Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2011, 17:17   #171
Kopfkino
Member
 
Registriert seit: 09/2010
Ort: Mit beiden Beinen fest in den Wolken...
Beiträge: 437
Zitat:
Zitat von fufutina Beitrag anzeigen
Habe übrigens vor eine halben Stunde ein Super Job angebot bekommen.. für 100%... nächste Woche treffe ich mit den Leuten die mich unbedingt haben möchte.
Wink des Schicksals.
Kopfkino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 17:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Kopfkino, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 08.04.2011, 17:22   #172
Lavera
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 650
Zitat:
Zitat von ceres Beitrag anzeigen
Das war jetzt ein Guter!!! Und wie soll das gehen?
Also bei mir gings. War aber ne andere Begebenheit, ohne solche gravierenden Fehler vom Partner.
Die Liebe war verflogen, und ich wollte einfach schauen, ob sie wieder zurück kommt -tat sie nicht, und ich ging nach ein paar Monaten und weinte ihm keine Tränen mehr nach.
Bei ihr liegst natürlich anders, aber ich würd jetzt auch nicht behaupten , dass sie nicht weiter kommen würde. Sie löst sich beruflich, sie springt nicht mehr wenn er es wünscht.
Klar, könnt schneller gehn. Aber ich würd jetzt auch nicht alles kleinreden.

@Fufu
Anfangs hattest du andere Ansprüche an die Beziehung, wolltest nicht mehr als das was er dir gab. ( habs kapiert)
Das hat sich mit den Jahren aber geändert,und er scheint nicht bereit zu sein dir entgegenzukommen und zurückzustecken. Du weißt es ja selbst.
Ein anderer Mann würd dich mehr zu schätzen wissen.
Lavera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 18:15   #173
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
Zitat:
Zitat von Lavera Beitrag anzeigen
Also bei mir gings. War aber ne andere Begebenheit, ohne solche gravierenden Fehler vom Partner.
Die Liebe war verflogen, und ich wollte einfach schauen, ob sie wieder zurück kommt -tat sie nicht, und ich ging nach ein paar Monaten und weinte ihm keine Tränen mehr nach.
Bei ihr liegst natürlich anders, aber ich würd jetzt auch nicht behaupten , dass sie nicht weiter kommen würde. Sie löst sich beruflich, sie springt nicht mehr wenn er es wünscht.
Klar, könnt schneller gehn. Aber ich würd jetzt auch nicht alles kleinreden.
...
Das Problem bei fufutina, im Gegensatz zu Dir, ist, daß sie ihn ja eigentlich behalten will und meint, ihn auch wirklich zu lieben. Da sie ihn aber nicht ändern kann und wird, hat sie nur die Wahl, sich von ihrer Liebe und von ihm zu lösen und zu trennen oder weiterhin alles zu erdulden und still zu leiden und zu leugnen. Er hat ihr bisher schon ganz schön was zugemutet und sie hängt weiter an ihm. Deshalb wird da meiner Meinung nach auch nicht so schnell was geschehen, das sie weiter voran bringen könnte. Sie wird sich weiter im Kreis drehen, mal weinen und mal lachen und davon träumen, einen wirklichen Lebenspartner zu haben, der sie liebt und schätz und sie anständig behandelt und nicht nur im Bett gut bedient.
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 22:30   #174
gitta.tuer
abgemeldet
Zitat:
Zitat von fufutina Beitrag anzeigen
Denke ihr habt recht... Will aber klarstellen bin weder verheiratet noch habe ich finanzielle vorteile.. Habe eigene wohnung etc. Weiss einfach nicht was ich machen soll??? Einfach gehen??? Wie geht es dann beruflich weiter?? Kann ich so eng mit ihm zusammen arbeiten?? Geschaeft aufgeben??? Fragen über fragen... Und ja gege aussen wirke ich cool.. Innerlich zerfleischt.... Ich weiss dass ich entscheidung treffen muss.. Aber es tut so verdammt weh.. Aufzugeben.... Ich denke ich warte nich eine Zeit.. Stelle ihn dann zur rede was er will... Und entscheide....
@fufutina, kann es sein, dass du dich minderwertig fühlst, weil du keine Kinder bekommen kannst, und deswegen alles erträgst.....?

Tu dir nicht länger weh!

Geändert von gitta.tuer (09.04.2011 um 10:38 Uhr)
gitta.tuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 01:15   #175
fufutina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 107
@kindee

Lasst endlich dieses Thema... nein gar nicht.... Habe dass auch 100mal erklärt... Es sind nicht alle Menschen frustriert weil sie keine Kinder haben oder kriegen können!! Und das auch in meinen augen auch nuchts miteinander zu tun zum thema!!

Geändert von fufutina (09.04.2011 um 01:56 Uhr)
fufutina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 08:51   #176
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
Zitat:
Zitat von gitta.tuer Beitrag anzeigen
... kann es sein, dass du dich minderwertig fühlst, weil du keine Kinder bekommen kannst, und deswegen alles erträgst.....
Ja, das hatten wir schon. Das "ließt" sie garnicht gerne. Und wenn wir schon dabei sind: sie hat ja auch sehr liebe und fürsorgliche Eltern, die alles für sie tun. Z.B. haben sie die TE bereits mit 16 verlobt und mit 18 verheiratet - oder es zugelassen. Ach, was Du auch wissen mußt: sie kommt aus einem anderen Kulturkreis und da hat "Frau" die Eskapaden der Männer stillschweigend zu erdulden, weil die Männer dann so um die 50 "ruhiger" werden. Ihr Freund wird dann vermutlich auch sein "Singledasein" aufgeben und sie endlich heiraten und glücklich machen, weil sonst wird aus dem Jungen nix mehr. Na ja und ansonsten heiraten in ihrem Kulturkreis die Leute eben einfach so, ohne das sie irgendetwas verbindet, setzen munter Kinder in die Welt, um die sie sich nicht kümmern. Du siehst also: ein sehr aufgeschlossenes "Völkchen". Erwarte nicht, daß TE ehrlich zu sich ist oder sein wird oder tiefer in sich "hineinhorchen" möchte. Und wenn sie dann doch mal spürt, wie es ihr wirklich geht und sie anfängt mal nachzudenken, was sie da eigentlich so macht, muß ihr Typ sie nur ins Bett kriegen und schon ist die Welt wieder in Ordnung. Alles ist dann wieder ganz lustig und toll und aller Katzenjammer verflogen. Ach und danach ist er wieder der tolle und für jede Frau unwiderstehliche "Hecht", den nur sie versteht, so, wie sie halt alle versteht, nur nicht sich selber. Sorry, aber diese böse "Spitze" mußte jetzt mal raus.
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 09:35   #177
fufutina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 107
@ceres

ja in manchen sachen hast du recht in vielen sogar... bei uns ist es üblich viel zu ertragen.. so wurden wir erzogen was in manchen augen total unverständlich klingt... aber dass mit den kindern hat definitiv nichts damit zu tun... glaube mir... und ich habe viel von meiner kultur ûbernommen und doch nicht alles... ich war diejenige die meinen exmann rausgeworfen hat... nicht er mich.. also ich kann durchaus konsequenzen ziehen wenn ich bereit dafür bin...nur dauert es halt bei mir länger um den schlussstrich zu ziehen! ich hatte gestern den entschluss gefasst ihm zusagen dass ich mih für eine weile zurückziehen werde und ihm seine freiheit lasse damit er alles ausleben kann was er will und wenn er es ausgelebt hat und ich dann noch da bin koennen wir ja weiterschauen.... nur leider als wir uns trafen rief seine ex an und teilte uns mit dass ihr bruder also sein schwager zudem er immer noch kontakt hat im sterben liegt. natürlich habe ich dann nichts gesagt... um 1.40 ist er dann gestorben.. also falscher zeitpunkt... jetzt warte ich ab bis sich alles beruhigt hat, so bin ich halt, und sage es danach!!!! ich habe genug gelitten... bin schon fadt ein frack.... lieber bin ich alleine ud es geht mir beschissen als mit jemandem der mich verletzt!!!!
fufutina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 10:46   #178
gitta.tuer
abgemeldet
@fufutina, wenn du aus einem anderen Kulturkreis stammst, dann kannst du mir nicht glaubhaft klarmachen, dass dir deine Kinderlosigkeit locker am A**** vorbeigeht....gerade in deinem Kulturkreis ist eine Frau nur von Wert, wenn sie fruchtbar ist....

Und ich denke, dass das Verhalten deines Freundes fiel damit zu tun hat (oder sogar ausschließlich), er verachtet dich für deine Schwäche, da bin ich mir sicher....für ihn bist du keine Frau....er wird dich auch nie heiraten.......du siehst es doch....du warst immer nur seine Geliebte...

Ich gehe davon aus, dass er in dir lediglich eine H**** oder N**** sieht und behandelt dich entsprechend.....

Schütze dich...jag diesen Mann zum Teufel....
gitta.tuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 11:34   #179
fufutina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 107
@gitta

Stell dir vor auch in unserem kulturfeld gibt es frauen die glücklich sind ihne kinder!! Wir stammen nicht aus einem komischem umiversum unf ich bin nicht moslem.. Oder oder so..wo es evtl. Üblich dass der
Mann mehrere frauen hat!! Und heiraten möchte ich nicht!! Ich war
Und das genügt mir. Auch wenn ich einen anderen mann kennenlerne werde
Ich nicht heiraten!!!! Und ob er mich als ***** oder **** sieht wie du schreibst.. Naja... Wie kann jemand solche schlüsse ziehen aus so einem beitrag von mir???? Was solls.. Du interpretierst vielleicht dein problem??!!
fufutina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 11:45   #180
gitta.tuer
abgemeldet
Zitat:
Zitat von fufutina Beitrag anzeigen
Stell dir vor auch in unserem kulturfeld gibt es frauen die glücklich sind ihne kinder!! Wir stammen nicht aus einem komischem umiversum unf ich bin nicht moslem.. Oder oder so..wo es evtl. Üblich dass der
Mann mehrere frauen hat!! Und heiraten möchte ich nicht!! Ich war
Und das genügt mir. Auch wenn ich einen anderen mann kennenlerne werde
Ich nicht heiraten!!!! Und ob er mich als ***** oder **** sieht wie du schreibst.. Naja... Wie kann jemand solche schlüsse ziehen aus so einem beitrag von mir???? Was solls.. Du interpretierst vielleicht dein problem??!!
Nein, nicht mein Problem....aber ich habe die Ohren auf....ich höre und sehe.....

Und, dass es Frauen in deinem Kulturkreis geben mag, die ohne Kinder glücklich sind, bezweifel ich nicht.....aber die Männer sind nicht glücklich....sie mache ihre Ehre an der Zahl ihrer Kinder fest.....und Frauen wie du nehmen den Männern aus deinem Kulturkreis die Ehre...machen sie zu ehrlosen Schwächlingen....verstehst du das....? Damit sind Frauen wie du in gewisser Weise verachtenswert in den Augen dieser Männer...so wie eine N**** oder H****...?

Eigentlich müsstest du es doch besser verstehen als ich....du stammst doch dort her....ich (Gott sei Dank) nicht....
gitta.tuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 11:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey gitta.tuer,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trennung & Affäre mit Bester Freundin drumheads Probleme nach der Trennung 10 02.01.2011 12:53
Hatte eine Affäre mit einer vergebenen Freundin! LoveHurts* Fremdgegangen, was nun? 52 22.12.2010 16:00
Warum darf ich kein (beste) Freundin haben? TheScientist Kummer und Sorgen 71 02.08.2010 22:44
Immer nur Probleme mit meiner Freundin... Fix89 Probleme in der Beziehung 10 15.02.2010 13:34
Affäre mit der besten Freundin? rainbow86 Singles und ihre Sorgen 7 31.10.2008 14:18




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:43 Uhr.