Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Fremdgegangen, was nun?. Du bist in einer Beziehung und hast eine Affäre? Du bist heimliche/r Geliebte/r und wartest schon zu lange auf eine Entscheidung? Du befürchtest, daß dein/e Partner/in fremdgeht? Hier kannst du deinen Kummer loswerden. Bitte beachtet, dass es hier um ein persönliches Problem geht, bei dem Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Die Teilnahme an der Diskussion sollte mit Rücksicht auf die Gefühle des Beitragserstellers erfolgen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.06.2012, 18:48   #11
Kalle_Blomquist
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 7.292
Zitat:
Zitat von sarah_85 Beitrag anzeigen
Ich hab viel über meine derzeigte Situation nachgedacht und möchte jetzt einfach von euch eine unvoreingenommene Meinung:

Ich befand mich in einer nicht glücklichen langjährigen Fernbeziehung... Mein damaliger Partner ist mehr als einmal fremd gegangen... Manche Seitensprünge hat er gebeichtet andere nicht.... Ich hatte das Gefühl was zu verpassen und hab mich auf einer Seitensprungplattform angemeldet... Am Anfang dachte ich, dass ich Sex von Liebe trennen kann... Doch dann kam ER (Sebastian)....

Im Vorhinein muss ich sagen, dass ich "mehr" Mann mag, d.h. Männer an denen auch was dran ist, wenn ich merke dass ich in den Arm genommen werde....

Mein Date von der Seitenspungplattform wohnte dann, wie sich herausgestellt hat, auch noch quasi bei mir um die Ecke, sodass wir uns schon am Anfang sehr oft treffen konnten.... Er war einfach anders... einfühlsam, verständnisvoll, mit ihm konnte ich von Anfang an über alles reden...

Für mich stand schon lange fest die Beziehung zu meinem Partner zu beenden und die Affäre hat mir dann den letzten Anlass dazu gegeben der noch gefehlt hat...

Soweit so gut.... Nun hat sich die besagt Affäre zu mehr entwickelt.... er hat aber eine Freundin, die sich bis Ende des Jahres im Ausland befindet.... Er ist in seiner Beziehung nicht glücklich oder zumindest nicht so glücklich wie er es wollen würden und wie er es verdienen würde.... wir sehen uns fast jeden Tag, er kennt mittlerweile viele meiner Freunde und auch schon meinen Bruder.... er ist also mittlerweile zu einem Teil meines Lebens geworden....

Nur ich habe jetzt Angst, dass er sich nicht von seiner Freundin trennen wird.... Ja er sagt, dass seine Situation nicht einfach ist, weil er mit seiner Freundin schon sehr sehr lang zusammen ist... Aber er meint auch, dass er nicht mehr ohne mich leben kann....

Wie würdet ihr euch verhalten: Würdet ihr abwarten bis er sich entschieden hat.... Würdet ihr ihn "zwingen" sich zu entscheiden.... Würdet ihr die ganze Sache beenden (was ich so wie es jetzt ist, einfach aber nicht mehr können würde) ????
Abwarten und Tee trinken. Vielleicht nimmt ihm seine Freundin ja die Entscheidung ab. Nur solltest du dir darüber klar werden, daß dich dieser Mann schnell ebenso betrügen wird wie seine - dann - Ex. Du solltest nicht seinem Gefasel Glauben schenken, sondern ihn nach seinen Taten bewerten. Er ist ein Lügner und Fremdgeher. Also exakt so einer den du loswerden willst. Vom Regen in die Traufe. Ach ja: Kondome nicht vergessen, wer weiß wo dieser Typ überall "zugange" war.
Kalle_Blomquist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2012, 18:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Kalle_Blomquist, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 28.06.2012, 08:25   #12
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von sarah_85 Beitrag anzeigen
.... Er war einfach anders... einfühlsam, verständnisvoll, mit ihm konnte ich von Anfang an über alles reden...
Schon witzig, dass gerade auf Seitensprungseiten die Männer so sind


Zitat:
Nur ich habe jetzt Angst, dass er sich nicht von seiner Freundin trennen wird.... Ja er sagt, dass seine Situation nicht einfach ist, weil er mit seiner Freundin schon sehr sehr lang zusammen ist... Aber er meint auch, dass er nicht mehr ohne mich leben kann....
Wie lange kennt ihr euch schon? Denkst Du, dass er seine Mitgliedschaft auf der besagten Seite kündigt, wenn ihr tatsächlich zusammen kommt?
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 08:48   #13
TeufeloderEngel
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 916
Natürlich wird er die Mitgliedschaft kündigen und sich zwei Tage später erneut anmelden
Das findest du witzig? Es ist einfach nur berechnend bzw. zielorientiert, nicht mehr und nicht weniger.
TeufeloderEngel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 08:51   #14
DFirstTime
Member
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: BW-S
Beiträge: 187
Für mich ließt es sich als würde es seit ein paar Monaten laufen.

Liebe TE,
Bitte, Bitte, merk dir, dass Taten sind mehr sind als Worte.(in den meisten Fällen)
Also mich schreckt wirklich, die aussage von deinem Liebhaber ab.
Zitat:
Zitat:
Zitat von sarah_85 Beitrag anzeigen
Aber er meint auch, dass er nicht mehr ohne mich leben kann....
Wenn das wirklich so ist, braucht er sich gar nicht so lange zu überlegen.
Unabhängig was dein Liebhaber jetzt auch macht,
trenn dich gefälligst von deinem Noch-Freund.
DFirstTime ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 08:54   #15
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von TeufeloderEngel Beitrag anzeigen
Das findest du witzig? Es ist einfach nur berechnend bzw. zielorientiert, nicht mehr und nicht weniger.
TE beschrieb den Mann in den schönsten Farben. Ich fragte mich, ob man sich wirklich so toll präsentieren muss, nur um einen Seitenfick zu bekommen? Ich meine es geht hier nicht um die Werdung einer Beziehung, bei einem standardmäßigen Seitensprung geht es nicht um Gefühle oder Ähnliches. Berechnend vielleicht, aber das hätte er doch gar nicht sein müssen, sie wusste anfangs doch, dass er nur das Eine will
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 10:28   #16
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Zitat:
Er ist in seiner Beziehung nicht glücklich oder zumindest nicht so glücklich wie er es wollen würden und wie er es verdienen würde...
Natürlich verläuft zwischen euch alles rosig, er ist liebevoll, aufmerksam, kann zuhören usw......

möglich ist ihm das, weil er sich dir gegenüber nicht verpflichtet fühlt, das ganze unverbindlich ist.

Wie er denkt und handelt, wenn er sich IN einer Beziehung befindet, DAS siehst du daran, wie er mit seiner festen Freundin umgeht.

Er ist nicht glücklich? Anstatt das anzusprechen, zu lösen oder sich zu trennen suggeriert er ihr, dass alles noch in Ordnung sei, denn sonst hätte sie sich sicher schon getrennt.

Statt dessen geht er auf Seitensprungseiten und sucht sich etwas anderes, ohne die Beziehung vorher zu beenden.

Und genau in dieser Lage würdest du dich früher oder später befinden, wenn ihr zusammen wärt

Das Problem ist eben, dass das Verhalten völlig anders bzw. so wie in anderen festen Beziehungen wird, wenn etwas Festes, Verpflichtendes mit Ansprüchen aneinander entsteht.

Wie würdest du dir wünschen, dass dein Partner reagiert/handelt, wenn er mit dir nicht mehr glücklich ist, du ins Ausland gehen würdest usw? Und genau das macht er nicht.

Genieße die Zeit mit ihm aber sei dir bewusst, dass es nur deshalb geht, WEIL da nichts Verbindliches ist und das du genauso behandelt würdest wie seine jetztige Freundin, wenn du an ihrer Stelle wärst.
leonora ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2012, 12:03   #17
TeufeloderEngel
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 916
Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
TE beschrieb den Mann in den schönsten Farben. Ich fragte mich, ob man sich wirklich so toll präsentieren muss, nur um einen Seitenfick zu bekommen? Ich meine es geht hier nicht um die Werdung einer Beziehung, bei einem standardmäßigen Seitensprung geht es nicht um Gefühle oder Ähnliches. Berechnend vielleicht, aber das hätte er doch gar nicht sein müssen, sie wusste anfangs doch, dass er nur das Eine will
Man muss nicht, aber man kann, mal ganz davon abgesehen, dass sie im überschwänglichen Gefühl der Verliebtheit hier ihre Wahrnehmung von ihm äußert, ob sie der Realität entspricht, kann man als Außenstehender schwer beurteilen.
Auch kennt man seine konkrete Intention nicht, vielleicht geht es ihm nicht nur um eine temporäre Unterleibsverbindung, eventuell sucht er einfach nur nach erfüllender sexueller Kompatibilität?
TeufeloderEngel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 16:18   #18
sarah_85
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6
Also: wir haben uns Ostern das erste mal getroffen.... Am Anfang war es nur sex und das von beiden Seiten.... wir haben uns nicht mit der intention getroffen iwann vllt zusammen zu kommen oder etwas ähnliches.....

da er aba wirklich sehr sehr dicht bei mit wohnt haben wir uns sehr sehr oft getroffen und tun es auch derzeit....

ich denke, dass er die mitgliedschaft kündigen wird.... ich war auf dieser seite angemeldet, aber frauen haben da ja bekanntlich mehr kostenlose freiheiten als männer... er hat also als er sich da damals angemeldet hat eine kostenpflichtige mitgliedschaft erworben.... die auch auslaufen wird.....

klar bin ich realistisch.... wir haben uns beide auf dieser seitensprung website kennen gelernt.... sind also def beide nicht kinder von traurigkeit..... so wie ich ihm vertrauen müsste wenn wir zusammen wären müsste er im umkehrschluss auch mir vertrauen.....

natürlich ist er noch mit seiner freundin zusammen.... aba das was wir beide zur zeit haben ist so eine art beziehung... ich habe auch angst, dass er jetzt so eine art probebeziehung mit mir führt und wenn er das alles als gut befindet er sich erst dann von seiner freundin trennt oder auch gar nicht....
sarah_85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 16:26   #19
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von sarah_85 Beitrag anzeigen
ich denke, dass er die mitgliedschaft kündigen wird....
Wenn die Probebeziehung gut läuft. Ansonsten kannst Dich schon mal darauf einstellen, dass sobald bei euch die Luft raus ist, er sich sofort wieder dort anmeldet und der Käse beginnt von vorne.

Muss aber alles freilich nicht sein.
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 16:29   #20
sarah_85
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6
naja ich bin da in solchen sachen eigtl sehr offen.... er weiß zb, dass ich kein problem damit hätte, wenn er was mit einer anderen macht, ABA wenn dann will ich davon wissen und dabei sein...... er sieht das noch anders rum genauso.... deswegen hege ich da meine zweifel, dass er iwas heimlich machen wird... aba eine garantie is das def auch nicht....
sarah_85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 16:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey sarah_85, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
affaire oder liebe, affäre, affäre in fernbeziehung, liebe

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:50 Uhr.