Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2011, 20:52   #1
colacoca
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2011
Beiträge: 3
Für die Affaire kämpfen?

Hallo,

ich stecke momentan in einer ziemlich verzwickten Lage, aus der ich nicht schlau werde.
Ich versuch's mal kurz zu erklären.
Ich habe eine Affaire mit meinem " Nachbarn " ( Wohnheim )
Anfangs war es nur Sex, da mir aber relativ schnell klar geworden war, dass ich Gefühle habe, wollte ich die Sache beenden, da er in einer Beziehung ist, allerdings von Anfang an meinte, das die Beziehung am Ende ist und er sich nicht traut Schluss zu machen, da seine Freundin sich etwas antun' könnte. Er würde gerne abwarten um dann später Schluss zu machen, da es grad zu stressig ist wegen dem Nebenjob, der ab Januar zuende ist.

Als ich die Karten dann offen auf den Tisch gelegt habe, gestand auch er, Gefühle für mich entwickelt zu haben. Also habe ich das ganze so belassen und wir hatten ein weiteres mal Sex.
Sobald ich Besuch habe, ist er Eifersüchtig, aber seine Freundin ist in Ordnung??

Ich weiß einfach nicht was ich tun' soll, kann mir da jemand helfen??
colacoca ist offline  
Alt 29.12.2011, 20:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo colacoca,
Alt 29.12.2011, 20:56   #2
unicorn7
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 983
was heißt denn für ihn später schluß machen?
wann soll das denn sein? jetzt im januar, wenn der job zuende ist?wenn dem so ist, würde ich einfach mal abwarten. ist ja nicht mehr so lange...
wenn er wirklich schluß macht, ist alles paletti...wenn nicht: nimm die beine in die hand und lauf!
unicorn7 ist offline  
Alt 29.12.2011, 20:59   #3
colacoca
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2011
Beiträge: 3
Ja, er wollte erstmal abwarten bis der Job zuende ist. Allerdings müsste er sich dann auch eine Wohnung suchen, da er dann nichtmehr in dem Wohnheim bleiben möchte wegen ihr, was sich dann auch wieder als Problem darstellt. Ich weiß einfach nicht ob es nur ausreden sind, die er mir erzählt damit ich so weitermache oder er es wirklich ernst meint.
colacoca ist offline  
Alt 30.12.2011, 10:04   #4
unicorn7
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 983
also okay, eine wohnung sollte doch nicht all zu schwer zu finden sein...
vielleicht hilfst du ihm bei der suche, dann wirst du schnell merken, ob er das ernst meint oder nicht.
ich würde nicht unbedingt davon ausgehen, daß das alles nur ausreden sind...vielleicht meint er es tatsächlich ernst.
ich drück die daumen!
unicorn7 ist offline  
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kämpft man um jemanden??? / Was bedeutet KÄMPFEN ???? Zelda the Tiger Probleme nach der Trennung 34 09.01.2012 19:48
Verheiratet und verliebt in di affaire.. HP1991 Fremdgegangen, was nun? 40 23.12.2011 01:00
Affaire Polarstern Singles und ihre Sorgen 10 04.12.2011 21:17
Um DIE Frau kämpfen? CMB Singles und ihre Sorgen 17 05.11.2009 23:25
Was tun? Tweenie87 Probleme nach der Trennung 16 04.10.2009 12:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:14 Uhr.