlich, begehre ich sogar noch mehr als vorher.. nur glaubt er mir das nicht.. und sagt die ganze Zeit ich soll nicht so nett zu ihm sein, es stresse ihn, ich solle doch jemanden finden damit es mir besser geht.. etc. etc. Oder wenn ich Ihn Frage ob wir heute etwas essen gehen, fasst er es als Kontrolle auf.. aber dies ist nicht so... ich möchte ihn nicht kontrollieren, es gibt auch nichts zu kontrollieren denn ich weiss ja alles.

Meine Frage.. wie soll ich mich verhalten. mich zurückziehen und der anderen den Gefallen zu tun.. mich verdrängt zu haben möchte ich nicht. Wenn ich ihen nicht mehr frage ob wir etwas unternehmen möchten, fasst er es auf als möchte ich nichts mehr zu tun haben.. oh.. je.. so kompliziert....Ich liebe ihn wirklich und weiss wie er tickt und dass er jetzt einfach diese zeit mit dieser Frau verbringen möchte....

Danke für Eure Antworten
Und jetzt schreibst Du, Du hättest immer alles bekommen, die volle Aufmerksamkeit ... ließ doch einfach noch mal alle Deine Beiträge in diesem thread, die Du selber geschrieben hast.
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 09:25   #153
fufutina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 107
@ceres

.. ich habe nicht geschrieben dass ich keine Aufmerksamkeit bekomme. sondern dass er sich wie ein geschlagener hund verhält.. damit meinte ich nicht.. dass er mir dann die Aufmerksamkeit gab. .sondern.. er verhielt sich wie ein Kind das etwas ausgefressen hat.. und dann dahergekrochen kam... weil er aber angst hatte dass ich ihn nun verlasse.. hat er die blöden sprüche geklofft.. mit : finde doch jemand anders etc.. evtl. ist es falsch rübergekommen was ist geschrieben habe...
fufutina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 09:40   #154
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
Na, dann ist doch alle prima und Du kannst wieder durchatmen und so weiter wie in den ganzen Jahren zuvor machen.
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 09:45   #155
Daisy83
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Hinter dem Mond
Beiträge: 1.941
Fufutina, bist du dir selbst wirklich so wenig selbst wert, dass du dich seit über 15 Jahren selbst dazu nötigst, dein Leben an einen Mann zu vergeuden, der sich niemals ändern wird? Das tut echt schon fast weh zu lesen, wie du das alles wegstecken musst, was da so alles läuft neben dir. Erst spielst du 7 Jahre lang seine Geliebte und damit die zweite Geige und nun wirst du als seine Freundin ebenso beschissen, wie er seine Frau mit dir beschissen hat.
Der Mann scheint ständig auf der Suche zu sein, nach etwas, dass er in sich selbst nicht findet und er denkt wohl, er könnte dies bei den Frauen finden.

Nimm dir mal ein paar ruhige Minuten und überleg dir, was du vor 15 Jahren einmal für Träume hattest, wie für dich eine erfüllte Beziehung aussehen hätte sollen, wir du hättest Leben wollen und dann überleg dir wie weit du enfernt bist von diesen Träumen.

Ich mein es wirklich nicht böse aber ich finde eine Frau, die wie du 15 Jahre lang so einem Mann die Stange hält und dabei die größten Schmerzen in Kauf nimmt für ein paar Warme Worte, die genau nichts wert sind, wenn sie durch solch Aktionen wie von ihm wieder zerstört werden hat sich selbst aufgegeben....
Daisy83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 10:11   #156
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.314
Zitat:
Zitat von fufutina Beitrag anzeigen
... er hat sich nicht geändert...wenn wir Sex haben.. ist es super mega.. kann sogar sagen.. es ist noch besser geworden.. ich habe das Gefühl.. dass seine Gefühle für mich intensiver sind.....
Aha. Hoffentlich mit Kondom...

Ach, auch egal...

Mir fehlen hier die Worte und das kommt selten vor.

Dein Abschied auf Raten ist irgendwie seltsam konstruiert...
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 10:59   #157
isa73
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: Heute
Beiträge: 1.508
Hallo Fufutina,

ich kann Dich gut verstehen.

Eine Loslösung passiert nicht von Heute auf Morgen.

Du hast sicherlich viele wundervolle und tolle Momente in dieser Beziehung erlebt und es war lange genau das was Du gebraucht hast.

Nun entziehst Du Dich ein wenig und die Intensität steigt.
Auch das habe ich während der langen Trennungsphase mit meinem Ex so erlebt...Hoch und Tief im Wechsel.

Wenn es Dich zu sehr schmerzt, wirst Du schon rechtzeitig das weite suchen.
Ich habe den Eindruck, dass Du gut für Dich sorgen kannst, und Du hast ja schon vorgesorgt...

Ein Stein ist ins rollen gekommen...Du fängst an Dich zu verändern, Dich anders zu spüren...und dies ist eine Reise ohne wiederkehr...
Es geht nur noch voran!

Alles gute.
Isa
isa73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 11:04   #158
unicorn7
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 983
Also sagen wir es mal so:

Für IHN ist die Situation doch perfekt. Er hat in ihr tatsächlich das gefunden, was er gesucht hat: Eine Frau, die es duldet, daß er Affären nebenher hat. Darum behandelt er sie auch so königlich.

Ist ja schön und gut, wenn die Frau jetzt wirklich damit klar kommt niemals die einzige zu sein...

fufutina, du mußt dir klar werden, was du willst. als geliebt hattest du dasgefühl etwas besonderes zu sein, aber auch da hattest du ihn nie alleine für dich. aber du hast dich sicher begehrter gefühlt als diese andere frau. darum konntest du das vielleicht so gut aushalten.
aber jetzt hat sich dasblatt gewendet, jetzt bist du "die andere frau" und seine geliebte wird sich genau so als was besonderes fühlen und er wird sie genau so behandeln wie dich vorher.

kannst du damit weiterleben? damit glücklich werden? dann bleib bei ihm.
aber du kannst nicht von ihm fordern, daß er keine affären mehr hat, dann sägt er dich mit sicherheit genau so schnell ab wie seine vorherige freundin.

sei dir dessen bewußt. überleg, was du willst und dann geh deinen weg.
entweder mit ihm und unzähligen affären oder ohne ihn, mit einem anderen, der NUR dich wie eine königin behandelt und niemanden sonst.
unicorn7 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 11:07   #159
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Aha. Hoffentlich mit Kondom...

Ach, auch egal...

Mir fehlen hier die Worte und das kommt selten vor.

Dein Abschied auf Raten ist irgendwie seltsam konstruiert...


Irgendwie werde ich den Gedanken nicht los, daß dieses jahrelange Verhältnis von fufutina und ihrem Beziehungspartner eigentlich nichts weiter als eine unendliche Bettgeschichte ist und bleiben wird. Na denn ...
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 11:20   #160
Lavera
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 650
Zitat:
Zitat von ceres Beitrag anzeigen


Irgendwie werde ich den Gedanken nicht los, daß dieses jahrelange Verhältnis von fufutina und ihrem Beziehungspartner eigentlich nichts weiter als eine unendliche Bettgeschichte ist und bleiben wird. Na denn ...
Würd ich jetzt nicht drauf wetten.
Gibt doch wirklich viele Frauen, die sich noch innerhalb der Beziehung von ihrem Derzeitigen emotional befreien, und sich erst wirklich trennen, wenns nicht mehr so arg wehtut.

Aber die Gefahr dass sie in die alte "Duldungsstarre" zurückfällt seh ich auch.

Hey Tina,

mag ja sein, dass er dich liebt. Aber eben auf diese berechnende Art, und nur solange du das Theater mitmachst. Unterhalte dich doch mal mit seiner Exfrau. (Falls Sie das erträgt)
Sie hat die Lösung von ihm ja schon hinter sich, wäre sicher aufschlußreich für dich ihre Erkenntnisse zu hören.

Sag doch mal, wie du denkst dass es weitergeht wenn du dich von ihm trennst? Glaubst du nicht, dass seine Affäre aka Zweitfrau ziemlich nahtlos deine Stelle einnehmen würde? Und er sich dann bald wieder n Mäuschen sucht das es mit sich machen lässt?

Würdst du dann sagen, dass er dieses Mäuschen aufrichtig liebt?
Lavera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 11:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lavera,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trennung & Affäre mit Bester Freundin drumheads Probleme nach der Trennung 10 02.01.2011 12:53
Hatte eine Affäre mit einer vergebenen Freundin! LoveHurts* Fremdgegangen, was nun? 52 22.12.2010 16:00
Warum darf ich kein (beste) Freundin haben? TheScientist Kummer und Sorgen 71 02.08.2010 22:44
Immer nur Probleme mit meiner Freundin... Fix89 Probleme in der Beziehung 10 15.02.2010 13:34
Affäre mit der besten Freundin? rainbow86 Singles und ihre Sorgen 7 31.10.2008 14:18




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:50 Uhr.