Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.05.2011, 16:03   #241
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
Ja, ich kenne das. Wenn ich kritisiert werde, dann gehe ich schnell die Decke hoch. Doch dann frage ich mich immer, "was ist eigentlich wirklich passiert" und "warum hat mich das jetzt wieder geärgert?". Und dann sehe ich mit einem Mal viel klarer und verstehe, was mich da mal wieder erwischt hat und ich kann Kritik annehmen und mich oder mein eigenes Verhalten neu überdenken. Ist zwar nicht schön, wenn man einen Tritt in den "Hintern" bekommt, aber manchmal eben hilfreich oder das einzige Mittel.

Laß nicht locker. Nicht auf halbem Wege stehen bleiben; wer rastet, der rostet. Ist ein harter Weg und nicht leicht, aber er lohnt sich. Freiheit, Würde und Selbstachtung sind die höchsten Güter, die Du Dir selber geben kannst; sie beginnen im Kopf.

LG. C.
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2011, 16:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo ceres, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 03.05.2011, 15:08   #242
fufutina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 107
@ ein tiefpunkt..

hallo leute..

muss einfach irgendwo schreiben. .was ich heute fühle... vielleicht geht es mir dann besser. heute geht es mir richtig aber richtig beschissen.... ich fühle mich so hundelend.... ich könnte den ganzen Tag weinen.... es tut so verdammt weh.. zu sehen.. wie man etwas kaputt machen kann.. für nichts und wieder nichts.... frage. .mich was ist passiert.. dass er etwas bei einer anderen sucht..... (ich weiss. nichts... aber es sind eben meine Gedanken..)... ich weiss dass ich nichts falsches gemacht habe. ich weiss er ist ein egoistisches A*********!!!!!! ich weiss ich muss so schnell wie möglich da weg..........leider wenn ich über Ihn nachdenke.. kommen nur die positiven Sachen bei mir im Hirn rein.. also alles das was mir an ihm gefällt... wo wir 100% zusammenpassen... das ganze schlechte.. das er mir antut.. erscheint.. irgendwo.. als Nebenlllicht...... und heute irgendwie unwichtig.... so ein sch*****!!!... ich muss Euch gestehen.. ja.. ich habe ANGST!!! ich habe angst.. keinen mehr zu finden.. der mir all das positive. .gibt...... das ich mit ihm habe... wir gehen fischen, festen... essen.. in gute hotels.. ..genauso aber können wir in in bruchbuden gehen und es lustig haben... mit ihm kann man einfach alles machen... wir graben im Garten rum.. er kocht sensationell.......ich kann mich kleiden wie ich will.. ich kann so sein wie ich will..... er liebt autos.. ich liebe autos.. es gibt so viele gemeinsamkeiten....wir machen einfach so ausflüge nach Mailand.. gehen in die Oper.. gleichzeitig..aber in ein Rockkonzert...oder in den MC Donald.. wir gehen einfach so picknicken auf der Wiese..er geht auf die Jagd.. ich koche in der Jagdhütte..für alle.. wir haben es lustig....seine Familie...liebe ich über alles Mutter.. Schwestern.. etc. .wir habein super Verhältniss.....gehen wenn wir bei denen sind ausfs Feld... sammeln Oliven.. machen Olivenlöl.. ICH HABE aber ANGST das ich all das vermissen werde.. mit ihm..... und daher ich blöde kuh.. .verschliesse ich die Augen.... von den Sachen.. die er macht und mich unheimlich verletzt.......WIE kann ich diesen verdammten Schalter finden.... und die Gefühle abstellen.. und einfach gehen..... WIE !!!!!!!
fufutina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 16:13   #243
Lavera
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 650
Hallo,
auch wenn dus nicht hören willst, ein sauberer Schnitt wär wohl am sinnvollsten. Du quälst dich einfach unnötig mit deinem Versuch einer langsamen Entwöhnung, und so richtig funktionierts ja auch nicht.
Wie oft hast ihn denn jetzt während deinem Urlaub gesehn?
Du wirst sicher einen Mann finden, der dich zu schätzen weiß, sicher nicht von Heut auf Morgen, aber auf nen Lückenfüller würd ich trotzdem verzichten.
Lerne erstmal dir selbst genug zu sein, dann wirst auch nicht mehr diese Art von Mann anziehn.
Und du weißt ja selbst, dass er NICHT der Idealmann für dich ist.
Lavera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 17:07   #244
fufutina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 107
@ Lavera....

doch ich möchte etwas hören...ich weiss dass ich einen Strich ziehen muss.. aber wie geht dass... ich habe einfach Angst... davor.. zu sagen jetzt ist Schluss.... ich bringen es einfach nicht fertig.... ist wie mit dem Rauchen... jeden Tag sage ich ich höre auf.. und dann sage ich.. morgen.. ist auch o.k.....
fufutina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 17:12   #245
monamania
Nordisch
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: Emskopp
Beiträge: 2.726
Zitat:
Zitat von fufutina Beitrag anzeigen
doch ich möchte etwas hören...ich weiss dass ich einen Strich ziehen muss.. aber wie geht dass...
Es geht dann, wenn dein Leidensdruck groß genug ist. Zur Zeit ist er das noch nicht, sonst würdest du diesen Schritt wagen.

Du musst erst ganz am Boden liegen und die Fahne heben. Vergleichbar mit einem suchtkranken Menschen.

Warte ab, denn dieser Schritt wird kommen. Dann, wenn es/du soweit bist.
monamania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 17:22   #246
fufutina
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 107
@monomania...

...hoffe... ich schaffe..es.... dann auch wirklich..... denn lange.. geht das so nicht mehr....
fufutina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 17:34   #247
monamania
Nordisch
 
Registriert seit: 05/2008
Ort: Emskopp
Beiträge: 2.726
Fufutina, du merkst selber, dass deine Kräfte merklich nachlassen.

Du weißt, dass du diesen Schritt tun musst - aber du kannst es noch nicht. Es wäre jetzt auch halbherzig.

Aber dieser Tag wird kommen. Vertraue darauf.

Viel Kraft wünsche ich dir.
monamania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 17:35   #248
Lavera
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 650
Wirkst ja wie ein Nervenbündel :/
Bau dir weiter n eigenes Leben auf, damit dich der Verlust nicht mehr so schmerzt.
Hast eigentlich schon mal wieder was von seiner Zweitfreundin gehört? Bezüglich der Geschlechtskrankheit?
Lavera ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 17:35   #249
ceres
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: zu Hause
Beiträge: 1.690
Wenn Du es nicht alleine schaffst, dann such Dir jemanden, dem Du Dich anvertrauen kannst und der Dir real im Leben zur Seite steht.

Du kannst nicht gleich alles auf einmal machen; also geh Schritt für Schritt den Weg, der vor Dir liegt.

1. Such Dir als erstes einen neuen Job - ernsthaft! und am besten weiter weg.
2. Wenn Du den neuen Job gefunden hast und der Vertrag steht, kündigst Du bei Deinem Freund.
3. Bei der Gelegenheit sagst Du ihm dann, daß es nun mit ihm und Dir zu Ende ist.
4. Katzenjammer -
5. Freiheit genießen
6. neuen netten Mann kennen- und lieben lernen
...
ceres ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 19:23   #250
DatBäumchen
Member
 
Registriert seit: 02/2010
Beiträge: 82
Liebe Fufutina,

Ich lese jetzt schon länger deine Beiträge und manchmal frage ich mich, ob du dir denn Mann nicht einfach schön redest.

Ich meine, Essen gehen egal ob jetzt schick in einem teuren Restaurant oder Fastfood oder spontan etwas unternehmen sind so Dinge, die man auch in anderen X-beliebigen Menschen finden kann. Es muss noch nicht einmal dein Partner sein mit dem so sowas unternimmst/erlebst etc.

Allerdings gibt es Dinge wie Ehrlichkeit, Treue, Loyalität usw., die weitaus wichtiger sind als die Dinge, die du aufgezählt hast und die braucht man ,um eine Beziehung vernünftig führen zu können (Jetzt nicht jeder, aber viele brauchen das) und das kann er dir anscheinend nicht geben. Zumindest nicht so wie du es gerne hättest.

Führ dir das vor Augen und dann versuch dich weiter zu entwickeln. Such dir einen super Job, mach dich attraktiv für dich selbst und vorallem hör auf dir Gedanken um ihn zu machen, sondern kümmere dich von nun an um dich selbst. Du wirst sehen es wird dir gut tun und du wirst den Absprung schaffen.

Alles andere wäre Verschwendung, vorallem eine Verschwendung deiner Lebenszeit.
DatBäumchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 19:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey DatBäumchen,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trennung & Affäre mit Bester Freundin drumheads Probleme nach der Trennung 10 02.01.2011 12:53
Hatte eine Affäre mit einer vergebenen Freundin! LoveHurts* Fremdgegangen, was nun? 52 22.12.2010 16:00
Warum darf ich kein (beste) Freundin haben? TheScientist Kummer und Sorgen 71 02.08.2010 22:44
Immer nur Probleme mit meiner Freundin... Fix89 Probleme in der Beziehung 10 15.02.2010 13:34
Affäre mit der besten Freundin? rainbow86 Singles und ihre Sorgen 7 31.10.2008 14:18




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:05 Uhr.