Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 30.12.2011, 12:56   #181
Prof.Dr.Banquet
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 09/2011
Ort: Ein Bankett
Beiträge: 896
Ich selbst gehe erst einmal davon aus, dass der Themenstarter die Wahrheit berichtet. Und in seinen Ausführungen wird der Themenstarter doch auch sehr konkret. Insofern ist es legitim. Im Übrigen könnten wir unter dem Grundsatz, den Themenstarter doch zu wenig zu kennen, als dass wir seine Psychologie verstünden, jeden Beitrag hier löschen und dies Diskussion ganz beiseite lassen.
Prof.Dr.Banquet ist offline  
Alt 30.12.2011, 12:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Prof.Dr.Banquet,
Alt 30.12.2011, 13:19   #182
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.461
Ich hab den Thread mal ins passende Subforum verschoben.
Sad Lion ist offline  
Alt 30.12.2011, 15:42   #183
LittleButterfly
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Kronika Beitrag anzeigen
Also ich finde die Vorstellung sich nach 4 Jahren Beziehung und wenn man sich wirklich liebt wegen Fremdknutschen zu trennen total unsinnig. Der TE muss natürlich am ehesten wissen, wie seine Freundin so drauf ist und natürlich hat er Angst vor dem "Super-Gau", aber als unbeteiligter Zuschauer halte ich es für sehr unwahrscheinlich dass sie sich deswegen trennen würde.
Würde das jedenfalls nicht verstehn. Warum soll sie sich wegen nem wirklich noch eher "kleinen" Ausrutscher denn selbst unglücklicher machen als nötig und den TE gleich mit. Klar wird sie nicht begeistert sein und ihm sicherlich erstmal nen Schuss vor den Bug verpassen und ihn eventuell ein bissl zappeln lassen - es kann auch nicht schaden wenn er sich ein paar Nettigkeiten einfallen lässt um ihr auch durch Taten zu zeigen dass es ihm leid tut und ihm immernoch viel an ihr liegt. Aber ich denke es würde sich wieder einrenken.
Also ich persönlich könnte es bis dahin noch verzeihen. Auch wenn es bestimmt erstmal zu Verunsicherung führt. Und die Ehrlichkeit wäre für mich dann ziemlich entscheidend, denn wenn ich es selbst rausfinden würde fände ich es nicht nur a) schwerer zu verzeihen, sondern b) auch schwerer zu glauben, dass da nicht vielleicht noch mehr passiert is - da der Partner ja scheinbar nur zugibt was nicht mehr geleugnet werden kann.
LittleButterfly ist offline  
Alt 30.12.2011, 15:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey LittleButterfly,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
habe einen großen Fehler gemacht und bereue es zutiefst! Elisabeth99 Probleme in der Beziehung 50 16.05.2009 15:01




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:00 Uhr.